Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal


Seite 10 von 73
Neuester Beitrag: 15.08.19 12:56
Eröffnet am: 20.12.17 18:52 von: thairat Anzahl Beiträge: 2.818
Neuester Beitrag: 15.08.19 12:56 von: thairat Leser gesamt: 219.423
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 52
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 73  >  

5604 Postings, 2972 Tage thairatLOIs der Strassenanreiner

 
  
    #226
24.01.18 16:15
Commerce Resources, Osisko, Midland, Northern Shield, Golden Valley, St. Georges und Saville, deren LOI werden anscheinend sprachlich abgestimmt und dann an Quebec, Societe Plan Nord, übergeben, Chris Grove

Nachfrage bei Chris könnte sich lohnen...cgrove@commerceresources.com  

5604 Postings, 2972 Tage thairatUnd die nächsten potentiellen SE Schlucker

 
  
    #227
24.01.18 20:15
Diese Woche fügt sich Volvo in die Liste vieler Lkw-Hersteller ein, die an Elektro-Lkw arbeiten.

https://electrek.co/2018/01/24/volvo-electric-trucks/  

1968 Postings, 6541 Tage EllerIrgendwie ist es absehbar

 
  
    #228
24.01.18 23:40
Die Zeit der REE's  wird wiederkommen und uns schöne Kurssprünge bescheren.
einfach weiterhin abwarten.......  in anderen Segmenten ist es ja schon passiert.
 

7966 Postings, 4766 Tage daxcrash2000Die REE Kurse steigen ja bereits seit Monaten

 
  
    #229
24.01.18 23:47
deutlich an...  

5604 Postings, 2972 Tage thairatRiechts hier nach Bohrnews?

 
  
    #230
25.01.18 14:41
snüf...  

966 Postings, 1009 Tage dan66Wie kommst du darauf?

 
  
    #231
25.01.18 14:44

7966 Postings, 4766 Tage daxcrash2000evtl (AUCH) deswegen

 
  
    #232
25.01.18 15:00
https://chart.consors.is-teledata.com/...5=VOLUME&WITH_EARNINGS=0  

5604 Postings, 2972 Tage thairatEinfach eine Frage

 
  
    #233
1
25.01.18 15:03
begründet in den plötzlich auftauchenden Umsätzen in Fft und Berlin und es ist an der Zeit, da Chris meinte, auf der Edelmetallmesse, Bohrnews könnten in 6 Wochen kommen, diese waren vor Weihnachten rum, dann Weihnachtspause im Lab bis zum 8. und nu sind 14. Tage rum, da könnten se ja fertig sein, wenn keiner ne Grippe hatte und am 8. Feb oder so, laufen Angestellten Warrants aus bei 0,015, um die irgendwie zu erreichen braucht es Veröffentlichungen von News, vorher...  

1968 Postings, 6541 Tage Ellerda weiß ( ahnt ?) wohl einer mehr

 
  
    #234
25.01.18 18:58

7966 Postings, 4766 Tage daxcrash2000cce bei greg klein

 
  
    #235
26.01.18 01:07
http://resourceclips.com/2018/01/20/zimtu%E2%80%99s-advantages/  

7966 Postings, 4766 Tage daxcrash2000cce et. al. in Vancouver

 
  
    #236
26.01.18 01:08
https://www.flickr.com/photos/zimtu/sets/72157668741764459  

5604 Postings, 2972 Tage thairatIn USA wird zu recht vor der Abhängigkeit gewarnt

 
  
    #237
1
26.01.18 01:48
Amerikas beunruhigende und wachsende Abhängigkeit von ausländischen Mineralien

Um die Tragweite der starken Abhängigkeit Amerikas von Importen strategisch wichtiger Mineralien zu erfassen, bedenken Sie bitte Folgendes: Viele der Metalle, die für Waffensysteme und eine breite Palette von Konsumgütern benötigt werden, stammen aus Ländern, die nicht immer die besten Interessen unserer Nation im Auge haben.

...

Nach Angaben des U.S. Geological Survey, hat sich die Abhängigkeit der USA von Mineralien aus dem Ausland in den letzten 20 Jahren verdoppelt, und wir sind jetzt import-abhängig von mehr als der Hälfte der 50 wichtigsten Mineralrohstoffe und 100 Prozent import-abhängig für 20 dieser Mineralien, einschließlich Mangan, Tantal und Seltenerdmineralien wie Neodym, Samarium und Dysprosium, die für die Herstellung von Düsenjäger-Triebwerken, Raketenabwehrsystemen, Nachtsichtbrillen und intelligenten Bomben von entscheidender Bedeutung sind.

