Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Dürr AG


Seite 72 von 72
Neuester Beitrag: 25.06.19 08:57
Eröffnet am: 24.07.12 14:07 von: Francois Anzahl Beiträge: 2.782
Neuester Beitrag: 25.06.19 08:57 von: Robin Leser gesamt: 339.310
Forum: Börse   Leser heute: 58
Bewertet mit:
20


 
Seite: < 1 | ... | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 |
>  

818 Postings, 2351 Tage hagenversKB24

 
  
    #1776
30.10.18 10:52
das mit der Bewertung ist so ne Sache. Ich stehe auch immer noch an der Seitenlinie.
Immerhin wurden die kurz- und mittelfristigen Ziele kassiert. Geringere Margen, kein Zukauf, weniger Gewinn. Die Perspektiven haben sich damit erstmal deutlich eingetrübt.
Auf nen Zukauf erstmal zu verzcihten mag ne gesunde Entscheidung sein, aber das muss erstmal verdaut werden und im fallenden Gesamtmarkt wird jeder zyklische Wert mitgerissen. Das Umfeld ist und bleibt erstmal schwierig  

30670 Postings, 6953 Tage RobinAbstufung

 
  
    #1777
25.02.19 09:00
von Hauck  

Optionen

582 Postings, 884 Tage TheseusXDÜRR heute + 7%

 
  
    #1778
1
28.02.19 18:49
"Dürr: 2019 wird alles besser

Besonders der Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr lässt die Anleger beim Maschinen- und Anlagenbauer zuversichtlicher werden. Dürr peilt nach einem schwierigen Vorjahr wieder eine deutlich steigende Umsatzrendite an. Im laufenden Jahr rechnet Dürr mit 6,5 bis 7 Prozent Ergebnismarge vor Zinsen und Steuern, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. 2018 war sie vor allem wegen Schwierigkeiten im Lackieranlagengeschäft um 1,7 Prozentpunkte auf 6 Prozent gefallen.

2018 war ein schwieriges Jahr

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) lag mit 233,5 Millionen Euro fast ein Fünftel unter dem Vorjahreswert. Der Umsatz kletterte um 4,2 Prozent auf 3,87 Milliarden Euro. In diesem Jahr soll er auch dank eines Zukaufs auf zwischen 3,9 und 4,1 Milliarden Euro steigen. Im vierten Quartal sorgte vor allem die Holzverarbeitungstochter Homag mit einem kräftigen Plus für einen deutlichen Gewinnanstieg. Unter dem Strich stand im Gesamtjahr aber dennoch ein um gut 18 Prozent gesunkenes Konzernergebnis von 163,5 Millionen Euro.

Dürr hatte bereits angekündigt, dass Produktionsengpässe bei Homag, die Einstellung des Mikrogasturbinengeschäfts und zusätzliche Beratungskosten negativ zu Buche schlagen würden, insgesamt fielen vor Zinsen und Steuern 41,4 Millionen Euro an. In diesem Jahr sollen die Sonderaufwendungen mit 25 Millionen Euro niedriger ausfallen."

Quelle: https://www.onvista.de/news/...otec-starker-bonus-von-bayer-196281893  

30670 Postings, 6953 Tage Robindie hauen

 
  
    #1779
06.05.19 10:00
heute alle Stoploss raus , sogar unter € 38 . Freitag noch dicke Empfehlungen von Commerzbank und Hauck . Unglaublich  

Optionen

30670 Postings, 6953 Tage Robinalso was

 
  
    #1780
06.05.19 10:03
die MAschinen hier machen gehört verboten  

Optionen

30670 Postings, 6953 Tage RobinCommerzbank

 
  
    #1781
06.05.19 10:28
stufte Freitag auf BUY und Ziel € 49 und HAuck auch auf  BUY Ziel Euro 46 .  

Optionen

Clubmitglied, 267930 Postings, 1845 Tage youmake222Dürr-Aktien sacken nach Gewinnwarnung eines Homag-

 
  
    #1782
24.06.19 16:28
Abwärtssog: Dürr-Aktien sacken nach Gewinnwarnung eines Homag-Wettbewerbers ab | Nachricht | finanzen.net
Eine Gewinnwarnung des italienischen Herstellers von Holzbearbeitungsmaschinen Biesse hat am Montag die Aktien des deutschen Anlagenbauers Dürr mit nach unten gezogen. 24.06.2019
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...wettbewerbers-ab-7640826
 

30670 Postings, 6953 Tage Robinvom Chart

 
  
    #1783
1
25.06.19 08:57
her würde ich sagen , die € 30 wird wohl nochmal getestet . Vielleicht gibts ein DOPPELTIEF ??  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben