Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025


Seite 1 von 130
Neuester Beitrag: 18.04.19 19:43
Eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 4.239
Neuester Beitrag: 18.04.19 19:43 von: reliably Leser gesamt: 781.596
Forum: Börse   Leser heute: 408
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
128 | 129 | 130 130  >  

5612 Postings, 6866 Tage ByblosEvotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

 
  
    #1
22
19.04.17 21:23
Hallo,
hier nun der neue Thread, wie er von einigen gefordert wurde.
Da ich auch schn einen anderen Thread ( Wirecard ) leite und dort kompromisslos User sperre, die sich nicht an die Regeln halten, werde ich es auch in diesem neuen Thread so handhaben.

Die Regeln gelten für alle, einschließlich meiner Person !

gewünscht sind fachliche und informative Beiträge zu Evotec und den Produkten.
   - Stand und Fortschritt von den einzelnen Produkten und Phasen
   - Unternehmensnachrichten, Links zu denen
   - charttechnische Analysen für die Freunde  der charttechnik

nicht gewünscht sind : Einzeiler, Verlinkungen zu Newsmeldungen irgendwelcher Börsennachrichtendienste, gepushe oder gebashe, Diskussionen über Leerverkäufe,

Sollte sich irgendjemand nicht daran halten, so wird er gnadenlos von mir gesperrt !
Die Sperrung erfolgt dann in der Regel erst für 1 Tag, bei Wiederholungsfall 1 Woche, danach dann auf deutlich längere Zeit.

Jeder kann hier auch seine persönliche Einschätzung kunt tun, jedoch immer mit dem Hinweis
"meine Meinung - soll keine Handelsempfehlung darstellen" !!!!!!!!!

Der daily talk um Evotec und Einzeiler, gepushe und gebashe kann gerne im Nachbarthread weiter geführt werden.

Diese Thread soll durch Qualität glänzen, wenn wir es denn endlich einmal wieder hin bekommen !


 

Optionen

3214 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
128 | 129 | 130 130  >  

69 Postings, 77 Tage BlackZWelti

 
  
    #3216
3
15.04.19 08:54

Evotec: 375 Mio Umsatz, KGV: 62, Bewertung 3,56 Mrd

Wirecard: 2,1 Mrd Umsatz, KGV 25, Bewertung 13,6 Mrd

 

17269 Postings, 6364 Tage lehna#01 Weltenbummler

 
  
    #3217
3
15.04.19 09:54
Du hast doch einen ganz massiven Tunnelblick.
Bewertung mit KGV über 60 sehr niedrig bei Evotec?? ...loooool....
Hier ist schon sehr viel positive Zukunft eingepreist.
Zudem ist Evos Frühphasenforschung natürlich auch mit Risiko behaftet, denn es wird da auch mal Misserfolge geben.
Fazit: Gut, teuer, aber hocheffektiv und von Multis weltweit begehrt.
Man sollte nmM die Welle weiter reiten...


 

Optionen

21982 Postings, 3426 Tage WeltenbummlerBei 72 € denke ich über einen verkauf nach

 
  
    #3218
1
15.04.19 10:14

https://www.ariva.de/forum/...t-2017-2025-547104?page=128#jumppos3213

 

21982 Postings, 3426 Tage WeltenbummlerDie deutsche Bank als verbrecherbank ist befangen

 
  
    #3219
2
15.04.19 10:17
und weil die 'Evotec ihren Kredit bei der Deutschen Bank im Oktober komplett abzahlte, fühlt sich die Bank natürlich angepisst. Glaubt keinem Verbrecher der befangen ist.  

21982 Postings, 3426 Tage WeltenbummlerWer schenkt schon einer Verbrecherbank sein Vertra

 
  
    #3220
15.04.19 10:27
uen. Ich setzt doch nicht meine Altersvorsorge auf Spiel und schenke diesen einem anderen. Ziel 2020 evtl. erreichbar.  

21982 Postings, 3426 Tage WeltenbummlerDas Mega Kaufsignal ist voll intakt

 
  
    #3221
1
15.04.19 10:53

https://www.finanznachrichten.de/...kursziel-ist-der-wahnsinn-170.htm

 

163 Postings, 3922 Tage mops1111....kein Kaufsignal, LV Quote erhöht:

 
  
    #3222
3
15.04.19 12:06
Melvin Capital Management LP Evotec SE DE0005664809 0,62 % 2019-04-12
Melvin Capital Management LP Evotec SE DE0005664809 0,51 % 2019-04-11  

157 Postings, 469 Tage StochProzPrime Quants: Aktuelles Charttechnik-Video

 
  
    #3223
4
16.04.19 10:41

 

17269 Postings, 6364 Tage lehnaLäuft alles "nach Plan"

 
  
    #3224
4
16.04.19 13:57
Jetz wird erstmal über dem 18 Jahreshoch ausgeatmet
ariva.de
Evo- die globale Top Adresse- wird dann nmM wieder Fahrt aufnehmen. Obwohl die Zocker und  Finanzjongleure nebenan einen Absaufprozess herbeisehnen...
 

