Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Die UMT AG - Fintech - mobile payment


Seite 1 von 123
Neuester Beitrag: 11.12.18 22:16
Eröffnet am: 29.12.15 06:16 von: nope1974 Anzahl Beiträge: 4.07
Neuester Beitrag: 11.12.18 22:16 von: Sagg Chatoo Leser gesamt: 495.281
Forum: Börse   Leser heute: 12
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
121 | 122 | 123 123  >  

2631 Postings, 4679 Tage nope1974Die UMT AG - Fintech - mobile payment

 
  
    #1
9
29.12.15 06:16
Ich denke es ist an der Zeit einen neuen Thread auf zu eröffnen.

2016 wird für die UMT AG der Durchbruch werden, durch den Lizenzvertrag mit Payback wird die UMT AG die notwendige Markt Durchdringlichkeit erreichen und in Deutschland Marktführer sein. Aktuell ist die UMT AG noch unbekannt, dass wird sich aber 2016 ändern, durch den Deal mit Payback wird die UMT AG verstärkt in den Fokus der Anleger rücken.

Jetzt könnte der Ein oder Andere denken schon wieder eine Firma die irgend eine Bezahl-App auf den Markt bringt, falsch! Das Alleinstellungsmerkmal an der UMT AG ist, dass die Software als Withe-Label-Lösung angeboten wird und Kudenspezifisch angepasst werden kann oder in bestehende Apps wie z.B bei Payback (ab Frühjahr 2016) in die App intregiert wird. Hierdurch profitiert die UMT AG zum einen an der Beratung, der erst Implementierung, an den jährlich fälligen Lizenzgebühren für die Nutzung der Software und zu guter letzt an jeder Zahlung die durchgeführt wird. Nach Medienberichten zu Folge 2,5% pro Zahlung. Hier liegt ein enormer Umsatz und Gewinn-Hebel.

Die UMT AG arbeitet jetzt schon profitabel, im ersten Halbjahr 2015 lag der Gewinn bei über 600 000€. http://www.umt.ag/de/newsroom/corporate-news/...hr-deutlich-gestiegen

Für das Jahr 2015 wird mit einem Gewinn von 1,2 -1,5 Millionen € gerechnet, im Jahr 2016 mit einer Gewinn Verdopplung. http://www.umt.ag/images/Presse/Value_Depesche_Hot_Stock_5-2015.pdf

Siehe auch Interview mit UMT-CBDO Alexander von Franckenstein: http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=98397

Siehe auch Aussagen CEO Dr. Albert Wahl: http://www.umt.ag/images/AdHoc_CorporateNews/...naersbrief_151217.pdf

Zuletzt wurden durch das Management der UMT AG Aktien in hohe Stückzahlen erworben. http://www.umt.ag/de/newsroom/corporate-news/...stueckaktien-erworben

Kurs aktuell 1,20€

Keine Kauf-Verkaufsentscheidung entscheidet selber!


-----------
Nichts geschieht ohne Interesse und keine Leistung erfolgt ohne Gegenleistung
3045 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
121 | 122 | 123 123  >  

202 Postings, 253 Tage Sagg ChatooNope

 
  
    #3047
09.12.18 20:20

Einnahmen durch den Verkauf der Peachs AG, welche Verkaufssumme hatte da noch das überzeugende Management von UMT vemeldet?

Auffällig sei darüber hinaus die Verdopplung des Materialaufwands auf 3,3 Mio. Euro
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...estaetigt_Aktienanalyse-9034410

Was glaubst Du kommt 2019 noch an negativen Überraschungen?

Hoffe Du bist gewappnet, das Eis scheint bereits sehr dünn zu sein.  

2631 Postings, 4679 Tage nope1974Was ich 2019 erwarte....

 
  
    #3048
09.12.18 20:26
-Beratung von Unternehmen in den Bereichen Mobile Payment, Loyalty und Capital Market soll ausgebaut werden.
- Die UMT Gruppe plant den Launch der eigenen Bezahldienst- App LOYAL Anfang 2019.
- Erweiterung Wertschöpfungskette bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs (PSP) und das Acquiring sowie E-Geld-Zahlungen und Bankdienstleistungen. Erhöhung der Marge da man nicht mehr auf Drittanbieter angewiesen ist.
- Angebotsspektrum im Bereich Blockchain und Kryptowährungen wird langfristig erweitert. Ein bedeutender Umsatzanteil wird deshalb zukünftig auch aus dem Krypto-Bereich kommen.
-Weitere Implementierung von POS Payback somit Steigens Transaktions- und Einrichtungsgebühren.

Jetzt aber genug........die Agumentation von dir zieht nur bei fallenden Kursen und hat nur ein Ziel weiter zu verunsichern. Die IR-Arbeit der UMT AG ist sehr gut, auf mein Fragen erhalte ich in der Regel nach 48 Stunden eine Antwort. Vielleicht bin ich deshalb so tiefen entspannt.  

202 Postings, 253 Tage Sagg ChatooWow , wir werden sehen...

 
  
    #3049
09.12.18 20:33
im übrigen war ich schon bei Kursen von 1,50-2,00 negativ bezüglich UMT eingestellt.
Da herrschte hier noch Hochstimmung, diese ist merklich abgekühlt.
Eine mögliche  technische Kurserholung könnte letztmals die Chance bieten den Wert zu verlassen,bevor das Ding gänzlich abkippt.  

202 Postings, 253 Tage Sagg ChatooHier noch ein Betthupferl

 
  
    #3050
1
09.12.18 20:58
https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/...3302987.html?guccounter=1  

2631 Postings, 4679 Tage nope1974SaggChatoo

 
  
    #3051
09.12.18 21:12
Danke für den Artikel, da sieht man wieviel Potenzial noch im Mobile Payment vorhanden ist. Davon wird die UMT AG sicher profitieren. Immerhin hat Paypack Pay schon 15 Millionen potenzielle Nutzer - Markführer -.  

54 Postings, 454 Tage Dominik4947Kurs aktuell 0,60

 
  
    #3052
10.12.18 13:45
Die Gründe habe ich ja weiter oben erläutert.  

202 Postings, 253 Tage Sagg ChatooDa wurde einer der L&S Call Papiere heute

 
  
    #3053
10.12.18 14:20
geschreddert. Wer dieses Papier mit Knock Out 0,60 Euro im Depot hatte , hat bereits heute den Totalverlust erlitten.

@Nope
Gern geschehen ;-) stelle immer wieder gerne Artikel rein, nur als Anleger sollte jeder sein Invest entsprechend hinterfragen.
Mag sein, dass Pack Karte seine Kundenkarte an 15 Millionen Nutzer verteilt hat, hiervon abzuleiten die Nutzer würden zukünftig auch die mobile Payment Funktion in Anspruch nehmen sehe ich für erstmal als fragwürdig an.


In diesem Sinne, viel Glück.  

2631 Postings, 4679 Tage nope1974Konkurrenz belebt das Geschäft Apple Pay is coming

 
  
    #3054
10.12.18 18:59
Apple Pay soll morgen starten......na dann

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...fuegbar-1027793449

Kurs aktuell 0,60€  

4 Postings, 2 Tage FriederrVersteht jemand die Bilanz?

 
  
    #3055
10.12.18 21:46
Entweder ich kann nicht rechnen oder Aktiva und Passiva ergeben bei der Bilanz nicht dieselben Zahlen.  

2631 Postings, 4679 Tage nope1974ApplePay startet heute.

 
  
    #3056
11.12.18 04:16
Der Markt preist aktuell im Kurs ein, dass die UMT AG inkl. Payback Pay durch andere Bezahldienstleister zukünftig keine Bedeutung mehr in dem Segment mobiles payment spielt. Negativ zu bewerten ist, dass die groß angekündigte Loyal App seitens UMT AG noch nicht gelauncht wurde. Gerüchten zu Folge soll der Launch der App erst nach Start von Apple Pay erfolgen. Die Zukunft der UMT AG wird sich in 2019 entscheiden. Kommt noch der große Deal mit einem anderen großen Player, eine Übernahme, Ausweitung der Kooperation mit Payback oder verschwindet die UMT AG in der Bedeutungslosigkeit? Der aktuelle Kursverlauf lässt letzteres vermuten. Leider keinerlei Reaktion seitens der UMT AG.

Kurs aktuell 0,60€

 

4159 Postings, 2994 Tage AlibabagoldImpulse durch ApplePay

 
  
    #3057
11.12.18 08:19
Erhoffe mir auch wichtige Impulse für UMT durch Apple Pay. Sehe hier bei Payback sogar größeres Potenzial, weil die Deutschen gerne Punkte sammeln. An jeder Kasse wird man gefragt: Haben Sie die Payback Karte dabei? In Zukunft werden wir mit dem Handy bezahlen und gleichzeitig Payback Punkte sammeln... einziger Nachteil bei UMT: Sie sind bisher nur in Deutschland aktiv. Der CEO müsste endlich größer denken und Europa erobern...  

1208 Postings, 779 Tage ChaeckaNaja...

 
  
    #3058
1
11.12.18 13:20
Gut. Ich gehöre zu der Generation 40+, bin daher wohl nicht repräsentativ.
Aber ich meide jeden Laden, in dem ich nach irgendwelchen Kunden- oder Punktekarten gefragt werde.
Zwischenzeitlich kann man doch über diese Funkfunktion mit der EC-Karte super komfortabel und schnell zahlen. Da brauche ich noch nicht einmal eine App. Was ist der Vorteil bei einer Bezahlung mit Smartphone?  

4 Postings, 2 Tage FriederrBilanzen der UMT egal

 
  
    #3059
1
11.12.18 13:34
Es scheint in diesem Börsensegment uninteressant für die Investoren zu sein ob Aktiva und Passiva der Bilanz der UMT zusammenpassen. Das sagt schon viel.  

202 Postings, 253 Tage Sagg Chatoo@Friederr

 
  
    #3060
11.12.18 14:27
Nun, ganz so ist es ja nicht.
Schließlich ahnen immer mehr Anleger , das Sie an der Nase herumgeführt wurden bzw. werden.
Bilanztricks sind mittlerweile  ohnehin gänige Masche.
Eine Firma die Analysten für Kaufstudien bezahlt um Anleger in die Aktie zu locken und  zudem im Freiverkehr gelistet ist sollten Anleger ohnehin lieber einen Bogen machen.
Aber hier muss jeder seine eigenen Risikokriterien hinterfragen.  

965 Postings, 1182 Tage JOtheViperFriederr & Sagg Chatoo

 
  
    #3061
2
11.12.18 15:28
Kurze Frage....

Was macht Ihr hier im Forum, wenn UMT so schlecht ist wie Ihr behauptet?

Die Leute warnen?

Euer Aktionismus ("übertriebener Betätigungsdrang" laut Google)in allen Ehren...,
warum sammelt Ihr nicht in der Fußgängerzone Geld für alte Menschen und kranke Kinder?

Eure Zeit ist doch dort viel besser investiert!

ODER?  

4159 Postings, 2994 Tage AlibabagoldVorteil Handy Pay

 
  
    #3062
11.12.18 19:09
Warum lieber mit Handy bezahlen und nicht mit der EC Karte?
Weil man sein Handy immer dabei hat, seinen Geldbeutel mit der EC Karte aber nicht.
Wofür braucht man überhaupt noch einen Geldbeutel, wenn man alles mit dem Handy zahlen kann?  

69 Postings, 279 Tage mifinzpo@Friederr & Sagg Chatoo

 
  
    #3063
11.12.18 19:14
...also Ich muss zugeben, dass mich die Antworten auf die Fragen von JOtheViper sehr interessieren.
Wenn mann länger im Forum mitgelesen hat, sollte man wisse das die meißten hier genau wissen, was sie im Depot haben.

.....es wird gespielt  

4 Postings, 2 Tage FriederrKein gutes Zeichen...

 
  
    #3064
11.12.18 19:22
Kein gutes Zeichen wenn auf die Frage warum Aktiva und Passiva in der Bilanz der UMT nicht zusammenpassen  zurückgefragt wird ob man das Thema besser fallen lässt und das Forum verlässt  

202 Postings, 253 Tage Sagg ChatooApple Pay

 
  
    #3065
11.12.18 19:30
gerade bei RTL um 18.45 Uhr in den Nachrichten.
Welche Chance rechnet ihr Euch gegen die Big US Player am Markt aus?
Hier die Fakten:
https://techcrunch.com/2018/05/22/...y-outpacing-apples/?guccounter=1

Im nächsten Jahr wird UMT vom Markt verschwinden.
Werdet lieber wach, bevor es zu Spät ist.
Frohe Weihnachten ;-))  

69 Postings, 279 Tage mifinzpo@Friederr

 
  
    #3066
11.12.18 19:35

Alles gut. Nehmen wir mal an, die investierten haben nicht zu ende gedacht und lassen sich Blenden.

Du warst pfiffiger und bist halt nicht investiert....da stellt sich halt berechtigt die Frage, warum ihr hier eure Komentare abgibt.

Fand den Vorschlag mit der Fussgängerzone recht sympatisch. Da ist soziales engagement wirklich besser aufgehoben.

 

69 Postings, 279 Tage mifinzpoApple pay

 
  
    #3067
11.12.18 19:46
Kleine Gedanken wegen Apple pay:
Vieleicht spielt die UMT ja mit den Gedanken, den Hyp mitzunehmen, den Apple auslösen könnte. Die UMT hat nicht diesen Bekanntheitsgrad um eine Welle auszulösen.

Klar mit dem Gedanken, dass man nicht der Marktführer wird.....aber mitschwimmt....und dann mal schauen, was die APP so bringt...bei einer guten APP werden Übernahmegedanken interessant

Apple finden nicht alle gut und nutze es....hier weiß ich aber gerade erhlich nicht ob Apple Pay nur apple Geräten vorbehalten ist.

...nun ja..das spielchen geht weiter  

2631 Postings, 4679 Tage nope1974Geschäftsmodell nicht verstanden

 
  
    #3068
11.12.18 21:02
Wenn ich die Aussagen von einigen Usern hier im Thread lese, komme ich zu dem Ergebnis, dass der ein oder andere das Geschäftsmodell der UMT AG nicht verstanden hat.  

4 Postings, 2 Tage FriederrGeschäftsmodell

 
  
    #3069
11.12.18 21:31
Der Kursverlauf deutet tatsächlich darauf hin dass die Investoren das Geschäftsmodell der UMT AG nicht verstanden haben  

268 Postings, 2845 Tage ProfessorCASHalso mal ganz ehrlich

 
  
    #3070
11.12.18 21:39
Also mal ganz ehrlich,das ganze erinnert mich bald an die wapme aktie, wenn einem das noch was sagt.  

202 Postings, 253 Tage Sagg ChatooStudie zum

 
  
    #3071
11.12.18 22:16
https://www.godmode-trader.de/artikel/...er-den-tisch-gezogen,6690964

Geschäftsmodell ;-))  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
121 | 122 | 123 123  >  
   Antwort einfügen - nach oben