Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

COMMERZBANK verkaufen Kz. 3 €


Seite 1 von 67
Neuester Beitrag: 24.08.15 10:37
Eröffnet am: 31.03.11 10:08 von: Dacapo Anzahl Beiträge: 2.667
Neuester Beitrag: 24.08.15 10:37 von: Rico11 Leser gesamt: 235.376
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
30


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 67  >  

35553 Postings, 3858 Tage DacapoCOMMERZBANK verkaufen Kz. 3 €

 
  
    #1
30
31.03.11 10:08
Der Zukauf der Dresdner Bank mit all ihren Leichen
war der Untergang einer einst soliden Bank....
Vorstand und Visionär Martin Blessing hat das zu verantworten....
Nur mit Hilfe des Staates ist ein Überleben möglich(16,2 Milliarden €)
Zurückzahlen erscheint unmöglich....
Daher verkaufen
Sell out
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst
1642 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 67  >  

3226 Postings, 2133 Tage Herr.RossiHey...

 
  
    #1644
4
08.08.13 10:43
wir sind in Wirklichkeit bei 0,70€! Es wird im 28 Thread so getan als ob alles in Ordnung ist. Ein Zock...mehr nicht!  

112 Postings, 3129 Tage FreezerHHab jetzt

 
  
    #1645
08.08.13 10:47
machen auch die frischen Aktien Gewinn. Wird da auf weitere Gewinne spekuliert oder auch mit kleinem Gewinn verkauft? Bin mal gespannt...wird auch einen Hinweis darauf geben, wie viel Vertrauen in den Wert wirklich gesetzt wird.  

35553 Postings, 3858 Tage DacapoUnd wieder desolate Zahlen

 
  
    #1646
2
08.08.13 12:14
Der Letzte macht bitte das Licht aus
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

17555 Postings, 4382 Tage RPM1974Genau

 
  
    #1647
1
08.08.13 13:21
diese desolaten Zahlen.
Eine Mrd Shipsabbau kostet ja bekanntlich 1,4 Mrd Eigenkapital sonst geht die Rechnung ja nicht auf.
Laß mal guggen
1 Mrd Ships weg. Verlust NCA -,15 Mrd.
Naja, ganz leicht daneben.
Mach aber garnichts.
Die anderen 17 Mrd machen eben die restlichen 24,9 Mrd Eigenkapital.
Ist doch alles im Bericht billigst geschönt.  

14149 Postings, 5520 Tage inmotionDacapo

 
  
    #1648
08.08.13 21:04
WGZ-Bank erhöht Kursziel für Commerzbank von €5,50 auf €6,00. Verkaufen.

http://www.godmode-trader.de/nachricht/...r-Commerzbank,a3143383.html

Hier ist Deine Quelle du Nudel  

617 Postings, 2854 Tage katzengreis@Herr.Rossi

 
  
    #1649
1
09.08.13 10:05

was ist los. Hatte mich voll auf deine Prognose von 3€ nach den Zahlen verlassen und bin mit Puts massiv all-in gegangen. 

Und nun? Kurse um 8€, also meilenweit weg von deiner Prognose !

Als Prophet taugst du also auch nicht so richtig. Und komm jetzt nicht mit in ein paar Tagen / Wochen / Monaten oder nach den nächsten Zahlen sind wir bei 3€. Das wäre dann die Art Ausreden, die du denen im 28er immer vorwirfst.

Also jetzt ist deine Zeit gekommen. Gib zu, daß du so was von schief gewickelt warst, daß du nicht mal als agyptische Mumie durchgehen würdest.

 

 

4659 Postings, 2913 Tage Dino1962@katzengreis

 
  
    #1650
1
09.08.13 10:09
Man verschob den versprochenen Absturz dann letztlich auf heute/Freitag und der ist ja noch gar nicht vorbei....;-)))

GadT  

617 Postings, 2854 Tage katzengreis@Dino

 
  
    #1651
09.08.13 10:18

 ach so, ich hab also noch Chancen, den Absturz von ca. 60% mitzuerleben. Verpspricht ja geil zu werden.

 

 

81 Postings, 1974 Tage FriedhelmbuschHeiko Thieme sagt

 
  
    #1652
1
09.08.13 10:20

very strong buy.

Kursziel 15 bis 20 Euro.

2. grösste deutsche Bank !!!

 

5298 Postings, 3102 Tage cyphyteBlessing will Sanierung selbst zu Ende bringen!!

 
  
    #1653
09.08.13 13:04
 

5191 Postings, 2068 Tage FridhelmbuschDacapo ??

 
  
    #1654
1
09.08.13 19:45

Du magst die Cobank und den Blessing

nicht, gell ?

