Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Flüchtlinge willkommen!


Seite 1 von 289
Neuester Beitrag: 23.10.19 12:04
Eröffnet am: 21.09.15 13:11 von: JP Anzahl Beiträge: 8.2
Neuester Beitrag: 23.10.19 12:04 von: VanHolmeno. Leser gesamt: 407.280
Forum: Talk   Leser heute: 375
Bewertet mit:
92


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
287 | 288 | 289 289  >  

900 Postings, 7561 Tage JPFlüchtlinge willkommen!

 
  
    #1
92
21.09.15 13:11
Mit der Verschärfung der Flüchtlingskrise vor ein paar Wochen haben leider auch die fremdenfeindlichen Beiträge in diesem Forum zugenommen. Ich möchte daher klarstellen, dass die Betreiber dieses Forums sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanzieren. Vielmehr begrüßen wir die von vielen Deutschen gelebte Willkommenskultur für Flüchtlinge.

Ich bitte darum, unsere Moderatoren durch das Melden fremdenfeindlicher Beiträge bei deren Löschung zu unterstützen.

Wir planen gerade die Einführung einer Möglichkeit, sein Nutzerkonto per SMS zu authentifizieren. Im Unterschied zu der vor langer Zeit geforderten SMS-Authentifizierung für alle Nutzer wollen wir uns auf Einzelfälle beschränken. So könnten wir z.B. neue Nutzer, die ihre ersten Beiträge für Migrationskritik nutzen, um eine Authentifizierung per SMS bitten.
 
7175 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
287 | 288 | 289 289  >  

2598 Postings, 641 Tage FernbedienungIn Italien muss ja die Hölle los sein

 
  
    #7177
1
20.08.19 17:58
Muhakl hat kaum Zeit zum posten.  

4309 Postings, 504 Tage MuhaklSuper in Italien

 
  
    #7178
3
20.08.19 19:22
Bin mittlerweile sehr bekannt,
denn ich mache mit meinen Onkels u.Coussins herrliche Musik nach Gipsy Art oder Django Reinhardt
Schade daß du nicht hier bist....
Grüß mir den E.Wetzer
u.den User aus Heidingsfeld bei Würzburg  

583 Postings, 161 Tage Philipp RobertDie Anhörerin

 
  
    #7179
05.10.19 22:44
Wie wär´s zur Abwechslung mit einem Hörspiel ?
Wer eine gute halbe Stunde erübrigen kann, um  das "Hörspiel des Monats Juli" anzuhören, dem wird
An- und Aufregendes geboten, das man in dieser Dichtheit nur selten zu hören bekommt.
http://hoerspielkritik.de/hoerspiel-des-monats-juli-2019/

Oben rechts kann  die Anhörung unterbrechen, wem danach ist.
https://www.br.de/mediathek/podcast/hoerspiel-pool/entscheiden-ueber-das-schicksal-gefluechteter-hoerspiel-die-anhoererin-von-andreas-unger/1665937
https://www.br.de/mediathek/podcast/...erin-von-andreas-unger/1665937
 

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNVereintes Europa

 
  
    #7180
5
15.10.19 04:53

+++ 19.34 Uhr: Mann ersticht 63-Jährigen auf Flucht und kapert dessen Auto +++
In Österreich ist ein 63-jähriger Mann laut Polizei erstochen worden, weil ein Gewalttäter ein Fluchtfahrzeug gebraucht hat. Die Behörden haben eine Großfahndung im österreichisch-tschechischen Grenzgebiet nach dem Verdächtigen ausgelöst. Dabei handelt es sich um einen 33-Jährigen aus Afghanistan.


+++16.26 Uhr: Autoattentäter von London zu lebenslanger Haft verurteilt
Salih Khater habe zweifellos die Absicht gehabt, "so viele Menschen wie möglich zu töten und auf diese Weise Angst und Schrecken zu verbreiten"

+++ 16.20 Uhr: Nach Messerattacke von Amsterdam: Täter zu 26 Jahren Haft verurteilt +++
Ein Afghane, der im vergangenen Jahr in Amsterdam zwei Touristen niedergestochen hatte, ist zu einer Haftstrafe von 26 Jahren und acht Monaten verurteilt worden.

