Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Drillisch: Fundamental alles im Lot !!


Seite 8 von 9
Neuester Beitrag: 26.08.04 19:23
Eröffnet am: 19.07.04 15:02 von: KingDingeling Anzahl Beiträge: 213
Neuester Beitrag: 26.08.04 19:23 von: Mc.Joker Leser gesamt: 18.242
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 >  

247 Postings, 5829 Tage rudisinnlosFrage: Was passiert nach den Zahlen!

 
  
    #176
10.08.04 12:37
Morgen kommen die Zahlen raus. Was glaubt ihr? Gehts runter oder rauf!
Ich vermute wir bleiben auf dem derzeitigen Niveau!
Bitte um Meinungen!  

8566 Postings, 5522 Tage steffen71200moneyworks,

 
  
    #177
10.08.04 12:41
komme aus dem lachen nicht mehr raus! schau dir eck's chart an und du weisst wovon du redest! LMFAO

amateur!  

8566 Postings, 5522 Tage steffen71200rudi,

 
  
    #178
10.08.04 12:42
yepp er ist es nachgewiesenermassen ;)

s.  

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurt@ecki

 
  
    #179
10.08.04 14:37
Danke für den aufmunternden Chart.

Ich sehe da die Möglichkeit bereits einen begonnenen Aufwärtstrend einzuzeichnen.
Das die 3 ne kleine harte Nuß ist war doch klar,
deshalb die Konsolidierung.
So ist es an der Börse halt - aber jetzt kaufe ich noch mal bei 2,60 denn der Angriff auf die 3 kommt über kurz oder lang !!!

Longs bleibt long !  

914 Postings, 5782 Tage NinoXetra SK 2.70 alles wartet auf Morgen o. T.

 
  
    #180
10.08.04 18:00

974 Postings, 6009 Tage esa1frankfurt SK 2,80

 
  
    #181
11.08.04 00:20
nicht schlecht!  

2756 Postings, 6022 Tage rapido2,72/79 wo bleiben die Zahlen?? o. T.

 
  
    #182
11.08.04 09:53

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurtZahlen sind raus !

 
  
    #183
11.08.04 10:20
EBITDA und Umsatz guidance bestätigt !!!  

146 Postings, 5650 Tage ReiterZahlen

 
  
    #184
11.08.04 10:21
Drillisch AG: Deutliche EBITDA-Steigerung um 163,2% auf 10,0 Mio. EUR im 1.HJ04

EBIT erhöht sich auf 6,2 Millionen Euro; Konzernumsatz steigt auf 170,1  
Millionen Euro; Mobilfunkteilnehmerbestand wächst auf ca. 1,623 Millionen;  
Liquide Mittel steigen auf 15,4 Millionen Euro; EBITDA- und Umsatz-Guidance 2004
bestätigt

Die Drillisch AG legt für das 1. Halbjahr 2004 erneut deutlich positive  
Ergebnisentwicklungen vor.

Das EBITDA stieg im 1. Halbjahr 2004 um 163,2 Prozent von 3,8 Millionen Euro  
(H1/03) auf 10,0 Millionen Euro. Der Konzernumsatz erhöhte sich im Berichts-
zeitraum deutlich von 55,9 Millionen Euro (H1/03) auf 170,1 Millionen Euro. Dies
entspricht einer Steigerung von 204,3 Prozent. Zum 30. Juni 2004 verbesserte  
sich das EBIT um 226,3 Prozent von 1,9 Millionen Euro (H1/03) auf 6,2 Millionen  
Euro. Der Bestand der Mobilfunkteilnehmer betrug in den ersten sechs Monaten  
2004 ca. 1,623 Millionen - im 1. Halbjahr des Vorjahres waren es noch ca.  
570.000. Damit erzielte der Konzern im Mobilfunkteilnehmerbestand einen Zuwachs  
um ca. 184,7 Prozent.  

Die positive Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2004 ist im Wesentlichen auf  
die erfolgte Akquisition der VICTORVOX AG (November 2003) sowie die deutliche  
Steigerung der Vertriebsleistung zurückzuführen. So erhöhte sich beispielsweise  
der Absatz des Cash-Karten-Systems g~paid. Mit einer verkauften Stückzahl von  
ca. 1,114 Millionen wurde hier die Vertriebsleistung des gesamten Geschäfts-
jahres 2003 (ca. 815.000 Stück) zum 30. Juni 2004 bereits um 36,7 Prozent  
übertroffen. Mit der aktuellen Geschäftsentwicklung bestätigt die Drillisch AG  
ihre EBITDA-Guidance für das Geschäftsjahr 2004 von ca. 22 Millionen Euro sowie  
die Umsatz-Prognose für das Gesamtjahr 2004 von ca. 355 Millionen Euro.  

