Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutschlands Zukunft - der neue Thread :)


Seite 1 von 369
Neuester Beitrag: 18.02.18 00:36
Eröffnet am: 01.09.17 17:02 von: short squeez. Anzahl Beiträge: 10.206
Neuester Beitrag: 18.02.18 00:36 von: Pankgraf Leser gesamt: 314.537
Forum: Talk   Leser heute: 141
Bewertet mit:
56


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
367 | 368 | 369 369  >  

1751 Postings, 856 Tage short squeezeDeutschlands Zukunft - der neue Thread :)

 
  
    #1
56
01.09.17 17:02
Hallo Leute,

da Reginchen im alten Thread allem Anschein nach nicht mehr mitliest und somit keine Störer und Provokateure ausschließt (so wie früher) haben einige User beschlossen einen neuen Thread zu eröffnen.
Ich würde mich freuen wenn die alten User, die dort immer wieder gute Beiträge verfasst haben zum neuen Thread wechseln. Übernehme dann hier die Moderation (da die Moderatoren selbst ja nicht in der Lage dazu sind!!!)

In den letzen Wochen und Monaten gab es immer wieder Querschläger und Provokateure.
Einige haben sich darauf eingelassen und am Ende wurden sie immer wieder gesperrt. Dieses kann nun vermieden werden, indem ich solche Leute rigoros ausschließe. Der alte Thread ist einer der am meisten frequentierten hier bei Ariva, vielleicht kommt der Neue da auch mal hin :)

 
9181 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
367 | 368 | 369 369  >  

1686 Postings, 1829 Tage Herr.RossiEin Deutschland auf das wir.

 
  
    #9183
8
17.02.18 11:33
stolz sein können. Merkel/CDU.

Wie leicht sich Islamisten nach Europa einschleichen.

Der israelische Journalist Zvi Jecheskeli hat unter Lebensgefahr gezeigt, wie man zum "syrischen Flüchtling" werden und Zugang nach Deutschland erlangen kann. Und was die wachsende islamistische Gemeinde in Europa langfristig vorhaben könnte.


https://diepresse.com/home/ausland/5372362/...ch-Europa-einschleichen  

12971 Postings, 2015 Tage willi-marlrossi, nicht dass du wegen diskriminierung

 
  
    #9184
3
17.02.18 11:34
moderiert und gesperrt wirst......  hatten wir hier schon.......
 

1686 Postings, 1829 Tage Herr.RossiWahre Worte!

 
  
    #9185
8
17.02.18 11:34
Cottbus. Der englische Islamkritiker Tommy Robinson konfrontiert die Mainstream-Presse in Cottbus mit kritischen Fragen.

Er fragt, wieso sie normale Bürger, die gegen Migrantengewalt demonstrieren, als Rassisten betiteln. Die Reaktionen der kamerascheuen Journalisten sind entlarvend. (übersetzte Version) 8:48 min

https://youtu.be/3AIRLY-fYUY  

2994 Postings, 4268 Tage Limitlessich habe da noch

 
  
    #9186
7
17.02.18 13:57
ein älteres Buch gefunden von 1996
***************
Roman Herzog - VISION EUROPA
Antworten auf globale Herausforderungen - S. 49
*************
" Im übrigen ist es auch ein Trugschluss, daß es keine Bedrohung mehr gibt. Sie ist zwar nicht mehr nur militärischer Art und kommt auch nicht mehr nur aus Richtung Osten, aber sie ist
möglicherweise gefährlicher als der kalte Krieg.
Es sind die neuen Sicherheitsrisiken, die transnational wirken und uns die Machtlosigkeit der Nationalstaaten , auch die der mächtigsten, täglich vor Augen führen:
Bevölkerungsexplosion,
Klimaveränderungen,
Armutswanderungen.
Handelskriege,
Währungsturbulenzen,
Atomschmuggel,
Drogenhandel,
Völkermorde,
Zerfall staatlicher Ordnungen
und vor allem : Fundamentalismen jeder Couleur. "
******************
Wie gesagt, dies schrieb bzw. sagte Roman Herzog am 5. März 1996 im 'Wasserwerk' des Deutschen Bundestages in Bonn.  
Hatte da unsere Raute auch schon zugehört... ? *

limi
* und vielleicht gedacht: jau det krieg ich hin !
 

2169 Postings, 4426 Tage diabolo11Habt doch noch Politiker

 
  
    #9187
6
17.02.18 15:23
Welche sich die Wahrheit sagen trauen.

https://kurier.at/politik/ausland/...utschen-hassprediger/311.213.005  

8711 Postings, 5254 Tage .JuergenNachfolge als NATO-Chefin

 
  
    #9188
2
17.02.18 15:26
Hat von der Leyen das Zeug dazu?
Während bei der Bundeswehr eine Panne die nächste jagt, beginnt für Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) vielleicht schon der Poker um einen anderen Posten.
http://www.bild.de/politik/inland/...taerin-werden-54840840.bild.html

Da kann ich nur ein klares Ja zu geben.
Sie hat die Jahre als deutsche Verteidigungsministerin gezeigt was sie so alles drauf hat
und bewiesen das auch Frauen sich bei solch einer Aufgabe bemühen können.
Außerdem sind wir ein friedliches Land, wozu brauchen wir überhaupt eine einsatzfähige Armee?

"Gute Nacht, Bundeswehr!
Der Vorsitzende des Bundeswehrverbandes, André Wüstner, stellte im „Welt“-Interview die Frage und beantwortete sie gleich selbst: „Soll Deutschland wieder einsatzbereite Streitkräfte haben oder nicht? Wenn nein, schlage ich die Auflösung der Bundeswehr vor."
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/gute-nacht-bundeswehr/

Wehrbeauftragte hält Bundeswehr für „derzeit nicht einsetzbar“
https://www.welt.de/politik/deutschland/...zeit-nicht-einsetzbar.html
Von der Leyens Pannen-Flieger: Zahlen zeigen, wir Airbus zum Milliardengrab wurde
https://www.focus.de/politik/videos/...t-nicht-mal-ab_id_6645880.html
Zwangsurlaub für die Marine – weil alle U-Boote der Bundeswehr kaputt sind
https://www.derwesten.de/politik/...wehr-kaputt-sind-id212894061.html

 

15140 Postings, 1751 Tage derFrankemit der Auflösung der Bundeswehr können

 
  
    #9189
3
17.02.18 15:41
wir gleich die BRD mit auflösen,
dann haben die Bundesobersten ihr Ziel erreicht

darauf arbeiten sie ja eh nur hin
und unsere Steuerkohle der EU zuführen, denn auf die verzichtet Junker nicht  

8711 Postings, 5254 Tage .Juergen#9185, also ich habe heute auch wieder eine

 
  
    #9190
4
17.02.18 17:04
Rassistische Meldung gelesen.

Die Gruppenvergewaltiger in NRW also die 5 Jungen Männer werden jetzt plötzlich von der Presse der Sinti Gemeinschaft zu geordnet.
Also ich finde das schon etwas seltsam das dies jetzt erst behauptet wird.
Man sollte vielleicht in Anbetracht der deutschen Historie etwas sensibler mit solchen Meldungen umgehen, selbst wenn es zutreffend sein sollte.

https://www.welt.de/vermischtes/article173659684/...gewesen-sein.html

"Der 18-Jährige und die weiteren vier Beschuldigten sind befreundet und gehören zur Gemeinschaft der Sinti.
Die Ermittler gehen von mindestens sechs Fällen in den vergangenen Monaten aus, in denen jugendliche Mädchen Opfer geworden sein sollen."  

3500 Postings, 4519 Tage AriaariMerkel Downsized

 
  
    #9191
6
17.02.18 17:11
Merkel, “ein Schatten ihrer selbst”:
Gem. dem US-Magazin “Bloomberg Businessweek” ist Merkel nur noch “ein Schatten ihrer selbst”. Sie habe einen hohen Preis dafür bezahlt, an der Macht bleiben zu können.
Das Cover der  “Bloomberg Businessweek” zeigt eine winzig kleine Merkel, die an einer Deutschlandfahne vorbei schreitet, darüber steht: "Merkel, Downsized”..

http://www.huffingtonpost.de/entry/...cht_de_5a881038e4b05c2bcacb3f20
 

6189 Postings, 1447 Tage Steviiafan#9188

 
  
    #9192
4
17.02.18 17:58
solln sie sie wie damals den Oettinger doch einigermaßen gesichtswahrend wegloben ... ihre ganze Partei müsste sich eigentlich mitschämen ...



 

8711 Postings, 5254 Tage .JuergenNa wenn das kein Zufall ist

 
  
    #9193
2
17.02.18 18:12
kurz nach der Freilassung von Yücel kündigt Gabriel an:

Gabriel will alle Gesprächskanäle mit der Türkei öffnen.

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-02/...riel-tuerkei-europa

Aber was sollts...ist schon mal wichtig das Yücel raus ist....  

322 Postings, 158 Tage CunoNach dem ganzen Koalitionsklimbim...

 
  
    #9194
1
17.02.18 18:15
...ist sie nun auch gut beraten mal ein wenig in sich zu gehen.
Sowas über Wochen und Monate dann irgendwie doch selbst verantworten zu müssen macht nie größer und noch dazu muss sie die Ohren anlegen wenn die SPD Basis über die Regierungsbildung in Deutschland entscheidet.Eine Aktion im Übrigen welche mir so gar nicht gefällt.
Bin allerdings dennoch überzeugt davon dass die Basis die Linie hält, wir also eine Groko bekommen und dann auch binnen paar Monaten ins ruhigeres  und auch zielführenderes Fahrwasser kommen. Wird schon , man muss auch mal optimistisches Denken in sich zulassen nach dem ganzen Gewürge da!:-)

War doch nun auch wirklich genug Klimbim, die Serie an Peinlichkeiten muss ja langsam mal eine Ende haben. Da haben die beteiligten Parteien eigentlich allesamt, allen voran aber die SPD, ein schwaches Bild abgegeben.
Im Übrigen muss ich an der Stelle mal die Grünen so leicht anloben, welche mir für einen großen Teil der des Versuchs "Jamaika" zu bilden sogar ---nur temporär!--sympathisch wurden.