 

35553 Postings, 3858 Tage DacapoDiese 8,05€

 
  
    #1655
2
12.08.13 18:57
sind gefühlte 0,80cent

lol
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

15483 Postings, 3393 Tage BiJiSooooo viel mehr

 
  
    #1656
12.08.13 19:12
ists ja auch nicht, Dacapo, muss man sich schon bewusst sein!  

33746 Postings, 3624 Tage Harald9Coba mit Aufwind ?

 
  
    #1657
2
12.08.13 19:26
-----------
auch Kerzen können Kurse machen

15512 Postings, 3712 Tage digger2007dabei waren die zahlen der Coba gar nicht

 
  
    #1658
1
12.08.13 20:41
mal soo gut wie die Banker zuerst verlauten liessen ... ich bin nach wie vor leicht skeptisch und vorsichtig ... aber es soll mich freuen wenns wirklich weiterhin vernünftig nach oben geht - das wird der Bank auf jeden Fall guttun!  

15483 Postings, 3393 Tage BiJiFür eine "normale" Bank

 
  
    #1659
2
12.08.13 20:50
erschreckend, für die Coba über den Erwartungen, das reicht schon!  

15944 Postings, 3075 Tage duftpapst2Coba investierte

 
  
    #1660
1
15.08.13 11:31
sind hart im nehmen.
Ansonsten haben die spätestens vor der letzten KE verkauft.
Aktuell läuft es besser als erwartet. jetzt noch das richtige Wahlergebnis für Coba im Herbst und einen neuen Job für Blessing. Weit weg von der Coba.
Dann sind auch Kurse über 10 € denkbar.  

15483 Postings, 3393 Tage BiJidufti

 
  
    #1661
2
16.08.13 16:41
Also so nach und nach beschleicht mich das Gefühl, dass es auch MIT Blessing über 10 gehen könnte.....




.....nur eben langsamer!  

35553 Postings, 3858 Tage DacapoOhne KE

 
  
    #1662
2
23.08.13 12:46
ein Pennystock

Basta.....
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

4659 Postings, 2913 Tage Dino1962@Dacapo - Pennystock

 
  
    #1663
2
23.08.13 13:01
Ohne KE? JA, hast Du Recht, ist jetzt aber nun nicht mehr so.

So oder so wird die CoBa weiter im Dax bleiben, weil als heissester Kandidat für einen Rauswurf in der Presse derzeit K+E gehandelt wird und Metro dafür wieder rein soll.

Eine Hoffnung bleibt: Wenn der Bund nun tatsächlich einen Käufer für das ganze Paket findet (UBS, PNP), dann dürfte Blessing wohl Geschichte sein. Ist doch ein Lichtblick ;-)

GadT  

1605 Postings, 2365 Tage perdedorafür mich ist coba ein pennystock

 
  
    #1664
2
23.08.13 14:23
auch wenn sie weit über 1€ liegt
für neueinsteiger sicher nciht mehr die intressiert die vergangenheit nicht
aber auch ich hoffe das der Kurs wieder weit über 10€ steigt
mein Depot ist tiefrot
und solange blesing da ist bleibs tiefrot
der braucht überhaupt nicht stolz sein was er in den jahren angerichtet hat
vielleicht schnallt er es ja endlich??????????????
hat ja bessere Kurse versprochen
schaun mir mal ob er seine Fresse zu groß aufgerissen hat???????????
schönes wochenende
 

35553 Postings, 3858 Tage DacapoPennystock der übelsten Sorte

 
  
    #1665
3
21.08.14 09:46
Diese Bank gehört sich aufgelöst
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

219058 Postings, 1631 Tage youmake222Ärger in den USA

 
  
    #1666
29.09.14 18:57
Commerzbank: Ärger in den USA - jetzt wird’s heftig für die Aktie
Commerzbank: Ärger in den USA - jetzt wird’s heftig für die Aktie
Die Commerzbank-Aktie ist am Montag mit Abstand größter Verlierer im DAX. Der Grund:Die Bank muss sich in den USA Vorwürfe der Behörden gefallen lassen.
http://www.deraktionaer.de/aktie/...s-heftig-fuer-die-aktie-91440.htm
 

3226 Postings, 2133 Tage Herr.RossiDieser

 
  
    #1667
24.08.15 10:25
Thread passt wohl besser! :-)  

29693 Postings, 3726 Tage Rico11Kapitalerhöhung

 
  
    #1668
24.08.15 10:37
Bei dem Talent von unserem Martin könnte ich mir gut eine Kapitalerhöhung vorstellen. Frei nach dem Martin Motto "Machen Sie mit, es wird sich für die Aktionäre lohnen."  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 67  >  
   Antwort einfügen - nach oben