Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

EightSolutions (Gener8) - 3D, Video und BigData


Seite 1 von 369
Neuester Beitrag: 17.07.19 06:24
Eröffnet am: 05.02.15 15:30 von: Unexplained Anzahl Beiträge: 10.201
Neuester Beitrag: 17.07.19 06:24 von: Unexplained Leser gesamt: 1.346.642
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 279
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
367 | 368 | 369 369  >  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedEightSolutions (Gener8) - 3D, Video und BigData

 
  
    #1
12
05.02.15 15:30

Nach der Namensänderung zur neuen WKN das passende Forum.

EightSolutions (vormals Gener8) beschäftigt sich mit 2D-3D Filmkonvertierung, der Videoplattform ReelHouse und der Big Data Software Cumul8

Hier einige wichtige Links:

Homepage: http://www.eightsolutions.com
Investor Section: http://www.eightsolutions.com/investors
Altes Forum: http://www.ariva.de/forum/Eight-Solutions-vorm-GENER8-492559
Kurs in Kanada: http://www.cnsx.ca/CNSX/Securities/Technology/Eight-Solutions-Inc.aspx
Sedar Filings: http://www.sedar.com/...ng=EN&issuerType=03&issuerNo=00032107

 
9176 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
367 | 368 | 369 369  >  

479 Postings, 2258 Tage 123thringerDas BID

 
  
    #9178
1
05.07.19 20:50
die Grätsche gemacht hat und 8 mit runtergezogen hat, glaub ich nicht. Das Vid wurde erst vor 3 Wochen hochgeladen, außerdem suchen Sie Mitarbeiter, läuft dann aber komischerweise unter emploibid.com und comact.com. Da taucht auch ein bidgroup technical training center auf. Alter, ich will wissen was da geht.

https://youtu.be/jDVu3s6vhtE

 

479 Postings, 2258 Tage 123thringerUnglaublich,

 
  
    #9179
1
06.07.19 21:42
habe nochmal bissl recherchiert, bidgroup.ca, comact, Trainingscenter u.s.w. Niemals und nirgends auch nicht in den social medias taucht der Name von 8 oder cumul auf. Auch nicht zu den prägnanten und uns von R.A. suggerierten Themen und Terminen.  

1883 Postings, 1399 Tage FrischmeisterDoch, hatte ich gesehen

 
  
    #9180
07.07.19 12:53

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedEs ist schon alles sehr seltsam,

 
  
    #9181
07.07.19 17:16
da bei vielen Firmen nicht der Name genannt wird (j.B. Major Sports League) und man dann durchblicken lässt, dass es Kunden wie Disney sind. Aber hierzu sind niemals Zahlen veröffentlicht worden, vielleicht wurden ja nur Pizzen nach Disney geliefert.

Zu BID Group finde ich erst seit Ende 2017 etwas. Die HP bidgroup.ca ist schon seit geraumer Zeit down,
Was ist mit so einem Kunden wie dem kandischen Honeywell Zulieferer? Nie wieder etwas davon gehört und auch kein zweiter Kunden.

Was ist mit Hospiutality?

Selbst zu RH und SlipStream gibt es keine Kundenzahlen.

Auch ist dubios, dass man Namen immser so gewählt hat, dass sie im Netz in der Beliebigkeit untergehen.

Es ist schon alles sehr dubios.  

479 Postings, 2258 Tage 123thringerExpo Forstmesse

 
  
    #9182
07.07.19 18:58
26.-28. Juni 2019 in Atlanta / Georgia war bid anscheinend anwesend, auch auf der Website der Expo www.sfpaexpo.com sind sie auf einer Unterseite aufgeführt.

http://www.comact.com/...ng_wp_cron=1562518289.5003900527954101562500  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage Unexplained@123

 
  
    #9183
07.07.19 21:04
Es geht nicht um die Dinge 2017/2018. Es geht um die Dinge davor. Und da findet sich zu BID faktisch nichts. Im Übrigen ist ein Messeauftritt einfach zu machen, genau wie eine bekannte Firma für seine Zwecke zu kapern.

