Ein bischen OXY


Seite 1 von 26
Neuester Beitrag: 23.09.20 22:35
Eröffnet am: 06.07.15 21:34 von: honeypie Anzahl Beiträge: 646
Neuester Beitrag: 23.09.20 22:35 von: Generation X Leser gesamt: 70.738
Forum: Börse   Leser heute: 241
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 26  >  

1164 Postings, 2441 Tage honeypieEin bischen OXY

 
  
    #1
3
06.07.15 21:34
für Fortgeschrittene.

Chart gefällt mir ganz gut. Mal sehen was daraus wird.  
620 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 26  >  

828 Postings, 1421 Tage bjkrugich trade momentan

 
  
    #622
1
17.09.20 21:40
keines von beidem @ paco.  

828 Postings, 1421 Tage bjkrugbin Salman @ opec+

 
  
    #623
2
17.09.20 21:42

828 Postings, 1421 Tage bjkruginteressante news zum thema ccs

 
  
    #624
1
17.09.20 23:29

8147 Postings, 5608 Tage pacorubioworauf wartest du denn bj krug

 
  
    #625
18.09.20 01:29
willst du noch rein oder wartest du auf tiefkurse  

566 Postings, 1242 Tage torres1Tiefkurse sollten durch sein...

 
  
    #626
2
18.09.20 07:00

könnte ein schöner Doppelboden werden - Öl sollte auch weiter steigen - mittlere BB und 100 Tage Linie auf Wochenebene geholt - Ziel Öl  > 48$ bis Dezember

mal sehen was die Q3 Zahlen bringen - gehe von besser als erwarteten Zahlen aus, da sich die Ölpreise in Q3 fast die ganze Zeit um/ größer 40$ bewegten, was für Oxy locker ausreicht um Geld zu verdienen...

warrants diese Woche vom Tiefststand ca 30% hoch... - wer seine loswerden wollte hat mit Sicherheit schon "geschmissen"



 

7851 Postings, 5632 Tage Pendulumes kommt jetzt allein auf WTI an

 
  
    #627
1
18.09.20 09:24
............. falls WTI den entscheidenden Break bei 43.50 $ packt, dann kann es lustig werden (für WTI Shorties und OXY Shorties)

566 Postings, 1242 Tage torres1Goldmann sieht höhere Ölpreise... die Saudis auch

 
  
    #628
18.09.20 11:49

30 Postings, 181 Tage Generation Xsieht nach Stabilisierung aus

 
  
    #629
18.09.20 12:37
Sieht für mich nach einer Stabilisierung aus.
Die letzten Tage entwickelt sich OXY wieder mit dem WTI-Ölpreis.
Ich hab mal wieder den gleichen Chart von vor ein paar Tagen erstellt, da sieht OXY im Vergleich zu BP und Gazprom ganz gut aus. So kann's weitergehen, ist ja viel Kursverlust aufzuholen!

Allen investierten viel Erfolg und schönes Wochenende.
 
Angehängte Grafik:
wti-__lpreis_und_oxy.jpeg (verkleinert auf 26%) vergrößern
wti-__lpreis_und_oxy.jpeg

828 Postings, 1421 Tage bjkrug@paco bin ja schon eine Weile drin.

 
  
    #630
18.09.20 13:04
Wollte jetzt nicht traden, da mir das irgendwie zu heikel war. Bin auch davon ausgegangen, dass der Kurs noch tiefer abrutscht. Dann hätte ich auch nochmal nachgelegt...  

8147 Postings, 5608 Tage pacorubioMoin

 
  
    #631
21.09.20 10:38
heute gehts ja mal wieder schon morgens kräftig runter, auf  ein neues Tief?.....  

4960 Postings, 5152 Tage brokersteveVöllig irre....die Bewertung ist ein Witz

 
  
    #632
21.09.20 10:52

828 Postings, 1421 Tage bjkrug?

 
  
    #633
21.09.20 12:21

828 Postings, 1421 Tage bjkrugAuszug aus dem 8k

 
  
    #634
21.09.20 15:21
Punkt 7.01

Verordnung FD .

 

Am 15. September 2020, am Ende des Wahlzeitraums 2020, erhielt die Occidental Petroleum Corporation (das „ Unternehmen “) eine Mitteilung von der Mellon Trust Company, NA der Bank of New York, als Treuhänder der ausstehenden Zero Coupon Senior Notes des Unternehmens 2036 (die „ Zero Coupon Notes “) wurde der Gesellschaft im Oktober 2020 ein Nennbetrag von ca. 2,0 Mio. USD der Zero Coupon Notes zur Zahlung für ihren damals aufgelaufenen Wert zur Verfügung gestellt. Zusammen mit der Zahlung der Put Zero Coupon Notes wird das Unternehmen den verbleibenden Nettoerlös von ca. 865 Mio. USD aus der Emission von vorrangigen unbesicherten Schuldverschreibungen im August 2020 verwenden, um die im August 2021 fälligen variabel verzinslichen Schuldverschreibungen vollständig zurückzuzahlen und einen Teil der Schuldverschreibungen des Unternehmens zurückzuzahlen variabel verzinsliches Laufzeitdarlehen mit Fälligkeit August 2021.


