Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Die Grünen sind gegen das Fach Wirtschaft


Seite 2 von 2
Neuester Beitrag: 07.07.14 15:03
Eröffnet am: 13.01.14 14:02 von: rüganer Anzahl Beiträge: 32
Neuester Beitrag: 07.07.14 15:03 von: bachelor Leser gesamt: 3.449
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
15


 
Seite: < 1 |
>  

10616 Postings, 3721 Tage rüganerUnbegrenzt ist die Beschränktheit grüner Ideologie

 
  
    #26
12
14.01.14 19:30

7239 Postings, 3548 Tage sebestieIm Sommer sind die Wiesen grün

 
  
    #27
8
18.01.14 11:28
Ich wollte jetzt einfach mal provozieren.
Hoffentlich werde ich jetzt nicht gesperrt.  

1059 Postings, 3608 Tage niniveZukünftige Wähler,

 
  
    #28
3
18.01.14 11:41
die diesbezüglich gebildet sind, würden den Wahnsinn der aktuellen alternativlosen Wirtschaftspolitik durchschauen und kein dumpfes Stimmenvieh ehr sein.

Da ist das letzte was die heutige Politikerkaste möchte.
Und das allerletzte was linke/grüne Ideologen wollen.

Beide wären nämlich dann enttarnt.    

10616 Postings, 3721 Tage rüganerDie Grünen wieder-BIO macht schön ;))))

 
  
    #29
4
07.07.14 14:51
lol, selten so gelacht, der Anton ist doch ein lustiges Haus, immer für nen Brüller gut.
 

10616 Postings, 3721 Tage rüganerUnd hier das richtige Bild

 
  
    #30
3
07.07.14 14:52

9533 Postings, 2570 Tage mexx8888Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters

 
  
    #31
07.07.14 14:57
zitat: kiiwii

Aber der Herr Hofreiter, ich weiß nicht ob er überhaupt die richtige Besetzung ist.
Ich mag ihn nicht sonderlich.  

1416 Postings, 4133 Tage bachelordas ist eben Deutschland

 
  
    #32
2
07.07.14 15:03
""Schüler wollen Wirtschaft als Fach - Grüne nicht""

ist doch klar, dass man mit dem Fach "Wirtschaft" in Deutschland schwer hat!
ein Land, dass es schafft sich immer mehr zu verschulden, ist eben Wirtschaft
nicht besonders gefragt! und bei den Lehrern habe ich besonders meine Zweifel ob
die besonders dafür geeignet sind, dieses Fach zu unterrichten!
ich kenne sehr viele Lehrer, habe selbst einige im Bekannten- und Verwandtenkreis!

denn die Verdummung soll ja weiter ihren Platz in der Gesellschaft haben!



       

Seite: < 1 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben