Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Der Durchbruch


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 06.05.11 20:08
Eröffnet am: 11.11.10 20:44 von: Kurvenkratze. Anzahl Beiträge: 15
Neuester Beitrag: 06.05.11 20:08 von: brainstocker Leser gesamt: 13.571
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 4
Bewertet mit:
3


 

1006 Postings, 3661 Tage Kurvenkratzer45Der Durchbruch

 
  
    #1
3
11.11.10 20:44
Die Aktionäre von QSC haben gut lachen: Seit Mitte des Jahres befindet sich der Titel nun schon im Rallyemodus. Im dritten Quartal haben die Kassen bei dem Telekommunikationskonzern ordentlich geklingelt. Zeit einzusteigen?

Der Telekommunikationskonzern QSC hat im dritten Quartal deutlich mehr verdient. Der Nettogewinn konnte von 2,1 Millionen Euro auf 5,8 Millionen Euro mehr als verdoppelt werden. Zugleich hat QSC damit im Berichtszeitraum mehr verdient als im Gesamtjahr 2009. Beim operativen Ergebnis (EBIT) wurde ein Anstieg auf 6,5 Millionen Euro (plus 110 Prozent) verzeichnet. Der Konzern verwies dabei auf planmäßig sinkende Abschreibungen. Der Umsatz stieg leicht auf 105,6 Millionen Euro.
Ausblick bestätigt

Mit Blick auf die gute Geschäftsentwicklung hat QSC seine im August angehobene Prognose für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. Bei einem Umsatz- und EBITDA-Wachstum soll der Konzerngewinn auf mehr als 16 Millionen Euro verdreifacht werden. Zudem erwartet QSC einen Free Cashflow von mehr als 25 Millionen Euro und damit eine Verdoppelung gegenüber dem Vorjahreswert.

In einer ersten Reaktion auf das Zahlenwerk hat das Analysehaus Kepler Equities die Einstufung "Buy" mit Kursziel 2,20 Euro bestätigt. Umsatz und operatives Ergebnis lagen leicht über den Prognosen. Positiv überrascht habe der Free Cashflow.  

7719 Postings, 3435 Tage Resol_i++++++++++++NEWS+++++++++++++++++

 
  
    #2
02.05.11 21:20
QSC übernimmt INFO AG
21:18 02.05.11

Köln (aktiencheck.de AG) - Die QSC AG (Profil) übernimmt die Mehrheit an dem IT-Dienstleister INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG (Profil) und plant dessen vollständige Übernahme.

Wie der Telekommunikationsanbieter mit eigener DSL-Infrastruktur am Montag mitteilte, wurde mit dem Großaktionär MZ Erste Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH ein Kaufvertrag über 58,98 Prozent der ausgegebenen INFO-Aktien zu je 14,35 Euro geschlossen. Für die restlichen Aktien plant QSC ein öffentliches Übernahmeangebot.

Finanziert werden soll der Kauf, der noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung steht, aus liquiden Mitteln sowie dem laufenden Free Cashflow. Zusätzlich verfüge das Unternehmen über eine nicht vollständig in Anspruch genommene Kreditlinie über 50 Mio. Euro.

Auch nach der Übernahme erwartet das im TecDAX gelistete Unternehmen für das laufende Jahr 2011 unverändert eine Steigerung des Free Cashflows auf 35 bis 45 Mio. Euro und strebt weiter die erstmalige Ausschüttung einer Dividende für das laufende Geschäftsjahr an.