Am 17. September 2020 erklärte der Verwaltungsrat der Gesellschaft eine vierteljährliche Dividende auf die kumulierten unbefristeten Vorzugsaktien der Gesellschaft, Serie A, Nennwert 1,00 USD je Aktie (die „ Vorzugsaktien der Serie A “), die in bar zu a zu zahlen ist Am 15. Oktober 2020 wurde ein Zinssatz von 2.000 USD je Aktie an Inhaber von Vorzugsaktien der Serie A zum 30. September 2020 gezahlt.


Die gemäß diesem Punkt 7.01 bereitgestellten Informationen gelten nicht als „eingereicht“ im Sinne von Abschnitt 18 des Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils gültigen Fassung und werden nicht durch Bezugnahme in eine Einreichung gemäß dem Securities Act von 1933 aufgenommen in der geänderten Fassung, sofern darin nicht ausdrücklich angegeben, dass sie durch Bezugnahme darin enthalten sind.

https://www.sec.gov/ix?doc=/Archives/edgar/data/...c10015284x1_8k.htm  

828 Postings, 1421 Tage bjkrugVorhin nur überflogen...

 
  
    #635
21.09.20 16:34
Gilt jetzt nur für die SPS, also kassiert Warren Buffett da wieder ordentlich?!  

7851 Postings, 5632 Tage Pendulumes ist ein sehr gutes Zeichen

 
  
    #636
2
21.09.20 18:21
.......... dass sich OXY diesmal dazu entschieden hat, die 200 Millionen $ vierteljährliche Dividende an Warren Buffet in Cash zu zahlen - und nicht wie in den letzten beiden Quartalen in Form von Stammaktien

https://finance.yahoo.com/news/...uffett-dividend-cash-150005465.html

566 Postings, 1242 Tage torres1warrants halten sich heute wieder

 
  
    #637
21.09.20 20:58
vergleichsweise sehr gut und das bei hohen Umsätzen - ist ein gutes Zeichen für Oxy  

828 Postings, 1421 Tage bjkrugCarl Icahn

 
  
    #638
2
22.09.20 10:50
hat auch nochmal kräftig nachgelegt - mit knapp 1,1 Mio Shares!

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/797468/...xslF345X03/doc1.xml  

828 Postings, 1421 Tage bjkrugdas sehe ich auch positiv@ pendulum

 
  
    #639
1
22.09.20 11:43
Genug der Dilution!  

505 Postings, 518 Tage gin66@bjkrug

 
  
    #640
1
22.09.20 13:00
nicht Shares sondern Warrants.  

828 Postings, 1421 Tage bjkrugahh danke

 
  
    #641
22.09.20 13:11
jetzt sehe ich das auch. Habe das  vorhin nur mit nem 1/2 Auge überflogen...  

7851 Postings, 5632 Tage PendulumWTI verdirbt aktuell die Laune

 
  
    #642
23.09.20 08:39
............. von 41.50 $ zurück auf 39.00 $   :-((

Echt frustrierend !

7851 Postings, 5632 Tage PendulumWarnung des saudischen Energieministers verpufft

 
  
    #643
23.09.20 09:24
18.09.2020
On the same day, Saudi Arabia's energy minister warned traders against heavily betting in the oil market, promising that those who gamble on prices will be hurt "like hell."
"Anyone who thinks they will get a word from me on what we will do next, is absolutely living in a La La Land... I'm going to make sure whoever gambles on this market will be ouching like hell," OPEC's most influential minister, Prince Abdulaziz, said at a news conference, when he was asked about the organization's next steps.
He said that the OPEC+ could hold an uncustomary meeting in October if oil demand worsens and COVID-19 cases increase substantially.

Bereits nach wenigen Tagen nimmt der Rohölmarkt die Warnungen offenbar nicht mehr ernst  ;-)

Die Jungs wollen offenbar die 35 $ oder 30 $ wieder sehen

566 Postings, 1242 Tage torres1Warrant value compared to changes in stock price

 
  
    #644
23.09.20 15:04
fand ich ganz interessant

Quelle: stocktwits



 

566 Postings, 1242 Tage torres1Sorry hier der Chart dazu... :)

 
  
    #645
23.09.20 15:05
Quelle: stocktwits  
Angehängte Grafik:
original_245649514.png (verkleinert auf 21%) vergrößern
original_245649514.png

30 Postings, 181 Tage Generation XWTI bewegt sich nicht - Überangebot?

 
  
    #646
1
23.09.20 22:35
Ich denke wir haben ein Überangebot an Öl auf dem Markt.
Jetzt kommt es wieder zu Einschränkungen  vieler Europäischer Staaten.
Der Flugverkehr in Europa geht schon wieder zurück und ich denke die Ölspeicher sind einfach voll.
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 26  >  
   Antwort einfügen - nach oben