Check-Cap ein GameChanger?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 03.07.20 10:20
Eröffnet am: 06.06.18 23:16 von: GetRichOrDi. Anzahl Beiträge: 14
Neuester Beitrag: 03.07.20 10:20 von: hottetotten Leser gesamt: 1.987
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 5
Bewertet mit:


 

17 Postings, 1055 Tage GetRichOrDieTryingCheck-Cap ein GameChanger?

 
  
    #1
06.06.18 23:16

Hallo zusammen,

hab mal ein Thread eröffnet, da ich die Aktie sehr interessant finde.


http://www.check-cap.com


 

17 Postings, 1055 Tage GetRichOrDieTryingDer Boden sollte langsam erreicht worden sein

 
  
    #2
15.06.18 12:15
Ein Ausbruch bis auf 8$ in den nächsten Tagen sollte bei diesem Lowfloater im Bereich des möglichen liegen.  

7982 Postings, 3735 Tage Resol_ikeiner da

 
  
    #3
21.03.19 20:03
hier  

7982 Postings, 3735 Tage Resol_ija

 
  
    #4
17.05.19 20:29

194 Postings, 231 Tage Okiiko8181HallllOOOOOOO

 
  
    #5
28.06.20 11:18
Ist einer hier  

194 Postings, 231 Tage Okiiko8181Irgend ein A... hier langsam werd ich auch mal

 
  
    #6
01.07.20 09:43
sauer wenn keiner meldet  

121 Postings, 181 Tage LannigstaDu bist nicht alleine

 
  
    #7
01.07.20 12:19
Bin hier auch schon eine Weile drinnen, aber habe mich nicht mehr groß mit News befasst.
 

194 Postings, 231 Tage Okiiko8181@Lannigsta

 
  
    #8
02.07.20 02:13
endlich ein lebenszeichen
Grüsse dich
(nicht mehr gross mit news befasst. )

möchte gern deine Meinung von diesem Aktie erfahren.
wie geht das denn du bist hier investiert und News ist dir egal???

Welche perspektive oder was meinst du wie hier sich entwickelt???




 

121 Postings, 181 Tage LannigstaCorona Absturz Depot

 
  
    #9
02.07.20 08:02
Naja ich habe zig Titel welche Mitte März extrem abgestürzt sind im Sog der allgemeinen Corona Abstürze gekauft und ins Depot gelegt.
Egal ob Daxwerte wie Daimler oder sowas wie Airbus, Carnival.
Dann aber eben auch viele "unbekannte" Titel wie Diesen hier.
Dazu habe ich mich im März mit dem Thema befasst als eben der Absturz erfolgte und sich über 100 % Erholungspotential ergeben.
Das meinte ich mit "seitdem" keine großen News verfolgt. Ich sehe schließlich im meinem Depot ob sich etwas tut oder nicht.
Bei den Absturzaktien sehe ich so gut wie kein Risiko und die meisten Kurse sind seitdem auch mehr als ordentlich gestiegen.
Bei vielen Titeln habe ich natürlich auch bereits Gewinne mitgenommen.
Wirkliche News finde ich nicht. Der letzte Pressebericht laut Homepage ist vom 5.6.  

194 Postings, 231 Tage Okiiko8181Dankeschön für dein antwort

 
  
    #10
02.07.20 17:46
Werd ich mir merken.
 

194 Postings, 231 Tage Okiiko8181Noch etwas

 
  
    #11
02.07.20 17:47
Batm advanced ist auch vielversprechend.
Ich hab so ne bauchgefühl bis weihnachten könnte wir hier richtig sehr gut stehen.  

193 Postings, 1265 Tage hottetottenMoin

 
  
    #12
03.07.20 10:16
Hab mir auch welche gesichert zu 0,49
Denke hier wird gross gesammelt seit es in den 50ern ist.
Wurde gut abgestraft durch Corona und die ganzen Angebote.
Was haben wir
Kohle für 2020
Gute Ergebnisse von der Pilotstudie
Und ein neues Patent vom 1.7.
Im Juni sollten eigtl die klinischen Studien wieder aufgenommen werden die eingestellt wurden kam aber bis jetzt noch keine news.
Zeit bis Ende Dezember um über 1$ zu kommen.


"Wir konzentrieren uns jetzt darauf, unsere IDE-Einreichung bei der FDA vorzubereiten und zusätzliche klinische Daten mithilfe einer neuen Version unseres C-Scan-Systems zu sammeln und gleichzeitig unsere globale Infrastruktur weiter auszubauen. Wir glauben, dass 2020 ein bedeutendes Jahr wird für CHEK "Das war im Dezember letzten Jahres. Nachrichten unmittelbar bevorstehend Benötigt nur Geduld  

193 Postings, 1265 Tage hottetottenChek patent

 
  
    #14
03.07.20 10:20

   Antwort einfügen - nach oben