Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Das abgeltungsteuerfreie Tenbaggerdepot!


Seite 4 von 5
Neuester Beitrag: 20.01.10 17:56
Eröffnet am: 30.12.08 11:17 von: flumi4 Anzahl Beiträge: 119
Neuester Beitrag: 20.01.10 17:56 von: serum4 Leser gesamt: 33.059
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 >  

2596 Postings, 4039 Tage kalle50kalle50@Flumi4

 
  
    #76
20.11.09 18:19
du solltest indeinem Musterdepot auch deinen Kaufkurs eingeben nicht nur die Performance.Gruß Kalle! Ansonsten nicht Schlecht.  

15740 Postings, 6789 Tage Calibra21@flumi4

 
  
    #77
21.11.09 11:25
Keine Uranwerte im Depot?
-----------
Der Eintritt in meinen Threads ist für Paidpusher, Extremisten, Nullposter sowie Verschwörungstheoretiker strengstens untersagt.

3572 Postings, 5490 Tage flumi4@kalle50

 
  
    #78
21.11.09 13:06
habe ich doch. Klicke im Avatar auf "Rohstoffperformancedepot" und dann auf "Transaktionen".
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

3572 Postings, 5490 Tage flumi4@Cali

 
  
    #79
21.11.09 13:09
Uranwerte kommen aus ethischen Gründen für mich nicht in Frage.
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

1 Posting, 3672 Tage flashyflumi4, @goldexplorer

 
  
    #80
21.11.09 19:53
hi, hast du hy lake auf deiner liste? Finde ich charttechnisch gerade ansprechend.

Und warum aru aber nicht lyc?
übrigens in der neuen Wirtschaftswoche steht einiges über seltene Erden
Grüße!  

3572 Postings, 5490 Tage flumi4@flashy

 
  
    #81
23.11.09 06:17
Hy Lake hat keine definierte Resource und kaum Geld. Nicht gerade DIE Aktie, mit der man vom Goldboom übermäßig profitieren kann.

Sieh dir den Produktmix von Arafura´s Nolans Bore mal genauer an. Lynas´Mt Weld ist dagegen eine Monokultur :)
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

3572 Postings, 5490 Tage flumi4@flashy

 
  
    #82
23.11.09 06:53
Wenn du wirklich vom Goldpreis profitieren möchtest, dann solltest du dir Produzenten kaufen. Grundsätzlich laufen immer erst die Produzenten und erst dann die Explorer. Selbst bei den Explorern laufen zuerst die Explorer, die Projekte in fortgeschrittenem Status haben.

Ich kann dir da wirklich nur mal empfehlen die YTC Resources anzusehen. Die sind glücklicherweise noch ungehedged, haben also noch keine Offtake-Verträge. Wenn die Offtakeverträge schließen, dann zu einem deutlich höheren Goldkurs. Diesen erheblichen Vorteil wird im Finanzierungsplan zum Minenbau so richtig zur Geltung kommen. Dazu kommt, daß die Produktion mitten im Goldboom (voraussichtlich Ende 2010/Anfang 2011) beginnt. YTC dürfte also aus dem positiven Cashflow heraus die anderen Projekte entwickeln!
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

99 Postings, 4220 Tage The Investor@flumi

 
  
    #83
1
23.11.09 11:38
hallo flumi,

dass lynas eine monokultur ist muss ich dir leider widersprechen, du solltest dir die aktuellen präsentationen mal genauer ansehen...ich sag nur crown polymetallic deposit mit z.b. tantal, niob, eisenerz bzw. das swan deposit mit phosphat....abgesehen davon ist lynas in der zwischenzeit voll finanziert und geht deutlich früher in produktion als arafura...aber das ist natürlich eine frage des eigenen investmentansatzes...ich halte auch arafura für sehr vielversprechend

du sagst allerdings auch in dein posting #79, dass für dich uranwerte aus ethischen gründen nicht in frage kommen....mh, dann solltest du dir allerdings den produktmix von arafura doch noch mal etwas genauer ansehen...denn dort mach uran durchaus einen nicht unerheblich anteil aus...nicht ganz konsequent, oder ?  

3572 Postings, 5490 Tage flumi4@The Investor

 
  
    #84
23.11.09 12:08
Natürlich ist Lynas keine Monokultur. Aber im Vergleich zu Nolans Bore schon. Ich hoffe du verstehst meine Ironie.

