Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Colt -auf dem Weg zur Billion Dollar Company


Seite 2 von 18
Neuester Beitrag: 09.04.15 01:37
Eröffnet am: 27.01.15 16:45 von: viena Anzahl Beiträge: 428
Neuester Beitrag: 09.04.15 01:37 von: NewAccount Leser gesamt: 61.583
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 8
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 18  >  

30 Postings, 1608 Tage ofla4rockiSicherheit

 
  
    #26
30.01.15 16:20
Deshalb ist es goldwert wenn man gut vernetzt ist und entsprechende Beziehungen im Land hat -> Unterstützung von höherer Seite  

2504 Postings, 4850 Tage vienavor allen Dingen sind

 
  
    #27
2
30.01.15 17:44
die Minen weder in Islamabad noch in Kabul...
In Pakistan ist das Gebiet militärisches Sperrgebiet und  da hält sich kein Mensch freiwillig auf.
In Afghanistan kennt die Region niemand.

Nächste Woche wird das Feld geräumt -achtet mal auf CIBC ab Mittwoch/ Donnerstag..  

129 Postings, 1547 Tage LoxtrasIn der heutigen Zeit

 
  
    #28
30.01.15 19:42
Ist man leider auf der ganzen Welt solchen Gefahren ausgesetzt:-(
Okay kommt da was großes oder nur eine weitere Weichenstellung?  

2504 Postings, 4850 Tage vienaTC

 
  
    #29
1
30.01.15 21:31
I might put on a little more Colt Resources, if I can find the available cash. ...  

655 Postings, 2736 Tage lewwerworschtBin

 
  
    #30
30.01.15 21:57
auch, wie wahrscheinlich viele hier, in Colt ebenfalls stark investiert und würde, sofern ich mehr freies Geld hätte, nochmal investieren...!

Iss aber leider nix mehr da und von daher habe ich Alles getan, was meiner Meinung nach richtig war für dieses Invest.

Ob zum Schluss was Positives herauskommt, kannn keiner mit Sicherheit sagen! Dennoch, mein Gefühl sagt mir = COLT WIRD...:-) !!!!!

 

2469 Postings, 5206 Tage bradettiTja, freies Geld hätt ich noch,

 
  
    #31
2
31.01.15 13:37
aber erstmal darf Colt bitte etwas Handfestes liefern, dann verpasse ich beim Nachkauf auch gerne ein paar %. Von diesem aktuellen Niveau her sollte das zu verkraften sein.

Setz Gefühle und Glauben nie über Fakten! Sonst verliert man an der Börse nur Geld.

Aufgrund der damaligen Faktenlage plus Up-Potential habe ich Colt gekauft.
Nun müssen weitere FAKTEN kommen, bevor ich den Kauf-Button nochmal drücken würde.....  

129 Postings, 1547 Tage LoxtrasGenauso

 
  
    #32
31.01.15 15:41
Gehts mir auch:-) ich hoffe dass wir nach der nächsten Woche schlauer sind  

238 Postings, 4932 Tage BleibtFairZitierenswert...

 
  
    #33
1
31.01.15 17:14

Calandra:

"​Colt Resources printed copper assays from a little-known property holding in Portugal. “Another little asset everyone forgot about,” says CEO Nikiolas Perrault from Lisbon today. More developments from the battered but rebounding Colt (GTP in Canada) are likely to be forthcoming. I continue to stick with this one."


Me too ;-I

Gruß

BleibtFair!

 

212 Postings, 1807 Tage VulkanbezwingerTC sieht Portugal copper

 
  
    #34
31.01.15 20:06
Auch positiv. Doch wie bereits gestern erwähnt. Wieso nicht Vorhandenes Geld in eine weitere Baustelle stecken? So wird das Verzetteln leichter. Bin selber eher ein Fan, der bei begrenzten Ressourcen diese auf ein Asset konzentrieren würde.
Wieso macht es Colt anders?  

2504 Postings, 4850 Tage vienaVulki

 
  
    #35
1
31.01.15 20:30
VIELLEICHT sind die Resourcen gar nicht so begrenzt.eine der Änderungen bei Colt ist, daß sich shahal seit etwa 8 Wochen um Finanzierungen kümmert.Mark my Words.

 

212 Postings, 1807 Tage VulkanbezwingerGenau dies

 
  
    #36
31.01.15 20:56
Ist zu vermuten, sonst würden sie es nicht so machen. Dies bedeutet dann aber doch auch, dass da noch einiges mehr zu erwarten ist....  

238 Postings, 4932 Tage BleibtFairyepp

 
  
    #37
31.01.15 22:42
EOM  

129 Postings, 1547 Tage LoxtrasDas würde

 
  
    #38
31.01.15 23:00
Dann ja bedeuten dass Wolfram und gold Projekt kurz vor der durch Finanzierung bis zur Bank machbarkeitsstudie steht? Anderst kann ich mir nicht erklären ein drittes 'Kupfer' Fass aufzumachen .. Oder sehe ich das falsch?  

2504 Postings, 4850 Tage vienavon 2010

 
  
    #39
4
01.02.15 08:27
just this month, American geologists working with the Pentagon team have been conducting ground surveys on dry salt lakes in western Afghanistan where they believe there are large deposits of lithium. Pentagon officials said that their initial analysis at one location in Ghazni Province showed the potential for lithium deposits as large of those of Bolivia, which now has the world’s largest known lithium reserves.