Die Aktie von QSC schloss in Frankfurt bei 2,52 Euro (-1,22 Prozent). Die INFO-Aktie wurde in Hamburg zuletzt bei 6,25 Euro (+1,63 Prozent) gehandelt. (02.05.2011/ac/n/t)  

Optionen

7719 Postings, 3435 Tage Resol_iauf tradegate wird fett eingesammelt

 
  
    #3
02.05.11 21:22
http://www.tradegate.de/orderbuch.php?isin=DE0005137004  

Optionen

Angehängte Grafik:
kurs_rakete.jpg
kurs_rakete.jpg

348 Postings, 4157 Tage annalistWo guckst du denn??

 
  
    #4
02.05.11 21:37
 

Optionen

7719 Postings, 3435 Tage Resol_ida zb.

 
  
    #5
02.05.11 21:44
2011-05-02 21:37:56 1 000 2,46

warte mal auf morgen,die news kamen nach börsenschluß heute.....

morgen startet das teil durch...........  

Optionen

Angehängte Grafik:
das_teil_maschiert_durch_die_decke.jpg
das_teil_maschiert_durch_die_decke.jpg

33 Postings, 5856 Tage lion64dehier die Umsätze

 
  
    #6
02.05.11 21:48
Noch nicht viele haben die Nachricht mitgekriegt:
QSC AG

   Information
   letzte Umsätze
   Wert handeln

Datum Uhrzeit Stück Kurs
2011-05-02 21:37:56 1 000 2,46
2011-05-02 21:36:24 276 2,46
2011-05-02 21:26:19 350 2,46
2011-05-02 21:19:48 364 2,46
2011-05-02 21:14:14 1 600 2,46
2011-05-02 20:39:27 400 2,41
2011-05-02 20:24:04 1 500 2,45
2011-05-02 20:23:39 2 000 2,45
2011-05-02 20:22:38 400 2,45
2011-05-02 20:22:33 3 500 2,401
2011-05-02 20:22:33 1 000 2,401
2011-05-02 20:22:33 1 000 2,401
2011-05-02 20:22:33 3 000 2,401
2011-05-02 20:22:33 3 600 2,401
2011-05-02 20:22:33 750 2,401
2011-05-02 20:22:33 1 000 2,401
2011-05-02 20:20:58 1 000 2,41
2011-05-02 20:20:29 500 2,44
2011-05-02 20:20:25 500 2,46
2011-05-02 20:20:25 100 2,46
2011-05-02 20:20:03 100 2,45
2011-05-02 20:00:18 400 2,49  

Optionen

34 Postings, 3065 Tage timefactorLöschung

 
  
    #7
1
02.05.11 22:22

Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 03.05.11 09:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Reine Basher und Spam ID!

 

 

Optionen

7719 Postings, 3435 Tage Resol_i++++++++++++NEWS+++++++++++++++++

 
  
    #8
1
03.05.11 06:33
QSC übernimmt INFO AG und stärkt ITK-Kompetenz

QSC AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme

02.05.2011 / 20:30
QSC übernimmt INFO AG und stärkt ITK-Kompetenz

- Vereinbarung ermöglicht Erwerb von 58,98 Prozent der Aktien des IT Service Providers INFO AG

- INFO AG-Geschäftsfelder IT Outsourcing und IT Consulting beschleunigen Weiterentwicklung von QSC zu einem ITK-Serviceanbieter

Köln, 2. Mai 2011. Die QSC AG, Köln, (QSC) hat heute mit der MZ Erste Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH, Hamburg, einem Großaktionär der INFO Gesellschaft für Informationssysteme AG, Hamburg, (INFO AG) einen Kaufvertrag über 58,98 Prozent der insgesamt 4.000.000 ausgegebenen Aktien der INFO AG zu einem Preis von 14,35 Euro je Aktie geschlossen. Die MZ Erste Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH verkauft damit sämtliche von ihr an der INFO AG gehaltenen Aktien.

Der Vollzug des Kaufvertrages steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Freigabe. Für die nicht von der MZ Erste Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH gehaltenen Aktien der INFO AG wird QSC ein öffentliches Übernahmeangebot abgeben.