Ich hätte es ja auch nicht geglaubt und wäre mit einer vernünftigen Insolvenz zufrieden gewesen, aber es sieht immer mehr nach Fake aus. Außerdem: Ein CEO hat ein gesundes Eigeninteresse die Inso ordentlich zu machen, denn sonst steht er mit einem Bein im Gefängnis. Und RA hätte eigentlich viel zu gewinnen, da er Anspruch auf Assets hätte. Auch deswegen sind sechs Wochen Stille nicht zu verstehen,m außer es ist Fake.  

3708 Postings, 1373 Tage clint65ich weiss nicht Jungs, ihr geht

 
  
    #9184
07.07.19 22:27
da immer mit deutschen/schweizerischem Gedankengut ran. Es ist aber Kanada. Ich gehe - ganz subjektiv - davon aus, dass eine abschliessende Meldung kommt und das kann dauern. Mann müsste mal Vergleichsfälle finden wie Big Rock Labs damals oder Ähnliches (ich war froh dort verschont geblieben zu sein und habe das nicht verfolgt, aber die Aktie war lange weg vom Handel).

Ihr wollt es blos  verstehen, nachvollziehen. Euch bleibt glaube ich nur abzuwarten; solltet Ihr jemanden beauftragen, dann werft ihr gutes Geld dem schlechten hinterher. Kann man sich nicht an die Aufsichtsbehörde wenden, die den hold angeordnet hat, um zumindest eine offizielle Antwort zur Verfahrensweise zu bekommen? Oder bei Twitter zur Gerüchteküche?

 

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedDas hat nichts mit Genauigkeit zu tun,

 
  
    #9185
08.07.19 06:32
sondern mit der Frage, ob die Firma es nur nicht geschafft hat oder ob wir betrogen wurden.
Außerdem geht es auch um die Assets und den Bestandskunden. Die könnte man noch verkaufen, aber so wird das jetzt schon nicht mehr möglich sein.

Wenn BID existiert, dann werden sie das größte Interesse an der juristischen Aufarbeitung haben. wenn sie nicht existieren, dann ist es an der Zeit Strafanzeige zu stellen.

Und ja, niemand wird so oder so sein Geld wiederbekommen.  

569 Postings, 1206 Tage Faithfulmal zur Erinnerung

 
  
    #9186
1
09.07.19 00:01
Ich war in Vancouver und habe ES ohne Voranmeldung besucht und es sah nicht nach Fake aus. Sie haben es einfach nicht Geschäft ein profitables Geschäftsmodell aufzubauen.  

251 Postings, 2111 Tage epCon...

 
  
    #9187
2
09.07.19 07:15
ich habe hier insgesamt ca. 4.500 € versenkt...
sind Stand jetzt immernoch 4% meines Gesamtdepots... aber bin nicht sauer - geht eine tür zu, öffnet sich die nächste.
Allein meine Gazprom Position steht schon 5-stellig dagegen im Plus
einfach weitermachen...
wenn ich aber in mein Flatex Depot schau, wieviel Canada-Crap ich da drin hab, und 90% rot, dann merk ich, dass der Anfang meiner Börsenkarriere doch nicht gerade rühmlich war.

Canada = German Stupid Money.  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedNaja,

 
  
    #9188
09.07.19 07:31
Ich habe ja kein Problem damit, wenn eine Firma es nicht schafft, auch wenn ich gravierend mehr als 4500 EUR investiert habe. Es ist aber vieles seltsam.  

98 Postings, 1622 Tage don_silenRA

 
  
    #9189
09.07.19 09:09
Ihr kennt ihn doch: Rory kommt schon noch mit ner neuen Idee um die Ecke, dann steigen wir wieder alle ein oder sind noch immer dabei haha! Dann gibts vielleicht endlich das Grillfest ;-)

Stimmt schon. Faithful war da. Er ist wahrscheinlich einfach umgeknocked und braucht n bisschen Hilfe beim Aufstehen. Mal sehen, was noch so kommt!  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedJup, wir kennen ihn

 
  
    #9190
09.07.19 16:47
er produziert mehr Produkte als Kunden und schafft es kein einziges davon profitabel zu machen.
 

