Daldrup & Söhne


Seite 1 von 48
Neuester Beitrag: 31.03.21 14:02
Eröffnet am: 28.11.07 12:05 von: DAXii Anzahl Beiträge: 2.197
Neuester Beitrag: 31.03.21 14:02 von: ShareStock Leser gesamt: 230.783
Forum: Börse   Leser heute: 86
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 48  >  

4097 Postings, 5598 Tage DAXiiDaldrup & Söhne

 
  
    #1
12
28.11.07 12:05
Daldrup & Söhne: Aktien kommen zu 13,00 bis 14,50 Euro

das Familienunternehmen verspricht zwar keinen Zeichnungsgewinn aber langfristig ist bestimmt was drin !

In der Presse ist folgendes zu lessen:

Die Daldrup & Söhne AG (ISIN DE0007830572/ WKN 783057), ein Spezialist für Bohr- und umwelttechnische Dienstleistungen, gab am Freitag bekannt, dass ihre Aktien zu einem Preis von 13,00 bis 14,50 Euro angeboten werden. Die Zeichnungsfrist läuft vom 23. bis zum 28. November 2007. Die Erstnotiz im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 30. November 2007 geplant.

Den Angaben zufolge werden bis zu 1,2 Millionen Aktien aus einer Kapitalerhöhung angeboten. Zudem umfasst die Mehrzuteilungsoption (Greenshoe) weitere bis zu 165.000 Aktien ebenfalls aus Kapitalerhöhung. Der Bruttoerlös für die Gesellschaft inklusive Greenshoe soll bis zu 19,8 Mio. Euro betragen. Der Börsengang wird von der Investmentbank equinet (Sole Lead Manager und Sole Bookrunner) begleitet. Privatanleger können Aktien der Daldrup & Söhne AG bei der comdirect Bank AG (Selling Agent) zeichnen. Der Wertpapierverkaufsprospekt wurde am 22. November 2007 gebilligt, hieß es.

"Mit dem Erlös aus dem Börsengang wollen wir unser Wachstum in den attraktiven Märkten Energie, Rohstoffe und Umweltdienstleistungen beschleunigen", so der Vorstandsvorsitzende Josef Daldrup. So will Daldrup unter anderem in weitere Hochleistungs-Bohrgeräte investieren und neue Mitarbeiter einstellen.

Das 1946 gegründete Familienunternehmen erwirtschaftete 2006 mit rund 150 Mitarbeitern einen Umsatz von 25 Mio. Euro und ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von rund 4 Mio. Euro. Das Unternehmen ist in Deutschland, dem europäischen Ausland sowie im Nahen Osten und Afrika tätig.

Quelle: aktiencheck.de

 
1172 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 48  >  

290 Postings, 3172 Tage woerthlichund wieder ein neuer Auftrag

 
  
    #1174
15.03.21 10:10

290 Postings, 3172 Tage woerthlichWas neues für unseren Geothermiegegner

 
  
    #1175
17.03.21 13:25

284 Postings, 2043 Tage deutlichUnd das ist die Realität in Landau:

 
  
    #1176
17.03.21 14:45

425 Postings, 272 Tage ShareStockNeuer Auftrag vom 15.03.2021

 
  
    #1177
17.03.21 15:35
Daldrup erhält Großauftrag im oberen einstelligen Millionenbereich von der Uni Bochum.
Woertlich hatte ja schon am 11.03.2021 darauf verwiesen.

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=151049


Und noch ein weiterer Link zum Forschungsauftrag.

https://www.iwr.de/ticker/...ag-erhaelt-millionen-auftrag-artikel3113  

425 Postings, 272 Tage ShareStockDritte Bohrung in Geothermiekraftwerk

 
  
    #1178
17.03.21 15:42
von Landau ist vom neuen Eigenthümer geplant.

Der SWR hat darüber am 15.03.2021 berichtet.
Füge nochmal den Link von Woertlich an dieser Stelle hinzu.

https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/...rmie-landau-100.html

 

425 Postings, 272 Tage ShareStockKommt die dritte Bohrung

 
  
    #1179
17.03.21 15:46
in Landau?

