Firma verlässt Rehabiliation - Warren Buffet Alarm


Seite 4 von 103
Neuester Beitrag: 20.09.20 18:56
Eröffnet am: 21.07.17 11:09 von: USBDriver Anzahl Beiträge: 3.573
Neuester Beitrag: 20.09.20 18:56 von: USBDriver Leser gesamt: 243.425
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 123
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 103  >  

2990 Postings, 4524 Tage chrisebWarum sollten die Kurse steigen?

 
  
    #76
26.01.18 20:13
Wenn ich einer großen Shareholder wäre, hätte ich ein großes Interesse an einer Seitwärtsbewegung oder/und sogar leicht sinkenden Kursen. Erst wenn alle Bedingungen für die Reha erfüllt sind und diese durchgewunken werden, können die Instis entsprechend aufstocken. Dann fliegen uns alle Chartlinien um die Ohren. Davon bin ich überzeugt. Der nächste Bericht und vor allem die Aussagen des CEO zur weiteren Entwicklung dürften ausschlaggebend sein. Die Arbeiten nach meinem Eindruck ganz professionell ihre to-do Liste ab.  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingich seh

 
  
    #77
1
26.01.18 23:06
das genauso Chris. Wann ist meeting irgendwann im februar und q4 ich hatte das schon irgendwo, aber finde es nicht mehr.. Wäre nett von euch.  

2990 Postings, 4524 Tage chrisebAm 28.2.18

 
  
    #78
27.01.18 00:37

7074 Postings, 1297 Tage USBDriverJa Chris so ist es

 
  
    #79
27.01.18 08:54

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingAh sehr gut!

 
  
    #80
27.01.18 10:40
Danke euch.  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingZum Thema

 
  
    #81
27.01.18 16:57
Bilanz drehen sich immer die selben Fragen in meinem Kopf. Vordergründig macht es für Ambac keine Sinn in dieser Situation hohe Gewinne auszuweisen die dann eventuell die Steuergutschrift von der wir gesprochen haben schmälern. Anderseits könnte Ambac alte Leichen zu Vorschein bringen..
Nur wird man hier sehr genau schauen. Starke Zahlen locken Banken, Investoren usw.., schwache Zahlen eignen sich um Verluste auszugleichen.. Stichwort Bilanzpolitk. Ich hab nicht den Überblick über die Assets, vllt UsbD du bist da drin.. hat man Q3 absichtlich schlechter hingestellt?  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingIch denke

 
  
    #82
27.01.18 17:02
auch das Ambac sobald die Reha beendet ist aufpassen muss. Denn wie du sagst ein Aaa rating wäre wichtig. Wie sieht das aus Ambac zu zerlehen und zu verteilen unter den Geiern besteht die möglichkeit
oder gibt es da einen Schutz für dienZeit  nach der Reha?  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingaus Q10

 
  
    #83
1
27.01.18 17:18
2017 2018 2019 2020 2021 Thereafter
Amortization expense (1) $ 22,983 $ 78,847 $ 70,336 $ 65,037 $ 59,216 $ 581,55  

7074 Postings, 1297 Tage USBDriverDer Schutz ist die Steuergutschrift engl. NOL

 
  
    #84
29.01.18 13:23
für Net operated losses, die auf die Aktien gebunden sind. Das schützt vor einer Übernahme.

Für deine Wertberechnung must du die mögliche Verluste zu den Einnahmen nehmen.
Maximal $144 Mio Verluste vs. 552 Einnahmen = im schlechtesten Fall ein Ergebnis von 388 Millionen Dollar pro Jahr. Das Ergebnis sollte sich dann noch pro Jahr verbessern.  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingchris

 
  
    #85
29.01.18 14:31
woher hast du das mit 36 buchwert?  