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedSeit wann

 
  
    #9191
12.07.19 13:59
Als man z.B. 50.000 Sky Nutzer als Umsatzziel herausgab und angeblich viele Skytester hatte und dann das Produkt einfach veschwand, das hat bei mir richtiges Stirnrunzeln ausgelöst.  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedBID GROUP

 
  
    #9192
13.07.19 20:58
ist nun wieder online,
allerdings nur mit einer Demo-Seite.

http://bidgroup.ca/
 

22 Postings, 604 Tage ZockerdudeBID Group

 
  
    #9193
1
15.07.19 18:55
Leider bin/war ich hier investiert und habe 5 stellig verloren.. Es wurde knapp 5 Jahre alles schön geredet(von Rory..). Ich habe 1 Tag bevor der handel ausgesetzt wurde alles verkauft zu 1 Cent... Immerhin der Verlust bleibt mir gut geschrieben. Echt ein Trauerspiel... leider war ich noch so blöd und hatte bei 8 Cent noch nachgelegt. Mit dem joint venture hatte ich erneute Hoffnung und habe dem schlechten Geld noch etwas gutes nachgeworfen.. Passiert mir hoffentlich nie wieder. Bin froh das sich das endgültig für mich erledigt hat. Alles gute den noch investierten..  

39 Postings, 2095 Tage Stadtaffe80Zukunft? :)

 
  
    #9194
15.07.19 22:10
Isses denn hier nun vorbei oder weiß das keiner so genau ob da überhaupt noch jeden Morgen jemand die Tür aufschließt....oder ob die Büroräume (wenn es die denn je gab) schon leer geräumt sind? Kurs steht ja seit einiger Zeit still. Eigentlich warte ich drauf das es aus meinem Depot wegen Firmen Auflösung ausgebucht wird . Oder gibt es noch die Möglichkeit das sich der Kurs nochmal bewegt (geht ja fast nur in eine Richtung :))  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedNaja,

 
  
    #9195
1
16.07.19 07:11
die Büroräume hat es wohl gegeben und auch die 3D Konvertierung. Auch das ACE Clearwater Projekt. Aber danach?

Eine Insolvenz ist letzendlich nichts schlimmes: Sie stellen Insolvenzantrag und der Insolvenzverwalter versilbert die Reste. OK, der Aktionär wird nichts wieder bekommen, aber vielleicht ein paar Schuldner. Und immerhin darf man nicht vergessen, durch die Abschaltung der Cloud Dienste auch die Kunden riesige Probleme bekommen haben.

Nein, ich glaube nicht, dass die Räume noch besetzt sind. Wenn die schon 20 EUR für die Domäne nicht bezahlen können, dann auch keine Miete oder Personal. RA wird sich abgesetzt oder krank gemeldet haben.

Wenn eine Firma fünf Jahre lang keine Preise, Margen oder Umsatzziele bekannt gibt, dann hätte uns das eigentlich zu denken geben müssen. Das einzige Umsatzziel waren die 50.000 Sky Lizenzen, wobei es Sky dann ja auch nie gab. Nächstes Warnsignal.

Es ist halt nicht schön. Ich wäre davon ausgegangen, dass BID C8 für kleines Geld übernimmt und nicht alles voneinem Tag auf den anderen den Bach herunter geht. Und wo sind die 2 Mio EURO?  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedInteressant

 
  
    #9196
2
16.07.19 10:55
Das LinkedIN Profil von Rory Armes hat sich verändert.
Eight Solutions und Cumul8 gibt es nicht mehr. Dafür ist er jetzt  CEO und Founder von Jetstream. Die Seite gibt es übrigens wieder: https://gojetstream.io/
Allerdings finden sich dort keine Firmenangaben wie Firmenname, Telefonnummer und Anschrift.
Vermutlich hat er auch seine Mailadresse geändert, da es die Eight Solution Adresse nicht gibt.

Die Domain von JetStream gehört nun TwoCubed in Kanada, eine eindeutige Website konnte ich nicht finden, aber das Zahlenspiel kommt mir bekannt vor.

Also immerhin: Er scheint noch zu leben.  