+++ 8.54 Uhr: Fünf Festnahmen im Umfeld des Angreifers in Pariser Polizeipräsidium +++
Die französische Polizei hat fünf Menschen aus dem Umfeld des Angreifers festgenommen, der Anfang Oktober in einem Pariser Polizeipräsidium vier Polizisten erstochen hatte.
Der Täter war offenbar ein Islamist. Dabei hatten die Behörden zunächst eine Terror-Tat ausgeschlossen, sprachen von einem Streit am Arbeitsplatz
Er vertrat radikale Ansichten des Islams, sagte Chefermittler Jean-François Ricard am Samstag.


usw usw usw.......................... Halle ist überall , aber Halle ist nicht Halle oder wie sollte man sonst Presse & vor allen die "Betroffenheit" der Politiker verstehen ?

Vereintes Europa  .................im kollektiven WegSehen , Verleugnen , Verdrehen wenn es um die Wahrheit geht :  Das Abschlachten der eigenen Bevölkerung !

                                                                                 Vereintes Europa  

4309 Postings, 504 Tage MuhaklWow

 
  
    #7181
15.10.19 08:20
Schlimme Taten
 

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNFlüchtlinge willkommen!

 
  
    #7182
7
18.10.19 14:12
                                     Flüchtlinge willkommen!

.....................bis zur völligen Selbstaufgabe !

Libanesische Familie wehrt sich vehement gegen Ausreise
Die Mutter der Familie drohte damit, sich umzubringen, falls sie nach ---UND JETZT KOMMTS ---


                                                                          Spanien ausreisen soll.

DER GRUND !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nachdem gegen den 16-jährigen wegen sexueller Belästigung ermittelt worden ist, sollte die Familie nun in ein anderes EU-Land überführt werden. In dem Fall Spanien.
Der polizeibekannte 16-Jährige.......................................................­....................

https://www.ruhr24.de/ruhrgebiet/...-weigert-sich-auszureisen-277741/

Ps.

Wann wird Amnesty die Verbrechen am Deutschen Volk anklagen ???????????  

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNFlüchtlinge willkommen! so heißt dieser Thread

 
  
    #7183
5
22.10.19 18:22
Arbeitet bis .......................
Geld für Alte......................
Marode Schulen...............
 aber STOP !

                                   Prozess gegen Afrikanerin um Sozialbetrug von 145 000 Euro

Die heute 33 Jahre alte Frau soll sich als unbegleiteter jugendlicher Flüchtling ausgegeben haben und so mehr als zwei Jahre lang Leistungen erhalten haben, die nur minderjährigen Flüchtlingen zustehen.

https://www.welt.de/regionales/bayern/...co.taboola.free.welt.desktop

Und jetzt alle :  Ommmmm,  Ommmmmmmmm, Linke sind GUT ! Ommmmmm , Ommmmmm
Grüne sind Gut...................... Ommmmmmmmmmm, Ommmmmmm, Kirche ist Gut Ommm

                                              und die Partei die offen sagt das sie das Abstellt ist Scheisse !

                                                            Ommmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm  

463 Postings, 534 Tage sagittarius aFlüchtlinge

 
  
    #7184
2
22.10.19 18:50
Auf jeden Fall willkommen!

Liebe statt Hass predigen!

Nächstenliebe statt hetze praktizieren!

Nicht egoistisch ung gierig sein, lieber denen helfen, die weniger oder gar nichts haben.

Man muss auch abgeben können, Deutschland lebt großteils sowieso im Überfluss.

Schämen sollen sich diejenigen, die ein ganzes Laib Brot besitzen, und nicht gewillt sind auch nur eine Scheibe abzugeben.

Dann wird euch eines Tages wohl das ganze Laib genommen, dann braucht man sich nicht wundern. Darüber nachdenken.

Kein Mensch ist illegal.

Geburtenlotterie ist nichts anderes als das. Eine Lotterie. Man könnte auch auf der anderen Seite stehen  

12889 Postings, 4667 Tage noidea7184

 
  
    #7185
5
22.10.19 19:13
dann reden wir mal über die Kirche !   Niemand hat soviel Reichtum angesammelt wie die kath. Kirche !

Dann sollen bitte die mal anfangen, ihren Wohlstand weltweit zu teilen !

Die haben aber ganz andere Interessen !  An jugendlichen Flüchtlingen verdient sich die Kirche dumm und dämlich !  

Es ist alles so verlogen ! Die Zeche dieser unkontrollierten Zuwanderung zahlen wir und nicht die Politik oder die Kirche !  Die nächsten Generationen kann man nicht beneiden :-(  

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNsagittarius a

 
  
    #7186
3
22.10.19 19:14
es steht die frei als guter mensch auch die andere  Wange hinzuhalten

ebenso steht es dir völlig frei das zu sagen was du meinst was in deinen augen richtig ist

Gib soviel wie du willst
           Gib alles

Und sicher sind Menschen die sich in einem Land nicht legal aufhalten Illegal

Und genau darum geht es. Jeden der Hilfe braucht dem soll geholfen werden .
Aber wer darauf kein recht hat oder dieses verwirkt hat der soll gehen.

