FJH AG (WKN: 513010) im Vergleich zur COR AG


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 15.02.11 21:54
Eröffnet am: 02.11.07 13:23 von: Rosinenpicke. Anzahl Beiträge: 12
Neuester Beitrag: 15.02.11 21:54 von: Rosinenpicke. Leser gesamt: 8.991
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

223 Postings, 4725 Tage Rosinenpicker FJH AG (WKN: 513010) im Vergleich zur COR AG

 
  
    #1
02.11.07 13:23
FJH wartet heute mit einem ordentlichen Kurssprung von + 8 % gegen den Markt auf - bei relativ hohen Umsätzen. Der Wert läßt sich ganz gut mit der COR AG (WKN: 508320) vergleichen:

erw. Umsatz 2007
Cor 35 Mio.
FJH 60 Mio.

operatives Betriebsergebnis vor Steuern
COR 3,7 Mio.
FJH 4,7 Mio.

Marktkapitalisierung
Cor 56 Mio.
FJH 68 Mio.

Mitarbeiter
Cor 324
FJH 467
 
Beide haben eine Ertragskrise hinter sich, wobei FJH einen wesentlich turbulenteren Absturz in den Knochen hat und im Hinblick auf die Konsolidierung auch noch nicht wieder so festen Boden wie COR unter den Füßen haben dürfte. Bei Cor ist zudem der jüngste 30 Mio.-auftrag noch nicht in den obigen Vergleichsdaten berücksichtigt, so daß es nicht ausgeschlossen erscheint, daß COR im nächsten Jahr die Marktführerschaft übernimmt. FJH-Aktien setzen an der Börse allerdings im Durchschnitt sechsmal so hohe Aktienwerte um, der Markt für COR ist entsprechend viel enger, was nicht nur auf den geringeren Streubesitz, sondern wohl mehr mit der Bekanntheit zu tun hat. Ich würde die Werte mit 2/3 COR und 1/3 FJH mischen. Beide sind derzeit als Nebenwerte mit Aufholpotential attraktiv, wenn man sich bei den blue chips etwas zurückhaltener zeigen möchte.    

3583 Postings, 5278 Tage knuspriWieso jetzt hier eine neuer

 
  
    #2
02.11.07 13:25
Thread aufgemacht werden muss, leuchtet mir nicht ganz ein :-(  

815 Postings, 5015 Tage la1963Ist doch klar - er wollte eigentlich einen

 
  
    #3
1
02.11.07 13:49
COR-Thread eröffnen und hat das nicht hinbekommen!

Scherz beiseite, ein neuer Thread ist hier o.k. - weil FJH demnächst zu 100 % (und nicht mit 1/3 Anteil) abgeht!  

3583 Postings, 5278 Tage knuspriWenn das so ist

 
  
    #4
02.11.07 13:50
bin ich natürlich einverstanden ... :-))  

2028 Postings, 4836 Tage Hephafjh steigt auf 10 Euro

 
  
    #5
1
02.11.07 14:28
und übernimmt cor später für 3 Euro pro Anteil? Oder hab ich nu was falsch verstanden?
Deshalb soll man jetzt 3 cor und eine fjh kaufen, damit man das später leichter umrechnen kann :DD  

Optionen

223 Postings, 4725 Tage RosinenpickerFJHsianer

 
  
    #6
1
02.11.07 15:08
habe mir vor ein paar Tagen FJH für 3 gegönnt.

dann gilt die Wette, Mitte 2008 werde ich den Thread hier wieder aufrufen, und dann wollen wir doch einmal sehen, welche Mischung das beste Ergebnis auswirft...

beide Werte sind derzeit jedenfalls ein Kauf!!!    

223 Postings, 4725 Tage RosinenpickerZahlen update FJH vs. COR nach 9-Monatszahlen

 
  
    #7
06.12.07 10:36
erw. Umsatz 2007
Cor 35 Mio. => jetzt 40 Mio.
FJH 60 Mio. => jetzt 61 Mio.

operatives Betriebsergebnis vor Steuern(EBT)2007 erw.
COR 3,7 Mio. => jetzt 4,5 Mio. => Ergebnis pro Aktie 0,18
FJH 4,7 Mio. => jetzt 4,7 Mio. => Ergebnis pro Aktie 0,14

Umsatzwachstum erw. 2008
COR > +30 %
FJH > +10 %
 

815 Postings, 5015 Tage la1963sag mal rosi

 
  
    #8
07.12.07 10:11
hält dich irgendjemand davon ab verstärkt COR zu kaufen? Mach es doch einfach! Wo ist das Problem?

Ich interessiere mich für FJH und erwarte hier in der nächsten Zeit die bessere Entwicklung. Käme aber jetzt nicht auf die Idee das bei COR zu posten und die dort investierten damit zu nerven.  

223 Postings, 4725 Tage RosinenpickerFJH - Cor Zwischenbericht

 
  
    #9
28.04.08 12:10
         2006        2007        2008e
COR
EBT       2,9          4,7         6,0  Mio. Euro
Umsatz    27,9        41,3        50,0  Mio. Euro
JÜ        2,5          3,9              Mio. Euro
aktuelle Marktkap.       57 Mio. Euro

FJH      
EBT       -5,2         5,0        >6,4  Mio. Euro
Umsatz    56,9        61,3        64-68 Mio. Euro
JÜ        -2,0         5,3              Mio. Euro
aktuelle Marktkap.       48 Mio. Euro            

COR hat sich erwartungsgemäß kurstechnisch besser entwickelt als FJH, bei letzterem wiegt der Vertrauensverlust immer noch schwer. Dennoch meine ich, daß FJH jetzt mit einem besseren KGV ein größeres Aufholpotential hat und kurzfristig bis 3 Euro einen Kauf darstellt. COR dürfte erst einmal bei 5 Euro verharren und erst im Verlaufe des Jahres gegen 6 tendieren, wenn es weiterhin gut läuft.
 

44 Postings, 4487 Tage BURGHAUSENnoch warten

 
  
    #10
12.06.08 12:20
egal wie der kurs um die 2,20-2,38 sich hin und her bewegt
im september zieht er bis 3,20 an.das ist mal bis dahin
die saure gurkenzeit.  

21 Postings, 4647 Tage chavezwird schon werden

 
  
    #11
13.06.08 10:48
naja auf die ein jahres sicht hat die aktie (wenn auch nur knapp) immerhin den dax outperformed => schlimmer gehts immer :D  

223 Postings, 4725 Tage RosinenpickerCOR & FJH Fusion gefloppt

 
  
    #12
15.02.11 21:54
Die Fusion von dem sehr soliden COR-Wert und dem angeschlagenen eh. Marktführer FJH kann man als gründlich vergeigt bezeichnen. COR hat durch die Fusion seinen grundsoliden Erfolgsweg verlassen und muß sich nicht mit der Klotz FJH am Bein schrittweise neu aufstellen. Das dauert zumal FJH sicherlich einige Leichen im Keller hatte. Synergieeffekte sind sowie kaum welche dar, sondern man bedient jetzt einen extern gekauften Markt mit einer größeren Produktvielfalt, die aber eben nicht homogen gewachsen ist. Ich denke, der Wert wird 2011 noch schwer im Portfolio liegen. Inweiweit die verschärften Risikoanforderungen bei den Kunden in Neuaufträge durchschlagen, bleibt abzuwarten. Wer Geduld hat, kann ja warten, sonst sollte man raus und Ende 2011 noch einmal auf die Berichte schauen.  

   Antwort einfügen - nach oben