Uran macht bei Nolans Bore nicht mal 10 % der Gesamterträge aus. Von einem erheblichen Teil zu sprechen wäre übertrieben.
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

99 Postings, 4220 Tage The Investor@flumi

 
  
    #85
23.11.09 12:23
ich habe auch von einem nicht unerheblichen anteil gesprochen und nicht von einem erheblichen...das ist ein kleiner aber feiner unterschied :-)

wie dem auch sei, der plan besteht darin, auch uran zu produzieren und verkaufen, also ist auch arafura im weitesten sinne ein uranwert. aber diese diskussion gehört nicht hierher und ist auch nicht in meinem interesse, war mir halt nur so aufgefallen.

ansonsten machst du aber mit dem depot einen guten job, weiter so...  

3572 Postings, 5490 Tage flumi4Es ist an der Zeit Goldaktien überzugewichten.

 
  
    #86
23.11.09 12:28

Kauf in das Musterdepot: Apex Minerals WKN: 632929 zu 0,029 €

Apex Minerals hat zwar gehedged, ist aber völlig unterbewertet, wenn man Apex mit anderen Produzenten vergleicht.


- Natürlich keine Kaufempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko -

-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

3572 Postings, 5490 Tage flumi4Wird das Jahreshoch nochmal erreicht,

 
  
    #87
26.11.09 09:49
kommt ein S&P Short als Hedge ins Depot.
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

3572 Postings, 5490 Tage flumi4Achtung! Heute könnte der Hedge in Betracht

 
  
    #88
02.12.09 06:23
gezogen werden. Bei 5800/5825 werde ich das Depot mit CM359Y absichern.

- Natürlich keine Kaufempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko -
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

3572 Postings, 5490 Tage flumi4Depotkauf!

 
  
    #89
02.12.09 17:02
Kauf CM359Y als Depothedge zu 6,15 €.

- Natürlich keine Kaufempfehlung, jeder handelt auf eigenes Risiko -
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

3572 Postings, 5490 Tage flumi4Der Hedge war gut getimed.

 
  
    #90
04.12.09 06:26
Mögliche Gewinnmitnahmen werden nun gut abgefedert und die daraus generierten Hedgegewinne ermöglichen weitere Zukäufe.
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

135 Postings, 3664 Tage soft-commodityhallo flummi

 
  
    #91
04.12.09 11:45
klasse depot hast du da. Super performanc. wenn es dir nichts ausmacht werde ich dich hin und wieder mal was fragen.  

4379 Postings, 4994 Tage kukkisoft-commodity

 
  
    #92
1
04.12.09 11:50
Bei aller euphorie bedenke bitte das auch diese aktien sehr spekulativ sind. Du befindest dich im Hot-Stocks forum.
Falls du wirklich noch ein anfänger sein solltest wäre es vielleicht besser du setzt auf große konzerne und arbeitest dich langsam vor. So bleibt dir einiges an schmerzensgeld erspart.
-----------
Die studentischen Aushilfsmods haben keinen Schimmer was im GMG-Thread vor sich geht.

->>Ich werde von der Interessengemeinschaft IP seit Jahren dauergemeldet!<<-

135 Postings, 3664 Tage soft-commoditydanke für den rat kukki!

 
  
    #93
04.12.09 11:52

3572 Postings, 5490 Tage flumi4Sobald die Steuerfreiheit erreicht ist,

 
  
    #94
07.12.09 14:46
werde ich Moly Mines höchstwahrscheinlich aus dem Musterdepot abstoßen und die Gewinne sichern.
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

3572 Postings, 5490 Tage flumi4Der Ausstieg aus Dragon Oil war fast perfekt

 
  
    #95
08.12.09 10:49
In Kürze wird ein neuer Depotkauf vorgenommen werden.
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

296 Postings, 4523 Tage schwede35flumi

 
  
    #96
08.12.09 11:17
Hallo Flumi - in NuPowerRes.  vielleicht ?  

3572 Postings, 5490 Tage flumi4@schwede

 
  
    #97
09.12.09 11:11
nein. Uranwerte kaufe ich aus ethnischen Gründen nicht.
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

3572 Postings, 5490 Tage flumi4Achtung Depotverkauf !

 
  
    #98
09.12.09 11:12
CM359Y zu 7,47 €. Kauf war 6,15 €. Ein satter Gewinn von über 20 % innerhalb weniger Tage.
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

26242 Postings, 4361 Tage brunnetaPublished Date: 12 December 2009

 
  
    #99
12.12.09 07:23
Baillie Gifford opposition sees £2.4bn Enoc takeover of Dragon Oil collapse

http://business.scotsman.com/business/...osition-sees-24bn.5906247.jp
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!  
brunneta

3572 Postings, 5490 Tage flumi4hast du denn Dragon Oil noch brunneta?

 
  
    #100
15.12.09 10:30
-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 >  
   Antwort einfügen - nach oben