Chance des Lebens


Seite 6 von 6
Neuester Beitrag: 31.10.17 09:20
Eröffnet am: 15.01.17 11:20 von: andrej683 Anzahl Beiträge: 136
Neuester Beitrag: 31.10.17 09:20 von: Gering.A. Leser gesamt: 24.012
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
>  

207 Postings, 1391 Tage TrivialDas Gegenteil

 
  
    #126
13.05.17 09:28
Natürlich kann sich das ganze auch ins Gegenteil entwickeln.
Darum ist freiwillig und 5 Jahre halt super.

Hier das ganze nochmal besser erklärt :

http://boersenlexikon.faz.net/optionss.htm

 

188 Postings, 1677 Tage Seb2207@Trivial

 
  
    #127
13.05.17 11:14
Die gleiche Situation habe ich aktuell bei Stone Energy. Mir wurden ebenfalls Optionsscheine eingebucht. Ausübungsfrist 28.02.2021 zu einem Basispreis von 42,04 $ (Kurs aktuell 21,34 $).

Was passiert, wenn ich das Optionsrecht nicht ausübe? Verfällt der Optionsschein wertlos und wird ohne Verlustausgleich (steuerlich) ausgebucht?
Wie ist der aktuelle Wert dieses Optionsscheins (A2EGC3 / US8616421140) zu definieren? In meinem Depot steht ein aktueller Kurs von 2,00 $? Wenn ich die Option allerdings jetzt ausübe, zahle ich ja Pro Aktie knapp 100% drauf, was natürlich überhaupt keinen Sinn machen würde.

Eine letzte Frage noch, wo und wie wird diese Aktie ausgeübt und mit welchen Orderkosten ist die Ausführung verbunden? Aufgeführt wird nur Best Execution und NewYork ase. Da diese Option sicherlich nur an einem ausländischen Börsenplatz auszuführen ist, rechne ich hier bei Ausübung mit Orderkosten 50,00 Euro + X.  

207 Postings, 1391 Tage TrivialVerfallen lassen

 
  
    #128
13.05.17 11:53
Also so wie ich das verstanden habe, wenn die Optionsscheine freiwillig sind und


Der Kurs der Aktie nicht über dem Basiswert ist du die Option nicht ausübst hast du 2 Möglichkeiten:
1. verfallen lassen,

oder
2. seit 2009 hast du auch die Möglichkeit diese als Verlust steuerlich gegen zu rechnen bei der Steuererklärung.

Oder aber was wahrscheinlich die schönere Option ist Stone Energy steigt bis 2021 über den Basiswert und du kannst günstig nachkaufen.  

Ich lasse mich gerne korrigieren sollte ich was falsch rüber gebracht haben.  

188 Postings, 1677 Tage Seb2207Optionsscheinhandel für Anfänger

 
  
    #129
13.05.17 12:13
danke für dein Feedback. Heißt also die Ausübung erfolgt durch den Verkauf der Optionen über den von meiner Depotbank vorgeschlagenen Handesplatz NewYork ase?

Spannend wird es wirklich, wenn der Kurs dann über dem Basispreis steht. Sollte ich dann ausüben, muss auch entsprechend Cash zur Verfügung stehen, da die Anzahl der Optionsscheine multipliziert mit dem Basispreis, in etwa drei mal so hoch ist wie meine urspüngliche Investition.  

605 Postings, 1651 Tage andrej683@seb

 
  
    #130
14.05.17 14:25
dann würde sich das für dich lohnen.
Du kaufst z.B für 1000 und verkaufst danach für 3000.
hast dann 2000 Gewinn.
Oder hab ich es falsch verstanden?  

207 Postings, 1391 Tage TrivialWeia

 
  
    #132
22.05.17 18:37
Schönen Schrank auch... Bin mal gespannt ob noch andere Handelsplätze dazu kommen.

Bisher könnte ich nicht handeln..  

605 Postings, 1651 Tage andrej683OTC

 
  
    #133
23.05.17 13:36
Leider nicht an der Nasdaq die neuen Aktien.
Keine Information wegen Preis für die neuen Scheine.
Abwarten ist angesagt  

605 Postings, 1651 Tage andrej683der Link der neuen Aktie

 
  
    #134
24.05.17 10:30

Clubmitglied, 9701 Postings, 2392 Tage Berliner_Chance des Lebens

 
  
    #135
1
30.08.17 11:55
???

*smile*
völlig daneben ...  

10 Postings, 1064 Tage Gering.A.Achtung

 
  
    #136
31.10.17 09:20
Achtung, der Herr Isaak ist ein Betrüger, er investiert­ das Geld seiner Familie und seiner FREUNDE, also auch von fremden Menschen. Er macht Verluste über Verluste, holts sich Geld von Frauen die er kennenlern­t und ihnen versichert­ diese zu heiraten. Er verliert alles, ist ein Sozialschm­arotzer, gewalttäti­g, drogenabhä­ngig, nimmt keinenHalt­ Menschen mit einem Messer zh Bedrohen, seine eigene Mutter hat Angst vor Ihm! Sie denken Sie können so weitermach­en Herr Isaak? ich lege Ihnen das Handwerk!
 

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben