Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011


Seite 1 von 1798
Neuester Beitrag: 25.06.19 09:39
Eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 45.925
Neuester Beitrag: 25.06.19 09:39 von: Wostok_2 Leser gesamt: 4.140.479
Forum: Börse   Leser heute: 1.505
Bewertet mit:
42


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1796 | 1797 | 1798 1798  >  

3321 Postings, 3392 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

 
  
    #1
42
23.12.10 20:26
Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
44900 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1796 | 1797 | 1798 1798  >  

699 Postings, 192 Tage xotzilschr_: Hier sind wir anderer Meinung

 
  
    #44902
24.06.19 22:25
Auch wenn Du "doch" in Großbuchstaben schreibst, wird es nicht richtiger!
Du bekommst in vielen Teilen der Erde *keine* durchgehende Ladeinfrastruktur aufgebaut. Entfernungen, Einöden, Vandalismus, Diebstahl usw.

Der Verbrenner wird in diesen Teilen der Erde noch lange erhalten bleiben. Und wenn Daimler für diese Märkte ein "LowTech" Modell entwirft. Von mir aus. Aber unterschätze die Schrauber nicht, Schreiber.

Die "Blackbox",  wie Du sagst, auszulesen, bedarf es keiner mysthischen Zauberkräfte. Googelst Du Star Daignosis Alternative und schon kann der afrikanische Dorfschmidt mit seinem Dell 505 oder Dell 430 (ebay 25€) Notebook den Fehlerspeicher auslesen und zurücksetzen und mit dem WIS von MB (Ebay 12,90€) die gefl. Reparatur vornehmen. (Hey man, kinda rural technology).

En passant: Sehr viele Teile meines W208 (CLK) haben die Teilenummer A 124... ... D.h. Orginär W124er Teile. Daimler entwickelt auch nicht jede Gummibuchse neu...  

Optionen

6 Postings, 124 Tage FinanzsenfGewinnwarnung bei Daimler war keine Überraschung

 
  
    #44903
24.06.19 22:34
... für mich - allenfalls die Begründung. Ich hatte schon vor einem Monat auf meinem Blog einen Beitrag dazu geschrieben. Hätte eigentlich short gehen müssen . Macht man aber nicht als Value Investor. Bin gespannt, ob noch eine weitere Gewinnwarnung in 2019 kommt. Die Absatzentwicklung läuft ja auch sehr unbefriedigend für Daimler und wurde in der Gewinnwarnung nicht weiter thematisiert.  

184 Postings, 3994 Tage Wostok_2...

 
  
    #44904
24.06.19 22:51
"Die Absatzentwicklung läuft ja auch sehr unbefriedigend für Daimler und wurde in der Gewinnwarnung nicht weiter thematisiert. "

Warum sollte sie? Es ist weder eine Absatz- noch Umsatzwarnung, sondern eine Gewinnwarnung, die hauptsächlich auf einem Einmaleffekt (Rückstellungen) beruht. Die Absatzentwicklung  ist nur oberflächlich negativ. Die Chancen stehen gut, das bisherige Minus im letzten Halbjahr wieder aufzuholen.  

12730 Postings, 636 Tage damir25 ArDai

 
  
    #44905
24.06.19 23:56
Was für ein Senf! Daimler ist Teil von allem. Läuft Daimler nicht, dann auch
Conti, BASF oder Infineon. Das jetzt nur Daimler nicht läuft ist absurd!
Genau das will man uns verkaufen.  Das wäre so als ganz D überschwemmt
ist, und eine Stadt an Trockenheit leidet. Das geht nicht mal theoretisch!  