Optionen

501 Postings, 2293 Tage milkyrichtig, lehna,

 
  
    #3225
16.04.19 14:16
man kennt sie rauf und runter, die offensichtlichen und die subtileren Formen des Scalpings.  

Optionen

73 Postings, 822 Tage Muecke63Gewinnmitnahmen

 
  
    #3226
1
16.04.19 14:35
Evotec ist seit knapp 2 Jahren mit einem Anteil von gut über 50% in meinem Depot vertreten, was eigentlich ja viel zuviel ist.
Um ein wenig auf Nummer sicher zu gehen, habe ich daher bei den hohen Kursen letzte Woche. ca 20% meiner Evotec Position abgebaut und somit Gewinne mitgenommen.
Natürlich habe ich nun die Hoffnung billiger wieder reinzukommen.
Von daher stören mich aktuell die Leerverkäufer bzw die Korrektur-Sorgen eigentlich weniger.
Ich bin vom Erfolg des Unternehmens absolut überzeugt und bleibe in jedem Fall long drin, sehe solche Korrekturen und Stop-Loss Abgreifereien aber nicht als schädlich sondern notwendig und gesund für den Kurs.
Wenn mir jetzt nur jemand sagen könnte, ab wann der Wiedereinstieg lohnt... :D

LG  

2364 Postings, 2003 Tage kostolanin@Muecke:-)

 
  
    #3227
16.04.19 14:57
wir steigen beide jetzt ein, dann können wir uns beide:-) gemeinsam "ärgern", wenn es zu früh war..

Wobei ich bei Evotec eher "zu spät" schlimmer finde...

LG

Allerdings kannst du natürlich in den Nebenforen auch "gewisse Supertrader" fragen;-) diese wissen immer den exakt tiefsten Einstiegs-sowie höchsten Austiegskurs;-)  

163 Postings, 3922 Tage mops1111die haben was vor!

 
  
    #3228
16.04.19 15:52
Melvin Capital Management LP Evotec SE DE0005664809 0,73 % 2019-04-15
Melvin Capital Management LP Evotec SE DE0005664809 0,62 % 2019-04-12
Melvin Capital Management LP Evotec SE DE0005664809 0,51 % 2019-04-11

immerhin rund 1,1Mill. Aktien  

1087 Postings, 1038 Tage Chipka69@ Mops

 
  
    #3229
1
16.04.19 17:39
Davon wird schon einiges in den Markt gepflanzt worden sein.
Sicherlich auch heute schon der Versuch, durch "auf den Markt werfen" zu drücken.
Hat ja auch geklappt.

Wir werden sehen...

Erbaulich ist es natürlich nicht. Aber mit den Burschen muss man wohl oder übel leben.  

795 Postings, 605 Tage Kursverlauf_Wiedereinstieg:

 
  
    #3230
2
16.04.19 18:11
Das untere Bollinger Band, aktuell 22,10 Tendenz steigend, bietet sich doch geradezu an...
 

5612 Postings, 6866 Tage ByblosChart Check für alle ängstlichen Anleger

 
  
    #3231
17.04.19 20:51
Also, ich sehe das weiterhin ganz entspannt und gelassen.
Wer zu Kursen über dem heutigen gekauft hat, muß evtl. etwas länger warten.
Die Story ist voll intakt und Evotec ist für mich eine der besten, wenn nicht soagr die beste deutsche Aktie.

Be strong and stay very very long !
Mein persönliches Kursziel liegt bei 120 Euro ( langfristig auf Sicht von einigen Jahren  ) und bei 32 Euro für das Jahr 2019.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung !  

Optionen

Angehängte Grafik:
evotec_chart.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
evotec_chart.png

5612 Postings, 6866 Tage Byblosselber Schuld, wer heut morgen seine Aktien

 
  
    #3232
18.04.19 09:18
durch Nervosität oder SL verloren hat, weil er auf die ganzen Schwarzmahler gehört hat.
Was hier in einigen Threads über Evotec losgelassen wird, geht auf keine Kuhhaut. Unfassbar.

Meine Devise war und ist, unter 4 Euro in Massen kaufen und nur noch liegen lassen, bis die 120 Euro erreicht sind.
Meine Meinung, keine Handelsempfehlung !

Be steong and stay very very long !  

Optionen

163 Postings, 3922 Tage mops1111Schon wieder

 
  
    #3233
18.04.19 10:01
Auf Deutsch gesagt:
Die stinken mir so langsam!

