Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Ende der goldenen Zeiten


Seite 16 von 16
Neuester Beitrag: 01.12.09 19:21
Eröffnet am: 16.10.08 21:20 von: kirmet24 Anzahl Beiträge: 382
Neuester Beitrag: 01.12.09 19:21 von: kirmet24 Leser gesamt: 46.973
Forum: Börse   Leser heute: 9
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |
>  

127 Postings, 4195 Tage jaepenund wieder....

 
  
    #376
18.11.08 19:10
abgeprallt....
jetzt gehts erst mal berg ab, bis wir im dax die 4300 gesehn haben  

3309 Postings, 4128 Tage kirmet24375

 
  
    #377
2
18.11.08 19:27
Mein lieber Maba, immerhin bin ich in der Lage, nach Stand der Wissenschaft reale Zusammenhänge herzustellen.
Eine Fähigkeit, die ich dir leider vollkommen absprechen muß. Wenn du nicht fähig und Willens bist, selbst die einfachsten Definitionsstandards zu verstehen und anzuerkennen, hat es wirklich keinen Sinn, sich mit dir über irgendetwas zu unterhalten. Wir leben offensichtlich in zwei unterschiedlichen Welten, wobei ich allerdings für mich in Anspruch nehme, in der realen Welt zu leben. Bei dir habe ich den Eindruck, das du dich schon zu sehr in die Verschwörungstheorien hineingesteigert hast, so daß eine vernünftige Analyse der Ist Situation dir nicht mehr möglich ist.
Ich werde ab jetzt konsequent alles ignorieren was du schreibst, und hoffe das du noch ein langes Leben hast, und genügend Zeit findest, deine wirren Gedanken zu ordnen.
In diesem Sinne, mach Gut, und ich würde es begrüßen wenn du dich in deine Goldfetisgemeinde zurückziehst, und den Thread nicht immer neu zuspammst mit haltlosen Behauptungen und Verschwörungslinks.
 

4109 Postings, 4442 Tage Geierwillian @kirmet24

 
  
    #378
3
21.11.08 17:34
Einen schönen Abend @kirmet24,

... aus Ende der goldenen Zeiten wird wohl der Anfang der goldenen Zeiten, oder?

Mach dir nichts draus, auch VWL'er können sich irren. Jetzt will das Fiat-Money wohl doch in etwas werthaltiges physisches wechseln. Die reale Form von Angebot und Nachfrage wird den Preis die nächste Zeit bestimmen und keine Papierschnitzelchen. Übrigens der 100 Gramm Barren kostet schon wieder über 2.118 Euro. Billiger wird es demnächst nicht mehr.

Viele Grüsse von Geierwilli  

3309 Postings, 4128 Tage kirmet24auf besonderen Wunsch eines einzelnen Users

 
  
    #379
1
30.11.09 17:02
der offensichtlich eine Leseschwäche hat, wieder up.
@355 erstmal danke für die Glückwünsche, ich hab mich auch über die Performance gefreut, das waren in der Tat schnelle 100% die man machen konnte.
Inzwischen ist wohl wieder ein guter Zeitpunkt, um Gold zu shorten, die Übertreibung nach oben sollte erstmal abgebaut werden.

3309 Postings, 4128 Tage kirmet24CZ267S

 
  
    #380
1
30.11.09 17:21
ein schönes Scheinchen zum shorten, KK 1,63, mal schauen wohin die Reise geht.

1201 Postings, 4166 Tage KlondykeDas ging ja schnell.... Reise beendet?

 
  
    #381
01.12.09 19:15
Knock-Out-Schwelle wurde am 01.12.2009 erreicht. Meine Güte, hast du es wirklich getan? Respekt vor deinem Mut.  

3309 Postings, 4128 Tage kirmet24ja mei, dann ist der hunni halt weg

 
  
    #382
01.12.09 19:21
kommt vor. Besser als die Idioten, die Ende 2007 auf Öl gesetzt haben in der Erwartung stetig steigender Preise. Das war echt dumm. Die sitzen immer noch auf ihren Verlusten. Wie ich manch einen User hier einschätze, hat er sich das Öl im Keller eingelagert, weil war ja ne sichere Sache.
Also ich hab jedenfalls kein Problem damit, auch mal daneben zu liegen. Aber es gibt ja Leute, die den Inhalt ihrer eigenen Beiträge verleugnen. Sowas ist natürlcih peinlich und dumm.

Ändert aber natürlich nichts an der übergeordneten Einschätzung zum Gold.

Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben