Daimler REKORD Jahre 2011-20XX


Seite 7 von 314
Neuester Beitrag: 06.09.16 11:25
Eröffnet am: 07.02.11 14:10 von: kaufen1232k. Anzahl Beiträge: 8.837
Neuester Beitrag: 06.09.16 11:25 von: youmake222 Leser gesamt: 1.040.739
Forum: Börse   Leser heute: 24
Bewertet mit:
17


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 314  >  

244 Postings, 3317 Tage cometogetherdanke atitlan

 
  
    #151
01.06.11 12:44
verstehe jetzt. Das heisst doch, dass sich Daimler unterproportional verhalten,
sogar verloren hat, während sich BMW und VW positiv entwickelt haben. Die Frage für mich ist nun ob Daimler Aufholpotential hat.  

64 Postings, 3312 Tage ZigZagDaimler Nummer 1 ?

 
  
    #152
01.06.11 12:48

 bei ADAC hast du Recht !

in DAX aber nicht und das ist hier wichtig oder?

Einen schönen Tag noch

 

5150 Postings, 5551 Tage atitlan#151 Cometogether

 
  
    #153
01.06.11 13:11
Ich denke schon, eben weil mmn alle deutsche Autobauer immer noch ziemlich viel Kurspotential haben.
Daimler hatte voresrt den Pech das der Markt die starke Kurssteigungen von 2010 bei vor allem BMW und VW esrtmals verarbeiten müsste....
Daimler hatte M1-M4 gute verkaufzahlen vorgelegt.. aber trotdem etwas schwächere als VW / BMW.
Wären die bei Daimler dafür was besser gewesen hätte denke ich Daimler von alleine los gelegt.
Ich glaube das wegen deren etwas bessere Verkaufsmomentum fest daran das erstmals BMW und VW wieder voll durchstarten müssen (und werden) .. aber dann wird diesmal auch Daimler mitzeihen.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

244 Postings, 3317 Tage cometogetherhabe einmal die Ergebnisse des I. Quartals

 
  
    #154
1
01.06.11 13:33
verglichen, wobei für mich eine wichtige Komponente (bei weitem nicht die einzige!)
das Nettoergebnis je Aktie ist. Hier hinkt Daimler erheblich! hinterher und eine Verbesserung ist unbedingt erforderlich wenn eine Kursaufholjagd gegenüber den anderen zwei Grossen erfolgen soll (wird). Zum Vergleich:

Daimler 0,99/Aktie (VJ 0,65)

BMW 1,84/Aktie (VJ 0,49)tial!

VW 3,41/Aktie (VJ 1,03)

Während BMW und VW erheblich im Ergebnis zugelegt haben hat Daimler zwar eine Steigerung, aber diese unterproportional (wie der Aktienkurs) zu den Mitbewerbern zu verzeichnen. Kein gutes Management in dieser Hinsicht. Aber hier besteht erhebliches Aufwärtspotential für mE.  

5150 Postings, 5551 Tage atitlanCometogether

 
  
    #155
1
01.06.11 16:00
das hatte ich auch festgestellt.

Von daher sind (quasi real time) VW und vor allem BMW trotz rasanten Anstieg in 2010 deutlich günstiger bewertet als Daimler.
Von daher auch mein erwartung das die Formula "BMW - DAI ="   am Ende des Jahres etwa 20-25 € als Ergebnis haben müsste.

Für mich lügen die Analysten bzg. DAI (ich denke weil ihre Auftraggeber teilweise auf VW/BMW umschichten müssten).
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

64 Postings, 3312 Tage ZigZagGuten Morgen!

 
  
    #156
03.06.11 08:28

gut das ich keine Positione über Nacht halte!

Heute sieht es richtig gut aus 2% bis 5% is zu machen.

ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag  und viel Erfolg!.

ZigZag

 

4923 Postings, 3574 Tage bülowDer DAX ist im Korrekturmodus

 
  
    #157
03.06.11 10:02
. "7.120 ist dann doch schon ein ganz schöner Happen, den wir hier genommen haben. Man darf nicht vergessen, die Bewertung ist nach wie vor relativ günstig", so Andreas Lipkow, Händler bei mwb fairtrade sicher. Wie er die erneute Herabstufung Griechenlands bewertet und welcher Autobauer Potential hat, das erfahren Sie in diesem Interview.

Moody's hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands weiter gesenkt. "Die Lage ist immer noch gleichbleibend schlecht.[...] Moody's hat hier nur anlegergerecht gehandelt", sagt Andreas Lipkow, Händler bei mwb fairtrade. Im Fokus stehen am Feiertag auch die Autobauer. VW, Daimler, BMW und Porsche konnten ihren Absatz im Mai in den USA erneut steigern. Damit gingen die Autobauer als Gewinner am US-Automarkt hervor. Vor allem Sondereffekte wie Preiserhöhungen von amerikanischen Fabrikaten und das Erdbeben in Japan verhalfen den deutschen Autobauern zum Erfolg. Aber auch die hohen Spritkosten ließen die Amerikaner doch zu spritsparenderen Wagen greifen.  

Optionen

64 Postings, 3312 Tage ZigZagUnd wieder Verkauft!

 
  
    #158
03.06.11 11:26

Ja, so macht mann das! 

1% + das is doppel so viel als der DAX Index.

Jetzt Allianz Long gerade in -0,07% mal sehen .

 

 

64 Postings, 3312 Tage ZigZagDumm gelaufen!

 
  
    #159
03.06.11 14:58

 +1%  mit DAI

-1% Allianz 

Ich versuche jetzt mit VW sie steht gerade bei -1% 

 

64 Postings, 3312 Tage ZigZagHeute nur +0,75%

 
  
    #160
03.06.11 17:44

 immerhin besser als nicht oder noch besser als minus! 

der DAX wird bis 6900 runter gehen.