2990 Postings, 4524 Tage chrisebSteht hier

 
  
    #86
29.01.18 21:18
Jetzt 33,33, Zum 30.6.2017 37$

https://seekingalpha.com/article/...-results-earnings-call-transcript

(Habe den Passus mal auf Seite 1 im Forum übersetzt)  

7074 Postings, 1297 Tage USBDriverMan versucht bei PR Geld aufzutreiben

 
  
    #87
29.01.18 21:34
https://bankruptcompanynews.com/puerto-rico-bankruptcy-1-29-18/

Man bietet denen die Geld nochmal geben mehr Sicherheiten für ihre Anleihen. Nächster Termin 2 Februar zur Besprechung  

7074 Postings, 1297 Tage USBDriverIm q3 Bericht steht auch

 
  
    #88
29.01.18 21:40
Das man für q4 schon 100 Mio verdient hatte, weil der immer in der Zeit etwas hi terher hängt.  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingwas ist das mit

 
  
    #89
29.01.18 22:50
kpmg für ne story?  

7074 Postings, 1297 Tage USBDriverKPMG kontrolliert sich selbst in einigen Fällen

 
  
    #90
30.01.18 07:55
Weil ein Buchhalter bei irgendeiner Firma unsauber gearbeitet hatte.  

7074 Postings, 1297 Tage USBDriverAusserbörslich niedrigster Kurs $24,20

 
  
    #91
30.01.18 08:00
Das sind über € 20,-  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlinghöa wo?

 
  
    #92
30.01.18 11:52

7074 Postings, 1297 Tage USBDriverNASDAQ meinte ich

 
  
    #93
30.01.18 12:45
Das schwankt aber immer und da kauft auch Keiner ausserbörslich, wenn er viel günstiger in der normalen Zeit kaufen kann.  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingAso ja

 
  
    #94
30.01.18 13:01
ich kaufe auch nur zwischen 16 und 18 Uhr sonst sind die spreads ja kastastrophe.  

7074 Postings, 1297 Tage USBDriverUrteil gegen GO Anleihen gut für Ambac

 
  
    #95
31.01.18 06:33
Ambac hat COFINA mit super Priorität versichert.

https://www.reuters.com/article/...venue-clawbacks-idUSKBN1FJ357?il=0

Nach dem Urteil müssen die Einkünfte nicht für 18 Milliarden Staatsanleihen verwendet werden. Jede Anleihklasse mit Einkünfte Bindung besteht für sich alleine zu recht.  

7074 Postings, 1297 Tage USBDriverUrteil gegen HTA Gläubiger über Bankreserven

 
  
    #96
31.01.18 06:53
http://caribbeanbusiness.com/...o-highway-authority-bondholders-suit/

Die Richterin urteilte gegen dir Gläubigerbund Versicherer, dass dir Bankreserven der HTA als Anleihzahlungen zustehen.
Die Gelder müssen zuerst für den Bedarf der HTA wie für Reperatur en verwendet werden und was nach Abzug der Kosten über bleibt, steht den Gläubigern zu.

Ambac hat ein paar hundert HTA Anleihen der Senior Klasse versichert. War aber nicht Kläger.  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlinghey UsbD

 
  
    #97
31.01.18 07:15
dann käme Amb mit einem blauen Auge aus der Nummer und die anderem müssen Zahlen?  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingDas gefällt mir!

 
  
    #98
1
31.01.18 08:23


„Wie wird man seine Schulden los? Entweder wächst man aus ihnen heraus - . Oder man restrukturiert.“  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingalso das ganze Thema

 
  
    #99
31.01.18 08:26
habe ich nie so aufmerksamkeit geschenkt aber es ist tatsächlich sehr Interessant!

"Puerto Rico und seine Kommunen sind bekannt dafür, dass sie sich Geld leihen, um Löcher im Haushalt zu stopfen. Das führte dazu, dass die Insel einen größeren Schuldenberg angehäuft hat als jeder US-Bundesstaat mit Ausnahme von Kalifornien und New York."
Aber wer versichert denn auch sowas?!
Habe ich das richtig verstanden das von den 18 Mrd erstmal garnix bezahlt wird?!  

3434 Postings, 2196 Tage DrZaubrlhrlingUsbD/chris

 
  
    #100
31.01.18 08:29
ihr müsst entschuldigen. Meine Welt sind nicht die Anleihen. Ich konnte nie wirklich was damit Anfangen im gegenteil Ich halte die für Gefährlich.. ;)
Trotzdem faszinierend die Thematik und enorme Wachstumchancen..
Die Sache ist das kann einem irgendwann "sprichwörtlich" um die Ohren fliegen.
Wie in PR.
 

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 103  >  
   Antwort einfügen - nach oben