Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Der Aktionär schreibt aktuell folgendes


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 26.07.02 12:47
Eröffnet am: 26.07.02 12:16 von: Torro Anzahl Beiträge: 22
Neuester Beitrag: 26.07.02 12:47 von: börsenfüxlein Leser gesamt: 1.704
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

575 Postings, 7246 Tage TorroDer Aktionär schreibt aktuell folgendes

 
  
    #1
1
26.07.02 12:16
Die Zeitschrift Der Aktionär schreibt aktuell, hier die Zusamenfassung: http://www.austrostocks.com  

1037 Postings, 6370 Tage BesserEsserwarum

 
  
    #2
26.07.02 12:19
kannst du dich mit dem scheiss nicht einfach mal schleichen, hmm, torro?

wenn du es gut mit uns meinst dann kopier den text und stell ihn hier rein
falls du nicht weisst wie man das macht erkläre ich es dir gerne

aber steck dir diese scheiss links auf diese scheiss seite einfach in den austro, ok?!?!  

575 Postings, 7246 Tage Torronettes verhalten

 
  
    #3
26.07.02 12:20

18298 Postings, 6835 Tage börsenfüxlein...

 
  
    #4
26.07.02 12:22
@Torro: BesserEsser hat recht...warum nicht einfach hereinkopieren...bin selbst Österreich und weiß deshalb, dass austrostocks.com eine riesen Bullshit-Site ist

füxlein  

575 Postings, 7246 Tage Torroherrlich euch zuzuhören

 
  
    #5
26.07.02 12:23
alles ist schweisse wie immer. aber habt schon recht !!!  

575 Postings, 7246 Tage Torrofür alle die es nicht wissen,

 
  
    #6
26.07.02 12:26
mit Bullshit wie mein Vorredner es nennt ist dies gemeint

http://www.bluebull.com

wircklich scheisse, ja, absolut schlecht, wie alle im leben.

onst keine probleme freund ? was ist daran bite schlecht ?  

18298 Postings, 6835 Tage börsenfüxlein@Torro

 
  
    #7
26.07.02 12:26
es ist überhaupt nicht alles Sch... Torro...aber warum kopierst du es nicht herein? Ist ja nur eine Frage, die du uns jetzt beantworten kannst

füxlein  

575 Postings, 7246 Tage Torroach ja und,

 
  
    #8
26.07.02 12:28
die "scheisseite" wie unser freund sie nennt liefert hier unter anderem hier auf ariva content, weil eigenen gibt es ja keinen. aber wie gesagt, alles scheisse !!!  

1037 Postings, 6370 Tage BesserEsserweil der schmock werbung machen will

 
  
    #9
26.07.02 12:28
auf die billige tour eben

und jetzt macht er auch noch für bluebull werbung

fehlt nur noch suntrade, oder?!

und die seiten sind scheisse und torro sollte eigentlich gesperrt werden

schaut euch dochmal an was er hier so schreibt

immer das gleiche: einen link zu der konkurrenz
 

575 Postings, 7246 Tage Torro...

 
  
    #10
26.07.02 12:29
warum regst dich so auf ? kannst es ja kopieren wenn du es willst. vielleicht interessiert es auch niemanden, auch möglich. aber anscheinend lesen viele mit und es ist doch interessant für sie.  

18298 Postings, 6835 Tage börsenfüxlein@Torro

 
  
    #11
26.07.02 12:31
wir könnten uns ruhig ganz normal unterhalten...

