Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

EPI Übernahme - Wir halten zusammen


Seite 186 von 211
Neuester Beitrag: 21.04.19 12:32
Eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 6.252
Neuester Beitrag: 21.04.19 12:32 von: Blauerklaus4. Leser gesamt: 684.809
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 524
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 184 | 185 |
| 187 | 188 | ... 211  >  

499 Postings, 747 Tage Blauerklaus44Wie wäre es

 
  
    #4626
22.02.19 08:49
mal ein Info Schreiben an die Bild Zeitung zu senden.

Werbung kann nicht falsch sein.

Das es doch noch weitere Firmen und Möglichkeiten gibt.

Als Vereinigung der Kleinaktionäre der Fa. Epigenomics.

Wer traut sich das zu, so etwas zu verfassen.

Ich denke es ist wichtig sich zu zeigen.


Quelle Bild :

https://www.bild.de/ratgeber/gesundheit/...e-nicht-60281148.bild.html    

2922 Postings, 1826 Tage Guru51AZ und KG

 
  
    #4627
1
22.02.19 09:37

ziemlich dümmlich und populistisch was die beiden user gestern geschrieben haben.
"  welch eine unfähige mannschaft, die in die usa geht ".

wenn überhaupt träfe ein solcher vorwurf dr. taapken und dr. staub,
hamilton ist viel später eingestiegen.

in einem interview mit taapken in 2014 hat dieser für mich
überzeugend begründet warum zunächst die usa als ziel angesehen wird.

wenn ich also bewerten will ob die damalige entscheidung  richtig oder falsch war,
muss ich vom damaligen erkenntnisstand ausgehen.
ein artikel in der bild-zeitung hilft da nicht weiter.
aber um unter der gürtellinie zu argumentieren,     allemal.   und mehr wollen die ja nicht.

lieber mad-jay,  sieh dir bitte die weiteren beiträge dieser beiden an
                       und wenn notwendig " ziehe einfach den stecker ".

es gibt schließlich genug möglichkeiten für die zwei, ihre ansichten zu verbreiten.





 

527 Postings, 1012 Tage mad-jayStecker

 
  
    #4628
22.02.19 09:41
Ist seit gestern Abend schon gezogen.  

871 Postings, 1231 Tage HAL2016WAHNSINN!!

 
  
    #4629
23.02.19 09:23
Jetzt ist dieser Blutkrebstest für Brustkrebs auch hier im RBB Radio (wohne in Potsdam).

Ich sehe das absolut positiv. Denn übers WE werden Leute nach Krebsbluttest im Internet googeln und zwangsläufig auf ProColon stossen. Ich rechne mir weiteren Kursanstiegen, rein nur aus frischer Liquidität heraus...

Bin auf die nächste Woche gespannt.  

2922 Postings, 1826 Tage Guru51leute

 
  
    #4630
1
23.02.19 11:47

ich habe mir auch die bildzeitung gekauft.
mit dieser überschrift, was gab es da noch zu überlegen.

die letzte bildzeitung hatte ich übrigens zur WM 1966 gekauft.
vor dem letzten gruppenspiel gegen spanien.
die überschrift:  "  helmut haller weiß noch nicht, dass er gegen spanien nicht spielt ".
da ist meine kleine fußballwelt zusammen gebrochen.    

5165 Postings, 2766 Tage Der_Heldgoogle nach "Krebs Bluttest"

 
  
    #4631
23.02.19 12:09
Und es kehrt Ernüchterung ein - zumindest was die Treffer zu Epigenomics angeht! :-(  

1133 Postings, 1022 Tage Mogli3Brustkrebstest

 
  
    #4632
2
23.02.19 13:12
Das Einmaleins wo Biotech kennt doch hier jeder. Reihenfolge: Kleine Studien, mittlere Studien und große Studien in verschiedenen Kontinenten. Bei gute Daten Zulassungsanträge dann wenn zugelassen Antrag auf Erstattung und Eintrag in Richtlinien. Diese Richtlinien sind übrigens auch in Deutschland für die Ärzte maßgebend. Der Brustkrebstest der Heidelberger Uni ist erst beim ersten Schritt!!!!, kleine Studie und das mit mittelmäßigen Daten. Der Verriss bei den Koryphäen der Branche ist entsprechend vernichtend. Der Test hat zur Zeit und in den nächsten Jahren keinerlei Chance auf nennenswerte Verbreitung. Viel Lärm um nichts. Verschiedene Ober-Koryphäen hier im Forum meinen dazu EPI  einen Strick drehen zu können in ihrer Verblendung und Hass auf das Management. Erbärmlich nenne ich das.  

1379 Postings, 1511 Tage Haugen@Der Held.......Krebs Bluttest

 
  
    #4633
2
23.02.19 18:43
Immerhin hat Epigenomics mit Procolon eine FDA-Zulassung, oder ?

Im Gegensatz dazu hat die Heidelberger Universitätsfrauenklinik wie es User Mogli folgerichtig anmerkte, derzeit nur eine kleine Studie und das mit mittelmäßigen Daten. !