499 Postings, 4681 Tage kubantbei 30€

 
  
    #44906
1
25.06.19 07:21
kaufe ich Daimler aktien  

Optionen

12730 Postings, 636 Tage damir25 ArDai

 
  
    #44907
1
25.06.19 07:38
Sogar meine Firma läuft parallel zu Daimler. Dieses Jahr ist vom Vorjahr
schlechter, aber auf hohem Niveau. Aber was will man mehr?
Ein Rekordjahr "nur" zu wiederholen ist auch eine spitzen Leistung.
Und mal sogar Sonntags nicht zu arbeiten tut auch gut und senkt
die Kosten! Ich gebe normal keine Gewinnwarungen aus, weil es keinen
Interessiert. Aber jetzt. Es könnte sein, das ich in 2019 mit 5% weniger
auskommen  muss!;)) Der Ifo ist ja auch um 0,2% schwächer!
Was ein Desaster!;)))
 

184 Postings, 3994 Tage Wostok_2...

 
  
    #44908
1
25.06.19 07:52
Richtig, Damir! DAI bewegt sich auf allerhöchstem Niveau, historisch gesehen. Nie war der Umsatz höher! Nie war der Absatz höher! Nur der Gewinn hat etwas nachgelassen, aber auch der reicht für eine fette Dividende! Nicht zu vergessen: Die gültige Prognose kann auch bedeuten, dass der Gewinn um bis zu zwei Prozent steigt! Wie schauerlich!  

2541 Postings, 223 Tage nch _ein_Schreibergeht doch

 
  
    #44909
1
25.06.19 08:15
Geht doch
Autos: DAI - INX
Ladestationen: EON - INX
The winner is : INX , ja gut, alles 3

https://www.ariva.de/news/...tobranche-wollen-ladenetz-ausbau-7661962
StartseiteNewsdpa-AFXWDH/ROUNDUP: Bund und Autobranche wollen Ladenetz-Ausbau vorantreiben
WDH/ROUNDUP: Bund und Autobranche wollen Ladenetz-Ausbau vorantreiben

Der Plan solle alles Erforderliche klären, um das Netz von Ladestationen so auszubauen, dass bis 2030 sieben bis zehneinhalb Millionen E-Fahrzeuge auf der Straße sein könnten. Ladestellen seien einer der wesentlichen Punkte für die Kundenakzeptanz, sagte Mattes. Über finanzielle Zusagen und Fördermittel sei nicht gesprochen worden. Die erzielten Ergebnisse für einen Masterplan sollten bei einem nächsten Treffen erörtert werden. Dann sollten auch Beschlüsse folgen.  

142 Postings, 444 Tage JWD_DAI

 
  
    #44910
25.06.19 08:26
noch mal nachgelegt bei € 47,545. MK ist jetzt bei € 48,77, Divi ist auch eingesackt. Zumindest bis jetzt fühle ich mich damit ganz wohl :)  

Optionen

12730 Postings, 636 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #44911
25.06.19 08:36
Mein Vater hat gut verdient, und meine Mutter hat jeden Monat davon 2500 DM aufs
Sparbuch getan. Früher noch sogar verzinst! Als Vater in Rente ging, war das scheinbar
nur für mich, eine Katastrophe! Mir war klar, es wird nie wieder so sein, wie es mal war!
Wenn ich mal ein Jahr weniger verdiene als mich das Leben kostet, muss ich auch
umschalten. Dann hau ich alles raus, was (nicht) geht!
O je, es kann so wie jetzt aber noch einige Jahre genau so "bitte" weiter gehen!  

1277 Postings, 528 Tage HonigblumeWen interessiert das

 
  
    #44912
25.06.19 08:38
 

5002 Postings, 373 Tage DressageQueenIch warte erstmal an der Seitenlinie

 
  
    #44913
25.06.19 08:39
Wer weiß, was im Nahen Osten passiert (Ein Flächenbrand, und die Amis können teuer ihr Frackingöl und LNG in die Welt verkaufen...die US Waffenindustrie würde sich auch freuen) ....oder obs auf dem G20 wirklich zu positiven Gesprächen mit Xi kommt. Gold zieht eweiter an 6 Jahres hoch! ... wie zu Krimkrisezeiten ... sichere Häfen sind gefragt ...  zudem ... Stanley Druckenmiller, einer der erfolgreichsten Hedgefondmanager hat alle Aktien verkauft...alle!  Das sollte einem auch zu denken geben.  