1) redest du nun von austrostocks.com oder  von bluebull.com
2) warum kopierst du den Text nicht herein

füxlein  

202 Postings, 7087 Tage dcarlitoaus diesem austrostocks.com kopiert

 
  
    #12
26.07.02 12:31
Der Aktionär schreibt am 24.07.2002 unter anderem

In Kürze und ohne Gewähr


Zum Neuen Markt

Qiagen
...bleibt trotz der Umsatz- und Gewinnwarnung ein erstklassig aufgestelltes Unternehmen mit hervorragenden Wachstumsaussichten. Der entstandene Vertrauensverlust sollte daher mit den nächsten Quartalsergebnissen auch schnell wieder aufgeholt werden. Auf Basis unseres Peergroup-Vergleichs erwarten wir auf Sicht von 12 Monaten Kurse im unteren zweistelligen Bereich. Ziel 12 – Stopp 6,30 Euro

Bäurer
... ist auf einem guten Weg, den Turnaround zu schaffen. Die Kostensparmaßnahmen greifen und der Konzentrationsprozess ist im vollen Gange. Das Jahresziel von 60 Millionen Euro Umsatz sollte erreicht werden. Auch die Prognose, ab dem dritten Quartal ein positives Konzernergebnis auf Monatsbasis zu erreichen, erscheint uns aufgrund von Gesprächen mit der Firmenleitung eher konservativ. Spekulativen Anlegern raten wir, einige Stücke ins Depot zu legen. Bei einer weiterhin positiven Geschäftsentwicklung besteht die Chance auf eine Kursvervielfachung. Ziel 1,20 – Stopp 0,45 Euro

OHB Teledata
... auf dem aktuellen Kursniveau im Bereich 4,50 Euro ist die Aktie eine interessante Anlage für Anleger mit einem Anlagehorizont von mindestens zwei Jahren. In diesem Zeitraum dürfte OHB – bedingt durch den SAR-Lupe-Rekordauftrag – die größten Umsatz. Und Gewinnzuwächse in der Unternehmensgeschichte verbuchen. Im laufenden Jahr rechnen wir bei Umsätzen von rund 75 Millionen Euro mit einem Gewinn je Aktie von 0,20 Euro. In 2003 könnte sich der Gewinn auf rund 0,40 Euro pro Aktie verdoppeln. Die Bewertung mit einem 2003er KG von 11 eröffnet somit noch deutliches Kurspotenzial. Gegenüber dem aktuellen Börsenwert von 67,2 Mio Euro beläuft sich das Eigenkapital der neuen OHB Technology auf knapp über 30 Mio Euro. Insofern ist das Unternehmen gut nach unten abgesichert. Langfristig kaufen. Ziel 6,50 – Stopp 3,80 Euro.

Chart-Check

BB Medtech
... wir sehen in dem Papier derzeit eine Halteposition...aber den Stoppkurs bei 15,50 Euro m Auge behalten. Ziel 25– Stopp 15,50

FJA
... könnte sich nun aber im Bereich von 38-39 Euro stabilisieren. Die technischen Indikatoren geben negative Signale....Vorsicht. Ziel 45 – Stopp 36 Euro

Init
...ist unter den Stopp gefallen. Hauptverantwortlich dürfte die 24. Juli ausgelaufene Lock-Up-Frist sein. Wir raten, erst einige Tage nach Auslauf der Frist wieder in diesen Wert einzusteigen. Legen Sie eventuell Abstauberlimits an den Markt. verkauft – Stopp 7,50 Euro

Jack White:
...wurde ausgestoppt...Vor einem Neuengagement sollte eine Stabilisierung abgewartet werden. verkauft – Stopp 3,25 Euro

Macropore:
...auf Grund der hohen Nachfrage erwartet man für die nächsten Quartale ein hohes Wachstum im Geschäftsbereich Wirbelsäule und Orthopädie. Ziel 8 – Stopp 3,60 Euro

SAP SI
...Ziel 15 – Stopp 8,35 Euro

SCM Microsystems
... kämpft derzeit mit der horizontalen Unterstützung bei 11 Euro. Ein Durchbruch nach unten würde kurzfristig ein Abrutschen bis etwa 9 Euro nahe legen...Mittel- bis langfristig orientierte Anleger bleiben dabei. . Ziel 18,50 – Stopp 9 Euro

Zu europäischen Aktien

Münchner Rück
...vor einem Neueinstieg empfehlen wir, zunächst eine Kursberuhigung abzuwarten. Wir sind überzeugt, dass der Titel in den kommenden Monaten wieder deutlich an Wert gewinnen wird.