Diese  Aussagen von User Mogli werden indirekt von Maximilian Marhold, Onkologe und Mitglied der Forschungsgruppe "Liquid Biopsy" an der Medizinischen Universität Wien und des Comprehensive Cancer Center (CCC) Wien, in den Salzburger Nachrichten bestätigt:

Zitat....." Für einen solchen Bluttest, der zuverlässig sei soll, braucht es zudem große Studien mit mehren Tausend Patienten "  !!!

 

5165 Postings, 2766 Tage Der_Heldsehe ich ja auch so

 
  
    #4634
1
24.02.19 11:31
Hatte ja nur auf das Posting von HAL  geantwortet, der sich durch die Fremdpublicity und Google-Suchen nach "Krebs und Bluttest"  eine positive Auswirkung auf unseren Aktienkurs erhofft. Leider kommen da aber keine Treffer zu Epigenomics... ;-(  

91 Postings, 719 Tage citus17Frage zu proLiver

 
  
    #4635
25.02.19 11:21
Die zwei klinischen Studien (Beobachtungsstudie/Fallkontrollstudie) umfassten 289 Patienten mit Leberzirrhose mit und ohne Leberkrebs aus Frankreich und Deutschland  (Stand: 19.04.18).
Anschließend wurde eine weitere prospektive klinische Studie mit 440 Patienten begonnen, welche die diagnostische Genauigkeit des Tests bei der Erkennung von Leberkrebs bestätigen soll.
Hat jemand von Euch nähere Informationen über diese Studie mit den 440 Patienten?
Weiß jemand, wie groß die Querschnittsstudie in den USA angelegt ist?
 

1133 Postings, 1022 Tage Mogli3citus

 
  
    #4636
25.02.19 12:16
Ich weiss nur dass das in Frankreich zur Zeit läuft aber nicht wann die Studie abgeschlossen ist. US-Studie weiss ich nur dass die konzipiert ist und mit der FDA besprochen wurde. Glaube auch die sind schon an der Rekrutierung von Patienten. Diese Frage wäre was für die PK im Anschluss der Zahlen am 27. März. Vielleicht kann man Herr Hilke mal fragen oder zumindest ihn beauftragen dass GH an dieser PK darüber Auskunft gibt.  

2922 Postings, 1826 Tage Guru51wieder in der

 
  
    #4637
26.02.19 10:33

richtigen mannschaft.

habe eben auf wo  gestöbert.   da wird  u. a. über einen  möglichen übernehmer geschrieben.

dazu:

1. ein übernehmer wird  erst  n a c h   der erfolgten erstattung aktiv werden.

2. nach einer  erstattung ist epi für größere firmen interessant.

3. somit ist ausgeschlossen, dass epi verramscht wird. vielmehr wird es  einen bieterwettbewerb geben.

da ich eine etwas bessere  meinung von   vorstand   und  ar    habe als einige hier,
bin ich schon ziemlich sicher: da laufen bereits gespräche/verhandlungen im hintergrund.

( zur erinnerung: gh : die großen wollen sicherheit, der preis ist nachrangig ).  

677 Postings, 912 Tage namgniJa guru,

 
  
    #4638
26.02.19 17:45
schön daß du uns an diese im Wesentlichen
bereits bekannten FAKTEN (keine fakes)
erneut teilhaben lässt. Im Kern sind dies
die Entscheidenden Faktoren, die eine
Übernahme erst ermöglichen. Besonders pkt 3!

Alles andere ist Knochenwerfen, Glaskugel polieren,
Hühnerbeine kochen, oder was die Schamanenfraktion
noch so anbietet.

Schön, daß offenbar diese Bluttests ins kollektive
Bewusstsein geraten, ein guter Anfang, mehr nicht.

Epi-ein kleiner Piekser kann helfen!!!

PS: die Bekanntschaft zwischen den beiden Leitwölfen
halte ich für nicht zwingend positiv.

 

2922 Postings, 1826 Tage Guru51namgni

 
  
    #4639
26.02.19 19:43

da könntest du durchaus falsch liegen.

schamane:  person, die in ekstase verbindung mit geistern u. den  seelen
                  verstorbener aufnimmt, ( achtung jetzt kommts )
                  um etwas zum wohle der gemeinschaft zu bewirken.

die, die wir beide im auge haben, wollen dies mit sicherheit nicht:
zum wohle der gemeinschaft.

die spielen schon andere spielchen.  

677 Postings, 912 Tage namgniVerdammte Axt,

 
  
    #4640
26.02.19 22:42
jetzt gelingen mir doch die simpelsten
Analogien nicht mehr...

 

2922 Postings, 1826 Tage Guru51namgni

 
  
    #4641
27.02.19 08:30

jetzt wirf dich nicht gleich hinter den zug.

die beiden ersten zeilen beschreiben ja
zutreffend in welchem geistigen zustand einige hier im forum
aktiv sind.

ich würde sagen:  dein beitrag war keine eins plus, aber eine 2 minus allemal.  