1277 Postings, 528 Tage HonigblumeDas bezog sich auf jwd

 
  
    #44914
25.06.19 08:39
 

142 Postings, 444 Tage JWD_DAI

 
  
    #44915
25.06.19 08:45
@Honigblume: Es interessiert mich und vielleicht auch andere. Was interessiert denn an Commanders EK von € 59 und an seinem monatlichen Nachlegen?  Hast du dich da auch geäussert? Ich finds schon lesenswert, wann andere kaufen oder verkaufen, das ist nichts anderes als die Realisierung von Einschätzungen anderer.  

Optionen

2541 Postings, 223 Tage nch _ein_Schreiberdie vorbörse

 
  
    #44916
25.06.19 08:52
macht immer  mit den trends  von gestern weiter,
soagr Beschlüsse vom Kanzleramt interessieren da nicht,
weil sie diese nicht einschätzen können.
Da werden nachher um 9:00 paar dinge  umgedreht  

12730 Postings, 636 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #44917
25.06.19 08:52
@JWD Mich hat es interessiert! Danke
CAP's kauf! kein Tag vergeht, ohne das ich daran denken muss!
Meine Geschichte muss sich auch jeder anhören!!!  

2541 Postings, 223 Tage nch _ein_SchreiberCafe

 
  
    #44918
25.06.19 08:53
EK  10.50    = 2 X Frühstück  

2541 Postings, 223 Tage nch _ein_Schreiberzumindest schreibt

 
  
    #44919
25.06.19 08:54
er seinen EK hin . und kommt nicht hinterher  mit  irgendwelchen aussagen  

237 Postings, 102 Tage GrandlandPflichtmitteilungen!

 
  
    #44920
25.06.19 08:56
Selbstverständlich gehört es in diese Community dass die Mitstreiter Käufe und Verkäufe hier kundtuen. Davon lebt das Forum!

Status Grandland: Seitenlinie - noch kein Engagement.

Grandland  

12730 Postings, 636 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #44921
25.06.19 08:59
@Schreiber 5,25 Frühstück! Wie ist denn da die WKN?????  

12730 Postings, 636 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #44922
25.06.19 09:13
Kein Wunder! Das Realist Tief (47,1x) hält! Das macht ihn nur fertig!;))))  

142 Postings, 444 Tage JWD_DAI

 
  
    #44923
25.06.19 09:20
Danke für die positiven Rückmeldungen. Nichts für ungut, Honigblume.
Allen einen erfolgreichen Tag!  

Optionen

12730 Postings, 636 Tage damir25 ArDAI

 
  
    #44924
25.06.19 09:21
Gold nimmt spielend die 40! Seit 2013 kein solcher netter Kurs!
Sagt viel über die Papier Weltwährungen! Die verlieren Substanz!  

1544 Postings, 559 Tage Commander1@JWD

 
  
    #44925
25.06.19 09:23
Mich hat's interessiert. Mein MK ist aktuell 56,43 €.  

184 Postings, 3994 Tage Wostok_2...

 
  
    #44926
25.06.19 09:39
"In Tuscaloosa, Alabama gibt es bei 2-3 Zulieferern aktuell Probleme die Spezifikation von Daimler einzuhalten. Die neuen GLE (V167) werden derzeit produziert, dann aber auf großen Abstellflächen in Tuscaloosa aber auch in Deutschland gelagert und nicht an Kunden ausgeliefert. Dabei soll es sich um rund 15.000 Einheiten handeln die aktuell nicht ausgeliefert werden können.
Das Problem sollte ursprünglich bis Ende des Jahres abgearbeitet sein, dies ist auch für den Umsatz in 2019 wichtig. "

Quelle: Jesmb

So etwas nennt man dann wohl "Probleme bei der Modellverfügbarkeit"! So lässt sich auch das Minus im Jahresverlauf in Amerika erklären. Ärgerlich, aber DAI tut gut daran, keine faulen Kompromisse in Sachen Qualität zu machen.  Andererseits, sollten sie die Probleme in den Griff bekommen, wird man das schön in den Verkaufszahlen sehen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
1796 | 1797 | 1798 1798  >  
   Antwort einfügen - nach oben