Trinity Biotech
...kann derzeit charttechnisch nicht überzeugen. Ein Engagement erscheint uns somit auf aktuellem Niveau sehr spekulativ. Zumindest die technische Trendwende sollte abgewartet werden....

Chart-Check


Allianz
... Ziel 260 – Stopp 160 Euro

BASF
…ausgestoppt. Verantwortlich hierfür könnten Umschichtungen am Markt in spekulativere Werte sein. Da sich nun auch die charttechnische Situation etwas verschlechtert hat, raten wir vorerst von einem Neuengagement ab. verkauft – Stopp 42 Euro

Beru
...charttechnisch kritisch wird die Situation erst, wenn die 45-Euro-Marke unterschritten wird. Auf Basis der 2003er-Schätzungen ergibt sich jetzt ein KGV von 12 und damit ist der Titel auf jeden Fall interessant. Ziel 65 – Stopp 43 Euro.

Borussia Dortmund
...wir halten das Papier weiterhin für unterbewertet und sehen das aktuelle Kursniveau als günstige Einstiegsgelegenheit. Ziel 10 – Stopp 3,75 Euro

Do & Co
... noch scheint der Festschmaus kein Ende zu finden. Anleger finden das Papier nach wie vor appetitlich. Ziel 48 – Stopp 32 Euro

DSM
...mutige Investoren nutzen die Schwächephase zum Aufbau einer kleinen Position. Ziel 60 – Stopp 37 Euro

ENI
...wurde ausgestoppt....Vorerst abwarten. verkauft – Stopp 14,50 Euro

Givaudan
...wurde ausgestoppt...Hat sich mittlerweile allerdings wieder deutlich erholt,. Vorerst abwarten. – Stopp 395 Euro

Iberdrola
...wurde ausgestoppt... Da sich die charttechnische Situation deutlich verschlechtert hat, sollten Neuengagements vorerst zurückgestellt werden.... verkauft . Stopp 13 Euro

Leoni:... Ziel 57 – Stopp 27 Euro

L’Oreal
...ausgestoppt...Vorerst keine Neuempfehlung. Verkauft – Stopp 70 Euro

Peugeot:
... ausgestoppt... Zwar beförderte eine technische Gegenbewegung den Wert mittlerweile wieder in den bereich von 46 Euro, doch sollte sich die Dollar-Schwäche weiterhin negativ bemerkbar machen. Verkauft – Stopp 43 Euro

Soitec
...ausgestoppt.Vor einem Neuengagement sollte erst eine Bodenbildung abgewartet werden. verkauft – Stopp 6,70 Euro

Stada:
... Investierte Anleger sollten sich weiterhin von keinem Stück trennen. Wer noch einsteigen möchte, wartet erst ein Überwinden des Hindernisses bei 42 Euro ab. Ziel 50 – Stopp 32 Euro

Syngenta
...ausgestoppt. Vor einem Neuengagement warten wie die weitere Entwicklung ab. Verkauft – Stopp 53,50 Euro


Zu US-Aktien

Dell und Oracle
...sowohl Dell als auch Oracle sehen wir als klare Gewinner des laufenden Konsolidierungsprozesses. Der Zugewinn von Marktanteilen wird sich mittelfristig in positiven Geschäftszahlen bemerkbar machen, so das in beiden Werten genügend Fantasie für deutlich steigende Notierungen steckt.
Dell: Ziel 35 – Stopp 22,50 Euro
Oracle: Ziel 15 – Stopp 7,90 Euro

Micron und Infineon (auch wenn keine US-Aktie wegen dem Zusammenhang hier)
...Unserer Ansicht nach handelt es sich sowohl bei Micron als auch bei Infineon um solide Unternehmen. Die deutliche Schwäche der Branche sehen wir bei beiden Titeln bereits in den Kurs eingepreist. Charttechnisch ergeben sich ebenfalls Gemeinsamkeiten. Beide Aktien haben bilderbuchmäßig einen doppelten Boden im Bereich der historischen Tiefstände ausbilden können und befinden sich nun auf Erholungskurs.
Micron: Ziel 25 – Stopp 14 Euro
Infineon: Ziel 35 – Stopp 19,60 Euro