Der Drillisch-Konzern steigerte zum 30. Juni 2004 seine liquiden Mittel auf 15,4
Millionen Euro gegenüber 5,2 Millionen Euro im 1. Halbjahr 2003 (+196,2  
Prozent). Zum 30. Juni 2004 wurden keine Bankdarlehen in Anspruch genommen.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung  (c)DGAP 11.08.2004
--------------------------------------------------
WKN: 554550; ISIN: DE0005545503; Index: NEMAX 50
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-
Bremen, Düsseldorf, Hannover, München und Stuttgart
 

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurtWahnsinn Gutes EBITDA !! o. T.

 
  
    #185
11.08.04 10:24

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurtjetzt kommen die ersten Käufer

 
  
    #186
11.08.04 10:30
Der Drücker wird keine Chance mehr haben!

Short Squeeze !!!  

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurtzu Erinnerung SES Empfehlung !!

 
  
    #187
11.08.04 10:35
Die Analysten von SES Research stufen die Aktie von Drillisch (ISIN DE0005545503/ WKN 554550) mit "Outperformer" ein.

Das Unternehmen werde am 11.08.2004 die Zahlen für das 2. Quartal 2004 bekannt geben. Die Prognosen würden wie folgt lauten: Umsatz 81,70 Mio. Euro, EBITDA 4,50 Mio. Euro, EBIT 2,90 Mio. Euro, Nettoergebnis 1,60 Mio. Euro und EpA 0,42 Euro.

Nach dem Kursverfall der letzten Wochen, der möglicherweise auf die Optionen (würden aus der Victorvox-Transaktion resultieren) zurückzuführen sei, sollte wieder das operative Geschäft in den Mittelpunkt rücken.

Die Analysten von SES Research gehen davon aus, dass sie ihre "Outperformer"-Empfehlung für die Drillisch-Aktie auch nach Präsentation der Zahlen beibehalten werden.  

247 Postings, 5829 Tage rudisinnlosIch warte immernoch...

 
  
    #188
11.08.04 10:40
..auf eine Neubewertung durch Moneyworks! *GGG*  

914 Postings, 5782 Tage NinoUnd der Kurs macht wie immer das was er will o. T.

 
  
    #189
11.08.04 10:44

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurtDer Drücker ist aber nicht sehr geschickt heute

 
  
    #190
11.08.04 10:45
kleine 2000,3000er und 5000 er Blocks auf der ASK Seite  

123 Postings, 5952 Tage KingDingelingZahlen sind da!!!!

 
  
    #191
11.08.04 10:46
11.08.2004 10:16
Drillisch AG: Drillisch AG: Deutliche EBITDA-Steigerung um 163,2% auf 10,0 Mio. EUR im 1.HJ04

Drillisch AG: Deutliche EBITDA-Steigerung um 163,2% auf 10,0 Mio. EUR im 1.HJ04

EBIT erhöht sich auf 6,2 Millionen Euro; Konzernumsatz steigt auf 170,1 Millionen Euro; Mobilfunkteilnehmerbestand wächst auf ca. 1,623 Millionen; Liquide Mittel steigen auf 15,4 Millionen Euro; EBITDA- und Umsatz-Guidance 2004 bestätigt

Die Drillisch AG legt für das 1. Halbjahr 2004 erneut deutlich positive Ergebnisentwicklungen vor.

Das EBITDA stieg im 1. Halbjahr 2004 um 163,2 Prozent von 3,8 Millionen Euro (H1/03) auf 10,0 Millionen Euro. Der Konzernumsatz erhöhte sich im Berichts- zeitraum deutlich von 55,9 Millionen Euro (H1/03) auf 170,1 Millionen Euro. Dies entspricht einer Steigerung von 204,3 Prozent. Zum 30. Juni 2004 verbesserte sich das EBIT um 226,3 Prozent von 1,9 Millionen Euro (H1/03) auf 6,2 Millionen Euro. Der Bestand der Mobilfunkteilnehmer betrug in den ersten sechs Monaten 2004 ca. 1,623 Millionen - im 1. Halbjahr des Vorjahres waren es noch ca. 570.000. Damit erzielte der Konzern im Mobilfunkteilnehmerbestand einen Zuwachs um ca. 184,7 Prozent.

