Datagroup IT Services Holding AG


Seite 1 von 21
Neuester Beitrag: 08.01.21 04:44
Eröffnet am: 05.09.06 14:30 von: Fibonacci. Anzahl Beiträge: 510
Neuester Beitrag: 08.01.21 04:44 von: Elezonna Leser gesamt: 164.643
Forum: Börse   Leser heute: 77
Bewertet mit:
15


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 21  >  

3555 Postings, 5451 Tage Fibonacci.Datagroup IT Services Holding AG

 
  
    #1
15
05.09.06 14:30
Start der IPO-Zeichnungsfrist



Daten und Fakten zum IPO im Überblick:

Marktsegment: Open Market (Entry Standard)
ISIN: DE000A0JC8S7
WKN: A0JC8S
Börsenkürzel: B6H
Emissionsvolumen: 1.000.000 Stückaktien
Umplatzierung: 400.000 Stückaktien
Emissionspreis: 3,20 Euro (Festpreis)
Zeichnungsfrist: 5. bis 8. September 2006
Geplante Erstnotiz: 14. September 2006
Emissionsbank: Süddeutsche Aktienbank AG  
484 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 21  >  

299 Postings, 683 Tage Pleitegeier 99Q4 Zahlen sind da

 
  
    #486
16.11.20 10:21
Was ich nicht verstehe ist, dass bei einem Sonderertrag von 12,6 mio und einem Sonderaufwand von 12 mio der Gewinn dermaßen eingebrochen ist.

https://www.datagroup.de/wp-content/uploads/2020/...ROUP-SE_final.pdf  

48 Postings, 1414 Tage Dr. QRisikovorsorge

 
  
    #487
16.11.20 13:57
Ist das nicht immernoch wegen der Risikovorsorge für den Finanzdienstleistungsbereich? Oder wäre das weniger?  

48 Postings, 1414 Tage Dr. QDarlehen

 
  
    #488
16.11.20 14:05
..und das Darlehen über 69 Mio. hat im letzten Jahr gepusht. Richtig?

[wollte den vorigen Beitrag um diesen Zusatz editieren aber ging nicht]  

41 Postings, 471 Tage LumpeZahlen Q4 bzw. Gesamtjahr

 
  
    #489
16.11.20 15:25

-org. Wachstum 2%
-Eigenkapitalquote sinkt auf 17,2%
-EBIT-Marge vor Risikovorsorge lag bei 5,9% (i. Vj. 7,7%)

Diese drei Pkt. lassen das vergangen Geschäftsjahr und Quartal gar nicht "sehr erfreulich" aussehen, oder wie seht ihr das?




Investieren Sie in wikifolio-Zertifikate und holen Sie sich die Performance von privaten und professionellen Tradern ins eigene Depot.
 

299 Postings, 683 Tage Pleitegeier 99Schwierig einzuschätzen

 
  
    #490
16.11.20 18:26
Der Begriff „vor Risikovorsorge“ ist meiner Meinung nach ohnehin irreführend, weil das impliziert dass man hier irgendwelche vorsichtigen Annahmen trifft die im Endeffekt aber vielleicht gar nicht eintreten. Das ist nach IFRS aber nicht erlaubt.

Die einzigen die klassische Risikovorsorge betreiben sind Kreditinstitute nach HGB indem sie stille Reserven aufbauen in einem Fonds für allgemeine Bankrisiken.

Datagroup verbucht ganz normal Rückstellungen wozu sie nach IFRS verpflichtet sind falls Verluste absehbar sind.

Und ja dieser Aufwand erklärt nicht warum das Ergebnis so stark zurückgegangen ist da dem 12 mio Aufwand ja nach eigenen Angaben ein 11,6 mio steuerfreier Lucky Buy-Ertrag aus der Portavis Übernahme entgegensteht. Weiß jemand ob’s noch andere Einmaleffekte gab?
 

51 Postings, 285 Tage kingpatrickdatagroup

 
  
    #491
17.11.20 21:05
wird sowieso in naher zeit wieder den Aufwärtstrend aufnehmen und zu neuen Hochs steigen. Da bin ich mir ziemlich sicher  

118 Postings, 2186 Tage SkodaInseiderkäufe/verkäufe

 
  
    #492
20.11.20 19:02
Kann mir jemand erklären, wieso hier so große Aktienpakete hin und hergeschoben werden?
Was kann hier der Hintergrund sein?  