So einfach aber zu hoch für die die durch Ihre eigene Überzeugung welche sie als einzig richtige ansehen verblendet sind

 

1704 Postings, 1672 Tage WALDY_RETURNnoidea .... die Kirche + Gutmenschen ?

 
  
    #7187
3
22.10.19 19:19


Da :

         https://www.ariva.de/forum/...g-zahl-deine-schulden-gutmensch-553892#

soweit zum Thema :

Dann wird euch eines Tages wohl das ganze Laib genommen, dann braucht man sich nicht wundern.
                                                                                                 oder wer zahlt's ?
                                                                                                             NA WIR !
 

12889 Postings, 4667 Tage noideagutes Beispiel !

 
  
    #7188
2
22.10.19 19:27
Bürgschaften übernehmen und dann nicht zahlen wollen !

Verlogene Bande !  

5326 Postings, 1132 Tage 007_BondRente gibt es für uns dann eben

 
  
    #7189
4
22.10.19 19:38
erst mit 70! Und in 10 Jahren dann erst mit 80!  

94524 Postings, 7302 Tage seltsames wird ein Mindestalter festgelegt.

 
  
    #7190
1
22.10.19 20:24
Wer drüber raus lebt, muß alles zurückzahlen. Wer eher stirbt, zahlt alles zu rück.
 

463 Postings, 534 Tage sagittarius ana sicher Gutmesch

 
  
    #7191
22.10.19 20:45
Was denn sonst??  

2915 Postings, 6252 Tage DingWas ist ein Gutmensch

 
  
    #7192
3
22.10.19 20:58

Jemand, der in einem Restaurant ein Menue für jemanden bestellt, und dann verlangt, dass alle anderen die Zeche zahlen.

 

38980 Postings, 6762 Tage Dr.UdoBroemme...

 
  
    #7193
2
22.10.19 21:00
Mit dem Ausdruck „Gutmensch“ wird insbesondere in Internet-Foren das ethische Ideal des „guten Menschen“ in hämischer Weise aufgegriffen, um Andersdenkende pauschal und ohne Ansehung ihrer Argumente zu diffamieren und als naiv abzuqualifizieren
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

463 Postings, 534 Tage sagittarius aman sollte stets

 
  
    #7194
22.10.19 21:35
Versuchen nicht nur ein guter Mensch zu sein, sondern das beste Individuum zu sein, welches einem möglich ist. Zu lieben, nicht zu hassen. Zu helfen, nicht wegzustossen. Empathie zu zeigen, nicht emotionslos zu sein. Teilen zu wollen, nicht gierig nach immer mehr und mehr zu sein. Und so weiter, und so fort.

Sind das merkmale eines sog. Gutmenschen? Dann bin ich gerne einer!

Es ist einfach erschreckend, und erschreckend traurig wenn man sieht wie viele menschen in solchen und anderen Foren, und dementsprechend auch draußen auf der straße verbittern, verrohen und Hass verbreiten, manipuliert von einigen wenigen.

Mir hat man im Gymnasium beigebracht nicht alles auf Anhieb zu glauben, sondern zu hinterfragen. Zu recherchieren. Und sich immer seine eigene Meinung zu bilden.

Wer nichts weiß muss alles glauben...


 

463 Postings, 534 Tage sagittarius ageburtenlotterie...

 
  
    #7195
22.10.19 21:41
Im nächsten Leben seit ihr die Flüchtlinge  

2111 Postings, 1367 Tage Stuff_WildJa inzwischen lasse ...

 
  
    #7196
22.10.19 21:41
ich mich von den Nationalisten gerade hier im Forum gerne als Gutmensch titulieren!

Weil die Umdeutung der Begriffe ist deren liebster Spielplatz ;-) ...

Also warum nicht was positives daraus machen.  

11377 Postings, 5866 Tage .Juergenwenn jeman ein wirklich ein guter Mensch sein

 
  
    #7197
7
23.10.19 01:04
möchte - fangt doch vielleicht mal damit an und geht oder gedenkt mal den vielen Opfern respektive deren Angehörigen der Massen Einwanderung seit 2015 über die kaum berichtet wird und denen auch keine Unsummen an Hilfe zu teil kommt und gebt denen Mitgefühl, Beistand und Hilfe - statt sich hier selber zu Agitationszwecken als Gutmenschen zu beweihern.
Aber sinnigerweise gibt es ja kaum Opfer - nur Einzelfälle und ansonsten Agitation von Rechts oder Nazis und/oder werden zumeist ausgeblendet. Daher auch absolut sinnlos mit Gesinnungsverblendeten und medial indoktrinierten "Naivmenschnen" darüber zu diskutieren.
und
vielleich mal überlegen - was ist ein Flüchtling und was ist ein Migrant?  Selbst da hapert es schon mal an Realismus und Wissen.  Wenn es aber trotzdem klick machen sollte - sich mal die Frage stellen warum in DE ca. 500.000 abgelehnte Asyllanten leben und geduldet (und aus Steuermitteln finanziert werden) - eben weil es keine Flüchtlinge sind - dann vielleicht mal die Anerkennungsqoten angucken!  Diese Wort Flüchtling soll Mitleid und Schutz und Hilfsbereitschaft implizieren/aufkommen lassen - aber seltsamerweise sind 90% junge zumeist kräftige Männer? echt Schutzbedürftig. Man wie berieselt und Realitätsfremd kann man nur sein. Geh zu den armen deutschen Rentnern - Kindern - oder Kranken/Behinderten und helfe denen - weil für die sind anscheinend keine Unsummen vorhanden sind.  Aktuell Spiegel Online - Bund stellt bis 2020 - die Summe von 94 Milliarden € für Migranten und Flüchtlinger zur Verfügung!
Aber leider bekommen nicht die wirklich Hilfe bedürftigen in der Welt diese Zuwendungen von uns- denn sie haben weder die Kraft noch das Geld um uns überhaupt zu erreichen - u.a.  Frauen!!  Kinder!!
Stattdessen nehmen wir Massen an kräftigen jungen Männern als Wirtschafts Migranten auf und finanzieren diese - was für eine elendige Heuchelei!!
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

21282 Postings, 6938 Tage mod.Juergen

 
  
    #7198
6
23.10.19 01:09
Denen fehlt eben der Durchblick bei ach so einfachen Zusammenhängen.
Hab bitte Mitleid mit ihnen, denn das Erwachen wird brutal sein.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

463 Postings, 534 Tage sagittarius aalso

 
  
    #7199
1
23.10.19 11:50
Wenn man jung, kräftig und männlich ist steht einem Hilfe nicht zu. Aha.

Einem sog. 'wirtschaftsmigranten' steht es nicht zu, nach einem besseren Lebensstandard, für sich seinen Kindern und seiner Familie zu streben. Aha.

Weil man es selbst nicht auch so machen würde.. Da lachen die Hühner.

Man will sich einfach nicht eingestehen, dass man nichts von seinem Reichtum abgeben möchte. Das ist die Wahrheit. Es ist nichts anderes.

DAS nenne ich Heuchelei. Wasser predigen aber selber Wein trinken.

Jedem Menschen steht das streben nach Verbesserung zu,oder nicht?

Im nächsten Leben seit ihr die Flüchtlinge.

 

14018 Postings, 4254 Tage objekt tief#199, da hast du recht sagittarius

 
  
    #7200
2
23.10.19 11:56
"im nächsten Leben seid Ihr Flüchtlinge" ?

In der Realität sieht es aber so aus, daß zwischenzeitlich tausende Rentner - nachdem sie 40 Jahre malocht haben - diese Land verlassen, weil sie finanziell nicht mehr klar kommen...  

1215 Postings, 1191 Tage VanHolmenolmendol.Reichtum? Ich

 
  
    #7201
3
23.10.19 12:04
glaube, es hackt! Die weitaus meisten "gutbürgerlichen" Menschen in diesem Land haben jahrzehntelang gearbeitet, gespart, in den 70ern existenzbedrohende Darlehenszinsen für ihr Eigenheim geblecht und sich manchen Wunsch verkniffen, um einen gewissen bescheidenen Wohlstand zu erreichen und halbwegs finanziell sorgenfrei über die Runde zu kommen. Mein Vater ist regelmäßig in den Wald gefahren und hat Holz in seinem Pkw nach Hause gefahren und das Holz im Brenner verfeuert, weil nicht genug Geld für das Heizöl da war. Heute werden immer mehr Menschen durch die korrupte links-grün-marxistische Enteignungspolitik in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht und da faselt ein Sagittarius vom Reichtum, von dem man nichts abgeben will. Noch alle Birnen im Kronleuchter?


 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
287 | 288 | 289 289  >  
   Antwort einfügen - nach oben