Die Welt und WMIH...


Seite 1 von 127
Neuester Beitrag: 04.03.21 17:16
Eröffnet am: 13.02.13 11:06 von: ranger100 Anzahl Beiträge: 4.16
Neuester Beitrag: 04.03.21 17:16 von: ranger100 Leser gesamt: 375.225
Forum: Börse   Leser heute: 49
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
125 | 126 | 127 127  >  

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Die Welt und WMIH...

 
  
    #1
8
13.02.13 11:06

 

Willkommen im WMIH Umgebungs Thread !

 

In diesem Thread geht es um Beiträge die nur sehr mittelbar etwas mit WMIH zu tun haben. Dazu zählen Links zu aktuellen Geschehnissen in der Welt oder Berichte über neue Klagen gegen JPM oder GS die NICHTS mit WMIH direkt zu tun haben, wo aber der eine oder andere einen Trend zu erkennen glaubt. Natürlich hat auch eine Nachricht die z.B. den Wechselkurs betrifft, Einfluss auf den Kurs unserer WMIH...

 

Zusammengefaßt: Nachrichten bei denen auf den ersten Blick kein Zusammenhang mit WMIH hergestellt werden kann bitte in Zukunft in diesen Thread posten. Auch Diskussionen darüber sind hier erwünscht !

Für alle Neuen: Beleidigungen und Trolling haben hier nicht zu suchen und Spampostings von SpamIDlern werden auch hier gnadenlos gemeldet und entfernt !

ranger100

 

 
3135 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
125 | 126 | 127 127  >  

10748 Postings, 3770 Tage ranger100LeFloid:

 
  
    #3137
1
13.01.21 18:13

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Vieles ist und bleibt verschwunden...

 
  
    #3138
1
17.01.21 19:45
Da gibt es viele Beispiele in der Geschichte.

z.B.:

https://de.wikipedia.org/wiki/Raubgold

Ihr wißt doch Gelegenheit macht Diebe...

Bei Wamu wird es nicht anders sein. Mag ja sein das Vermögenswerte irgendwo nicht erfaßt wurden. Die wurden aber sicherlich schon irgendwo elegant verbucht und da wir weder im Detail davon Wissen, noch irgendwas belegen können werden wir auch nichts mehr davon zu sehen bekommen.

Allenfalls einen Wikipedia Eintrag:
Seit Jahrzehnten verstummen nicht die Gerüchte die von versteckten Vermögendwerten wissen und ein baldiges Auftauchen in Aussicht stellen.

Wir sollten uns lieber Fragen wie die verschiedenen möglichen Szenarien für Coop aussehen, je nach Entwicklung der Dinge. Von Worst Case bis Lageprofitierung. Wo sollten wir Linien einziehen ?

 

10748 Postings, 3770 Tage ranger100LeFloid:

 
  
    #3139
1
21.01.21 15:42

17555 Postings, 3828 Tage The_HopeWas mich heut erfloid

 
  
    #3140
3
22.01.21 14:59

Youtube hat den Kanal "KenFM" des Aktivsten Ken Jebsen endgültig gesperrt. "

Der Aktivist hat laut Youtube erneut gegen dessen Covid-19-Richtlinien verstoßen. Deshalb dreht der Videodienst ihm nun den Hahn endgültig zu.
 

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Bravo und überfällig

 
  
    #3141
3
22.01.21 15:10
sage ich da nur !
 

17555 Postings, 3828 Tage The_HopeOT Aber weil ich die Serie mal wieder gucke

 
  
    #3142
1
23.01.21 06:52
https://de.wikipedia.org/wiki/Babylon_5
Alle Welt spricht über das Coronavirus. Doch es gibt auch noch andere tödliche Erreger, mit denen man sich infizieren kann. So steckte sich die aus den Serien "Babylon 5" und "Lost" bekannte Schauspielerin Mira Furlan wohl mit dem West-Nil-Virus an. An den Folgen ist sie nun gesto ...
 

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Wirklich traurig

 
  
    #3143
23.01.21 10:23
Aber zumindest ihr Werk wird nicht vergessen:

 
Angehängte Grafik:
img_20210123_100807.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
img_20210123_100807.jpg

10748 Postings, 3770 Tage ranger100ja..

 
  
    #3144
1
23.01.21 10:24
 
Angehängte Grafik:
img_20201127_161121.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
img_20201127_161121.jpg

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Vielleicht mal wieder Zeit für

 
  
    #3145
1
25.01.21 09:52
echte Informationen gegen diese ständigen Fake News:

https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-Pandemie_in_Deutschland  

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Und welche Behauptung hätten wir den gerne:

 
  
    #3146
1
25.01.21 10:00

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Naja, Floid:

 
  
    #3147
27.01.21 19:35

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Jeden Tag neuen Quatsch

 
  
    #3148
28.01.21 20:58
aus dem Hut zaubern steigert auch nicht den Wahrheitgehalt von Fakenews...

Es dauert nur immer bis es sauber widerlegt ist.  

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Zum Wochenende der Irrsinn der Woche:

 
  
    #3149
1
29.01.21 17:57

17555 Postings, 3828 Tage The_HopeNa, geht doch

 
  
    #3150
1
31.01.21 10:42
Die Initiative "Querdenken 234" hatte zu einer Demo in der Innenstadt in Bochum aufgerufen. Es kamen 15 statt 50 Teilnehmer, so die Polizei.  
 

