Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

F.A.M.E. Wiederaufnahme des operativen Geschäfts


Seite 4 von 117
Neuester Beitrag: 20.01.17 16:24
Eröffnet am: 27.07.11 15:52 von: stockworld88 Anzahl Beiträge: 3.909
Neuester Beitrag: 20.01.17 16:24 von: MgMidget Leser gesamt: 234.693
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 10
Bewertet mit:
19


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 117  >  

273 Postings, 3131 Tage Z3blackInsiderhandel

 
  
    #76
05.08.11 12:30

Textauszug aus u.g. Quelle!

......Achtung: Bei dem leeren Börsenmantel von Fame tut sich auch was, hier wird unter hohen Umsätzen zugekauft.....

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...uft-eigene-Aktien-1247831

 

1014 Postings, 4304 Tage Tom74Der Halbjahresbericht 2011 ist da. :-)

 
  
    #77
09.08.11 08:52
http://www.fame.de/cgi-bin/...mp;companyName=fame&language=German

Hier werden wir noch richtig Spass haben.
Gruss Thomas  

937 Postings, 3124 Tage Chaniwas

 
  
    #78
11.08.11 16:54

ist denn heute los?

 

1989 Postings, 3039 Tage ChrisChrisWas sagt ihr dazu:

 
  
    #79
21.08.11 00:21

http://www.amiculum.de/FAME/18.08.2011.pdf

 

17436 Postings, 3876 Tage M.Minningerin

 
  
    #80
25.08.11 18:38
DGAP-PVR: F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
17:50 25.08.11

F.A.M.E. AG  

F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der
europaweiten Verbreitung

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der
Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
Die Trend Finanzanalysen GmbH, Düsseldorf, Deutschland, hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 25.08.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am
18.08.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an
diesem Tag 4,02% (das entspricht 70.000 Stimmrechten) betragen hat.

Peter Martin, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 25.08.2011
mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der F.A.M.E. AG, Berlin,
Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am 18.08.2011 die Schwelle von
3% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 4,02% (das
entspricht 70.000 Stimmrechten) betragen hat. 4,02% der Stimmrechte (das
entspricht 70.000 Stimmrechten) sind Herrn Peter Martin gemäß § 22 Abs. 1
Satz 1 Nr. 1 WpHG von der Trend Finanzanalysen GmbH, an der er sämtliche
Anteile hält, zuzurechnen.

Berlin, August 2011

25.08.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche  
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  F.A.M.E. AG
             Schillstr. 9
             10785 Berlin
             Deutschland
Internet:     www.fame.de
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
--------------------------------------------------  

3340 Postings, 3376 Tage Moe SzyslakXetra Orderbuch

 
  
    #81
26.08.11 09:29
Stück Geld Kurs Brief Stück
                    §2,000 500
                    §0,990 1.000
                    §0,970 1.000
                    §0,920 2.490
                    §0,919 2.000
                    §0,900 1.000
                    §0,895 2.000
                    §0,893 1.000
                    §0,880 2.000
                    §0,879 944

Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/fam1.htm [/URL]

2.630 0,801  
12.000 0,800  
2.000 0,795  
1.000 0,700  
1.000 0,660  
2.100 0,655  
3.000 0,650  
9.000 0,600  
Summe Aktien im Kauf Verhältnis Summe Aktien im Verkauf
32.730 1:0,426 13.934  

30 Postings, 3065 Tage Alufoliengrillerwurst

 
  
    #82
26.08.11 12:28

10.000 im Bid zu 0,87€.

Eigentlich schon seltsam, dass jeder wohl massig Bezugsrechte zu 1€ im Depot hat, aber niemand bereit ist seine Aktien über 1€ zu verkaufen. Über 1€ gibts ja eigentlich nix mehr im Angebot.

" Sky is the Limit "

 

7816 Postings, 3518 Tage Resol_iwill hier keiner

 
  
    #83
26.08.11 14:28

die news ist schon 20 min da.

 

F.A.M.E. AG

  • WKN: A0BVVK 
  • ISIN: DE000A0BVVK7 
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 26.08.2011 | 14:08

F.A.M.E. AG und Envire Solar AG schließen Rahmenvertrag über Solarkraftwerke mit bis zu 20 MWp Leistung.
F.A.M.E. AG  / Schlagwort(e): Sonstiges  26.08.2011 14:08  Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.  --------------------------------------------------  Mit der Sicherung von zwei Solarkraftwerksprojekten (ca. 6 MWp) hat die F.A.M.E. AG am 27.07.2011 das operative Geschäft wieder aufgenommen.  Heute hat die Envire Solar AG, ein Beteiligungsunternehmen der F.A.M.E. AG, einen Rahmenvertrag für ausschließlich deutsche Solarkraftwerke mit einer Gesamtleistung von bis zu 20 MWp unterzeichnet. Die Projekte werden unter unternehmerischer Führung und finanzieller Planung der F.A.M.E. AG gemeinsam mit der Envire Solar AG realisiert.  Alle Anlagen sollen noch in diesem Jahr an das Netz angeschlossen werden.  Bei diesen Projekten wird mit einer zweistelligen Gesamtkapitalrendite gerechnet.  Die Verhandlungen für den Rahmenvertrag führte der Vorstand der Envire Solar AG, der langjährige Solarspezialist Alexander Winde.  Es ist beabsichtigt, die Projekte in einer Größenordnung von 5 bis 10 MWp als Eigenanlagen des F.A.M.E.-Konzerns zu betreiben.  Angesichts der bestehenden Nachfrage aus dem Kundennetzwerk der Envire Solar AG sind die Vorstände beider Gesellschaften zuversichtlich, die verbleibenden Projekte erfolgreich vermarkten und platzieren zu können.  Der F.A.M.E. AG kommt für die Gewinn- und Verlustrechnung dabei der erhebliche steuerliche Verlustvortrag von 17,7 Mio. EUR bei der Körperschaftssteuer und 21,5 Mio. EUR bei der Gewerbesteuer zugute.  Die F.A.M.E. AG beabsichtigt ihre Kapitalbeteiligung an der Envire Solar AG zu erhöhen. Beide Vorstände gehen davon aus, dass die kommende Hauptversammlung der Envire Solar AG die entsprechenden Kapitalmaßnahmen beschließen wird, nachdem die Hauptaktionäre der Envire Solar AG ihre grundsätzliche Einvernahme geäußert haben.    Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind alle Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben, sondern Begriffe wie 'glauben', 'geht davon aus', 'erwarten', 'annehmen', 'schätzen', 'planen', 'beabsichtigen', 'könnten' oder ähnliche Formulierungen verwenden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen jedoch naturgemäß Risiken und Unwägbarkeiten, da sie sich auf zukünftige Ereignisse beziehen und auf den gegenwärtigen Annahmen und Schätzungen der F.A.M.E. AG beruhen, die zukünftig überhaupt nicht oder nicht wie angenommen eintreten können. Sie stellen daher keine Garantie für den Eintritt zukünftiger Ergebnisse oder Leistungen der F.A.M.E. AG dar, und die tatsächliche Finanzlage und die tatsächlich erzielten Ergebnisse der F.A.M.E. AG, wie auch die gesamtwirtschaftliche Entwicklung und die rechtlichen Rahmenbedingungen, können wesentlich von den Erwartungen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen werden und diese nicht erfüllen. Anleger werden daher gewarnt, sich bei ihren Anlageentscheidungen in Bezug auf die F.A.M.E. AG nicht auf die hier zum Ausdruck kommenden zukunftsgerichteten Aussagen zu stützen.  Die F.A.M.E. AG übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Korrektur von hier enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder zur Anpassung zukunftsgerichteter Aussagen an künftige Ereignisse oder Entwicklungen, soweit hierzu keine rechtliche Verpflichtung besteht.   26.08.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche  Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de  --------------------------------------------------   Sprache:      Deutsch Unternehmen:  F.A.M.E. AG               Schillstr. 9               10785 Berlin               Deutschland Telefon:      +49 (0)30 88 000 333 Fax:          +49 (0)30 88 000 388 E-Mail:       ir@fame.de Internet:     www.fame.de ISIN:         DE000A0BVVK7 WKN:          A0BVVK Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);               Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart   Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service   --------------------------------------------------
 

 

 

3026 Postings, 5449 Tage Tifflor1,06 +21%

 
  
    #84
26.08.11 14:29

3026 Postings, 5449 Tage TifflorZiel 2 Euro

 
  
    #85
29.08.11 08:36

17436 Postings, 3876 Tage M.MinningerKöömmt wieder

 
  
    #86
1
29.08.11 09:36
Fantasie rein.  

327 Postings, 3360 Tage SchneebällchenJahreshoch im Visier...

 
  
    #87
29.08.11 18:14
...und niemand interessiert es, gut so, weiter so, ganz ruhig, stetig steigend.

Über 1,20 Euro könnte der Turbo zünden.

Keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung.  