Melvin Capital Management LP Evotec SE 0,95 % 2019-04-17
Melvin Capital Management LP Evotec SE 0,83 % 2019-04-16
Melvin Capital Management LP Evotec SE 0,73 % 2019-04-15
Melvin Capital Management LP Evotec SE 0,62 % 2019-04-12
Melvin Capital Management LP Evotec SE 0,51 % 2019-04-11  

163 Postings, 3922 Tage mops1111Halt,stop

 
  
    #3234
18.04.19 10:13
Ich kann ja nur bedingt schimpfen.
Habe heute morgen bie TG für 21,78 eingekauft.
Ich denke mal es war günstig. 16 % sind mitlerweile weg.Der Boden dürfte bald erreicht sein An 17...18... glaube ich nicht.  

163 Postings, 3922 Tage mops1111stark!

 
  
    #3235
18.04.19 10:25
https://www.nebenwerte-magazin.com/...otec-zahlt-darlehen-zur%C3%BCck

18.04.2019 – Die Evotec SE (ISIN: DE0005664809) gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Brückenfinanzierung in Höhe von 140 Mio. EUR, die im Zusammenhang mit der Aptuit-Akquisition im Jahr 2017 vereinbart worden war, vollständig zurückgezahlt hat...........  

501 Postings, 2293 Tage milkydas börsenspiel

 
  
    #3236
1
18.04.19 10:31
funktioniert nunmal mit dem Ziel, dass alle zwar mitmachen dürfen und die Kohle aber früher oder später in Amiland landen soll. im übrigen ist Handelskrieg auch an der Börse! Alles andere ist Ignoranz.  

Optionen

2364 Postings, 2003 Tage kostolaninPharmawerte/USA/Evo

 
  
    #3237
3
18.04.19 11:10
gehen alle seit ein paar Tagen in die Knie. Da die Demokraten wieder einmal eine Umwandlung des Gesundheitssystems planen, wovon die gesamte Pharmaindustrie betroffen wäre. Indierekt eben auch Unternehmen, die im Auftrag der Pharmariesen forschen, wie eben Evotec.

Pfizer, Merck, Sanofi, Fresenius, Siemens Health, Incyte, Alexion, Regeneration Pharma, Morphosys etc.

Diese Pläne gab es schon des öfteren, auch unter Obahma..

Dann sind seit dem Gerichtserfolg von Qualcom/Apple die gebeutelten Halbleiter wieder mal in, die enormen Nachholbedarf haben und natürlich einer stark und schnell angestiegenen Evotec günstiger erscheinen.

Einen bisschen Leerverkäufer Bemühen ( wie übrigens jedes Jahr vor "sell in May and go away.. ) und ein paar SL Orders gerissen und der Kurs verliert .

Allerdings nur im kurzzeitigen Fenster, im langfristigen Chart ist die Aktie ein einziger Bilderbuchkandidat, wie eben auch fundamental.



 

1800 Postings, 5490 Tage reliablyZu # 3237

 
  
    #3238
1
18.04.19 12:36
Seit 15.März 2019,
fällt der Nasdaq Biotechnologie Index wie ein Stein nach unten.
Die Auswirkungen wurden ja schon in Post # 3237 beschrieben.

Ich habe mir die darin ( NBI ) enthaltenen Werte mal angesehen und festgestellt,
das dort 99 Prozent der Werte im roten Bereich sind ( Tendenz bei den Meisten fallend ).

Folglich ist es schon klar,
das auch Evotec nicht ohne gewisse Blessuren bleibt,
und durch dieses momentane Negativszenario bei den globalen Biotechs
auch nicht ungeschoren davon kommt.

Wie @Kostolanin schon schreibt,
sind das alles nur kurze Episoden ohne Gehalt,
die irgendwann zu Ende sein werden !

Alle sollten mittlerweile wissen,was sie an Evotec haben !

In diesem Sinne immer schön cool bleiben,
und vor allen Dingen alle Evotec Aktien schön fest halten,
denn Andere wollen sie für 17 Euro haben,
aber das wollen und können wir so nicht zu lassen,oder ?                                                   lol lol lol



 

2364 Postings, 2003 Tage kostolanin"Star"-Trading steht auch parat,

 
  
    #3239
1
18.04.19 12:54
um Öl ins Feuer zu gießen;-)
https://www.start-trading.de/2019/04/18/evotec-naechstes-kursziel/

Die hatten im übrigen Steinhoff noch bei 3,70 verstärkt zum Kaufen empfohlen, nur so viel zu diesem " Verein"
 

1800 Postings, 5490 Tage reliablyzu# 3239

 
  
    #3240
18.04.19 19:43
Diese Firma in dem Link,
scheint eine 1 Mann Firma zu sein.

Schau dir das Impressum mal an,
mit Handynummer.

https://www.start-trading.de/impressum/

PS:
Kann man also getrost ignorieren !  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
128 | 129 | 130 130  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BoesesErwachen, kohlelang, Bigtwin, Fridhelmbusch, Goldjunge13, Jürgen99, rallezockt, Sabine1980, stockpicker68, stoffel_