DAX - Darum jetzt FETT LONG sein!!


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 15.06.20 09:53
Eröffnet am: 04.06.20 07:57 von: Man of Hon. Anzahl Beiträge: 129
Neuester Beitrag: 15.06.20 09:53 von: cesar Leser gesamt: 11.028
Forum: Börse   Leser heute: 3
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

1914 Postings, 1116 Tage Man of HonorDAX - Darum jetzt FETT LONG sein!!

 
  
    #1
2
04.06.20 07:57
DAX 12490 - ich bin JETZT fett LONG bei DAX 12490, denn mit dem KONJUNKTURPROGRAMM von gestern müssen wir locker ÜBER 13000 laufen ohne Rücksetzer!!!

DIE RALLYE HAT GERADE ERST BEGONNEN!! Wir sind noch immer 9% VOM ALLZEITHOCH WEG!!!
Und besser kann es JETZT nicht aussehen!! CORONA - das Thema ist wirtschaftlich durch!!!

Ich habe sichere 12150er LONGS genommen, mein SCHEIN: LS7L0T !!

Diesmal richtig ohne STOP-LOSS und OPEN-END!!

Das werden dicke GEWINNE!

Alles meine Meinung!!  
103 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

9893 Postings, 1198 Tage SzeneAlternativDie lautesten Schreier sind

 
  
    #105
11.06.20 18:30
nicht nur laut, sondern zu gierig. Da kommen dann 2 Komponenten zusammen, die der Markt dankend annimmt.  

409 Postings, 3045 Tage maverick-sanwenn er Eier hätte

 
  
    #106
11.06.20 20:13
würde er sich zumindest noch einmal melden und schreiben,dass er ein Idiot war, so aber ist er nur feige.  

407 Postings, 1129 Tage HansiSalamiBringt ja jetzt aucb nichts in die Wunde zu

 
  
    #107
11.06.20 20:23
Schlagen.
Langjaehrige trader wissen alle wie weh so ein Verlust tut.
Wenn er mit realem Geld unterwegs war, dann soll er es als Lehrgeld betrachten und Demut walten lassen  

9893 Postings, 1198 Tage SzeneAlternativIch hätte da noch nen

 
  
    #108
1
11.06.20 20:26
todsicheren Put-Schein für euch! 100-fach gehebelt!!. Gewinne sind sicher!!!  

1484 Postings, 2257 Tage SalzseeCall

 
  
    #109
1
11.06.20 20:29
11900 long  

Optionen

1524 Postings, 2326 Tage Mister86@Szene

 
  
    #110
1
11.06.20 20:33

@Szene:


Gewinne sind sicher!!!


Na, ganz selbst verständlich sind Gewinne sicher. Man muss einfach nur Emittent sein. Dann verdient man sich seit heute mit hoch gehebelten Long-Scheinen wieder ne goldene Nase... laugthing

Jetzt wird einfach mal ein bisschen Luft aus der Börse gelassen. Es ist alles sehr gut gestiegen in den letzten zwei drei Wochen, und nun ist erstmal wieder Pause angesagt. Aber die Panik die heute herrscht ist genauso unangemessen wie es die überschwängliche Euphorie letzte Woche war.

Ich schau mir das noch ein paar Tage lang an, dann geh ich wieder long, wenn das Entsetzen am größten ist. Momentan halte ich 100% Cash. Shorts mache ich nie, denn sowas klappt als Kleinanleger eh nie.

Nur meine Meinung, keine Handlungsempfehlung.

 

Optionen

279 Postings, 634 Tage SpeedJasminSzeneAlternativ

 
  
    #111
1
11.06.20 22:49
Könnte es sein, der Typ ist dumm wie Stroh?  

1524 Postings, 2326 Tage Mister86@Man of Honor

 
  
    #112
11.06.20 23:56

STRONG LONG - das Geld war nie einfacher zu verdienen!!


Nix gelernt, kann man nur sagen. Seit 2017 unter deinem jetzigen Namen hier unterwegs laut deinem Profil, und denkst immer noch, Euphorie an der Börse sei ein guter Zeitpunkt um "fett long" zu gehen.

Ich werde demnächst tatsächlich "fett long" gehen. Aber das werde ich tun, wenn das Entsetzen über den momentanen Kursrutsch am größten ist. Bis dahin müssen wir noch ein bisschen nach unten.

 

Optionen

728 Postings, 5066 Tage kubantCrash

 
  
    #113
12.06.20 00:22
Läuft  

Optionen

1894 Postings, 2357 Tage gekko823Filmreif

 
  
    #114
12.06.20 00:35
was hier gepostet wurde. Hut ab!  

Optionen

1710 Postings, 502 Tage ErgebnisLöschung

 
  
    #115
12.06.20 07:50

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 12.06.20 21:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Optionen

2082 Postings, 248 Tage Aktiensammler12Ergebnis,

 
  
    #116
1
12.06.20 08:16
wieso unbedingt kaufen?

Seitenlinie oder short schon mal überlegt?? Ob long derzeit bei hohem Risiko was zu holen ist, wage ich zu bezweifeln...

Keine Handelsempfehlung

 

1710 Postings, 502 Tage ErgebnisSeitenlinie angesagt

 
  
    #117
12.06.20 08:42

#116  Aktiensammler12

Die Versicherungsprämie für short - Derivate spare ich mir.

Seitenlinie macht z.Zt. Sinn, bin nur noch zu 40% investiert. nmM  

Optionen

1710 Postings, 502 Tage ErgebnisErstaunlich, daß dieser Thread mit dem

 
  
    #118
12.06.20 08:46
provozierenden Titel, so einen Zulauf hat.  :))  

Optionen

1914 Postings, 1116 Tage Man of HonorDAX LONG - Kurze Stellungnahme!!

 
  
    #119
5
12.06.20 08:49
Zunächst: DANKE für eure "aufmunternden" Worte! ;)))

Jeder kann mal "daneben"liegen, aber viel gefehlt hat nicht :)

Ich gleiche dies mit Valaris und Pacific Ethanol Gott sei Dank aus.

Im Turbobereich halte ich mich nun zurück :)))

ALLERDINGS: Bis auf ca. 65P. sind wir außerbörslich an mein Ziel gerückt - schon damit hat keiner gerechnet!! Mit Stop-Loss hätte es FETTEN Gewinn gegeben ... wird mir eine Lehre sein. :)

Aber haut ruhig drauf, alles gut :)

Meine Meinung, mehr ist das sowieso nie :)  

1710 Postings, 502 Tage ErgebnisBerkshire zu Microsoft

 
  
    #120
12.06.20 08:55


was für ein Lauf

ariva.de  

Optionen

1710 Postings, 502 Tage ErgebnisDax 5 Jahres - Chart

 
  
    #122
12.06.20 11:23


Seitenlinie angesagt, nmM


https://www.dzbank-derivate.de/markets/daxanalyse

ariva.de
Hinweis: Die Berechnung des DAX beginnt am 31.12.1987 mit 1.000 Punkten. Der Vorgänger des DAX ist der Index der Börsen-Zeitung, den wir davor anzeigen.  

Optionen

1710 Postings, 502 Tage ErgebnisDAX News: Aktuelle Analysen & Artikel

 
  
    #123
12.06.20 13:53

Ergänzung zu #121

https://infoboard.hebelprodukte.de/bnpparibas/...t_rücklaufphase.html

Euer Egmond: Die Fundamentalanalyse live
von Egmond Haidt | 10. Juni 2020
https://news.derivate.bnpparibas.com/sendungen/euer-egmond/


ariva.de  

Optionen

2082 Postings, 248 Tage Aktiensammler12Muss jeder

 
  
    #124
12.06.20 14:01
selbst entscheiden ob es die 12000 Punkte wert sind zu kaufen.
Für mich käme dies nur bei einer schnellen Erholung der Wirtschaft infrage, was ich aber nicht glaube..
Kann aber natürlich eine Fehleinschätzung sein...  

407 Postings, 1129 Tage HansiSalamiAlso bin auch mal wieder short im Dow.

 
  
    #125
12.06.20 14:08
Nach diesem Abverkauf gestern, scheint zumindest ein anlaufen der gestrigen Tiefs wahrscheinlich  

1710 Postings, 502 Tage ErgebnisDax Titel Historische Performance

 
  
    #126
12.06.20 14:22

Siehe Abverkauf 7 Tage in der Liste
https://www.ariva.de/dax-index/...rt=change_rel_7_days&sort_d=asc

Shortkandidat ?
ariva.de  

Optionen

1710 Postings, 502 Tage ErgebnisDAX: Die Liquiditätshausse

 
  
    #127
12.06.20 14:34

1073 Postings, 2882 Tage iDonkMan of Honor

 
  
    #128
12.06.20 15:08
Respekt für #119.
Gekürt hättest du dein Thread mit nem spontanen Komplettverkauf bei 129XX... eigtl. Schade.  

Optionen

2895 Postings, 2946 Tage cesarhallo mein aktueller short

 
  
    #129
15.06.20 09:53
wer hat einen Besseren , ich mag keine KO Zertifikate , will lieber im Optionsschein traden können , und denke das ich Zeitmässig  besser laufe als mit KO zertifikaten

PF0TWW

 

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsenfan, D2Chris, Ebi52, Maydorn