Level 3 Comunications
...ganz abgesehen davon, dass wir das Engagement von Warren Buffett unter Renditegesichtspunkten für einen genialen Schachzug halten, stellt es unserer Ansicht nach einen Meilenstein für den Bereich de IT-Aktien dar. Die Schnäppchenjagd auf stark gefallene, fundamental jedoch gesunde Unternehmen dieses Sektors scheint eröffnet – eine Tendenz, die potenziellen Kandidaten bereits jetzt zu gesteigerter Aufmerksamkeit verhilft. Trotz der bereits stark angezogenen Kurse können spekulative Anleger bei Level 3 noch zugreifen. Wir empfehlen den Kauf einer kleinen Position. Ziel 11,50 – Stopp 4,70 Euro

Meridian Gold
...besitzt zusätzliche Wachstumsperspektiven für die nächsten Jahre und sollte als Basisaktieninvestment im Goldbereich überdurchschnittliche Kurschancen bieten können.

Protein Design Labs
...vermeldete in den letzten Monaten zwar einige negative News, der Kurs wurde in der Folge allerdings mehr als angemessen abgestraft. Bedenkt man, dass das Unternehmen über eine sehr aussichtsreiche Produktpipeline sowie zahlreiche namhafte Partner verfügt, liegt auf der Hand, dass wir bald wieder positivere Nachrichten von Protein Design Labs hören sollten. Dann wird der Kurs allerdings sehr schnell zulegen. Auch eine eventuelle Übernahme – Gerüchte kursieren bereits – könnte die Aktie rasch nach oben katapultieren. Wir empfehlen deshalb dem spekulativen Anleger, sich schon jetzt einige Stücke ins Depot zu legen. Ziel 20 – Stopp 10 Euro

Intermune
...spekulativ kann eine erste Position aufgebaut werden, die mit Stop-Loss unterhalb des Aufwärtstrends bei etwa 17,50 Dollar abgesichert werden sollte.... Ziel 30 – Stopp 17,50 US-Dollar


[b]Chart-Check[/i]

Advent Software
...Ziel 28,50 – Stopp 15,40 Euro

Apache Corporation
...ausgestoppt. Da die technischen Faktoren derzeit eher Verkaufssignale liefern, raten wir von einem Neuengagement vorerst ab. Verkauft – Stopp 51 Euro

Apple:
...Ziel 24 – Stopp 13 Euro

Bullion Resources
...ausgestoppt, obwohl es keine fundamentalen Neuigkeiten gab. Erneute Kaufempfehlung. Verkauft – Stopp 0,50 Euro

Calypte Biomedical
...plant eine Kapitalerhöhung, um seine zukünftigen Forschungsvorhaben zu finanzieren....Außerdem ist in Kürze ein Aktiensplit vorgesehen. Ziel 1 – Stopp 0,11 Euro.

Cepheid
... ausgestoppt, keine Neuempfehlung – Stopp 3,50 Euro

Coeur d’Alene:
...aktuell sollte aus charttechnischen Gesichtspunkten vor allem di e2 Dollar-Marke beachtet werden, obwohl das Unternehmen fundamental weiter unterbewertet bleibt. . Ziel 4,25 – Stopp 1,35 Euro

Corixa:
...das aktuelle Niveau bietet dem Langfristinvestor nach wie vor eine attraktive Möglichkeit zum Einstieg. Ziel 10 – Stopp 4,60 Euro

eBay
... der nächste massivere Widerstand ist im Bereich der64-Euro-Marke zu finden. Dabeibleiben. Ziel 85 – Stopp 52 Euro

Gaiam
...ausgestoppt, vorerst abwarten. Verkauft – Stopp 13 Euro

Intuit:
...bewegt sich nach dem Absturz der vergangenen Woche in kritischer Nähe unseres Stoppkurses. Investierte Anleger sollten nun jede Bewegung des Wertes genau beobachten. . Ziel 70 – Stopp 38,60 Euro

Magal Securitiy Systems
...ausgestoppt...An einem neuerlichen Einstieg interessierte Leser sollten nun mit einem Engagement warten, bis sich eine nachhaltige Bodenbildung abzeichnet. Verkauft – Stopp 10,20 Euro

Micron Technology
...Ziel 28 – Stopp 14 Euro

STAAR Surgical
..konnte in der vergangenen Woche deutliche Kurszuwächse verzeichnen. Interessierte Anleger können aber immer noch einsteigen, da wir durchaus weiteres Kurspotenzial bei der Aktie sehen. Allerdings eignet sich das Papier lediglich für spekulative Investoren. Ziel 6 – ohne Stopp


Take-Two
... ausgestoppt. Vorerst raten wir abzuwarten. verkauft – Stopp 17,50 Euro

Trimeris
...die vor kurzem gestartete Aufwärtsbewegung sollte sich in einem positiven Marktumfeld fortsetzen können. Ziel 60 – Stopp 24 Euro.



Zu weltweiten Aktien

Türkei / Turkcell
... Der Aktionär spekuliert auf ein zweites Wirtschaftswunder, diesmal... am fernen Bosporus. Wer mit uns spekulieren möchte, hat nicht gerade die Qual der Wahl. Die meisten türkischen Aktien werden nicht in ausreichender Liquidität im Ausland gehandelt. Eine Ausnahme ist der Mobilfunkanbieter Turkcell,, den wir in der Ausgabe 18/2002 vorgestellt haben. Als sinnvolle Alternative bietet sich der Fond Türkei 75 Plus an...Für beide Investments gilt das Prädikat „sehr spekulativ“. Bitte nur einen kleinen Teil Ihres Geldes langfristig investieren.
Turkcell: Ziel 25 – Stopp 9,80 Euro

PetroChina
... die Wirtschaftlichkeit eines Energiemix liegt für China klar auf der hand. Für PetroChina als Hauptnutznießer wird sich das Projekt positiv auf die Gewinn- und Umsatzzahlen umwälzen. Einziger Kritikpunkt ist der aktuell vorgegebene Richtverbrauchspreis von 15,6 Cents pro Kubikmeter Gas. Weder Industrie noch Bevölkerung wird im Stande sein, diesen hohen Preis zu zahlen. Wir gehen davon aus, dass PetroChina den Preis angleichen wird. Ansonsten halten wir ein Investment in den chinesischen Ölmulti für durchaus lohnenswert. Da der Handel nicht den westlichen Standards entspricht, empfehlen wir Ihnen eine strenge Limitierung vorzunehmen. Ziel 0,30 – Stopp 0,15 Euro

Bank of China Hongkong
...Die Hongkong-Tochter konnte sich in den letzten zwei Jahren, als die Vorbereitungen für den Börsengang begannen, vom unter anderem wegen Veruntreuungsskandalen in die Schlagzeilen geratenen Mutterkonzern distanzieren. Wir sehen in den Aktien der Bank of China Hongkong zwar ein interessante, aber auch ein äußerst riskantes Investment.

Telecomasia
...sollte von der aktuellen Dollarschwäche im besonderen Maße profitieren können: Aufgrund der Kursveränderung wird die Schuldenlast von über 500 Millionen US-Dollar in Heimatwährung damit automtisch reduziert.


Chart-Check

Croesus Mining
...konnte in der letzten Woche ausgezeichnete Zahlen vorlegen... Ziel 1 – Stopp 0,30 Euro.