Grüße @ all und euch allen ein schönes Weekend!  

2944 Postings, 2875 Tage Rubbelund der nächste

 
  
    #9195
2
17.02.18 19:34
wurde aus dem weg der gutmenschen geräumt .........tztztztz

short wurde von dem st erledigt



 

12241 Postings, 2678 Tage fliege77#9195, jepp, das ist wirklich echt bedauerlich

 
  
    #9196
2
17.02.18 19:47
einfach grundlos erledigt.  

8711 Postings, 5254 Tage .Juergeneine schlimme Zeit

 
  
    #9197
7
17.02.18 19:58
Frauen gehen auf die Strasse um zu protestieren weil sie um Ihre Sicherheit fürchten..
Was passiert ? Gegen Demo mit Blockade und Mainstream schreibt  was von "Rechten Frauen"

Ergo, wenn du in DE auf die Strasse gehst und gegen Zustände oder Regierung protestierst
wirst du vom Mainstream als Rechter bezeichnet - und kannst vielleicht noch froh sein wenn du dabei nicht als Radikaler oder Nazi betitelt wirst oder gar von linken Schläger Trupps eine auf die Hucke bekommst. Das ganze nennt  sich Demokratie und Meinungsfreiheit.

Sagst du was gegen Asylpolitik > Rassist und Menschenfeind.
Das System funktioniert, die Frage ist nur, wie lange noch?

http://www.tagesspiegel.de/berlin/...ockade-abgebrochen/20974772.html


 

15140 Postings, 1751 Tage derFrankecuno

 
  
    #9198
4
17.02.18 20:35
diese Politiker haben sich komplett als Abzocker und machtgeile Looser
dargestellt
ran an die Rundumvorsorgung höhere Diätem schnell noch zwischendurch
das Volk hat diese 2 Parteien abgewählt,
Politiker mit Anstand sind da früher zurückgetreten
nur Anstand kennt diese Generation von Politikern nicht mehr.

Es sind Volkszertreter keine vertreter


Gruß an shorty komm zurück melde dich wieder an..bitte  

615 Postings, 4347 Tage 58840pFrau Merkel will...

 
  
    #9199
5
17.02.18 21:00
Flüchtlingen eine temporäre Heimat geben...einfach nur köstlich !!!!
Solidarität könne keine Einbahnstraße sein.
Bravo Frau Merkel
Wer ist der größte Nettozahler in der EU  ?
Und wie will sie Flüchtlingsursachenbekämpfung machen,wenn es in Deutschland eine
RUNDUMVERSORGUNG gibt ?
 

15140 Postings, 1751 Tage derFrankewer hat die letzten Jahre regiert?

 
  
    #9200
2
17.02.18 21:11
warum machte man das nicht früher, wie damals mit den Jugoslawen,
jetzt sind es leere Versprechen
und bei ihr heißt temporär immer
niemand benutzt die Worte im falschen Sinn wie die
sie haucht den Worten einen komplett anderen Sinn ein

 

6189 Postings, 1447 Tage SteviiafanKommt

 
  
    #9201
4
17.02.18 21:17
jetzt die "europäische Armee" ?

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg dagegen warnte vor Risiken: „Die Wahrheit ist: Die Europäische Union kann Europa allein nicht beschützen.“

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/...atz-von-militaer/

Hier gibt es Kommentare dazu
https://de.sputniknews.com/politik/...6612-von-der-leyen-nato-chefin/  

12241 Postings, 2678 Tage fliege77#9196, Menno

 
  
    #9202
1
17.02.18 21:53
ich versuche doch mitfühlend zu sein.  

615 Postings, 4347 Tage 58840pDeutschland ist auf....

 
  
    #9203
1
17.02.18 22:18
Dem besten Weg, dass Monaco der ganzen Welt zu werden!!!!
 

615 Postings, 4347 Tage 58840pFlüchtlingsursachenbekämpfung....

 
  
    #9204
2
17.02.18 22:23
hiess früher : Hilfe zur Selbsthilfe, aber dem ist wohl nicht mehr so!!!!  

141 Postings, 46 Tage peppermintpattyeinfach mal drüber nachdenken...

 
  
    #9205
3
17.02.18 23:45
 
Angehängte Grafik:
why.jpg
why.jpg

615 Postings, 4347 Tage 58840pNachdenken?

 
  
    #9206
2
18.02.18 00:17
Viele wissen das,aber sie schweigen...wie lange noch?  

4975 Postings, 1357 Tage PankgrafEs werden sich Leute rechtfertigen müssen,

 
  
    #9207
18.02.18 00:36
die mit ihrem gutmenschlichen Ansinnen das zu verantworten haben.
Und sie weden sagen "wir haben es doch gut gemeint" oder so...
Der schlimmste Feind von gut getan ist gut gemeint...  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
367 | 368 | 369 369  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Grinch, Sawitzki, Shitovernokhead, Talisker, Weckmann, x lesley x