Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Beteiligungs AG : mal anschauen


Seite 16 von 21
Neuester Beitrag: 11.07.19 13:36
Eröffnet am: 04.07.05 07:48 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 519
Neuester Beitrag: 11.07.19 13:36 von: Mitsch Leser gesamt: 176.853
Forum: Börse   Leser heute: 13
Bewertet mit:
15


 
Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... 21  >  

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp#373 und #374

 
  
    #376
2
30.03.15 12:22
Das ist tatsächlich sinnlos, darüber mit einigen zu diskutieren. Das ist eine Aktie zum Hinlegen. Besser konnte man einfach nicht verfahren.

Ohne einen neuen (erfolgreichen) Verkauf ist der Kurs jetzt m.E. erst einmal gut bezahlt (der Ex-VorstandsV. ist übrigens raus).

Ich halte trotzdem weiter, denn

-erstens weiß niemand, wann wieder ein größerer Verkauf kommt
-zweitens tätigen viele Portfolio-Unternehmen Umsätze in US-Dollar (z.Zt. wichtig)
-drittens war die Einkaufstour zuletzt sehr beeindruckend (Homag war ein "Klumpen", Portfolio ist nun ausgewogener)
-viertens wird das Fondsgeschäft jetzt offenbar Teil der Bewertung des Kurses (nicht nur NAV)
-fünftens "bezahlt" (verkürzt gesagt) das Fondsgeschäft uns (den Aktionären) zu weiten Teilen die Kosten der DBAG, total überzeugend, weil dieser Punkt bei PrivateEquity pikant werden kann
-sechstens weiter solide Bilanz (keine Bankschulden der DBAG zur Finanzierung der eigenen Beteiligungen)

Eigentlich alles schon in #300 aufgeschrieben. Der Kurs steht jetzt knapp 40 Prozent höher. Dazu 2 Euro Dividende. Das Schnäppchen ist die DBAG nicht mehr, aber ich traue der DBAG weiterhin einiges zu. Nachkaufen werde ich aber nicht mehr, habe andere Werte auf dem Radar, auch mit guter Perspektive.

Noch das zur DBAG: Wer diese Aktie "traden" will, muss tun, was er nicht lassen kann. Ich halte davon gar nichts: Völlig ungeeignet zum Traden, denn wenn ein erfolgreicher Verkauf bekannt wird, ist der Kurs weg.

Wenn ich dann noch lese, dass hier Derivate/Zertifikate "zur Absicherung" gesucht werden, dann verstehe ich das überhaupt nicht mehr. Das ist ein Wert zum Hinlegen. Wenn ich Werte, die ich langfristig halte, wiederholt absichere, geht mir der Ertrag in großen Teilen flöten. Absichern kostet immer Geld und frisst Rendite.

Zitat aus #300:  >> Dieser ganze Schleim aus Zertifikaten, Optionsscheinen etc. klebt nicht an dieser Aktie. Ich sehe das überaus positiv.<<

Ich hoffe sehr, dass das so bleibt.

Alles nur meine Meinung, nur eigene Analyse, keine Empfehlung





 

38 Postings, 2784 Tage oDDb4LL@ tischtennisplattenrundlaufspieler

 
  
    #377
1
31.03.15 11:49
Klingt alles super und logisch.
Aber dennoch versuche ich immer auch mal zu verkaufen um damit nun auch Gewinne zu realisieren. Gerade hier wo ich auch länger investiert bleiben will war das zu verlockend.
Hinterher ist das auch immer ein wenig Glück. Aber wenn der Zug abgefahren wäre, hätte ich noch ein wenig nachgeguckt und kurz getrauert.
So bin ich nun (laut 5 Jahres Chart Easy) ca. 1 Euro günstiger wieder lang investiert.
 

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp#377

 
  
    #378
1
01.04.15 20:24
Antwort vom  Tischtennisplattenrundlaufspielerschläger:

Völlig in Ordnung, jeder hat seine Strategie. Bei mir aber ungeeignet für Altbestände. Viel Glück mit dieser Aktie.  

1551 Postings, 6044 Tage hhsjgmrich wiederhole mal meine frage vom 23.3.

 
  
    #379
08.04.15 18:10
wie weit wird es noch unter 30 euro gehen ???
werde mal mit nachkaufen warten bis sie nahe der 25 ist  

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp#379

 
  
    #380
1
09.04.15 22:31

>> wie weit wird es noch unter 30 euro gehen ??? <<

Wer soll das denn wissen?


>> werde mal mit nachkaufen warten bis sie nahe der 25 ist   <<

Viel Glück und Geduld  

38 Postings, 2784 Tage oDDb4LL#379

 
  
    #381
10.04.15 10:44
wer das weiß liest hier bestimmt nicht, sondern sitzt in der Karibik und lässt sich den Bauch kraulen.


Am 7.4 wurde ein großer Haufen verkauft. nun gehts wieder "normal" weiter.

Schöner Sprung heute :-)  

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp#381

 
  
    #382
10.04.15 14:30
Heute wird im Xetra-Orderbuch aber mal richtig feucht durchgewischt.

Da wird richtig was aufgenommen, sehr gute Umsätze.  

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp#381

 
  
    #383
1
10.04.15 18:14
>> Am 7.4 wurde ein großer Haufen verkauft. nun gehts wieder "normal" weiter.

Schöner Sprung heute :-)   <<

Es gibt dazu eine Stimmrechtsmitteilung, die das erklären könnte. Rossmann hat Aktien verkauft (nun unter 20%), guckst Du hier:  http://www.dgap.de/dgap/News/pvr/.../?companyID=494&newsID=857869

Kurz zuvor (Ende März) hatte v. Hodenberg (Ex-VV) Kasse gemacht, guckst Du hier: http://www.dgap.de/dgap/News/directors_dealings/...&newsID=854135

Es gibt bessere Meldungen, ich bin da ins Grübeln gekommen. Heute, das war aber mehr als  beeindruckend. Diese Wucht, mit der heute die Briefseite bei hohen Umsätzen leergefegt wurde, das war allerhand. Allein 222.951 Stück auf Xetra.

 

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp#383

 
  
    #384
1
01.05.15 21:16
Directors Dealings und Stimmrechtsmitteilung waren doch dieses Mal ein starker Indikator. Für Langfristanleger m.E. trotzdem besser, drinzubleiben.

Der gute Schlauen ... ist ein Fuchs.


**Nur meine Meinung  

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp#310

 
  
    #385
28.07.15 12:04
Was folgt, ist nur meine Meinung, keine Empfehlung:

seppilein hatte geschrieben:

Dividenden aus Zahlungen  seid 2008  ---- gekauft für 9 € ----eine bessere Geldanlage gibt es nicht.
2008  = 3,50 €
2009  = 0,40 €
2010  = 1,00 €
2011  = 1,40 €
2012  = 0,80 €
2013  = 1,20 €
2014  = 1,20 €
Ich führe die Liste mal weiter:
2015  = 2,00 €

:-)

Die Kursentwicklung der letzten sechs Monate war eher mau, was an dem starken Anstieg Ende 2014/Anfang 2015 liegen dürfte.
Auf Jahressicht sieht das so aus, dass wir nun 31% Kursgewinn haben. Dazu 2 € Dividende, gerechnet auf die 22 € vor einem Jahr also eine zusätzliche und ausgeschüttete (inkl. Bonus) Verzinsung von 9%.

Das darf man natürlich nicht jedes Jahr erwarten (der Homag-Deal war schon sehr erfolgreich). Allerdings gefällt mir die Re-Investition der Erlöse aus dem Homag-Verkauf. Näheres enthält der Q 2 - Bericht: https://www.dbag.de/files/publikationen//..._Bericht_s_c09681e7ee.pdf

Ich bleibe drin.  

11326 Postings, 1808 Tage TischtennisplattenspHier noch der Jahres-Chart

 
  
    #386
28.07.15 12:07
... der fehlte eben, sorry: https://www.comdirect.de/inf/aktien/detail/...24&timeSpan=1Y&  

1 Posting, 1810 Tage torsten207aktueller Zukauf!

 
  
    #387
2
31.07.15 10:12
Schaut mal hier:

http://www.pressebox.de/pressemitteilung/...oduktpalette/boxid/749083  

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp#387

 
  
    #388
1
31.07.15 22:51
Die bringen das Geld aus dem Homag-Verkauf Schritt für Schritt gut unter.  

11326 Postings, 1808 Tage TischtennisplattenspSo Kinder

 
  
    #389
05.08.15 21:53
wieder 30 Euro.
http://www.ariva.de/...ligungs_ag-aktie/chart?t=all&boerse_id=131

Hier die Musik zum Chart:  https://www.youtube.com/watch?v=D5jPNbvyZ7w  

19520 Postings, 6787 Tage gurkenfredder zukauf von pfaudler hört sich

 
  
    #390
1
06.08.15 11:29
so an, als wenn das sinn macht......

ich habe das gefühl, dass die leute bei bgag nen guten job machen.
über den kurs mache ich mir keine grossen sorgen. bgag ist, wie meine anderen etwas grösseren investments, tagesgeldersatz. und zwar bis jetzt ein ziemlich guter.... :-)

und ne sonderdivididende ist bei denen potentiell immer drin.  

1292 Postings, 2580 Tage Armer Student86Besser spät als nie

 
  
    #391
11.09.15 17:10
Ab sofort auch langfristig mit an Bord.

Viel Erfolg allen Investierten!

Beste Grüße,
Studi  

196 Postings, 1920 Tage DeluraArmer Studen.

 
  
    #392
2
12.09.15 08:57
richtige Entscheidung - bleib hier very Long und Du wirst es nicht bereuen - irgendwann bist Du dann vielleicht "Reicher Student"  

1292 Postings, 2580 Tage Armer Student86Aus Ard.de

 
  
    #393
14.09.15 20:13
http://boerse.ard.de/marktberichte/anleger-sind-wie-gelaehmt100.html

Die Deutsche Beteiligungs AG hat ihre finanziellen Ziele für das laufende elfmonatige Rumpfgeschäftsjahr (November 2014 bis September 2015) bereits nach drei Quartalen erreicht. Der Gewinn von 28,3 Millionen Euro übertrifft den für das gesamte Geschäftsjahr erwarteten Betrag.  

196 Postings, 1920 Tage DeluraJetzt

 
  
    #394
20.11.15 21:25
geht es wieder aufwärts....

nur noch vier Monate bis zur üppigen Dividende - ist mir egal, ich bin Long drin- bis in die Haarspitzen.

Schönes Wochenende !  

19520 Postings, 6787 Tage gurkenfredist ja heute ein dicker kurssprung.....

 
  
    #395
23.11.15 13:48
irgendwelche hintergründe bekannt????  

Clubmitglied, 303408 Postings, 1881 Tage youmake222Deutsche Beteiligungs AG erwartet deutliches Ergeb

 
  
    #396
10.12.15 17:42
Deutsche Beteiligungs AG erwartet deutliches Ergebnisplus | 4investors
Deutsche Beteiligungs AG erwartet deutliches Ergebnisplus | 4investors
Die Aktionäre der Deutsche Beteiligungs AG sollen für das abgelaufene Rumpfgeschäftsjahr 2014/2015 eine Dividende von 1,00 Euro je Aktie erhalten. ...
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=98710
 

4706 Postings, 4897 Tage proximaAktueller Überblick

 
  
    #397
1
17.12.15 21:53
Besonders aktiv ist aktuell die Deutsche Beteiligungs AG aus Frankfurt. Die Gründung reicht bis ins Jahr 1965 zurück. Damals fungierte das Unternehmen als Partner der Deutschen Bank. Mittlerweile engagiert sich das im SDAX gelistete Unternehmen in Management-Buy-outs und Wachstumsfinanzierungen deutscher Firmen. Im Geschäftsjahr 2014/2015, das am 30. September 2015 endete, hat die DBAG in sieben neue Unternehmensbeteiligungen mehr als 300 Millionen Euro investiert. Aktuell unterhält die DBAG 25 Beteiligungen – Tendenz steigend.

Quelle: comdirect  

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp#397

 
  
    #398
17.12.15 22:01
psssssssssssssst  

4706 Postings, 4897 Tage proximaOkay

 
  
    #399
1
17.12.15 22:04

11326 Postings, 1808 Tage Tischtennisplattensp... #399

 
  
    #400
1
17.12.15 22:23
Ich vermute, dass wir Ende 2016 beim Blick in das Depot sagen könnten: https://www.youtube.com/watch?v=mNU3aIJs88g  

Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... 21  >  
   Antwort einfügen - nach oben