Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DAX trade


Seite 1 von 361
Neuester Beitrag: 29.03.17 18:41
Eröffnet am: 11.09.14 17:00 von: wallander Anzahl Beiträge: 10.022
Neuester Beitrag: 29.03.17 18:41 von: krofi Leser gesamt: 458.453
Forum: Börse   Leser heute: 7.896
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
359 | 360 | 361 361  >  

26717 Postings, 1176 Tage wallanderDAX trade

 
  
    #1
22
11.09.14 17:00
so, anderen DAX Foren sind teils echt schlimm... daher mach ich eben halt ein eigenen thread auf, he he :)

gute trades!  
8997 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
359 | 360 | 361 361  >  

2241 Postings, 662 Tage dd90Doji

 
  
    #8999
29.03.17 17:18
deuten oder töten ? ;-)  

Optionen

13326 Postings, 5252 Tage uedewoui das wär schön 12193 natürlich

 
  
    #9000
29.03.17 17:18
 

Optionen

13326 Postings, 5252 Tage uedewo@krofi: jo, er hangelt sich

 
  
    #9001
29.03.17 17:21
50.50 Chance für mich, kann auch das hangeln nach unten verlassen ;-)  

Optionen

4134 Postings, 3006 Tage krofiExlex wenn

 
  
    #9002
29.03.17 17:22
Wir auf dem Stand schließt im xetra hätten wir einen evening Star, mit viel Phantasie gar einen inverted Hammer und sollte er am tagestief schließen sogar ein Gravestone. Aber erst die morgige kerze müsste diese candlestick formaationen bestätigen. Also am besten mit einem downgap, der das offene heutige schlueßt und am besten noch unter dem gestrigen sK 12149 endet.  

Optionen

13326 Postings, 5252 Tage uedewosieht so aus, dass man ihn über 12200

 
  
    #9003
29.03.17 17:23
schließen lassen möchte.  

Optionen

109 Postings, 2561 Tage Exlex@Krofi: Danke für die Erklärung. Wäre...

 
  
    #9004
29.03.17 17:26
nicht schlecht, wenn er mal ein bisschen zurück kommen würde.  

Optionen

13326 Postings, 5252 Tage uedewoSI 12203

 
  
    #9005
29.03.17 17:27
 

Optionen

4134 Postings, 3006 Tage krofiExlex genau das ist das

 
  
    #9006
1
29.03.17 17:34
Problem. Jeder möchte, dass der DAX etwas runter kommt. Aber was bedeutet etwas? 200-250 pkt oder mehr. Denn wenn wir den Trend analysieren, dann hat der DAX immer wieder konsolidiert. Jede daily >1%ige kerze wurde immer wieder komplett auskonsolidiert, da jeder Ausbruch einen retest erlebte, also Strenggenommen bedarf es keiner größeren konso, da viele kleine diese schon mit eingeschlossen haben. Wir sind in keiner fahnenstangenrallye wie 2015! Es ist eine gesunde Hausse, die immer wieder "Luft" ablässt und politische störfeuer wirklich nur als heiße Luft interpretiert. Das es nicht ewig so weiter geht, dessen bin ich mir auch bewusst, aber noch gibt es keine Signale dafür. Aber sie werden kommen.  

Optionen

147 Postings, 694 Tage frechdax1Haben die Longies heute

 
  
    #9007
29.03.17 17:34
noch eine Chance es zu Ende zu bringen?  

Optionen

4134 Postings, 3006 Tage krofiObacht

 
  
    #9008
29.03.17 17:38
Nächste Fünfer kerze könnte wieder die Kreuzung tenkans mit Kijun im Fünfer imitieren.  

Optionen

Angehängte Grafik:
img_3502.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
img_3502.png

109 Postings, 2561 Tage Exlex@Krofi: Och, wenn Du so fragst, dann...

 
  
    #9009
29.03.17 17:40
mal ruhig 5-10%. ;D  

Optionen

4134 Postings, 3006 Tage krofiExtrem viel

 
  
    #9010
1
29.03.17 17:42
Bewegung in einer engen Range. Entweder wird an eine "Rampe" gemauert, um morgen eine Stufe höher zu steigen oder aber es werden Pakete abgestoßen und wir drehen in eine mehrwöchige deckelung.  

Optionen

Angehängte Grafik:
img_3503.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
img_3503.png

4134 Postings, 3006 Tage krofiWir haben

 
  
    #9011
29.03.17 17:44
Ein vollkommen ausgeglichenes Verhältnis  zwischen den Lunten und den Dochten.  

Optionen

109 Postings, 2561 Tage ExlexWenn wir das objektiv...

 
  
    #9012
29.03.17 17:48
betrachten, könnte es u.U. noch weit nach oben gehen. Wenn der DOW wieder Fahrt aufnimmt und den DAX schieben sollte, ist da noch einiges drin.
Da der Markt die Nachrichten macht und nicht umgekehrt und das aus meiner Sicht einzige Thema Le Pen sowie keines ist, dürfte da nichts im Weg stehen.
Die Frage ist nur wie weit es gehen wird. ATH, etwas drüber oder sogar bis 13000 und drüber.  

Optionen

4134 Postings, 3006 Tage krofiDow Longin 632

 
  
    #9013
29.03.17 17:50
Tp 655 Fünfer mit feinem longsignal.  

Optionen

Angehängte Grafik:
img_3504.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
img_3504.png

109 Postings, 2561 Tage ExlexDas könnte langweilig werden.

 
  
    #9014
29.03.17 17:51
 

Optionen

Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2017-03-29_um_17.png (verkleinert auf 90%) vergrößern
bildschirmfoto_2017-03-29_um_17.png

2241 Postings, 662 Tage dd90Long 17:34 Uhr

 
  
    #9015
29.03.17 17:59
raus bei 209 Feierabend für heute
Machts Juut bis Morche  

Optionen

109 Postings, 2561 Tage ExlexIch ebenfalls. Schönen Feierabend. Bis morgen.

 
  
    #9016
29.03.17 18:03
 

Optionen

4134 Postings, 3006 Tage krofiKlingelingeling

 
  
    #9017
29.03.17 18:16
So longs im DAX bleiben auch overnight.  

Optionen

Angehängte Grafik:
img_3505.png (verkleinert auf 68%) vergrößern
img_3505.png

599 Postings, 1457 Tage Jim lPanse@krofi

 
  
    #9018
29.03.17 18:25
Du meinst DOW oder ?

Bin noch unschlüssig ob ich auch über Nacht meine longs im Dax halten soll  

Optionen

4134 Postings, 3006 Tage krofiMeine DAX longs

 
  
    #9019
29.03.17 18:28
Bleiben overnight. Dow longs hat vorhin der tp gegriffen. Im Dow bin ich flst  

Optionen

599 Postings, 1457 Tage Jim lPanseDanke für die schnelle Antwort!

 
  
    #9020
29.03.17 18:30
Wie siehst du die Wahrscheinlichkeit dass es morgen wieder steigt ?  

Optionen

4134 Postings, 3006 Tage krofiMeinst du den dow

 
  
    #9021
29.03.17 18:33
Oder den DAX? Die musst du separat betrachten.  

Optionen

599 Postings, 1457 Tage Jim lPanseDax

 
  
    #9022
29.03.17 18:34
Ich meine den Dax
Sorry  

Optionen

4134 Postings, 3006 Tage krofiWenn wir den

 
  
    #9023
29.03.17 18:41
Xetra daily betrachten, haben wir einen kleinen Shooting Star, sorry kein evening Star, drei. Der Regel bärischer Natur ist und morgen das offene gap anlaufen sollte. Dennoch muss man die nachbörse mit analysieren. Zurzeit ist dort auch ein Shooting Star erkennbar, aber wir wissen nicht wo wir gegen 22:00 stehen werden. Bin aber weiterhin Long.  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
359 | 360 | 361 361  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: DAXERAZZI, Hai123456, hollewutz, Lichtspiel, powerhouse, futureworld