Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Evonik.................Chemiekonzern


Seite 7 von 28
Neuester Beitrag: 30.09.19 17:54
Eröffnet am: 25.04.13 09:28 von: Specnaz. Anzahl Beiträge: 692
Neuester Beitrag: 30.09.19 17:54 von: Henri72 Leser gesamt: 237.407
Forum: Börse   Leser heute: 73
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 28  >  

7436 Postings, 5030 Tage 2teSpitzeBin wieder dabei!

 
  
    #151
09.03.15 14:55
Evonik-Aktie: Vielversprechender Q1-Ausblick! Commerzbank rät zum Kauf und erhöht Kursziel - Aktienanalyse

06.03.15 13:29
Commerzbank

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Evonik-Aktienanalyse von Analyst Lutz Grüten von der Commerzbank:

Lutz Grüten, Analyst der Commerzbank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Zahlen weiterhin zum Kauf der Aktie des Spezialchemie-Konzerns Evonik Industries AG (ISIN: DE000EVNK013, WKN: EVNK01, Ticker-Symbol: EVK, Nasdaq OTC-Symbol: EVKIF) und erhöht das Kursziel von 30 auf 34 Euro.

Der Essener Konzern habe im Schlussquartal 2014 stark abgeschnitten, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Hinzu komme ein recht vielversprechender Ausblick auf das erste Jahresviertel 2015, der jedoch seiner Meinung nach nicht wirklich zum Tenor der Jahresziele passe. Laut Grüten stünden die Chancen gut, dass diese bei der Vorlage der Q1-Zahlen geändert würden.

Lutz Grüten, Analyst der Commerzbank, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das "buy"-Votum für die Evonik-Aktie bestätigt und das Kursziel von 30 auf 34 Euro angehoben. (Analyse vom 06.03.2015)  

7436 Postings, 5030 Tage 2teSpitzeBei w:o gefunden

 
  
    #152
12.03.15 19:01
Evonik kauft indischen Katalysatorhersteller
Wann werden wir die prognosterierten 36 bis 37 € sehen ?

Lange wird es wohl nicht mehr dauern dann ist es soweit.


EVONIK INDUSTRIES AG

31,425 Euro +0,545
+1,76 %
WKN: EVNK01 ISIN: DE000EVNK013 Ticker-Symbol: EVK

Von Heide Oberhauser-Aslan

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Spezialchemiekonzern Evonik verstärkt sein weltweites Katalysatorengeschäft mit einem kleineren Zukauf in Indien. Das Unternehmen habe einen Vertrag mit der indischen Monarch Catalyst Pvt. Ltd. mit Sitz in Dombivli über den Kompletterwerb der Firmenanteile abgeschlossen, gab der in Essen beheimatete Konzern bekannt. Über den Kaufpreis sei mit dem Verkäufer Vertraulichkeit vereinbart worden, hieß es.

Das indische Unternehmen erzielt den Angaben zufolge einen Jahresumsatz im niedrigeren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich und beschäftigt rund 300 Mitarbeiter.  

18 Postings, 1694 Tage tukim36 € wir kommen

 
  
    #153
12.03.15 22:03
Was ist los mit dieser Aktie ?

Es gibt keine News und der Kurs steigt auf fast schon 34,50 € . Bis 35 € ist es von da aus nicht mehr weit.

Ob wir die schon vor der HV sehen werden ?  

7436 Postings, 5030 Tage 2teSpitzeZiel 35 €

 
  
    #154
1
20.03.15 12:14
HSBC hebt Ziel für Evonik auf 35 Euro - 'Neutral'

19.03.15 10:41
HSBC

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die HSBC hat das Kursziel für Evonik nach Zahlen von 30 auf 35 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen.

Das starke Jahresende 2014 des Spezialchemiekonzerns verheiße Gutes für das laufende Jahr, schrieb Analyst Geoff Haire in einer Studie vom Donnerstag. Essenziell für das Gewinnwachstum 2015 dürfte das Geschäft mit Aminosäuren sein. Das Kursziel hob Haire vor allem wegen des infolge der Währungsverschiebungen erwarteten zusätzlichen Anstiegs beim operativen Ergebnis (Ebitda) an. Unter anderem wegen des geringen Handelsvolumens der Aktie bleibe er aber bei seinem Anlageurteil./ck/das
 

18 Postings, 1694 Tage tukimWenn das jetzt . . . .

 
  
    #155
1
20.03.15 16:10
. . . . noch 17 Monate so weiter geht haben wir bei der EVONIK nicht die 35 € sondern bestimmt die 45 € oder wenn nich noch höher.