659 Postings, 2212 Tage sirmikeInsiderdeals

 
  
    #493
1
20.11.20 21:57
Der Finanzvorstand trennt sich (bisher) von Aktien im Wert von 9 Mio. Euro und zwei andere Vorstandsmitglieder kaufen sie ihm ab. Ob der CFO das Unternehmen verlassen will oder andere Gründe für seinen Verkauf hat, weiß ich allerdings nicht.  

435 Postings, 1247 Tage cheffix1..2...3...

 
  
    #494
01.12.20 17:08
und so schnell sind 3 Prozent Tagesplus wieder weg  

1717 Postings, 3281 Tage jensosKursverlauf

 
  
    #495
03.12.20 17:22
Sollte bald wieder rauf gehen, oder was denkt ihr?

Hier ist m.M. vom Kurs her viel mehr drin...  

435 Postings, 1247 Tage cheffix+3,5

 
  
    #496
04.12.20 15:08
auf Tradegate...nicht schlecht...wird hoffentlich nicht wieder abverkauft wie sonst  

616 Postings, 2938 Tage Zonte von MottDas Scheinchen...

 
  
    #497
10.12.20 16:12
.. ist echt eine harte Geduldsprobe - man hat fast das Gefühl, der Kurs WILL einfach nicht in Fahrt kommen bzw. wird immer wieder ausgebremst. Da ich derzeit +/-0 stehe, bin ich echt am überlegen auf einen Mitbewerber in ähnlicher Sparte auszuweichen. Bin normalerweise überhaupt kein ungeduldiger Anleger - hier aber (warum auch immer) irgendwie schon. Wo seid ihr parallel noch investiert bzw. bleibt ihr der Datagroup weiterhin treu?  

435 Postings, 1247 Tage cheffixAn welchen Mitbewerber hast du denn gedacht?

 
  
    #498
11.12.20 10:09
@Zonte von Mott  

10 Postings, 33 Tage TinyakoaLöschung

 
  
    #499
24.12.20 07:43

Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 12:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

435 Postings, 1247 Tage cheffixNa langsam kommt Schwung rein..

 
  
    #500
29.12.20 13:47
...vielleicht seh ich meine 55 EK wieder :D  

656 Postings, 33 Tage DronatiaLöschung

 
  
    #501
30.12.20 04:35

Moderation
Zeitpunkt: 30.12.20 13:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

1717 Postings, 3281 Tage jensosKurs

 
  
    #502
30.12.20 12:01
Bin nun auch wieder im Plus und denke die Konsolidierung ist durch...denke 2021 sehn wir wieder die 60+x...was denkt ihr?  

1239 Postings, 32 Tage JoangleaLöschung

 
  
    #503
31.12.20 02:59

Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 10:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

2983 Postings, 32 Tage WinsloaLöschung

 
  
    #504
01.01.21 00:10

Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

435 Postings, 1247 Tage cheffixwahnsinn

 
  
    #505
06.01.21 09:11

182 Postings, 3625 Tage joschi09Anscheinend läuft

 
  
    #506
06.01.21 10:35
das Geschäft wieder besser, wie  in früheren Zeiten. Die Fehler, die in der Vergangenheit gemacht wurden und viel Geld gekostet haben, sind vorbei. Das haben wahrscheinlich auch einige größere Anleger gemerkt und decken sich wieder ein.  Denke, dass sich der Kurs wieder erholt, aber bitte nicht so schnell-lieber nachhaltig.  

2842 Postings, 33 Tage BaeddyanaLöschung

 
  
    #507
06.01.21 11:57

Moderation
Zeitpunkt: 06.01.21 14:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1717 Postings, 3281 Tage jensosKurs

 
  
    #508
06.01.21 17:29
...sehr schön heute...vielleicht noch die 60...sonst halt morgen  

1416 Postings, 21 Tage AngeliriaLöschung

 
  
    #509
07.01.21 02:29

Moderation
Zeitpunkt: 07.01.21 12:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

1937 Postings, 21 Tage ElezonnaLöschung

 
  
    #510
08.01.21 04:44

Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
19 | 20 | 21 21  >  
   Antwort einfügen - nach oben