Ein kurzer Bericht auf dem online-Portal von www.tiefegeothermie.de vom 15.03.2021.

https://www.tiefegeothermie.de/news/kommt-die-dritte-bohrung-in-landau

Zitat: "Wie die „Rheinpfalz“ vergangenen Freitag schrieb, will die IKAV nun die ursprünglich 2012 geplante dritte Bohrung für das Geothermiekraftwerk Landau angehen."


Link zum Portal www.rheinpfalz.de vom 12.03.2021.
https://www.rheinpfalz.de/lokal/...ftwerk-ausbauen-_arid,5179201.html  

290 Postings, 3172 Tage woerthlichHinweis auf Anti-Geothermieportal

 
  
    #1180
17.03.21 17:42
Muss ein ´´deutlicher´´ Schreck gewesen sein als er das gelesen hat.
Kam ja auch gleich der Hinweis auf sein Portal.
Das wievielte Mal eigentlich schon?
Ist ja fast wie Don Quijote....
 

284 Postings, 2043 Tage deutlichWir erinnern uns. Daldrup Urteil rechtskräftig:

 
  
    #1181
26.03.21 13:45

290 Postings, 3172 Tage woerthlichups

 
  
    #1182
26.03.21 14:11
Und der Kurs steigt Herr Müller...
 

425 Postings, 272 Tage ShareStockViele Folgebohrungen bei Erfolg

 
  
    #1183
26.03.21 15:36
können sich für Daldrup & Söhne ergeben aus dem Forschungsvorhaben der Ruhr-Universität Bochum.

Nebenwerte Magazin vom 15.03.2021.
https://www.nebenwerte-magazin.com/...g-viele-folegbohrungen-ergeben/

Zitat: Vorstandssprecher Andreas Tönies: „Das Verbund-Forschungsvorhaben ist ein weiterer Schritt, eine Erschließung geothermischer Energie in Regionen zu ermöglichen, die bisher für eine hydrothermale Erschließung ungeeignet scheinen. Die Ergebnisse werden helfen, die enormen Potenziale der Geothermie als konstante und grundlastfähige Technik zur Strom- und Wärmeproduktion effizienter zu nutzen.“  

290 Postings, 3172 Tage woerthlichkurzer Bericht über Schwerin

 
  
    #1184
27.03.21 18:53
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/...ojekt,nordmagazin83426.html

Zu sehen ist die Bohranlage von Daldrup.
Es ist auch die Rede  von zwei weiteren Anlagen.
Könnten Folgeaufträge für Daldrup werden.
 

651 Postings, 4228 Tage fidelity1Ohne

 
  
    #1185
29.03.21 18:20
Neuigkeiten ein schöner Anstieg bei guten Umsätzen.  

284 Postings, 2043 Tage deutlichGeretsried und Daldrup

 
  
    #1186
30.03.21 10:31
Was ist mit der Garantiezusage über mehrere Millionen Euro von Daldrup, die er seinerzeit gab, falls die Bohrung nicht fündig wird? Davon hört man nichts mehr, oder kommt da noch was?
Daldrup-Tönis im bekannten Daldrup-Märchen- Ton: Viele Folgebohrungen bei Erfolg.....Das hören wir schon 10 Jahre. Oder Daldrup wird zum mittelständigen Energieversorger......bla, bla....  

290 Postings, 3172 Tage woerthlichder Kurs steigt

 
  
    #1187
30.03.21 12:31
freut nicht jeden.
Die wirklich investierten schon.
Da müssen dann wieder alte  Meldungen die eh keinen mehr interessieren herhalten.
Welch ein Geheule.
 

425 Postings, 272 Tage ShareStockEU fördert Geothermie

 
  
    #1188
31.03.21 08:59
in der Stadt Schwerin. CO2-Neutralität durch ein geothermisches Fernwärmenetz erreichen.
https://ec.europa.eu/regional_policy/de/projects/...-district-heating

Zitat: "Schwerin gräbt tief: das Fernwärmesystem dieser deutschen Landeshauptstadt steht kurz davor, unterirdisch eine kontinuierliche Warmwasserversorgung zu erschließen. Die Bohrungen an den Brunnen sollen 2018 beginnen und Wärme, die von dieser Quelle gewonnen wird, soll ab 2020 für Haushalte zur Verfügung stehen."