Wer hätte das zu Anfang des Jahres gedacht, das es so schnell gehen konnte ?

Lasst sie einfach laufen so lange sie, die Aktie, noch die Luft dazu hat.    

Clubmitglied, 332683 Postings, 1931 Tage youmake222Evonik vor Clariant-Übernahme?

 
  
    #156
26.03.15 18:17
Evonik vor Clariant-Übernahme? | 4investors
Evonik vor Clariant-Übernahme? | 4investors
Einem Bericht der „Financial Times“ zufolge prüft Evonik die Übernahme des Schweizer Clariant-Konzerns. Der MDAX-notierte Konzern soll bereit se...
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=90772
 

7436 Postings, 5030 Tage 2teSpitzeNews

 
  
    #157
2
28.03.15 17:38
Evonik Industries AG

Evonik baut Silikone-Plattform in Deutschland und China aus

23.03.2015, 13:08

- Erweiterte Produktionsanlage in Essen geht in Betrieb
- Aus- und Neubau von Produktionskapazitäten in Deutschland und China
- Nachfrage nach Additiven für die Bau-, Textil-, Lacke-, Möbel- und Haushaltsgeräteindustrie treibt globales Marktwachstum bei Spezialsilikonen

Evonik stärkt seine integrierte Technologieplattform für Spezialsilikone mit einer globalen Investitionsinitiative. Insgesamt will Evonik dabei einen dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren und das Produktionsvolumen für Spezialsilikone in den nächsten Jahren stufenweise steigern. "Evonik ist einer der weltweit führenden Hersteller von Spezialsilikonen. Mit unserer Investitionsinitiative wollen wir unsere Position als Technologieführer weiter festigen und zusätzliche Märkte erschließen", sagt Evonik-Vorstandsmitglied und Chief Operating Officer Patrik Wohlhauser.

In Essen nimmt das Unternehmen derzeit die Erweiterung einer Produktionsanlage zur Herstellung dieser Produkte in Betrieb. Die Investitionssumme für diesen Ausbau liegt im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Mit dieser Produktionserweiterung in Deutschland begleitet Evonik das Wachstum seiner Kunden im wichtigen europäischen Markt. Im Rahmen der globalen Investitionsinitiative für Spezialsilikone sind weitere Produktionserweiterungen in Essen geplant.

Der Markt für Spezialsilikone ist in den letzten Jahren gewachsen. Getrieben wird diese Entwicklung vor allem durch die Bau-, Textil-, Lacke-, Möbel- und Haushaltsgeräteindustrie. Besonders stark stieg die Nachfrage in Asien. Evonik reagiert auf diese Entwicklung, indem das Unternehmen in Schanghai (China) einen neuen Produktionsverbund für Spezialsilikone errichtet.

"Optimierung und Erweiterung der globalen Silikone-Plattform stärken die Position von Evonik als weltweit führendem Hersteller von Spezialsilikonen nachhaltig. Wir wollen die Anforderungen des Marktes noch besser erfüllen und das Wachstum unserer Kunden in den relevanten Märkten vor Ort begleiten. Dazu positionieren wir uns als langfristig zuverlässiger Lieferant und Partner", sagt Hans-Josef Ritzert, Mitglied der Segmentleitung Nutrition & Care.

Spezialsilikone bieten ein enorm breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten für zahlreiche Industrien. Als Additive für Kunststoffe sorgen sie beispielsweise für bequeme Polstermöbel, Autositze sowie ergonomische Matratzen. Sie spielen außerdem eine wichtige Rolle in der Formulierung von idealem Isolationsmaterial zur Gebäudedämmung und sind Garant für höchste Energieeffizienz von Kühlgeräten. Ein weiteres Anwendungsgebiet sind Entschäumer, die in der Bau-, Textil- oder Kunststoffindustrie verwendet werden. Außerdem kommen Spezialsilikone bei Farben und Lacken zum Einsatz. Die integrierte Silikone-Technologieplattform von Evonik bildet das Rückgrat bedeutender Geschäfte des Segments Nutrition & Care (Geschäftsgebiete Comfort & Insulation, Interface & Performance und Personal Care) und des Segments Resource Efficiency (Geschäftsgebiet Coating Additives).


Evonik Industries AG
Rellinghauser Straße 1-11
45128 Essen

Telefon: +49 (201) 177-01
Telefax: +49 (201) 177-3475

Mail: info@evonik.com
URL: http://corporate.evonik.de


Essen - Veröffentlicht von pressrelations

Link zur Pressemitteilung:
http://www.pressrelations.de/new/standard/dereferrer.cfm?r=590830

Druckversion
PDF
 

1309 Postings, 2630 Tage Armer Student86Rennt ganz gut

 
  
    #158
01.04.15 19:52
in letzter Zeit. Weiter so!

Das mit Clariant schien ja dementiert worden zu sein.  

2882 Postings, 2088 Tage kuras15Die US-Bank

 
  
    #159
2
09.04.15 10:55
Citigroup hat das Kursziel für Evonik von 35 auf 40 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Er habe seine Prognosen für den Gewinn je Aktie des Spezialchemiekonzerns in den Jahren 2015 und 2016 um 6 beziehungsweise 9 Prozent erhöht, schrieb Analyst Andrew Benson.  

Clubmitglied, 332683 Postings, 1931 Tage youmake222Evonik: Gegensätzliche Entwicklung

 
  
    #160
15.04.15 14:14
Evonik: Gegensätzliche Entwicklung | 4investors
Evonik: Gegensätzliche Entwicklung | 4investors
Die Analysten von Hauck + Aufhäuser sprechen eine Halteempfehlung für die Aktien von Evonik aus. Bisher gab es für das Papier eine Kaufempfehlung. ...
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=91262
 

18 Postings, 1694 Tage tukimWann kommt der nächste Analyst und . . .

 
  
    #161
18.04.15 14:27
. . . . hebt das Kursziel von EVONIK auf 45 bzw. auf 50 € ?

Ob das nach den Zahlen am 5. Mai 2015 passiert ?




DZ Bank hebt Evonik auf 'Kaufen' und fairen Wert auf 42 Euro

11:01 15.04.15

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Evonik vor Zahlen zum ersten Quartal von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Wert von 30 auf 42 Euro erhöht. Er erwarte bei dem Spezialchemiekonzern eine gute Gewinndynamik, schrieb Analyst Peter Spengler in einer Studie vom Mittwoch. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) dürfte auf 604 Millionen Euro gestiegen sein. Spengler sieht als Treiber vor allem die hohe Nachfrage nach Tierfuttereiweiß. Ferner schrieb Spengler, dass eine Übernahme des Schweizer Unternehmens Clariant in das Zielprofil von Evonik passen würde./la/tav
 

18 Postings, 1694 Tage tukimWarten wir ab was sich hieraus ergibt ?

 
  
    #162
23.04.15 22:12


Evonik: Kommt jetzt die Mega-Clariant-Übernahme?

23. Apr 2015 | Autor: Christian Hohmeier

Lieber Leser,

die Financial Times hat mal wieder ein Gerücht in Umlauf gebracht: Evonik Industries, der Spezialchemiekonzern aus Essen, sei an Clariant, den Spezialchemiekonzern aus Basel, interessiert. Als seriöses Finanzblatt leisten sich die Briten nur selten eine Zeitungsente. Ein Fünkchen Wahrheit wird also meiner Meinung nach dran sein, auch wenn es letztlich nicht zu einer Fusion kommen sollte.

