Dauererektion wegen BMW !


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 04.05.12 16:18
Eröffnet am: 03.05.12 22:52 von: Triloner Anzahl Beiträge: 14
Neuester Beitrag: 04.05.12 16:18 von: exquisit Leser gesamt: 1.064
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
5


 

9149 Postings, 5214 Tage TrilonerDauererektion wegen BMW !

 
  
    #1
5
03.05.12 22:52
Mann verklagt BMW wegen Dauererektion

Zu viel Freude am Fahren

02.05.2012, 11:45

Fast zwei Jahre hatte ein Kalifornier angeblich eine Erektion, die er nicht mehr loswurde. Schuld daran sei der Sitz auf seinem BMW-Motorrad. Nun verklagt er den Konzern.  

Es ist womöglich eine der unbekannteren Gefahren des Motorradfahrens. Fast zwei Jahre litt ein Mann aus Kalifornien nach eigenen Angaben an einer Dauererektion. Er behauptet, daran sei der falsch entworfene Sitz einer BMW-Maschine schuld gewesen. Deshalb hat er den Autokonzern jetzt verklagt.

Anzeige


Über den Fall berichtet der Courthouse News Service, eine Nachrichtenagentur für Juristen. Bei BMW in München erfährt man nicht viel: Zu laufenden Verfahren gebe man keine Stellungnahme ab, heißt es dort.

Der Mann behauptet, er habe nach einer vierstündigen Fahrt auf seinem BMW-Motorrad im Mai 2010 eine "schwere Form von Priapismus" entwickelt, also eine schmerzhafte Dauererektion. Die Form des Sitzes vergleicht er in seiner Klage mit einem Bergrücken.

"Das ist sehr peinlich, es gab alle möglichen Probleme", zitiert der US-Sender ABC News den Anwalt des Klägers. "Er musste seine Kleidung entsprechend ändern und hatte Probleme, aufs Klo zu gehen." Das Problem sei zwar nach langer Zeit verschwunden, dafür könne der Mann jetzt gar keine Erektion mehr bekommen.

Geschlechtsverkehr sei ihm seitdem nicht mehr möglich. Er fordert nun Ersatz für Verdienstausfälle, Arztrechnungen, emotionales Leid und "allgemeinen Schaden". BMW und dem Sitzbauer Corbin-Pacific, ebenfalls Ziel der Klage, wirft der Mann vor, den Sitz fahrlässig entworfen beziehungsweise installiert zu haben.

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...l-freude-am-fahren-1.1346171

56898 Postings, 6186 Tage nightflyda wurde eine Marktlücke aufgetan

 
  
    #2
2
03.05.12 22:54
nicht mehr- fick die Wand an-
sondern, -ich fahr mal schnell ne Runde-

9149 Postings, 5214 Tage Trilonerden Sitz

 
  
    #3
1
03.05.12 22:57
würde ich gern mal sehen....*g
Wie so ein Ding aussieht...

1036 Postings, 3283 Tage marketcrash3 wupptich heisst dat !

 
  
    #4
03.05.12 22:57

56898 Postings, 6186 Tage nightflyob die das schon patentiert haben?

 
  
    #5
2
03.05.12 23:02

9149 Postings, 5214 Tage Trilonerimmerhin besser als

 
  
    #6
03.05.12 23:05
Viagra...also alle die Potenzprobleme haben und dann eine schöne Fahrt ins Grüne.....

31934 Postings, 6445 Tage BörsenfanAmi´s ... krank

 
  
    #7
1
03.05.12 23:09

42128 Postings, 7731 Tage satyrJimmmmmmmmmmmmmmmmps

 
  
    #8
03.05.12 23:09

16755 Postings, 6973 Tage ThomastradamusJetzt wo die angebliche Errektion weg ist,

 
  
    #9
03.05.12 23:11
verklagt er BMW...mir scheint, solange die Errektion akut war, war das gar nicht so unangenehm, oder warum wartet man damit so lange - bis das vermutlich gar nicht mehr nachweisbar ist...?

31934 Postings, 6445 Tage Börsenfanegal satyr, das ist so hirnverbrannt, dass man das

 
  
    #10
03.05.12 23:12
gern x mal in einem separaten thread posten könnte... Das ist doch krank bei den Ami´s. Angefangen hat´s doch mit der Katze in der Mikro, die nicht trocknete aber dann explodierte. Die bescheuerte Amitante hat dann den Hersteller verklagt *stirnbatsch

Wie doof sind die da drüben eigentlich ? Jeder Richter hier würde den Vogel zeigen ...

12921 Postings, 7508 Tage TimchenDer verkauft doch jetzt bestimmt seine BMW

 
  
    #11
03.05.12 23:32
Weiss jemand wo?
Ist nur interessehalber, wollte schon immer mal ein BMW-Motorrad.

31934 Postings, 6445 Tage Börsenfandem sollte man nen Stachel am Hintern operieren!

 
  
    #12
04.05.12 09:22

9149 Postings, 5214 Tage TrilonerTrotzdem

 
  
    #13
04.05.12 15:38
sollte sich BMW (die Kriegskasse ist voll) schnell dazu bekennen und wo möglich zahlen ,damit nicht noch andere Trittbrettfahrer aufspringen.......und meinen sich müsste auch entschädigt werden.....


TRI

11452 Postings, 3939 Tage exquisitdie amis sind ja nicht so blöd

 
  
    #14
04.05.12 16:18
(eher schlau) - wie die amische rechtssprechung.

Es kommt noch dazu, dass ein bikebauer schreiben muss:
- nicht gegen die wand fahren
- nicht auf dem wasser fahrbar
- zur "nordwand" herunterfahren nicht geeignet
- zum fliegen nicht geeignet
- ausm auspuff kommen abgasse und kein sauerstoff
und und und...

Ist ja auch nicht bei den amis so, ich kann einen präventiv abknallen weil ich mich bedroht fühlte?  

   Antwort einfügen - nach oben