Die neuen Spitzenreiter in der weltweiten Mineralienproduktion sind China, Russland und vor allem Afrika. In den letzten Jahren hat China Exportbeschränkungen für Seltenerdmineralien verhängt, wodurch die Preise für Seltenerdmineralien um fast 300 Prozent gestiegen sind und die Versorgung der amerikanischen Hersteller verschärft wurde.

Es besteht die Gefahr, dass die mineralischen Exportländer ein Preiskartell für mineralische Rohstoffe bilden, ähnlich demjenigen, das die Erdölexporteure in den 1970er Jahren zur Erhöhung des Weltmarktpreises für Rohöl genutzt haben. China, ein Hauptlieferant von Seltenerdmetallen, die in fast allen High-End-Elektronikprodukten, von Mobiltelefonen bis hin zu Flachbildschirmen, enthalten sind, gilt als potenzieller Führer einer globalen Mineralien-OPEC...

http://www.insidesources.com/...ng-growing-reliance-foreign-minerals/  

5604 Postings, 2972 Tage thairatSchlusskurs in Can: unverändert

 
  
    #238
26.01.18 06:56
Leider kam die Bohrnews nicht,-)

http://de.advfn.com/...s=Tx%5Ecce&p=0&t=20&dm=1&vol=1  

5604 Postings, 2972 Tage thairatMehr Windräder - pot. mehr SE Verbrauch In D

 
  
    #239
1
26.01.18 07:06
28.675 Windräder – dieser Rekord soll erst der Anfang sein
https://www.welt.de/wirtschaft/article172851828/...r-Anfang-sein.html  

7966 Postings, 4766 Tage daxcrash2000ad 238

 
  
    #240
26.01.18 10:28
aber sie WIRD kommen  

5604 Postings, 2972 Tage thairatKickstart mit den 250k von Saville?

 
  
    #241
1
26.01.18 12:26
Ich frag mich wie lange dauert es bis die Börse den Savilledeal bestätigt hat und Saville den 250k Scheck rüberreicht. Dann könnts ja mit der Pilot und den Proben losgehen.

Saville Resources Inc. unterzeichnete Earn-in-Explorationsvereinbarung mit Commerce Resources am 11.1. 2018

http://www.finanznachrichten.de/...ces-corp-ueber-die-niobium-016.htm  

458 Postings, 3235 Tage Nick-RiderAllein

 
  
    #242
2
26.01.18 13:12
mir fehlt so recht der glaube.bisher ist mit dem ganzen eingesammelten geld auch nix passiert,obwohl diese gelder dafür vorgesehen waren.gehts weiter in dem tempo voran warten wir nächstes jahr noch drauf;-).aber ich lasse mich gern positiv überraschen...  

7966 Postings, 4766 Tage daxcrash2000Auch wenn es gewissen Kreisen gar nicht

 
  
    #243
26.01.18 15:40
in den Kram passt, aber man hat sich bei CCE dazu entschieden
verwässerungsfrei weiterzumachen...
daß DAS die Sache zunächst (!!) mal nicht beschleunigt mag sein, kann aber auch
ein Anreiz für Investoren sein  

5604 Postings, 2972 Tage thairatZumal es mit der Societe Plan Nord in Quebec

 
  
    #244
1
26.01.18 18:30
eine Institution gibt, die dabei hilft Investoren zu finden, schliesslich ist Quebec ja auch der Hauptaktionär.  

5604 Postings, 2972 Tage thairatNachfrage auf dem Markt für Seltene Erden nahm zu

 
  
    #245
1
28.01.18 12:40
Die Nachfrage auf dem Markt für Seltene Erden nahm zu, der Preis erholte sich leicht.
19. Januar 2018 Quelle:ruidow


Der heutige Markt für Seltene Erden ist aktiver geworden, hat die Anzahl der Anfragen deutlich erhöht, das Volumen ist ebenfalls gestiegen. Nach einem leichten Preisverfall in den beiden Vortagen haben sich die Transaktionspreise wieder leicht erholt.
Heute lag der Transaktionspreis für Praseodymium-Neodymoxid bei RMB 325.000 - 330.000 / t, eine leichte Erholung gegenüber dem niedrigsten Preis von RMB 320.000 /t in den beiden vorangegangenen Tagen. Darüber hinaus, nach der Reaktion der Insider, waren die Anfragen und das Volumen relativ groß, und Verkäufer waren zögerlich zu verkaufen und mit niedrigerem Preis als RMB 325.000 / t war es schwierig Material zu erhalten.
Der Transaktionspreis für Dysprosiumoxid betrug RMB 1.160.000 -1.170.000 / t, wobei die Anzahl der Anfragen nicht signifikant gestiegen ist.
Terbiumoxid ist immer noch sehr aktiv, der Transaktionspreis betrug RMB 3.000.000.000 -3.100.000 / t.
Der Transaktionspreis für Gadoliniumoxid lag mit 105.000 RMB -110.000 -110.000 / t leicht unter dem des Vorjahreszeitraums.
Der heutige Markt erschien aktiver und blühender. Die meisten Leute in der Industrie glauben, dass die Nachfrage nach dem neuen Jahr ansteigen wird, die Nachfrage aus dem Downstream Bereich ist immer noch reichlich. Ruidow hielt das Treffen des interministeriellen Koordinierungsmechanismus für wichtig, welches diese Woche vom Ministerium für Industrie und Information abgehalten wurde. Dieses Treffen ermöglicht es der Seltene Erden-Industrie, das Vertrauen in den Markt zurückzugewinnen.

http://en.ruidow.com/news_x.php?id=861&pid=5&k=1  

5604 Postings, 2972 Tage thairatChina bleibt Top-Produzent bei Seltenen Erden

 
  
    #246
29.01.18 10:26
China bleibt Top-Produzent bei Seltenen Erden

Rohstoffe

Es ist eine unangenehme Abhängigkeit - und sie hat Bestand: China produziert fast im Alleingang die begehrten Seltenen Erden für die Industrien der Welt. Eine neue Studie zeigt, dass sich daran auch nur langsam etwas ändert...

http://m.spiegel.de/wissenschaft/natur/...eltenen-erden-a-958226.html  

5604 Postings, 2972 Tage thairatChinas Anteil an SE-Produktion 92,1%

 
  
    #247
29.01.18 10:30
...Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hat nun aktuelle Zahlen zum Weltmarkt der Seltenen Erden veröffentlicht. Sie belegen, dass der Anteil an der globalen Produktion der Hightech-Rohstoffe nur langsam sinkt. Im Jahr 2010 lag der Anteil der Chinesen bei der Produktion von Seltenen Erdoxiden bei 97,6 Prozent - und im vergangenen Jahr waren es noch immer 92,1 Prozent.

Die Konkurrenz kommt nämlich weiterhin nicht aus den Startlöchern: Die USA hatten vergangenes Jahr einen Produktionsanteil von 4,3 Prozent, Russland von 2,3 Prozent und Malaysia von 1,3 Prozent. Dabei wollten Chinas Konkurrenten ihre Produktion eigentlich viel schneller ausbauen - um sich aus der Abhängigkeit von der Volksrepublik so weit wie möglich zu befreien...

http://m.spiegel.de/wissenschaft/natur/...eltenen-erden-a-958226.html  

5604 Postings, 2972 Tage thairatErgo

 
  
    #248
1
29.01.18 10:56
Ashram wird gebraucht um die Abhängigkeit von China zu mindern. NmM!  

5604 Postings, 2972 Tage thairatPoten. neuer SE-Verbraucher: Produktmarkierungen

 
  
    #249
1
29.01.18 11:06
Die Forscher nutzen für ihre patentierte Methode unter anderem Seltene Erden...

Das Verfahren der dänischen Forscher nutzt die sogenannte Lumineszenz. Die verwendeten seltenen Elemente senden Licht spezifischer Wellenlängen aus, wenn sie selbst mit Licht bestrahlt werden.

Für die Markierung nutzen die Wissenschaftler einen großen Eimer Sand und die drei seltenen Erden Europium, Terbium und Dysprosium. Sie teilen den Sand auf drei kleinere Eimer auf und fügen jeweils eine bestimmte Dosis eines der drei Elemente hinzu.

Wird der Sand eine bestimmte Zeit lang den seltenen Elementen ausgesetzt, absorbiert die Oberfläche jedes Sandkorns einige der Europium-, Terbium- oder Dysprosium-Atome. Danach wird der so markierte Sand wieder in einem großen Eimer gut durchmischt.

Auf einem Klebestreifen werden dann Tausende Sandkörner aus dem Eimer gezogen und dieser an dem jeweiligen Produkt befestigt...

http://m.spiegel.de/wissenschaft/technik/...faelschung-a-1189390.html  

5604 Postings, 2972 Tage thairat#246,7,8 ist von 2014, immer noch aktuell

 
  
    #250
29.01.18 11:08
da sich nichts getan hat, außer steigenden Preisen seit dem, nmM.  

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 73  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Crashdax3001, Kleimiammors