Automobilzulieferer


Seite 19 von 22
Neuester Beitrag: 05.02.18 17:55
Eröffnet am: 23.06.10 14:16 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 531
Neuester Beitrag: 05.02.18 17:55 von: Mini-Cash Leser gesamt: 193.663
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 >  

243 Postings, 3633 Tage Matze1972Oha, Aktie ist bis jetzt

 
  
    #451
07.06.16 13:58
über 8 Prozent im grünen Bereich. Sehe für das restliche Jahr gute Chancen auf einen anhaltenden Anstieg. Vielleicht wieder auf ein Kursniveau von 32 EUR...

Das Ergebnis der nächsten Quartale sollte ja wieder besser werden. Das Dilemma mit den Auftragsschwämmen" und der dadurch entstandenen Kosten für die erforderlichen Sonderschichten und Sonderfrachten etc. sollen ja ab Q2 wohl der Vergangenheit angehören. Mal sehen.
SDAX –ElringKlinger meldet Großauftrag. Beginn einer Trendwende? - Nebenwerte Magazin - Das Aktienportal für Anleger
SDAX –ElringKlinger meldet Großauftrag. Beginn einer Trendwende? - Nebenwerte Magazin - Das Aktienportal für Anleger
SDAX –ElringKlinger meldet Großauftrag. Beginn einer Trendwende?
http://www.nebenwerte-magazin.com/de/s-dax/item/...n-einer-trendwende
 

32345 Postings, 7173 Tage Robinsehr

 
  
    #452
2
04.07.16 11:53
angenehm heute zum shorten die Zulieferer. Geht auch schön langsam nach unten mit wenig Umsatz , dann kann auch kein großer Rebound entstehen .  

Optionen

12850 Postings, 4074 Tage RoeckiUnd noch ne Tranche in ...

 
  
    #453
04.07.16 14:00
Lauerstellung, falls die 21€ wirklich kommen sollten!  

Optionen

Clubmitglied, 9010 Postings, 2176 Tage Berliner_robin

 
  
    #454
04.07.16 14:00
würdest du beim aktuellen kurs einsteigen, oder noch warten?
so wie es aussieht, man wird die aktie auch für 24,XX kriegen...und das halt bald
aber wo der boden ist... keine ahnung
und kaum umsatz bei der aktie...  

1243 Postings, 2908 Tage onkel jamesInsiderkäufe bei Elring zu 18 Euro!

 
  
    #455
04.07.16 14:50
http://www.ariva.de/news/...dealings-elringklinger-ag-deutsch-5801580  

32345 Postings, 7173 Tage Robin100

 
  
    #456
05.07.16 10:10
Tage Linie gerissen bei Grammer. Unterstützung bei 33,7 - 34  

Optionen

Clubmitglied, 9010 Postings, 2176 Tage Berliner_Leoni

 
  
    #457
05.07.16 11:57
bald für 23,xx zu haben...
 

Clubmitglied, 9010 Postings, 2176 Tage Berliner_ich glaube

 
  
    #458
06.07.16 13:12
man kriegt die aktie doch für noch weniger... 22,xx
am beobachten  

133 Postings, 1528 Tage BausparerManchmal beobachtet man aber auch zulange

 
  
    #459
3
08.07.16 16:12
und dann ist der günstige Zug mit dem Vorzugspreis abgefahren.
Wünsche allen am Bahnsteig Winkenden ein schönes Wochenende.
Zug soll durchfahren bis 27,xx
Immerhin sind die Auftragsbücher voll.
Davon träumen andere Konzerne nur.  

525 Postings, 1847 Tage Konny11Autozulieferer alle im Keller

 
  
    #460
08.07.16 22:32
Wenn die Autoaktien wieder gefragt sind werden auch die Zulieferer gehebelt steigen.

Die Autos laufen ja bereits, nur die Aktien steigen nicht. Liegt am Gesamtmarkt.

Der muß erst noch ein wenig runtergeprügelt werden.

Darum sollte man mit einem ersten Kauf bei Leoni und Schäffler dabei sein.

 

Optionen

3250 Postings, 1416 Tage Baerenstarkcharttechnisch sieht es "momentan" nicht gut aus

 
  
    #461
1
09.07.16 16:25
Charttechnisch ist Grammer aus dem längerfristigen Aufwärtstrend nach unten ausgebrochen was erst einmal ein schlechtes charttechnisches Signal ist.

Ist dies eventuell beabsichtigt worden um das Volumen der Verkäufer größer werden zu lassen damit sich Holag weiter eindecken kann??

Es bleibt spannend ob dies ein provozierter Fehlausbruch nach unten war....wenn ja dürfte die Aktie schnell wieder in diesen Kanal reinrutschen und sich dann weiter auf den Weg nach oben machen.

Bin mit einer ersten Position am Freitag eingestiegen weil ich auf das oben beschriebene Szenario setze.

 
Angehängte Grafik:
grammer.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
grammer.png

502 Postings, 3624 Tage oh kanadaLöschung

 
  
    #462
12.07.16 16:36

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 13.07.16 10:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

502 Postings, 3624 Tage oh kanadaWas uns Analysten sagen wollen

 
  
    #463
12.07.16 16:41
Vor 1 Woche am Tiefpunkt von Leoni kam die Meldung:"LEONI-​Aktie: Einer der schwächsten Werte in der Autobranche! Kepler Cheuvreux rät zum Verkauf - Aktienanalyse".
Meist bedeutet das die Kurswende, vorausgesetzt die operativen Unternehmensdaten funken nicht dazwischen und der Gesamtmarkt spielt mit. Sollte Leoni den Turnaround schaffen, so wird die Aktie sicher nicht neue Tiefskurse machen...  

Clubmitglied, 394618 Postings, 2065 Tage youmake222Leoni: Minus beim operativen Ergebnis

 
  
    #464
21.07.16 19:57
Leoni: Minus beim operativen Ergebnis  | 4investors
Leoni: Minus beim operativen Ergebnis | 4investors
Im ersten Halbjahr sinkt der Umsatz bei Leoni nach vorläufigen Zahlen von 2,26 Milliarden Euro auf 2,24 Milliarden Euro. Das EBIT fällt von 85,5 Mil...
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=105278
 

32345 Postings, 7173 Tage Robinwas war

 
  
    #465
22.07.16 08:00
denn gestern an den Zahlen so toll ????? die eigenen Prognosen waren ja auch drastisch reduziert .
Und heute morgen auch noch Gewinnwarnung von Konkurrent Elringklinger.  

Optionen

392 Postings, 2451 Tage Mäusevermehrer#465

 
  
    #466
1
22.07.16 09:26
Könnte vielleicht daran liegen das die drastisch reduzierte Planung sich bereits in einer Halbierung des Kurses ( von 60 auf 25 in der Spitze) manifestiert hat :-)
Bin enttäuscht von dir - hätte von dir eigentlich die Bekanntgabe deines Long-Einstiegs am Tief bei 24 Euro erwartet  

48 Postings, 2125 Tage h1asKann sich jemand erklären wieso

 
  
    #467
22.07.16 09:47
viele strauchelnde Zulieferer mit KGV >15 bewertet sind, während ein Laden wie Polytec seit Jahren Top Ergebnisse liefert und kursmässig auf der Stelle tritt.

Fehlt bei Kunststoff einfach die E-Mobilität Fantasie ?  

Optionen

817 Postings, 4930 Tage RentnerzockGrammer

 
  
    #468
24.07.16 19:51
habe ich am 7.7.2016 für 33,83 € gekauft und steht am 22.7. bei  41 €. Ziel 43€, der Gewinn
reicht mir als kurzer Trade.  

439 Postings, 4676 Tage AktionäärChart Leoni

 
  
    #469
1
18.10.16 09:13
Schätze mal, wir stehen da an einer Entscheidungssituation  
Angehängte Grafik:
leoni.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
leoni.jpg

12850 Postings, 4074 Tage RoeckiKönnte ...

 
  
    #470
18.10.16 11:16
man so sehen, ja!  

Optionen

3250 Postings, 1416 Tage BaerenstarkAusbruch fürs erste

 
  
    #471
18.10.16 18:22
Wenn die Leoni Aktie diesen Ausbruch die kommenden Tage mit Nachhaltigkeit bestätigt winken höhere Kurse Richtung knapp 36 Euro dann Richtung 38 Euro.

Ich bin von einem Turnaround überzeugt und schon längst gut positioniert in meinem wiki...

www.wikifolio.com/de/de/wikifolio/top-trading-baerenstark

 

439 Postings, 4676 Tage Aktionäärtja ... auf LEONI ist Verlass

 
  
    #472
19.10.16 11:49
kurz vor 35 prallt Sie immer wieder ab - schönes Trading möglich - bin auch gerade mit einem schönen Short dabei.  

3250 Postings, 1416 Tage Baerenstark@Aktinäär

 
  
    #473
19.10.16 14:15
Pass auf verbrenne Dir nicht die Finger;-)  

502 Postings, 3624 Tage oh kanadaAutoaktien wieder gefragt, Zulieferer gehebelt

 
  
    #474
20.10.16 13:40
Was Konny11 am 08.07.16 richtig schrieb:  #460, gilt auch jetzt wieder:
"Wenn die Autoaktien wieder gefragt sind, werden auch die Zulieferer gehebelt steigen."

Die Autos laufen ja bereits, kommen nun die Zulieferer voran? Leonis "Störung"/ Betrugsfall hatte mich leider herausgekegelt. Aber der Chart sieht wieder gut aus. Ob Aktinäär den Short richtig hinkriegt?  

216 Postings, 2338 Tage Biotech4u@ Leoni

 
  
    #475
20.10.16 14:59

Leoni bewegt sich seit Mitte /Ende Juli in einer ziemlich engen Tradingrange von 31-35 Euro; ich glaube nicht, dass es hier noch mal tief nach unten geht; DER AKTIONAER ändert dazu auch jeden Tag seine Meinung...hiess es doch noch am Dienstag:


"...und nimmt nach einem kurzen Test der ehemaligen Widerstandslinie nun wieder Kurs auf den nächsten Widerstand bei 36 Euro.  Wird auch diese Hürde überwunden, wartet die nächste markante Hürde bei 38 Euro, ehe mit einem weiteren Kaufsignal der Weg bis 45 Euro geebnet wäre. DER AKTIONÄR spekuliert im Real-Depot mit einem Hebel-Zertifikat auf dieses Szenario."


Ich denke, die Negativnachrichten sidn hier drin und Leoni hat das Potential für einen Turn-around; schaut man sich anderer Zulieferer an, dann laufen die richtig gut, siehe Grammer, Paragon, auxch die Schwäche bei Conti oder Dürr halte ich für vorübergehend.

Die Leoni-Aktie wird 2017 wieder 50 Euro sehen; KBV ist extrem günstig mit 0.25 und die Profitabilität wird wieder deutlich besser.






 

Seite: < 1 | ... | 16 | 17 | 18 |
| 20 | 21 | 22 >  
   Antwort einfügen - nach oben