Evoniks Vorstandsvorsitzender Klaus Engel hatte jedenfalls schon häufiger angedeutet, dass eine Übernahme auch in dieser Größenordnung den Wachstumsplänen durchaus in die Karten spielen würde. Im Raum steht ein Preis von 23 Schweizer Franken je Aktie. Das entspräche einem Gesamtvolumen von 7,3 Milliarden Euro. Evonik würde dann mit einem möglichen Umsatz von 20 Milliarden Euro pro Jahr hinter BASF zum zweitgrößten Chemiekonzern Deutschlands aufsteigen.


http://www.boerse-konkret.de/artikel/...-die-mega-clariant-uebernahme  

50238 Postings, 4997 Tage RadelfanBernecker: Trendwende!

 
  
    #164
06.05.15 09:18
Trendwende bei EVONIK
Trendwende bei EVONIK
Der Chemiekonzern hat nach zwei Jahren mit sinkenden Ergebnissen die Trendwende eingeläutet. Er startete mit deutlichen Zuwächsen bei Umsatz und Gewinn ins Jahr und schraubte deshalb die Ertragsprognose
http://www.finanznachrichten.de/...1384-trendwende-bei-evonik-118.htm
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

31186 Postings, 7039 Tage RobinRiesenunterstützung

 
  
    #165
07.05.15 08:43
bei Euro 31,5 - 31,6  

2788 Postings, 1841 Tage seemasterGerade Kauflimit platziert

 
  
    #166
1
07.05.15 13:57
Der langfristige Aufwärtstrend verläuft aktuell bei 28,30 Euro. Unterstützungen bestehen bei 30 Euro (aus dem Jahr 2014) sowie bei 27,43 Euro. Sollte der Titel in die Nähe des Aufwärtstrends fallen, so steigen ich mit einem tiefliegenden Kauf-Limit automatisch ein:

Kauflimit 28,85  

50238 Postings, 4997 Tage RadelfanHV abgeschlossen; Dax-Mitglied Wunschtraum!

 
  
    #167
2
19.05.15 19:40
Essener Chemiekonzern Evonik strebt Aufstieg in den Dax an | WAZ.de
Bei der zweiten Hauptversammlung des Konzerns Evonik seit dem Börsengang ging es um mögliche Firmenzukäufe, Dax-Ambitionen und Borussia Dortmund.
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

2882 Postings, 2088 Tage kuras15Die US-Bank Citigroup

 
  
    #168
2
26.05.15 23:17
hat die Einstufung für Evonik auf "Buy" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Der Ausblick für den Aminosäuren-Markt sei weiterhin vorteilhaft, schrieb Analyst Andrew Benson in einer Branchenstudie. Die Prognosen für Evonik könnten steigen.  

50238 Postings, 4997 Tage RadelfanRAG-Müller macht Stimmung für Evonik

 
  
    #169
02.06.15 11:55

Clubmitglied, 332683 Postings, 1931 Tage youmake222Evonik beteiligt sich an Start-Up für 3D gedruckte

 
  
    #170
1
23.06.15 14:53
Evonik beteiligt sich an Start-Up für 3D gedruckte Schueinlagen - 3Druck.com
Evonik beteiligt sich an Start-Up für 3D gedruckte Schueinlagen - 3Druck.com
Evonik hat sich an Wiivv Wearables Inc. (Vancouver, Kanada) beteiligt und einen Minderheitsanteil erworben. Die Investition erfolgte gemeinsam mit Formatio
http://3druck.com/pressemeldungen/...-gedruckte-schueinlagen-0035325/
 

4193 Postings, 3301 Tage AlibabagoldEvonik steigt und steigt

 
  
    #171
2
13.07.15 21:30
Hat denn noch niemand bemerkt, dass Evonik nahe dem Allzeithoch ist?  

50238 Postings, 4997 Tage Radelfan#171 Doch! CVC steigt zu diesen Kursen aus!

 
  
    #172
1
13.07.15 21:57

31186 Postings, 7039 Tage Robin38 Tage

 
  
    #173
14.07.15 08:54
Linie bei Euro 34,25 - könnte getestet werden  

2788 Postings, 1841 Tage seemasterGerade gekauft

 
  
    #174
15.07.15 11:09
Gestern wurde eine größere Umplatzierung zu 34,60€ durchgeführt. Die Aktie löst sich heute von ihrem Capital Pivotal. Ich kaufe Capital Pivotal Points, die mit Käufen beantwortet werden.  

2788 Postings, 1841 Tage seemasterSchaffen wir

 
  
    #175
16.07.15 11:53
noch diese Woche Ausbruch 52-hoch? Das würde dem Titel Auftrieb bis 38-40 geben!  

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 28  >  
   Antwort einfügen - nach oben