VW vor dem Fall (bitte nicht mißverstehen ;-))


Seite 14 von 68
Neuester Beitrag: 08.09.18 23:14
Eröffnet am: 02.05.12 11:18 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 2.698
Neuester Beitrag: 08.09.18 23:14 von: dreamer89 Leser gesamt: 565.834
Forum: Börse   Leser heute: 22
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... 68  >  

5913 Postings, 3857 Tage learnerGeduld und die richtigen Scheine Tony!

 
  
    #326
2
01.08.13 11:47
Kannst ja jeden Monat ein paar Shorts dazu kaufen. Nennt man Short-Sparen! Allerdings darf man sich auch über gegebenenfalls neue Höchststände nicht wundern.

Ist heute erst mal das übliche Hochziehen am Monatsanfang, kann sich allerdings noch ein paar Tage ziehen.  
-----------
Glücksbehindernde Überzeugung: "Ich verlange Gerechtigkeit und Fairness!"

637 Postings, 6980 Tage aronbulleAuslieferung ist kein Verkauf die sehhen doch hess

 
  
    #327
01.08.13 12:03
lich aus hier wird nur noch auf halte produziert  

3 Postings, 2916 Tage Till WollheimNie vergessen: Wurfpfeile sind genauer als Fachexp

 
  
    #328
3
06.08.13 15:33
Ein Wirtschaftsprofessor hat seine Studenten auf Kurszettel Dartpfeile werfen lassen. Deren Prognosen waren nachher genauer als die von hochbezahlten sog. Experten. Eigentlich auch logische, insb. wenn man den Charakter in dieser Branche mit einbezieht. Da verschenkt doch keiner was! Also warum sollte so einer Kurszielprognosen verschenken? Im Ggt. das sind in der Regel Kontraindikatoren und man wundert sich dann auch n icht, daß manche im Solde von Shorties stehen!! :-)!
Ob VW steigt oder nicht hängt nicht so sehr am Geschehen auf dem Automarkt - der wird eh sehr stark in den nächsten 20 Jahren zurück gehen - weltweit! Man gucke sich nur mal die unüberblickbaren Halden bei den Gebrauchtwagen-Händlern an! Vielmehr hängt der Kurs alleine vom Handeln der Börsemarktteilnehmer und deren Einflüstere bzw. Manipulöre ab! Till  

24572 Postings, 6866 Tage Tony FordTrendseller...

 
  
    #329
1
28.08.13 11:11
An den roten Kreisen meldete sich Trendseller zu Wort. (als Antwort auf ein Beitrag im Daimler-Thread)
http://www.ariva.de/forum/...er-2011-Daimler-2011-Daimler-2011-428859

Grün ist mein hier verkündeter Shorteinstieg.

Es fällt auf, dass Trendseller sich immer dann zu Wort meldete, als VW sich auf hohem Niveau bewegte. Hingegen war er ziemlich still, als der Kurs deutlich tiefer stand.

Seine Anschuldigungen im Daimler-Thread sind daher haltlos  
Angehängte Grafik:
chart_year_volkswagenst.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_volkswagenst.png

3321 Postings, 3634 Tage TrendsellerKurz und knapp

 
  
    #330
1
28.08.13 12:02
du lügst Tony Ford.

Du solltest ehrlich sein.

 

3321 Postings, 3634 Tage TrendsellerIch bin JETZT

 
  
    #331
1
28.08.13 12:05
nicht still wo VW rot ist

UND

ich war vor 1-2 Monaten nicht still als es unter 150 rutschte und alle (inklusive dir) von schnellen Kursen um die 120 gesprochen habt.

Steht doch alles inklusive Datum in Threads :-)

Erst auf mein Verlangen hast du dich zu Wort gemeldet. Wo es jenseits 170 ging! Im hoch sogar über 180.

Deshalb lügst du Tony  

3321 Postings, 3634 Tage TrendsellerApropos

 
  
    #332
1
28.08.13 12:08
es fällt mir gerade auf:

Was ist falsch an den roten Kreisen?

Selbst von 160 zu 185 waren Gewinne drin!

Und bei dem grünen schauts exakt genauso aus.

Der Short war schnell tot wenn man sich den CHartverlauf anschaut.

Das nennt man "sich mit den eigenen Waffen schlagen"  

24572 Postings, 6866 Tage Tony Ford@Trendseller...

 
  
    #333
2
28.08.13 12:17
der Short steht aktuell im Gewinn, wenn auch nur Hauchdünn.

Wenn man sich den Chartverlauf anschaut, war seit dem Shorteinstieg nicht viel passiert, VW ist mehr oder weniger am Hoch abgeprallt und zeigt Schwäche.

Ferner ist es illusorisch zu glauben, dass man den idealen Einstieg Short wie Long erwischt.

Klar hättest du an den roten Kreisen Gewinne machen, doch du hättest ebenso auf ordentlichen Verlusten sitzen können, so wie z.B. bei deiner Daimler, als es erstmal 50% runter ging.

Dies möchte ich dir nicht ankreiden oder dir dabei Inkompetenz vorwerfen, weil ich weiß, dass Börse nunmal auch ein gewisses Glücksspiel ist und man eben auch mal daneben liegt, doch sollte man dann nicht Derjenige sein, der Anderen Inkompetenz vorwirft, sowas ist nämlich ziemlich peinlich.

 

7 Postings, 3034 Tage nameUnd ich...

 
  
    #334
2
28.08.13 15:03

hatte schon gehofft mit euren Kommentaren ist jetzt hier endlich Schluss und es gibt wieder sinnvolle Beiträge.