Die positive Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2004 ist im Wesentlichen auf die erfolgte Akquisition der VICTORVOX AG (November 2003) sowie die deutliche Steigerung der Vertriebsleistung zurückzuführen. So erhöhte sich beispielsweise der Absatz des Cash-Karten-Systems g~paid. Mit einer verkauften Stückzahl von ca. 1,114 Millionen wurde hier die Vertriebsleistung des gesamten Geschäfts- jahres 2003 (ca. 815.000 Stück) zum 30. Juni 2004 bereits um 36,7 Prozent übertroffen. Mit der aktuellen Geschäftsentwicklung bestätigt die Drillisch AG ihre EBITDA-Guidance für das Geschäftsjahr 2004 von ca. 22 Millionen Euro sowie die Umsatz-Prognose für das Gesamtjahr 2004 von ca. 355 Millionen Euro.

Der Drillisch-Konzern steigerte zum 30. Juni 2004 seine liquiden Mittel auf 15,4 Millionen Euro gegenüber 5,2 Millionen Euro im 1. Halbjahr 2003 (+196,2 Prozent). Zum 30. Juni 2004 wurden keine Bankdarlehen in Anspruch genommen.  

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurtLiquide Mittel alleine 15,4 Mio !!!

 
  
    #192
11.08.04 11:04
http://www.drillisch.de/docs/AdhocQB2_04.pdf  

2756 Postings, 6022 Tage rapido2,82/84 o. T.

 
  
    #193
11.08.04 11:12

123 Postings, 5952 Tage KingDingelingAlles Top!!

 
  
    #194
11.08.04 11:20
Hier mal eine kleine Zusammenfassung:

1Q/04:

EBITDA 4,7 M.
Umsatz 83,7 M.
EBIT 2,8 M.
Kundenbestand ca. 1,6 M.

2Q/04:

EBITDA 5,3 M. (insgesamt 1. Halbjahr 10 Mio.)
Umsatz 86,4 (insgesamt 1. Halbjahr 170,1 Mio.)
EBIT 3,4 M. (insgesamt 1. Halbjahr 6,2 Mio.)
Kundenstand ca. 1,623 M.

Ses ging von folgenden Zahlen aus:

EBITDA 4,5 M.
Umsatz 81,7 M.
EBIT 2,9 M.
 

974 Postings, 6009 Tage esa1es spricht sich langsam herum,

 
  
    #195
11.08.04 11:28
das die Zahlen Spitze waren!

Kurs 2,87  

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurtSpitze ! neues Tageshoch 2,89 bezahlt o. T.

 
  
    #196
11.08.04 11:38

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurtin Frankfurt wird auch gekauft

 
  
    #197
11.08.04 11:39
wir knacken heute den abwärtstrend!
 

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurt4 Investors: Konsolidierung beendet

 
  
    #198
11.08.04 14:10
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=trading&ID=193  

5230 Postings, 5534 Tage geldsackfrankfurtmorgen stehts in der zeitung

 
  
    #199
11.08.04 16:13
und dann kommen die dringend benötigten anschlußkaeufe

mal sehen, ob der Drücker den Angriff auf seine Blocks abwehren kann.
Ich schieße mal dagegen :-))  

51328 Postings, 6999 Tage eckiZahlen hätten die Analysten positiv überrascht

 
  
    #200
11.08.04 16:45

11.08.2004 16:25:
Drillisch: Outperformer

SES Research vergibt in der Analyse vom 11. August für die Aktie des deutschen Mobilkommunikationsunternehmens Drillisch (Nachrichten) das Votum " Outperformer" .

Die heute veröffentlichten Zahlen hätten die Analysten positiv überrascht. Der Umsatz habe im zweiten Quartal 2004 86,4 Mio. Euro betragen und 5,8% über den Erwartungen gelegen. Dementsprechend sei das EBITDA 15,6% und das EBIT 17,2% über den Erwartungen ausgefallen. Die EBITDA-Marge habe bei starken 6,0% gelegen. Die liquiden Mittel hätten sich auf 15 Mio. Euro erhöht.

Die Analysten belassen ihre Schätzungen und das Rating unverändert. Gegenüber ihrem fairen Wert von 4,08 Euro ergebe sich ein Potenzial von 42%. Auf Basis ihrer Schätzungen sei Drillisch mit einem KGV von 9,3 bewertet.
Grüße
ecki  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 >  
   Antwort einfügen - nach oben