10748 Postings, 3770 Tage ranger100LeFloid:

 
  
    #3151
1
03.02.21 19:32

1505 Postings, 4449 Tage Orakel99Zur Info. Entscheidungen und Tatendrang.

 
  
    #3152
2
08.02.21 18:26
Vor Jahren Anno 2010 war Bitcoin in den Anfängen. Ich dachte mir, ich kaufe Bitcoin. Ich meine mich zu erinneren, dass der Preis kleiner 1€/Bitcoin war. Leider konnte ich bei meinem Broker keine Bitcoins kaufen (Ing-Diba). Es war irgendwie dubios sich bei irgendwelchen merkwürdigen Onlinehändlern sich anmelden um Bitcoins zu kaufen. Ich ließ es sein.

Ich kaufte Wamu. Mmmmmmmmmmmmmmmmmmmist im nach hinein.

Aber jedes mal wenn ich Bitcoin höre so wie heute aktuell denke ich. Ne ne ne Mist.

Jetzt hoffe ich mal wieder auf ein neues Datum im Februar oder März bei Wamu/Mr.Cooper.




 

10748 Postings, 3770 Tage ranger100LeFloid und Gamestop, shorten etc....

 
  
    #3153
1
12.02.21 19:55

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Falls jemand Coop pushen möchte....

 
  
    #3154
12.02.21 19:56
Wie im Beitrag von LeFloid beschrieben (justice ?) hier ist die beschriebene Seite:

https://www.reddit.com/r/wallstreetbets/  

10748 Postings, 3770 Tage ranger100den Irrsinn der Woche

 
  
    #3155
1
15.02.21 15:50
ganz vergessen. Aber da wir heute sowieso nichts besseres vorhaben....

 

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Im ersten Teil geht es nochmal um Gamestop...

 
  
    #3156
1
19.02.21 19:39

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Öffnungswirrwarr auf paßt auf eine Seite ?

 
  
    #3157
2
04.03.21 11:11
 
Angehängte Grafik:
stufenplan2.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
stufenplan2.jpg

525 Postings, 3774 Tage MaSchKiImmerhin

 
  
    #3158
3
04.03.21 13:48
mal ein Plan. Eine klar strukturierte Seite ist besser als ein wirres Konvolut von Seiten, die von keinem mehr gelesen werden. Aber da wir in Deutschland leben bin ich mir sicher, dass die noch kommen.

Gut ist definitv, dass wir von der merkwürdigen 35er weg sind.

Zum Thema Impfen: Ich habe seit einigen Wochen meine zweite (Biontech) durch. Ich persönlich war durch Zufall eine der ersten Personen, die geimpft wurden. Eine große Mehrzahl meiner Mitarbeiter*innen und Kunden ist ebenfalls auf freiwilliger Basis geimpft. Die Nachfrage von Dritten, ob diese sich mitimpfen lassen können war groß.

Nun zu der großen Frage der Nebenwirkungen. Diese sind bei uns durch die Bank weg nicht vorhanden oder nur sehr gering gewesen (zumeist Schmerzen an der Einstichstelle 1-3 Tage, bei einer Handvoll leichter Kopfschmerz). Ich würde auch grundsätzlich das Wort "Nebenwirkungen" gegen "Reaktion des Körpers auf den Impstoff" austauschen. Und das ist ja letzenbdlich auch unmittelbar gewollt.



 

17555 Postings, 3828 Tage The_HopeDie 35 stehen

 
  
    #3159
1
04.03.21 16:36
in der Seuchenschutzverordnung. Warum?

Keine Ahnung.

Nebenwirkungen sind vorhanden, müssen wohl.
Da musste ich mich auch belehren lassen.

"Unsere" Pflegefirma ist mit Astradingsbumbs geimpft worden.
Reaktionen Fieber und Kopfschmerzen.
Sagt meine langjährige Krankenschwester und beste Freundin,
"Das muss so" Der Körper muss reagieren
Das Immunsystem wird aktiviert und entwickelt Abwehr.

Ist aber bei allen Impfen, z.B, bei Kindern
https://www.kinder.de/themen/gesundheit/4-fach-impfung/

Masern, Mumps, Röteln und Windpocken

Ich hab im Freundeskreis einige Ärzte, deren Kinder sind alle geimpft.
Die Diskussion ist durch.

Bin selbst seit Dekaden nicht nicht geimpft worden, doch wg CoVid

gehe ich hin.    Obwohl ich vorher skeptisch war.

Letztendlich haben mich Freunde/innen aus den Heilberufen überzeugt.

 

17555 Postings, 3828 Tage The_HopeOT Früher war alles besser

 
  
    #3160
1
04.03.21 16:46

Insbesondere die Zukunft.

Was Heute noch wie ein Märchen klingt kann Morgen Wirklichkeit sein...


Die erste und wohl bekannteste deutsche Science-Fiction-Serie erhält eine Neuauflage. Bavaria Fiction und Uncharted Territory arbeiten an einer neuen "Raumpatrouille Orion"-Serie.
 

10748 Postings, 3770 Tage ranger100Cool..

 
  
    #3161
04.03.21 17:16
Eine HM4 fehlt auch noch in meiner Sammlung...

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
125 | 126 | 127 127  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, apple888, BorsaMetin, Camaro4me, charly503, Ein Seher, Feodor, 47Protons, sonifaris, zocki55