3708 Postings, 1373 Tage clint65na das hört sich ja interessant an ...

 
  
    #9197
1
16.07.19 11:12
vielleicht gibt es ja in ein paar Jahren ein Buch und Kinofilm mit Titel "Go Jetstream" in der Hauptrolle ...  ... Rory Armes erinnert mich sehr an Gilderoy Lockhart von Harry Potter ... hatte irrtümlicherweise schon gelesen TwoCubed in Kuba, lol

gute Recherchearbeit Unex!  

52 Postings, 257 Tage daRatHhab mal einen kleinen Blick in die Privacy Policy

 
  
    #9198
2
16.07.19 13:13
geworfen...

https://gojetstream.io/news/privacy-policy/

Eight Technologies Inc. and Eight Solutions Inc, its parent company, (together referred as “Eight”, and also referred herein as “us” and “we”) are committed to protecting the privacy and security of your Personal Information throughout your relationship with us. Like you, we care about how personal information is used across the Internet and treat your information in the same way we would want our own information to be treated. In this Privacy Policy (the “Policy”), capitalized terms not otherwise defined herein have the meaning provided in our License Agreement.

This Privacy Policy (the “Policy”) explains the types of Personal Information we collect from a user of Eight’s products and services, including but not limited to products and services made accessible through the Eight websites, including www.cumul8.com or other technology platforms owned by Eight  (collectively, the “Eight Services”), how the Personal Information is used and disclosed, and the steps we take to ensure that your Personal Information is handled appropriately in the course of providing the Eight Services.

By providing Personal Information to Eight, you agree and consent that we may collect, use, and disclose your Personal Information in accordance with this Policy. Unless permitted by law, Eight does not collect, use, or disclose Personal Information without consent.


WEITER UNTEN STEHT DANN:

WE RESPOND TO YOUR QUESTIONS, CONCERNS, AND COMPLAINTS ABOUT PRIVACY
Eight will investigate all complaints and will take all reasonable steps to resolve privacy-related issues.  If you have questions about access to your Personal Information or Eight’s collection, use, management or disclosure of Personal Information or if you wish to withdraw or change your consent preferences, request deletion of your personal data, request your data be delivered to yourself or a 3rd party, or object to profiling or automated decision making that could impact you: please contact us by email at hello@eightsolutions.com.  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedInteressant

 
  
    #9199
2
16.07.19 13:42
Die ES Domain schint jemandem zu gehören. Nach einem Reverse Lookup kann man außerdem sehen, dass eightsolutions.com und twocubed.com zusammengehören. Nicht zu verwechseln mit twocubed.co denn das ist etwas anderes.

Der angesprochene Server antwortet aber in beiden Fällen nicht.
 
Angehängte Grafik:
twucubed.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
twucubed.jpg

49 Postings, 1869 Tage tom987Twocubed

 
  
    #9200
1
17.07.19 04:12
war schon immer ein Teil von ES, nämlich der in dem die 3D Technologie (wahrscheinlich support etc.) ausgelaget war, siehe SEDAR Dokument 24.3.2015. Nachdem 3D ja nicht mehr Teil von ES ist sondern nur noch der Support hat man TwoCubed wahrscheinlich lange Zeit brach liegen lassen. Jetzt scheinen sie Jetstream da reingeschoben zu haben, ich vermute weil sie eine etwas groessere Umstrukturierung vornehmen. Mal sehen was da noch kommt, eventuell haben sie Cumul8, 3D und Reelhouse verkauft, keine Ahnung... aber TwoCubed ist nicht neu, das war schon immer ein Teil von ES....  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedIch habe hier wirklich alle meine Regeln gebrochen

 
  
    #9201
17.07.19 06:23
Regel Nr. 1: Firmen, die sich umbenennen sind in den aller meisten Fällen am Ende.
Regel Nr. 2: Kleine Firmen, die etliche Unterfirmen und Beteiligungen haben sowie Namen haben, möchten von etwas ablenken und sind mit Vorsicht zu genießen.  

Clubmitglied, 6840 Postings, 2362 Tage UnexplainedDas Hin- Und Herschieben

 
  
    #9202
17.07.19 06:24
können sie ja machen, innerhalb einer geordneten Insolvenz. So hat es eher den Eindruck, dass sie ausplündern.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
367 | 368 | 369 369  >  
   Antwort einfügen - nach oben