Die INFO AG ist unabhängiger Dienstleister für IT Outsourcing und IT Consulting in Deutschland. Das Portfolio umfasst Planung, Implementierung und Betrieb anspruchsvoller IT-Lösungen für mittelständische Unternehmen, sowohl national als auch international. INFO AG verfügt über drei eigene Rechenzentren in Hamburg und Oberhausen mit einer Gesamtfläche von 6.000 Quadratmetern. Die INFO AG ist darüber hinaus SAP-Systemhaus und Microsoft Gold Certified Partner.

Marktpotenzial für QSC vervielfacht sich

Mit der Übernahme der INFO AG ergänzt und erweitert QSC ihr bisheriges Portfolio um zusätzliche IT-Kompetenz und beschleunigt ihre Transformation von einem TK- zu einem ITK-Serviceanbieter erheblich. Erst im Dezember letzten Jahres hatte QSC den Housing- und Hosting-Spezialisten IP Partner AG, Nürnberg, übernommen. Mit nun insgesamt knapp 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kann die neue Unternehmensgruppe mittelständischen Geschäftskunden ein umfassendes ITK-Leistungsspektrum anbieten: von der kompletten Sprach-Daten-Kommunikation über Housing, Hosting, IT-Outsourcing bis hin zum IT-Consulting. Damit festigt QSC nachhaltig ihre Positionierung als unabhängiger mittelständischer ITK-Serviceanbieter für mittelständische Geschäftskunden.

Dr. Bernd Schlobohm, Gründer und Vorstandsvorsitzender der QSC, erklärt: 'QSC und die INFO AG passen hervorragend zusammen. Beide Unternehmen sind von Gründern geführte Unternehmen, konzentrieren sich auf den Mittelstand und setzen auf langfristige Geschäftsbeziehungen.' Zudem betont Schlobohm: 'Mit dem neuen ITK-Portfolio vervielfacht sich das Marktpotenzial für QSC. Dieses Potenzial werden wir nutzen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem gesamten INFO AG-Team.'

Bekräftigung der Prognose für 2011

QSC finanziert diese Akquisition aus liquiden Mitteln sowie dem laufenden Free Cashflow. Zusätzlich verfügt das Unternehmen über eine nicht vollständig in Anspruch genommene Kreditlinie von 50 Millionen Euro.

Mit Übernahme der Mehrheit der Anteile wird QSC die INFO AG voll konsolidieren. Für das Gesamtjahr 2011 erwartet QSC auch nach dieser Übernahme eine Stärkung der Finanz- und Ertragskraft und konkret eine Steigerung des Free Cashflows auf 35 bis 45 Millionen Euro. Dem positiven Free Cashflow der neuen Tochter stehen im laufenden Jahr zusätzliche Ausgaben für die Übernahme der INFO AG gegenüber. Die gestärkte Finanz- und Ertragskraft bildet die Basis für die unverändert geplante erstmalige Ausschüttung einer Dividende für das laufende Geschäftsjahr.

QSC - ITK-Lösungen für den Mittelstand

Die QSC AG, Köln, ist Service-Anbieter für Sprach- und Datenkommunikation sowie darauf aufbauende ITK-Dienste. Das 1997 gegründete Unternehmen hat sich auf mittelständische Geschäftskunden fokussiert. QSC ist der erste Betreiber einer Open-Access-Plattform, verbindet hier unterschiedlichste Breitband-Technologien und bietet auf dieser Basis nationale und internationale Standort-Vernetzungen inklusive Managed Services an. Daneben stellt QSC ihren Kunden und Vertriebspartnern ein umfassendes Produkt-Portfolio zur Verfügung, das sich modular jedem Bedarf anpassen lässt. QSC hat als erster Provider in Deutschland ein eigenes Next Generation Network (NGN) aufgebaut und verfügt daher insbesondere bei IP-basierten Telefonie-Lösungen über langjährige Erfahrung. QSC beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und ist seit 2004 im TecDAX gelistet.


