DRDGOLD interessant.


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 23.03.07 21:03
Eröffnet am: 28.02.07 14:10 von: Silberlöwe Anzahl Beiträge: 15
Neuester Beitrag: 23.03.07 21:03 von: a.z. Leser gesamt: 3.923
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 

2531 Postings, 5303 Tage SilberlöweDRDGOLD interessant.

 
  
    #1
2
28.02.07 14:10
Der Aktienkurs von DRD wurde in letzter Zeit aufgrund von
schlechten Nachrichten massiv belastet.
Vorallem die Beteiligung von DRD an Emperor, die massive Verluste machte.
Weiters durch Streicks und das Abrutschen des Kurses unter die 1$-Marke.

DRD fördert jährlich in Südafrika ca. 350.000oz Gold.
In Südafrika verfügt DRD über starkes Wachstumspotenzial, das
bei einem falllenden Rand und höhrem Goldpreis ausgeschöpft werden kann.

Weiters würde sich ein Verkauf der Vatukaola Mine von Emperor positiv
auswirken.
Martin Siegel empfiehlt die Aktie unter 0,7€ zum Kauf mit einem
Kursziel von 2€. (Aktuell: 0,58€)

DRD besitzt in Südafrika 5 Minen,
in Guinea eine neue, die schon jetzt die ertragreichste unter allen ist,
und eine zweite Mine mit einem 20%Anteil.

Emoror wurde 2003 in Australien erworben.

Unter dem folgenden Link kann man sich die Minenpräsentationen ansehen.
http://www.goldseiten.de/content/firmen/durban/index.php



 

2531 Postings, 5303 Tage SilberlöweCharttechnisch:

 
  
    #2
28.02.07 15:07
Aus charttechnischer Sicht hat sich ein dreifacher
Boden in den Jahren 2001, 2005 und jetzt gerade gebildet.
Durch diese Böden hat sich im Bereich von 0,4 -0,5$ eine
starke Unterstützungsmarke gebildet.
 
Angehängte Grafik:
drooy.png (verkleinert auf 99%) vergrößern
drooy.png

7215 Postings, 5289 Tage TroutNoch zu erwähnen ist,

 
  
    #3
2
28.02.07 15:10
dass DRD wohl alles daran setzen wird,ein Delisting zu vermeiden.DRD ist schon angemahnt worden,da der Kurs die 1$-Marke unterschritten hat.
Der Oxford Club sagt spekulativer Kauf mit Ziel 6$.
Erstes Ziel ist meines erachtens 1$(0,81€)
Hab auch Position aufgestockt.
So long
Trout




--------------------------------------------------
Wahre Bildung besteht darin,zu wissen,was man kann,
und ein für alle Male zu lassen,was man nicht kann.
(Voltaire)  

Optionen

981 Postings, 5151 Tage a.z.Danke für die Postings

 
  
    #4
28.02.07 15:30
Die Informationen sind hochinteressant. In jedem Fall lohnt ein Positionsaufbau.

Gruss - az

 

Optionen

2531 Postings, 5303 Tage Silberlöwe@a.z.

 
  
    #5
28.02.07 15:42
Ob es sich lohnt, weiß man leider immer erst im Nachhinein.

Wenn man aber bedenkt, das man es hier mit einer wirklichen
Größe im Goldminensektor zu tun hat mit wirklich sehr
interessanten und ertragreichen Minen sieht das schon nach
einem günstigen Einstiegszeitpunkt aus.

Hier ist viel Phantasie in diesem Wert.
DRD könnte in den nächsten Monaten wieder mit einem positiven Ergebnis
überraschen, oder ein potenzieller Übernahmekandidat werden.
Ist natürlich alles nur Spekulation, aber wer weiß.

Ich habe in den letzten Wochen viel Zeit investiert, um mein
Geld in je einen Goldminentitel und einen Silberminentitel zu investieren.
Beim Gold habe ich mich für DRD entschieden.
Schöne Grüße an dich.  

981 Postings, 5151 Tage a.z.@Silberlöwe

 
  
    #6
28.02.07 16:33
Klar ist das Spekulation.

Hab mir die Homepage der Firma und die letzten Zahlen angeschaut. Soweit ich das beurteilen kann ist das doch gar nicht so übel.
Und wenn wir davon ausgehen, daß der Goldpreis sich mittelfristig gut entwickeln wird, dann bin ich zu dieser Spekulation sehr gern bereit. Muss ja nicht gleich die ganze Barschaft sein *ggg*.

Gruss - az

 

Optionen

13786 Postings, 7611 Tage Parocorpspät, echt spät ;)

 
  
    #7
1
28.02.07 18:40

2531 Postings, 5303 Tage Silberlöwe@Parocorp

 
  
    #8
28.02.07 18:42
Was meinst du damit?

Schöne Grüße  

2531 Postings, 5303 Tage SilberlöweAktienkurs sehr stabil.

 
  
    #9
01.03.07 20:47
Wenn man bedenkt, das Gold in den letzten Tagen
massiv korrigiert hat, und heute bekannt gegeben wurde,
das man im Jahr 2006 wieder einen Verlust
eingefahren hat, muß hier schon sehr viel im Aktienkurs eingepreist sein.

Jetzt liegt es an DRD selbst, diese Umstände zu ändern und zu
versuchen wieder in die Gewinnzone zu gelangen.
Der große Vorteil von DRD ist, das man für die nächsten 17 Jahre
ausreichend Reserven im Boden besitzt, und nicht Geld für die
Suche nach neuen Reserven ausgegeben werden muß.

Der Wert ist ausgepowert und es braucht jetzt Erfolgsmeldungen.

 

2531 Postings, 5303 Tage SilberlöweCharttechnisch jetzt sehr interessant.

 
  
    #10
08.03.07 16:45
Jetzt bebindet sich der Kurs genau am unteren Ende
des sich abzubildenden dritten Bodens im Bereich von 0,70$.
Der Erste Boden hat sich Ende 2001 gebildet, der
zweite Boden 2005.
Das bietet aus charttechnischer Sicht eine starke Unterstützung.
Es ist davon auszugehen das der Kurs hier abprallt und eine
Gegenbewegung startet.
Es spricht auch noch dafür, das sich der Aktienkurs von DRD
während des Aktiencrash der letzten Tage sehr stabil gehalten hat.
Wenn bei Gold eine ernsthafte Erholung einsetzt, wird sich das
auch im Kurs von DRD niederschlagen.  

981 Postings, 5151 Tage a.z.Kursziel sähe ich zunächst bei 0,85 USD

 
  
    #11
08.03.07 17:20
       ariva.de
     

Gruss - az

 

Optionen

2531 Postings, 5303 Tage Silberlöwe@a.z.

 
  
    #12
1
08.03.07 19:32
0,85$ sollten auf jeden Fall drin sein.
Ich glaube das wir darauf gar nicht mehr lange warten müssen.

Schöne Grüße an dich.  

2531 Postings, 5303 Tage SilberlöweHabe eine Frage?

 
  
    #13
09.03.07 10:31
Was ist der Unterschied zwischen
DRDGOLD LTD u. DRDGOLD LTD RC.
Ist das egal welche man kauft?  

981 Postings, 5151 Tage a.z.@Silberlöwe

 
  
    #14
21.03.07 19:19
Die "RC" scheinen die ADR-Variante dazustellen. Dann wäre es egal welche man kauft.

Interessant:
http://www.ariva.de/x_t281278#jump3170652

Gruss - az

 

Optionen

981 Postings, 5151 Tage a.z.Das sieht ja richtig nett aus:

 
  
    #15
23.03.07 21:03
GAP ist zu. Indikatoren positiv.

Ab die Post mit Ziel: 0,68!

Gruss - az

 

Optionen

Angehängte Grafik:
DRD.png
DRD.png

   Antwort einfügen - nach oben