Etwas Wasser in den Wein.... 540811 Aareal bank


Seite 1 von 150
Neuester Beitrag: 28.09.20 07:21
Eröffnet am: 16.08.10 08:15 von: dddidi Anzahl Beiträge: 4.747
Neuester Beitrag: 28.09.20 07:21 von: cosmoc Leser gesamt: 941.370
Forum: Börse   Leser heute: 133
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
148 | 149 | 150 150  >  

7033 Postings, 4339 Tage dddidiEtwas Wasser in den Wein.... 540811 Aareal bank

 
  
    #1
21
16.08.10 08:15
Kursziel  Anfang bis Mitte September mit einer Wahrscheinlichkeit von 40 % ... € 13,70 ...
http://www.charttec.de/html/formation_schulter_kopf_schulter.php
Angehängte Grafik:
chart_month_aarealbank.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
chart_month_aarealbank.png
3722 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
148 | 149 | 150 150  >  

305 Postings, 4281 Tage pitschenlenGeduld

 
  
    #3724
22.08.20 09:38
ist gefragt. Im ganzen Bankensektor ist momentan nicht viel Bewegung  

4976 Postings, 5157 Tage brokersteveAareal ist unterbewertet..ganz offensichtlich,

 
  
    #3725
22.08.20 11:39
Aber Banken sind aktuell,out, aber vielleicht wird Aareal übernommen wegen Aareon und man spaltet die bank dann ab. Diesigster mit lächerlichen 200 Mio euro bewertet und verfügt über mit die beste risikostruktur bei ihren Engagements.

Aareal müsste eigentlich bei 30 euro stehen.  

180 Postings, 2167 Tage Leopold12Übernahme....

 
  
    #3726
23.08.20 14:08
Soll das heißen Aareal wird für 200 Millionen + 30 % Übernommen ?
Man verkauft die restlichen Anteile der Tochter für 500 Millionen ?
Dann hat man sein Startgeld wieder raus .-))  

113 Postings, 54 Tage Laienhaftgeiles Foto pitschenlen

 
  
    #3727
23.08.20 20:59
;-))) bist du dat?  

305 Postings, 4281 Tage pitschenlenKlar bin ich das:-)

 
  
    #3728
24.08.20 09:11

113 Postings, 54 Tage Laienhaft;-)))

 
  
    #3729
24.08.20 21:56
Sonnencreme gefällig?  

113 Postings, 54 Tage Laienhaftdie 20 werden genommen ;-)))

 
  
    #3730
25.08.20 21:53
schon bald, so ist dat ;-)))  

180 Postings, 2167 Tage Leopold12Kaufen..?

 
  
    #3731
01.09.20 14:25
Momentan geht es wieder abwärts ! Warum nur ?  

857 Postings, 2321 Tage BratworschtIst der Erlös aus dem

 
  
    #3732
1
01.09.20 15:38
Teilverkauf schon wieder aufgebraucht???  

113 Postings, 54 Tage Laienhaftkaufen kaufen kaufen so ist dat ;-)))

 
  
    #3733
1
02.09.20 05:15
wat für ne Frage ;-)))  

9696 Postings, 2812 Tage BÜRSCHENLaienhaft

 
  
    #3734
02.09.20 09:06
Ja was Denn Kaufen und warum ??!!  Karotten oder Kartoffeln ???  

180 Postings, 2167 Tage Leopold12Kursentwicklung...

 
  
    #3735
1
02.09.20 13:42
Corestate Capital zieht wieder an und Aareal keine Bewegung ...?   :-(
VERSTEHE ich nicht !  

49 Postings, 34 Tage DirektorGrobiLöschung

 
  
    #3736
02.09.20 13:44

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 03.09.20 16:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

857 Postings, 2321 Tage BratworschtDie Aktie ist ein Rohrkrepierer

 
  
    #3737
1
02.09.20 17:36
Dachte nach dem Teilverkauf geht's voran. Es hatten doch alle geschrieben wie unterbewertet die Aktie doch ist. Dax gerade wieder über 2 Prozent im Plus und Aareal geht baden. Sauhaufen!!  

1919 Postings, 1394 Tage Roggi60Errare

 
  
    #3738
06.09.20 11:09

humanum ist! Aareal bleibt doch im MDAX!
https://de.reuters.com/article/mkte-mdax-idDEL8N2G20HT

Wirds was mit dem Kurs machen? Wohl eher nicht!

 

113 Postings, 54 Tage Laienhaftgar klar

 
  
    #3739
06.09.20 11:27
Die Bedenkenträger meiden die Bankaktien wie der Teufel das....... ;-)))
Wenn die mal aufwachen und merken das die Welt nicht untergeht zieht der Kurs heftig an, wie ich eine Karotte aus dem Boden ;-)))  

3413 Postings, 5336 Tage nope1974Aareal Bank bleibt doch im MDAX -

 
  
    #3740
06.09.20 20:55
Aareal Bank bleibt doch im MDAX - Rocket Internet weicht in den SDAX

https://www.finanznachrichten.de/...ternet-weicht-in-den-sdax-424.htm

 

1919 Postings, 1394 Tage Roggi60Nope

 
  
    #3741
06.09.20 23:03

s.o.

Hätte mich nach dieser Ankündigung auch gewundert. Die Zeiten von RI sind daher auch im SDAX gezählt! https://www.google.com/...ternet%2F&usg=AOvVaw20ZnQkuOF_IrISxWKug

 

1919 Postings, 1394 Tage Roggi60Stimmrechtsmitteilung

 
  
    #3742
11.09.20 19:58

https://www.finanznachrichten.de/...-objective-of-europe-wide-023.htm

Erreichen der Meldeschwelle am 04.09.2020. Wenns ne Kurseffekt gegeben hat dann hat er leider nicht lange angehalten.

 

113 Postings, 54 Tage Laienhaftwow ;-)))

 
  
    #3743
12.09.20 05:54
so siehts aus, kaufen kaufen kaufen ;-)))
Henderson ein winner  

1919 Postings, 1394 Tage Roggi60So darf

 
  
    #3744
18.09.20 19:09

857 Postings, 2321 Tage BratworschtWas für ein Rumgezocke

 
  
    #3745
1
22.09.20 23:51
von der UBS wieder in den letzten Tagen. Die sollen alles verkaufen. Dann wird es kursseitig endlich ruhiger. Das braucht kein Longie. Kein Wunder, dass die Aktie nicht aus dem Quark kommt. Mann Mann Mann.  

337 Postings, 374 Tage cosmocUBS

 
  
    #3746
25.09.20 08:52
Sehe das Verhalten öfters, dass es groß gekauft wird, um dann am nächsten Tag noch größer zu verkaufen. Ist es vielleicht bloßes Kalkül, dass man am ersten Tag durch die Aufwärtsbewegung Volumen schafft und so viele "reinlockt", die die Rakete nicht verpassen wollen, um dann am nächsten Tag das ursprünglich geplante Volumen attraktiv zu verkaufen?  

1919 Postings, 1394 Tage Roggi60Umweltbank

 
  
    #3747
25.09.20 18:55

kann auch! Warum also nicht Aareal?
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...usschuetten-foto-9332796

Sind schließlich 180 Mio Euro aus dem Aareon-Anteilsverkauf zu vergeben. Und lt. Herrn Merkens soll ja ein, unabhängig davon, deutlich positives Ergebnis in 2020 möglich sein!

Zitat aus dem Halbjahresbericht 2020: " Die Aareal Bank geht im laufenden Jahr von einer sich fortsetzenden kontinuierlichen Normalisierung des globalen Wirtschaftsgeschehens mit einer deutlichen Erholung in den Jahren 2021 und 2022 aus. Basierend auf dieser Annahme und nach heutigem Ermessen hält die Aareal Bank Gruppe im Gesamtjahr 2020 ein deutlich positives Betriebsergebnis weiterhin für erreichbar."

 

337 Postings, 374 Tage cosmocDivi

 
  
    #3748
28.09.20 07:21
Denke auch, dass nochmal ein Weihnachtsgeld gezahlt wird. Die ganzen Rückstellungen müssen ja auch mal aufgelöst werden, wenn sie nicht verbraucht wurden und Hilfen wurden ja bis Ende nächsten Jahres angekündigt. Für das schlechte Geschäft waren ja u.a. Die Rückstellungen verantwortlich. Sobald der Impfstoff draußen ist, gibt es vermutlich noch ne Jahresendrallye, wurde selbst auch schon geimpft und fühle mich nach ner anstrengenden Nacht super. Bin mir also ziemlich sicher, dass zum Jahresende einige Zulassungen geben wird.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
148 | 149 | 150 150  >  
   Antwort einfügen - nach oben