871 Postings, 1231 Tage HAL2016Neue Stimmrechte

 
  
    #4642
27.02.19 10:48
Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten
Name: Epigenomics AG
Straße, Hausnr.: Geneststraße 5
PLZ: 10829
Ort: Berlin
Deutschland
Legal Entity Identifier (LEI): 549300X1C4U862NDLN97

2. Grund der Mitteilung
X Erwerb bzw. Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten
  Erwerb bzw. Veräußerung von Instrumenten
  Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte
  Sonstiger Grund:

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Natürliche Person (Vorname, Nachname): Ari Zweiman
Geburtsdatum: 15.04.1972

4. Namen der Aktionäre
mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.
683 Capital Partners, LP

5. Datum der Schwellenberührung:
24.10.2018

6. Gesamtstimmrechtsanteile
  Anteil Stimmrechte
(Summe 7.a.) Anteil Instrumente
(Summe 7.b.1.+ 7.b.2.) Summe Anteile
(Summe 7.a. + 7.b.) Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG
neu 3,75 % 0 % 3,75 % 36021540
letzte Mitteilung n/a % n/a % n/a % /

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen
a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)
ISIN absolut in %
  direkt
(§ 33 WpHG) zugerechnet
(§ 34 WpHG) direkt
(§ 33 WpHG) zugerechnet
(§ 34 WpHG)
DE000A11QW50 0 1350000 0 % 3,75 %
Summe 1350000 3,75 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
                                                 %§
    Summe %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG
Art des Instruments Fälligkeit / Verfall Ausübungs­zeitraum / Laufzeit Barausgleich oder physische Abwicklung Stimmrechte absolut Stimmrechte in %
                                                           %§
      Summe %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen
  Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen, die Stimmrechte des Emittenten (1.) halten oder denen Stimmrechte des Emittenten zugerechnet werden.
X Vollständige Kette der Tochterunternehmen, beginnend mit der obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in %, wenn 3% oder höher Instrumente in %, wenn 5% oder höher Summe in %, wenn 5% oder höher
Ari Zweiman % % %
683 Capital GP, LLC % % %
683 Capital Partners, LP 3,75 % % %
 
Ari Zweiman % % %
683 Capital Management, LLC 3,75 % % %

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG
(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:
Gesamtstimmrechtsanteile (6.) nach der Hauptversammlung:
Anteil Stimmrechte Anteil Instrumente Summe Anteile
% % %

10. Sonstige Informationen:  

231 Postings, 178 Tage AmanitamuscariaUmschichtung ?

 
  
    #4643
27.02.19 11:08

499 Postings, 747 Tage Blauerklaus44Was soll das denn

 
  
    #4644
27.02.19 11:11
5. Datum der Schwellenberührung:
24.10.2018

??????
 

5165 Postings, 2766 Tage Der_Heldist (nur) eine Korrektur der Veröffentlichung...

 
  
    #4645
3
27.02.19 11:21
...vom 31.10.2018! ;)
 

5165 Postings, 2766 Tage Der_Held...

 
  
    #4646
4
27.02.19 11:22
http://dgap.de/dgap/News/pvr/...opaweiten-verbreitung/?newsID=1130447  

231 Postings, 178 Tage AmanitamuscariaAnfrage Spondon bei fightcolorectalcancer

 
  
    #4647
28.02.19 08:45
Wir haben einen weiteren Sponsor, der das Gesetz in Kürze einführen wird - Senator Sherrod Brown.

Wir werden wahrscheinlich nicht viele Co-Sponsoren gewinnen, bis der Gesetzentwurf vorgestellt wird und die Veranstaltung "call-on Congress" stattfindet.

https://www.congress.gov/member/sherrod-brown/B000944

https://fightcolorectalcancer.org/advocacy/campaigns/call-congress/

Der Call-on Congress ist eine dreitägige Veranstaltung, bei der sich Überlebende von Darm- und Rektumkarzinomen, Pflegekräfte und Angehörige aus den gesamten USA zusammenschließen, um ihre Stimmen in Washington, D.C., zu Gehör zu bringen.
17. bis 19. März 2019  

871 Postings, 1231 Tage HAL2016der das Gesetz in Kürze

 
  
    #4648
28.02.19 10:26
einführen wird???

Pac k mal die Info in Englisch noch mal rein.

Ansonsten könnte der Programmpunkt Epi tangieren...Ist natürlich klar, dass die keine Werbung für Hersteller auf dieser Veranstaltung machen

Alphabet Soup: Understanding Cancer Tests & Biomarkers (Francis Scott Key Salon B)
• Expert: Cathy Eng, MD, FACP- Professor, MD Anderson Cancer Center
• Moderator: Pam Seijo, GAC Chair  

231 Postings, 178 Tage Amanitamuscaria@ Hal2016

 
  
    #4649
28.02.19 10:33
We have another sponsor to introduce the bill shortly - Senator Sherrod Brown. We will likely not be gaining a lot of co-sponsors until after the bill is introduced and Call-on Congress happens.  

871 Postings, 1231 Tage HAL2016danke noch mal

 
  
    #4650
28.02.19 10:47

Seite: < 1 | ... | 184 | 185 |
| 187 | 188 | ... 211  >  
   Antwort einfügen - nach oben