2682 Postings, 3046 Tage lady luckschneebällchen,

 
  
    #88
30.08.11 22:37
niemand stimmt nicht ganz ;-))
bin freudig überrascht über die jüngste entwicklung. dachte nicht dass da vor mitte sept. schon was abgeht...  

677 Postings, 3051 Tage -fredi-wasn

 
  
    #89
01.09.11 12:42
hier los?? wann sollen die 2€ kommen?bin gerade durch zufall auf die aktie gestoßen  

1989 Postings, 3039 Tage ChrisChris- NEWS - NEWS - NEWS -

 
  
    #90
23.09.11 17:00

23.09.2011 16:51  Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.  --------------------------------------------------  Berlin, 23.09.2011 - Die F.A.M.E. AG hat ihre Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Heute erfolgte die Eintragung in das Handelsregister. Insgesamt erlöste die Gesellschaft EUR 515.000, wovon knapp mehr als die Hälfte von derzeitigen Aktionären gezeichnet wurden. Damit hat sich das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 1.740.000,00 auf 2.255.000,00 EUR erhöht, eingeteilt in 2.255.000 Stückaktien. Die Kapitalerhöhung erfolgte gegen Bareinlage mit einem Bezugsrecht für die Aktionäre im Verhältnis 2,2 zu 1. Der Preis pro neue Aktie betrug EUR 1,00. Das eingesammelte Kapital wird zur Finanzierung des wiederaufgenommen operativen Geschäfts der Gesellschaft im Bereich der Erneuerbaren Energien eingesetzt.  Vorstand   F.A.M.E. AG  Kontakt: Schillstr. 9  10785 Berlin  ir@fame.de

 

7816 Postings, 3518 Tage Resol_i++++++++++++NEWS+++++++++++++++++

 
  
    #91
26.09.11 16:38
Nachricht vom 26.09.2011 | 16:35
F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

F.A.M.E. AG

26.09.2011 16:35

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------


1. Die Computershare Limited, Abbotsford, Australien hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 23.09.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am
23.09.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an
diesem Tag 3,26% (das entspricht 73.485 Stimmrechten) betragen hat. 3,26%
der Stimmrechte (das entspricht 73.485 Stimmrechten) sind der Gesellschaft
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG über die ACN 081 035 752 Pty.
Limited, Abbotsford, Australien, Computershare Verwaltungs GmbH, München,
Deutschland, Computershare Deutschland GmbH & Co. KG, München, Deutschland
und VEM Aktienbank AG, München, Deutschland zuzurechnen.

2. Die ACN 081 035 752 Pty. Limited, Abbotsford, Australien hat uns gemäß           §
21 Abs. 1 WpHG am 23.09.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am
23.09.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an
diesem Tag 3,26% (das entspricht 73.485 Stimmrechten) betragen hat. 3,26%
der Stimmrechte (das entspricht 73.485 Stimmrechten) sind der Gesellschaft
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG über die Computershare Verwaltungs
GmbH, München, Deutschland, Computershare Deutschland GmbH & Co. KG,
München, Deutschland und VEM Aktienbank AG, München, Deutschland
zuzurechnen.

3. Die Computershare Verwaltungs GmbH, München, Deutschland hat uns gemäß           §
21 Abs. 1 WpHG am 23.09.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am
23.09.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an
diesem Tag 3,26% (das entspricht 73.485 Stimmrechten) betragen hat. 3,26%
der Stimmrechte (das entspricht 73.485 Stimmrechten) sind der Gesellschaft
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG über die Computershare Deutschland
GmbH & Co. KG, München, Deutschland und VEM Aktienbank AG, München,
Deutschland zuzurechnen.

4. Die Computershare Deutschland GmbH & Co. KG, München, Deutschland hat
uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 23.09.2011 mitgeteilt, dass ihr
Stimmrechtsanteil an der F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN:
DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am 23.09.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte
überschritten hat und an diesem Tag 3,26% (das entspricht 73.485
Stimmrechten) betragen hat.
3,26% der Stimmrechte (das entspricht 73.485 Stimmrechten) sind der
Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG über die VEM Aktienbank
AG, München, Deutschland zuzurechnen.

5. Die VEM Aktienbank AG, München, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1
WpHG am 23.09.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der F.A.M.E.
AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am 23.09.2011 die
Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 3,26%
(das entspricht 73.485 Stimmrechten) betragen hat.