Glamis
... dabeibleiben. Ziel 16 Euro – Stopp: ohne

Gold Fields
... Ziel 18 – Stopp 10 Euro

Kinross
... die Aktie bleibt sicherlich unter den größeren Goldproduzenten weiter interessant. Ziel 3 – Stopp 1,80 Euro

Nomura Holding:
...unbedingt beobachten... Ziel 22- Stopp 11 Euro

Novagold
...besitzt weitere Kursfantasie und bleibt spekulativ aussichtsreich. Ziel 4,30 – Stopp 2 Euro

Wheaton River
... ist vor allem als Silberspekulationsobjekt interessant und sollte auf dem derzeitigen Niveau nachgekauft werden. Ziel 1,77 – Stopp 0,71 Euro.



Zu Optionsscheinen
hier geht’s unter anderem um Euro/Yen, Gold, Newmont Mining
 

575 Postings, 7246 Tage Torrodümmer gehts nicht mehr

 
  
    #13
26.07.02 12:32
überlegt ihr doch ein wenig oder ist das freitags nicht mehr möglich. die seiten wie ariva, bluebull, usw. sind sowieso schon sehr selten, denn die meisten gibt es nicht mehr !!! schon mal überlegt, bluebull liefert content hierher, die meldungen die ihr alle lest werden woanders geschrieben. ariva stellt nur dar.

ach ja, ein kleine auszug aus der nicht mehr eigenständigen seiten:

aktiencheck.de (übernommen)
finanztreff.de (fast plleite)
sharper.de (zugesperrt)

usw.  

18298 Postings, 6835 Tage börsenfüxlein@Torro

 
  
    #14
26.07.02 12:32
ob ich eine Finanzseite im Netz gut oder schlecht finde, musst du schon mir überlassen  

202 Postings, 7087 Tage dcarlitopeace! :-) o.T.

 
  
    #15
26.07.02 12:32

575 Postings, 7246 Tage Torrona bitte,

 
  
    #16
26.07.02 12:33
geht doch, jetzt können alle ihren aktionär lesen ;-)  

575 Postings, 7246 Tage Torrounterhaltung ist gut

 
  
    #17
26.07.02 12:35
du hast begonnen mit bullshit und ich sagte klar, alles scheisse was produziert wird, alles ist schlecht, so ist das nunmal.

aber, freund stell dich der tatsachen, wieviele seiten gibts denn noch ????

sag ....  

575 Postings, 7246 Tage Torrowars das schon ? o.T.

 
  
    #18
26.07.02 12:37

18298 Postings, 6835 Tage börsenfüxlein...

 
  
    #19
26.07.02 12:41
@Torro: das Problem ist doch, dass die verschiedensten Finanzseiten zu 95% dieselben Informationen liefern...schau vorbei bei vwd, bloomberg, Reuters de.finance.yahoo.com, finanztreff...und natürlich austrostocks/Bluebull...steht doch überall dasselbe...ich persönlich habe mir meine "Favoriten" herausgesucht und das genügt mir...darunter war leider nicht austrostocks.com, aber ich entschuldige mich hiermit für den Begriff bullshit...war nicht so gemeint

füxlein  

575 Postings, 7246 Tage Torroso ists schon besser ;-)

 
  
    #20
26.07.02 12:44
was ich meinte ist das es eben nur mehr wenige gibt die mit eigener redaktion fahren und wenn du österreicher bist, bzw. dir ösi news holst, woher tust du das dann ?
 

575 Postings, 7246 Tage Torroeines noch

 
  
    #21
1
26.07.02 12:46
ariva ist eine super seite, nur was glaubt ihr, womit verdient ariva geld ? mit uns usern, wirklich nicht, mit werbung, wirklich nicht, das geld kommt rein aus dem b2b bereich. das board hier bringt ariva gar nicht, im gegenteil, selbst uner gequassel hier kostet ariva kohle.  

18298 Postings, 6835 Tage börsenfüxlein...

 
  
    #22
26.07.02 12:47
ich investiere nicht (mehr) in Österreich sondern nur noch in Deutschland/Europa/USA/Währungen...deshalb benötige ich persönlich diese Infos nicht  

   Antwort einfügen - nach oben