Weitere Informationen erhalten Sie bei:

QSC AG
Arne Thull
Investor Relations
Telefon: 0221 6698-724
Telefax: 0221 6698-009
E-Mail: invest@qsc.de
Internet: www.qsc.de



Ende der Corporate News

02.05.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

  Sprache:   Deutsch          §
Unternehmen:§QSC AG
Mathias-Brüggen-Straße 55
50829 Köln
Deutschland
  Telefon:+49-221-6698-724
      Fax:+49-221-6698-009 
   E-Mail:invest@qsc.de §
 Internet:§www.qsc.de
     ISIN:DE0005137004
      WKN:    513700 §
   Börsen:§Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart
Ende der Mitteilung DGAP News-Service
122609  02.05.2011  

Optionen

34 Postings, 3065 Tage timefactorLöschung

 
  
    #9
03.05.11 08:27

Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 03.05.11 09:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Reine Basher und Spam ID!

 

 

Optionen

23163 Postings, 3579 Tage WeltenbummlerDieser Anstieg der letzten Tage!

 
  
    #10
06.05.11 13:08
ist das auf die übernahme der Info zurück zu führen und ist es auch gerechtfertigt?  

93 Postings, 3891 Tage ChrisOCHi,

 
  
    #11
06.05.11 13:25
Wieso gerechtfertigt?? Das Teil wird doch ohne Ende Manipuliert und ist deutlich unterbewertet! Wir haben seit Jahresanfang deutlich verloren und auf diese Woche betrachtet sind wir nun doch noch ein wenig im Plus. Der Tag ist ja auch noch nicht zu ende und somit erst noch mal abwarten.

Dieser Anstieg der letzten zwei Tage ist ja ohnehin nur ein tröpfchen Balsam auf die Seele eines geschundenen QSC Anlegers. Bei dem Kursverlauf der letzten Jahre sind zwar solche Tage schön, aber letzten Endes doch nur Peanuts bei so einem schlechten Kursverlauf. Wünsche allen QSClern ein schönes heißes WE.

Gruß
Chris  

Optionen

23163 Postings, 3579 Tage WeltenbummlerNoch 4 cent biss zu meiner Zielmarke von 2,78 €

 
  
    #12
1
06.05.11 17:00

50101 Postings, 4971 Tage RadelfanSchlussauktion mit gut 95k Stück zu 2,75

 
  
    #13
2
06.05.11 17:55
-----------
Hier ist der Platz für Ihre Werbung!

Optionen

133 Postings, 3353 Tage sadicurcasnoch ein bischen

 
  
    #14
06.05.11 19:42

dann ist bei mir auch plus 15 % noch

 

119 Postings, 5311 Tage brainstockerIn FFM gibt es nochmal einen Nachschlag ...

 
  
    #15
1
06.05.11 20:08
... ist aber in den letzten Wochen desöfteren gewesen, dass nach Xetra-Schluss der Kurs auf dem Parkett nochmal nachgezogen wurde. In den meisten Fällen war dann am nächsten Handelstag die Eröffnung über dem Schlusskurs Parkett ... auch sonntags auf L&S gab es vor den Zahlen immer wieder kleinere Ausschläge, die eine grobe Richtung angeben könnten für den darauffolgenden Tag. Muss kein Indiz sein, aber es kann eins sein ! ;-)

Wollen wir nicht hoffen, dass es montag wieder heißt: SELL ON GOOD NEWS !!! Auch das gab es in den letzten Wochen immer wieder bei QSC. Auch nach den Jahreszahlen 2010 und den guten Aussichten ist der Kurs erstmal in die falsche Richtung gelaufen. Wobei ich immer davon ausgehe, dass in den letzten Monaten manipulaitve Kurspfelge betrieben worden ist.

Wer weiss, QSC hat ja im Hintergrund seinen Info AG-Anteil aufgestockt, vielleicht hat der Vorstand der Info-AG in den letzten Wochen fleissig QSC-Anteile gesammelt.

Abwarten ...  

   Antwort einfügen - nach oben