Berlin, 26. September 2011

F.A.M.E. AG
Der Vorstand



26.09.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  F.A.M.E. AG
             Schillstr. 9
             10785 Berlin
             Deutschland
Internet:     www.fame.de

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service  

17436 Postings, 3876 Tage M.MinningerVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

 
  
    #92
28.09.11 21:21
DGAP-Stimmrechte: F.A.M.E. AG (deutsch)
F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

F.A.M.E. AG

28.09.2011 16:47

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



--------------------------------------------------


Die Trend Finanzanalysen GmbH, Düsseldorf, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am 23.09.2011 die Schwelle von 5% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 5,96% (das entspricht 134.500 Stimmrechten) betragen hat. Peter Martin, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am 23.09.2011 die Schwelle von 5% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 5,96% (das entspricht 134.500 Stimmrechten) betragen hat. 5,96% der Stimmrechte (das entspricht 134.500 Stimmrechten) sind Herrn Peter Martin gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG von der Trend Finanzanalysen GmbH, an der er sämtliche Anteile hält, zuzurechnen.

28.09.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de



--------------------------------------------------


Sprache: Deutsch Unternehmen: F.A.M.E. AG Schillstr. 9 10785 Berlin Deutschland Internet: www.fame.de

Ende der Mitteilung DGAP News-Service



--------------------------------------------------


ISIN DE000A0BVVK7

AXC0151 2011-09-28/16:48


© 2011 dpa-AFX  

17436 Postings, 3876 Tage M.MinningerDirectors' Dealings

 
  
    #93
29.09.11 18:07
Directors' Dealings: F.A.M.E. AG
15:26 29.09.11

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Raschdorf
Vorname: Heinz

Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0BVVK7
Geschäftsart: Kauf
Datum: 23.09.2011
Kurs/Preis: 1,00
Währung: EUR
Stückzahl: 9090
Gesamtvolumen: 9090,00
Ort: außerbörslich

Zu veröffentlichende Erläuterung:

Zeichnung neuer, auf den Inhaber lautender Stückaktien gegen Bareinlage

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: F.A.M.E. AG
Schillstr. 9
10785 Berlin
Deutschland
ISIN: DE000A0BVVK7
WKN: A0BVVK
Ende der Directors' Dealings-Mitteilung  
(c) DGAP 29.09.2011

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 14231  

17436 Postings, 3876 Tage M.MinningerVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

 
  
    #94
29.09.11 18:09
DGAP-PVR: F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
16:48 29.09.11

F.A.M.E. AG  

F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der
europaweiten Verbreitung

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der
Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
Herr Jörg Rogalka, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt,
dass sein Stimmrechtsanteil an der F.A.M.E. AG am 23. September 2011 die
Schwelle von  3% und 5% der Stimmrechte überschritten hat und zu diesem Tag
8,87 % (das entspricht 200.000 Stimmrechten) beträgt. Die Aktien und damit
verbundene Stimmrechte wurden gemeinsam von Herrn Jörg Rogalka und seiner
Ehefrau Ulrike Möller als Gesamthandseigentum erworben und auf das
gemeinsame Depot übertragen.
Berlin, September 2011

F.A.M.E. AG  
Der Vorstand

29.09.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche  
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  F.A.M.E. AG
             Schillstr. 9
             10785 Berlin
             Deutschland
Internet:     www.fame.de
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
--------------------------------------------------  

4951 Postings, 4443 Tage 0815ax...insgesamt nun 2.255.000 Stückaktien

 
  
    #95
29.09.11 19:10
http://www.amiculum.de/FAME/28.09.2011.pdf  

17436 Postings, 3876 Tage M.MinningerZulassungsbeschluss..

 
  
    #96
04.10.11 11:53
Zulassungsbeschluss

Zum regulierten Markt wurden

Stück 515.000
(Euro 515.000,00)
auf den Inhaber lautende Stammaktien
in Form von nennwertlosen Stückaktien
- mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von je 1,00 Euro -
aus der Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen aus genehmigtem Kapital vom September 2011
(Genehmigtes Kapital 2010/I)
und mit Gewinnberechtigung ab dem 1. Januar 2010
- ISIN DE000A0BVVK7 -
- dauerhaft globalverbrieft -
der
F.A.M.E. AG, Berlin,
zugelassen.

Frankfurt am Main, 04.10.2011 Frankfurter Wertpapierbörse
Geschäftsführung  

17436 Postings, 3876 Tage M.MinningerVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

 
  
    #97
1
04.10.11 11:54
DGAP-PVR: F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
09:52 04.10.11

F.A.M.E. AG  

F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der
europaweiten Verbreitung

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der
Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
Herr Klaus Käsinger, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG
mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der F.A.M.E. AG am 23. September
2011 die Schwelle von 10 % unterschritten hat und zu diesem Tag 7,80 %
(entspricht 176.000 Stimmrechte) beträgt.

Berlin, Oktober 2011

F.A.M.E. AG
Der Vorstand  

04.10.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche  
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  F.A.M.E. AG
             Schillstr. 9
             10785 Berlin
             Deutschland
Internet:     www.fame.de
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
--------------------------------------------------  

17436 Postings, 3876 Tage M.MinningerGab heute wieder einiges

 
  
    #98
1
05.10.11 15:29
an Stimmrechtsmitteilungen.  

17436 Postings, 3876 Tage M.MinningerVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

 
  
    #99
1
10.10.11 14:16
DGAP-PVR: F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
14:11 10.10.11

F.A.M.E. AG  

F.A.M.E. AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der
europaweiten Verbreitung

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der
Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
1. Die Computershare Limited, Abbotsford, Australien hat uns gemäß § 21
Abs. 1 WpHG am 10.10.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am
07.10.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an
diesem Tag 0,90 % (das entspricht 20.295 Stimmrechten) betragen hat. 0,90%
der Stimmrechte (das entspricht 20.295 Stimmrechten) sind der Gesellschaft
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG über die ACN 081 035 752 Pty.
Limited, Abbotsford, Australien, Computershare Verwaltungs GmbH, München,
Deutschland, Computershare Deutschland GmbH & Co. KG, München, Deutschland
und VEM Aktienbank AG, München, Deutschland zuzurechnen.

2. Die ACN 081 035 752 Pty. Limited, Abbotsford, Australien hat uns gemäß           §
21 Abs. 1 WpHG am 10.10.2011 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der
F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am
07.10.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an
diesem Tag 0,90 % (das entspricht 20.295 Stimmrechten) betragen hat. 0,90 %
der Stimmrechte (das entspricht 20.295 Stimmrechten) sind der Gesellschaft
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG über die Computershare Verwaltungs
GmbH, München, Deutschland, Computershare Deutschland GmbH & Co. KG,
München, Deutschland und VEM Aktienbank AG, München, Deutschland
zuzurechnen.

3. Die Computershare Verwaltungs GmbH, München, Deutschland, hat uns gemäß
§ 21 Abs. 1 WpHG am 10.10.2011  mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an
der F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am
07.10.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an
diesem Tag 0,90 % (das entspricht 20.295 Stimmrechten) betragen hat. 0,90 %
der Stimmrechte (das entspricht 20.295 Stimmrechten) sind der Gesellschaft
gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG über die Computershare Deutschland
GmbH & Co. KG, München, Deutschland und VEM Aktienbank AG, München,
Deutschland zuzurechnen.

4. Die Computershare Deutschland GmbH & Co. KG, München, Deutschland hat
uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG 10.10.2011 mitgeteilt, dass ihr
Stimmrechtsanteil an der F.A.M.E. AG, Berlin, Deutschland, ISIN:
DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am 07.10.2011 die Schwelle von 3% der Stimmrechte
unterschritten hat und an diesem Tag 0,90 % (das entspricht 20.295
Stimmrechten) betragen hat. 0,90% der Stimmrechte (das entspricht 20.295
Stimmrechten)sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG
über die VEM Aktienbank AG, München, Deutschland zuzurechnen.

5. Die VEM Aktienbank AG, München, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1
WpHG am 10.10.2011  mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der F.A.M.E.
AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE000A0BVVK7, WKN: A0BVVK am 07.10.2011 die
Schwelle von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 0,90 %
(das entspricht 20.295 Stimmrechten) betragen hat.

Berlin, 10. Oktober 2011

10.10.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche  
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  F.A.M.E. AG
             Schillstr. 9
             10785 Berlin
             Deutschland
Internet:     www.fame.de
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
--------------------------------------------------  

17436 Postings, 3876 Tage M.MinningerDirectors' Dealings

 
  
    #100
1
17.10.11 18:15
Directors' Dealings: F.A.M.E. AG
16:35 17.10.11

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Starostik
Vorname: Meinhard
Firma: F.A.M.E. AG

Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0BVVK7
Geschäftsart: Kauf
Datum: 10.10.2011
Kurs/Preis: 1,00
Währung: EUR
Stückzahl: 10000
Gesamtvolumen: 10000,00
Ort: außerbörslich

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: F.A.M.E. AG
Schillstr. 9
10785 Berlin
Deutschland
ISIN: DE000A0BVVK7
WKN: A0BVVK
Ende der Directors' Dealings-Mitteilung  
(c) DGAP 17.10.2011

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 14278  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 117  >  
   Antwort einfügen - nach oben