"Die Gesamtinvestition für das Projekt beläuft sich auf 15,9 Millionen EUR..."  

425 Postings, 272 Tage ShareStockGeothermie in Schwerin

 
  
    #1189
31.03.21 09:02
Dazu gibt es weitere Informationen von den Stadtwerken Schwerin.
https://www.stadtwerke-schwerin.de/home/ueber_uns/...alt_id,1685.html

Zitat: "Die Landeshauptstadt Schwerin hat ein ehrgeiziges Ziel: Sie will bis zum Jahr 2035 CO2-neutral werden."

 

425 Postings, 272 Tage ShareStockGeothermie in Schwerin

 
  
    #1190
31.03.21 09:07
Die Wärmeversorgung in Schwerin erreicht mehr als 30.000 Haushalte sowie Gewerbekunden.
Eine graphische Darstellung des Fernwärmenetzes ist im folgenden Link zu finden.

https://www.stadtwerke-schwerin.de/home/pk/waerme/fernwaermenetz/

Schwerin ist immer eine Reise wert, auch wenn die Bundesgartenschau schon vorbei ist.
https://www.bundesgartenschau.de/buga-iga/.../buga-schwerin-2009.html
https://www.schwerin.de/kultur-tourismus/
 

425 Postings, 272 Tage ShareStockGeothermie in MV

 
  
    #1191
31.03.21 09:10
Mecklenburg-Vorpommern tut gut und unterstützt die Geothermie im Rahmen der Energiewende.
Siehe Link vom Ministerium für Energie.
https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/em/Energie/Geothermie/  

284 Postings, 2043 Tage deutlichLöschung

 
  
    #1192
31.03.21 09:40

Moderation
Zeitpunkt: 31.03.21 12:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

97 Postings, 3879 Tage Stier654@deutlich

 
  
    #1193
1
31.03.21 11:01
Neid ist die höchste Form der Anerkennung.  

290 Postings, 3172 Tage woerthlichNeid

 
  
    #1194
31.03.21 12:23
Als Aktionär freue ich mich über Kurssteigerungen.
Die permanenten negativen Postings sobald der Kurs steigt zeigen ja hier und auf wallstreet um was es wirklich geht.
Für mich ist sowas bewusst versuchte Rufschädigung.
Die Portale für sowas zu missbrauchen ist sehr niedriges Niveau.
Ist aber meine persönliche Meinung dazu.  

651 Postings, 4228 Tage fidelity1Trotzdem

 
  
    #1195
31.03.21 12:53
brauchen wir endlich gute Unternehmensnachrichten.  

290 Postings, 3172 Tage woerthlichUnternehmensnachrichten

 
  
    #1196
31.03.21 13:05
Kurse reagieren schon oft vor positiven wie auch negativen Nachrichten.
Im Moment gehts nach oben.
Vielleicht kommt ja demnächst was positives.  

290 Postings, 3172 Tage woerthlichinteressantes Video

 
  
    #1197
31.03.21 13:35
https://www.youtube.com/watch?v=3UP65iT9kpo

Das könnte auch vermehrt Bohraufträge für Daldrup bringen.
 

425 Postings, 272 Tage ShareStockVideo Geothermie Insights

 
  
    #1198
31.03.21 14:02
befasst sich mit Thermospeicherung im Erdreich anhand verschiedener beispiele und Ideen.
Aus dem Video beispielhaft entnommene Informationen.

https://www.heatstore.eu/

Die EU befasst sich ebenso mit der Thematik.
http://www.geothermica.eu/

Luftdruckspeicherkraftwerk
https://www.ingenieur.de/fachmedien/bwk/...ckluftspeicherkraftwerken/

Wärmespeicher Neubrandenburg
https://www.um-tv.de/mediathek/22340/...tein_fuer_Waermespeicher.html

https://www.gtn-online.de/projekte/

Es gibt ein großes Potential der Energiespiecherung.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 48  >  
   Antwort einfügen - nach oben