Also Leute mit dem Trend gehen.

Schönes Wochenende !

 

109 Postings, 3322 Tage Herzerl@ ZigZag

 
  
    #161
05.06.11 18:45

Ich glaube sogar, daß der DAX bis unter 6900 fällt und sich irgendwo zwischen 6800 und 6900 einen Bode sucht. Wo wird Daimler da Deiner Meinung nach stehen?

Ich gehe von diesen Niveaus dann von hervorragenden Einstiegsmöglichkeiten aus.

 

64 Postings, 3312 Tage ZigZagHallo Herzerl !

 
  
    #162
06.06.11 08:11

Guten Morgen 

Ich glaube das DAI bis  45,89 € gehen kann. Also 46,00 € finde ich gut zu einteigen um höhere Kurse zu spekulieren. 

Das ist meine Mainung und keine Empfehlung.  Es kann aber gleich nach oben gehen das ist 50 50.

einen schönen Tag 

 

109 Postings, 3322 Tage HerzerlZigZag

 
  
    #163
06.06.11 12:02

50:50 ist es doch fast immer an der Börse, oder ;o)

46 hört sich aber meiner Meinung nach unter der Annahme kurzfristig weiter fallender Kurse realistisch an. Da würde ich dann auchnormal aber auch gehebelt einsteigen.

Ich hatte ja zwischenzeitlich auch schonmal bei 51 nachgekauft, was ich auch nicht bereue, das wird schon bald wieder kommen.

 

Auch einen schönen Tag (natürlich an alle) und gute Geschäfte!

 

64 Postings, 3312 Tage ZigZagGuten Morgen

 
  
    #164
07.06.11 08:24

 Heute kann man nicht falsch machen.

+ Kurse sind heute angesagt ich bin heute mit Allianz (-0,14% ) und DAI(-0,32%).

das war meine Entscheidung!

Wie immer Keine Kaufempfehlung!

Entscheide selber für deine Kauf- Verkaufpositionen.

 

viel Erfolg!!

 

 

64 Postings, 3312 Tage ZigZagDa bin ich wieder raus!

 
  
    #165
07.06.11 10:02

 schonen Tag noch!

 

64 Postings, 3312 Tage ZigZagBilanz

 
  
    #166
07.06.11 10:15

 + 1,15% Allianz

+ 0,62% DAI

Meine Schafe sind wieder da !

der Wolf ist hungrig aufpassen !!

ZigZag

 

244 Postings, 3317 Tage cometogetherLöschung

 
  
    #167
07.06.11 12:14

Moderation
Moderator: ks
Zeitpunkt: 07.06.11 17:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung - für threadfremde Aktie

 

 

64 Postings, 3312 Tage ZigZagEs gibt keine 100%ge Sicherheit.

 
  
    #168
07.06.11 12:50

 Aber EON ist ein dunnes Eis.

ZigZag

 

244 Postings, 3317 Tage cometogetherDAI auf dem Weg zu einem Rekordjahr

 
  
    #169
3
07.06.11 18:25
aber Mercedes verliert Marktanteile:

Audi:  +  19,5 % Mai 2011 vs Mai 2010

Mercedes-Benz:  + 7,3 % gleicher Zeitraum

Morgen berichtet BMW  

64 Postings, 3312 Tage ZigZag@Rappelzappel in DAI 2011

 
  
    #170
08.06.11 08:01

 Du hast auf dem Punk gebracht, ich bin ganz deine Mainung.

ZigZag

 

244 Postings, 3317 Tage cometogetherund hier BMW

 
  
    #171
08.06.11 11:52
+ 22% im Mai 2011 im Vergleich zum Vorjahresmonat.  

244 Postings, 3317 Tage cometogetherund hier die Mai Verkaufszahlen

 
  
    #172
08.06.11 20:33
im absoluten Vergleich:

BMW:  147.500
Audi:   113.400
Mercedes-Benz: 108.766

damit fährt Mercedes einmal wieder hinterher.  

244 Postings, 3317 Tage cometogetherwäre schön wenn auch mal bei Daimler

 
  
    #173
09.06.11 17:40
die Post abginge. Abe leider ist BMW mal wieder vorne:

       BMW + etwa 2 euro oder + 3,15%

       Daimler + etwa 0,15 euro  + 0,31 %

um 17:30

Unternehmerische Performance wird hier auch mal belohnt.  

5150 Postings, 5551 Tage atitlanTja, Commerzbank

 
  
    #174
1
10.06.11 11:42
belässt schon längerer Zeit Daimler auf Buy (ziel 68) und BMW auf Hold (ziel 62) :)

Und zugleicher Zeit verabschiedet den Markt sich massiv von Daimler Teile und kauft wie verrückt die BMW Stücke.
Bereits 16 € Kursuntersched zu Daimler!

Im übrigen.. wie kann man man Daimler überhaupt ein höheres Kz geben wenn BMW im ersten Quateral fast den doppelten EPS erwirtschaftet hat .. zudem in April und Mai den deutlich besseren Absatzmomentum erwischt hat?.... solche Einstufungen stinken von vorne und hinten.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

244 Postings, 3317 Tage cometogether@ atitlan

 
  
    #175
1
10.06.11 12:05
da kann ich nur sagen gut analysiert. Und Daimler verliert von Monat zu Monat Marktanteile. Auch heute reagiert die Börse wieder, BMW und VW up, Daimler läuft im Minus. Der Markt honoriert halt die Verkaufszahlen und die Gewinnperformance der Daimler Konkurrenten. Ein Kursziel von 70 oder 80 ist reine Utopie.  

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 314  >  
   Antwort einfügen - nach oben