PS: Die Grafik ist aber nett, wenn die Daten stimmen (nur einmal was gesagt in einem Jahr?).

 

3490 Postings, 4320 Tage HotSalsaVW wird sich wohl

 
  
    #335
3
30.08.13 11:02
zwischen 130 und 140 einpendeln... Was danach kommt, ist für mich noch ein Rätsel...
Unterstützung um de 140 sehe ich schwach und um die 130 etwas stärker.... Mal sehen wie es kommt...  

24572 Postings, 6866 Tage Tony FordVW bleibt weiter Shortkandidat...

 
  
    #336
2
02.01.14 13:39
zwar muss ich zugeben, ist VW besser als erwartet gelaufen, doch das Risikopotenzial ist weiterhin hoch.

Vor allem China dürfte große Risiken in sich bergen, zumal China letztendlich in 2013 der große Treiber war.

Shorteinstieg bei 175€  

24572 Postings, 6866 Tage Tony Fordweiterhin klarer Shortkandidat...

 
  
    #337
3
15.10.14 23:24
Short mittlerweile bei 150€ mit 25€ im Gewinn.
Der Automarkt in Europa schwächelt und China scheint auch langsam an seine Grenzen zu stoßen.

 

Clubmitglied, 391814 Postings, 2061 Tage youmake222Volkswagen: Absatzrückgang im Dezember

 
  
    #338
1
11.01.15 22:14
Volkswagen: Absatzrückgang im Dezember | 4investors
Volkswagen: Absatzrückgang im Dezember | 4investors
Der Autobauer Volkswagen meldet für den Dezember des vergangenen Jahres fallende Verkaufszahlen bei seiner namensgebenden Kernmarke. Es seien 529.500...
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=88344
 

491 Postings, 2371 Tage Peter TAusgebrochen

 
  
    #339
1
20.01.15 08:57

VW ausgebrochen. Kursziel jetzt 200.

http://www.statistikfuchs.de/Dax/Volkswagen

 

Clubmitglied, 391814 Postings, 2061 Tage youmake222Anleger aufgepasst: BMW, Daimler und VW - das sind

 
  
    #340
1
27.01.15 20:55
Anleger aufgepasst: BMW, Daimler und VW - das sind mögliche Ziele einer Korrektur
Anleger aufgepasst: BMW, Daimler und VW - das sind mögliche Ziele einer Korrektur
http://www.deraktionaer.de/aktie/...-ziele-einer-korrektur-119410.htm
 

1891 Postings, 1941 Tage m-t89Warum ist die VW Aktie vorhin so gefalllen ??

 
  
    #341
1
30.01.15 15:59

769 Postings, 2101 Tage DrattleEingabefehler

 
  
    #342
1
30.01.15 16:15

Clubmitglied, 391814 Postings, 2061 Tage youmake222Volkswagen: Absatz in Brasilien und Russland brich

 
  
    #343
1
11.02.15 11:40
Volkswagen: Absatz in Brasilien und Russland bricht ein | 4investors
Volkswagen: Absatz in Brasilien und Russland bricht ein | 4investors
Der Autobauer Volkswagen hat im Januar einen Absatzrückgang in der gleichnamigen Kernmarke verbucht. Es seien 507.100 Fahrzeuge ausgeliefert worden, ...
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=89265
 

2638 Postings, 2070 Tage BrennstoffzellenfanVolkswagen pusht Brennstoffzellen

 
  
    #344
2
11.02.15 17:11
Volkswagen pusht Brennstoffzellen:

http://finance.yahoo.com/news/ballard-inks-us-80m-deal-120000119.html

Hoffentlich steht die ganze Brennstoffzellen-Branche (BLDP, PLUG, FCEL) vor einem hammermässigen Short-Squeeze analog dem Frühjahr 2014 (vgl. Charts der BZ-Werte im Frühling 2014)... Brennstoffzellen sind die Zukunft...

http://finance.yahoo.com/q?s=bldp  

769 Postings, 2101 Tage DrattleWahnsinn

 
  
    #345
2
19.02.15 12:56
Diese Stärke von vw - 221€, macht knapp 50% seit dem tief im Oktober!  

491 Postings, 2371 Tage Peter TLäuft und läuft

 
  
    #346
1
20.02.15 09:47

VW hört nicht auf zu laufen. Das mittelfristige Kursziel liegt nun schon bei 250.

http://www.statistikfuchs.de/Dax/Volkswagen

 

819 Postings, 2514 Tage oldiefanUnheimlich!

 
  
    #347
1
24.02.15 11:12
70 Cent in 3 Monaten sind sehr gut. Doch: Wars das jetzt? 250 halte ich für unwahrscheinlich. Denke eher, dass es einen Rücksetzer gen 200 gibt. Rußland ist nach wie vor ein Problem. Setze engen Stop. Mal sehn wie es diese Woche weitergeht.  

205 Postings, 5090 Tage sodaclubWahnsinn

 
  
    #348
2
27.02.15 15:03
... ohne Worte...  

73 Postings, 1823 Tage KillDeathgnadenlos

 
  
    #349
1
27.02.15 15:22
Solide Zahlen und alle gehen raus^^, unglaublich...

denk aber wird so wie allianz sein...erst mal runter und bis Mitte nächste woche wieder auf 225  

769 Postings, 2101 Tage Drattlenaja

 
  
    #350
2
27.02.15 15:28
die zahlen sind super, der ausblick ist halt sehr konservativ/ungenau/wage, mit einer umsatzrendite von 5,5% - 6,5%  

Seite: < 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... 68  >  
   Antwort einfügen - nach oben