Conclusion
For the geologists who are now scouring some of the most remote stretches of Afghanistan to complete the technical studies necessary before the international bidding process is begun, there is a growing sense that they are in the midst of one of the great discoveries of their careers.

That being said, any way you look at the opportunity the concerns over unlocking Afghanistan’s treasures mean the country remains some time away from any magical resource-led transformation.

*http://www.nytimes.com/2010/06/14/world/asia/14minerals.html?emc=eta1
** http://www.nationalpost.com/Kabul+keeps+miners/3155195/story.html
 

2504 Postings, 4850 Tage vienacopper

 
  
    #40
5
01.02.15 13:40
Colt Resources (OTCQX:COLTF), which was exploring for gold and tungsten in Portugal, has announced drill results from its drill program at the Miguel Vacas copper project which is a part of its extensive Borba license in Eastern Portugal. The first copper was detected in the Sixties when a preliminary drill program found copper mineralization which seems to have extended over a distance of approximately 2 kilometers and at least 250 meters down dip. Needless to say this was a very juicy target the Colt-guys wanted to drill-test to see if mineralization at an economical grade could be found.

In this first step, only two holes were drilled of which one was aiming to find mineralization below the abandoned open pit where in excess of 300,000 tonnes of ore were extracted in the 80's. The second hole of this program was targeting shallow mineralization at the northern extension of the pit. It's interesting to see both holes have indeed intersected pretty decent mineralized intervals. The grade isn't always economical, but there's definitely copper left with a longer intercept of almost 20 meters at 0.25% copper and some higher grade zones such as 2.4 meters of 3.25% copper including just short of a meter at an average grade of in excess of 8% copper.

A lot more work needs to be done, but I'm already encouraged by the fact the mineralization indeed seems to extend. Now Colt will need to focus its drill rigs on the zones with the highest chance of success to find higher-grade copper zones. A more extensive drill program is planned for this year as the company would like to confirm the historical resource estimate containing 3 million tonnes at an average grade of 1.42% copper.
 

212 Postings, 1807 Tage VulkanbezwingerVon 2010 auf deutsch

 
  
    #41
1
01.02.15 21:04
Einer internen Ministeriumsnotiz zufolge könnte Afghanistan für Lithium den Stellenwert erhalten, den Saudi-Arabien für Öl hat. Lithium ist der Kernrohstoff für die Produktion von Akkus für Laptops oder Handys.
Nach Informationen der Zeitung verfügt Afghanistan über mindestens so große Lithium-Reserven wie bisher nur Bolivien. Auch die Eisen- und Kupferadern seien groß genug, um das Land zu einem der führenden Produzenten zu machen.
"Es gibt hier ein erstaunliches Potenzial", erklärte der Kommandeur des Central Command der US-Streitkräfte, General David Petraeus, der Zeitung zufolge. Die Rohstoffe könnten "das Rückgrat unserer Wirtschaft werden", sagte auch der Berater des afghanischen Bergbau-Ministeriums, Dschalil Dschumriani.
Die Vorkommen verteilen sich laut der "New York Times" über das gesamte Land – so auch im Süden und Osten an der Grenze zu Pakistan, wo der Aufstand der Taliban-Rebellen besonders ausgeprägt ist. Weil Afghanistan keine Bergbauindustrie hat, könne es Jahrzehnte dauern, bis die Vorkommen ganz erschlossen werden.  

2504 Postings, 4850 Tage vienascheint

 
  
    #42
1
02.02.15 08:46
auch wieder einige Käufer zu geben?  

212 Postings, 1807 Tage VulkanbezwingerIn der tat..

 
  
    #43
02.02.15 08:56
... Scheint einer Druck zu haben.
400k schon für 9,5 Cent. Wenn wir jetzt mal was substanzielles bekommen würden, könnte es nen Boost nach oben geben. Auf eine gute Woche.  

655 Postings, 2736 Tage lewwerworschtwow

 
  
    #44
02.02.15 09:13
sieht schon mal ganz gut aus !! Jetzt ne News mit fundamentalem Hintergrund und ab geht´s :-)!

Auf grüne Kurse...!  

302 Postings, 2392 Tage lale94Kaufdruck ist

 
  
    #45
1
02.02.15 09:35
gegenüber Abgabedruck klar zu bevorzugen!  

2504 Postings, 4850 Tage vienaKaufdruck

 
  
    #46
2
02.02.15 09:57
dürfte entstehen wenn ein "Family Office" oder ein brokerhaus einsteigt.  

2469 Postings, 5206 Tage bradettiNaja, jetzt brauchen wir aber auch den Kaufdruck

 
  
    #47
2
02.02.15 10:28
in CAN.

Aktuell sind wir in D 2€ent über pari!  

129 Postings, 1547 Tage LoxtrasVollkommen Richtig

 
  
    #48
02.02.15 10:47
in Can wird der Preis gemacht  

302 Postings, 2392 Tage lale94wenn man versucht

 
  
    #49
1
02.02.15 11:08
alles, was man so hört, zu interpretieren, so muss man davon ausgehen bis mindestens Donnerstag keine PR von Colt zu bekommen. Gehe davon aus, der Kurs wird sich in einer Trading Range von ca. 8,5 -11 Euro Cent halten, ausser es kommt noch jemand, der "Material" benötigt:)  

897 Postings, 2398 Tage Nasenkallidas ist doch alles nur

 
  
    #50
02.02.15 11:34
Kaffeesatzleserei...einfach mal locker abwarten

 

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben