Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Erstauflage - wikifolio - Trading Baerenstark


Seite 11 von 35
Neuester Beitrag: 19.07.19 20:00
Eröffnet am: 12.07.16 11:09 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 860
Neuester Beitrag: 19.07.19 20:00 von: telev1 Leser gesamt: 423.775
Forum: Börse   Leser heute: 265
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 35  >  

3028 Postings, 1256 Tage BaerenstarkMonatszusammenfassung

 
  
    #251
2
29.04.17 14:56
Nachdem ich im März leider gegenüber dem Gesamtmarkt federn lassen musste habe ich im April den Gesamtmarkt deutlich ouperformt. Wenn man die letzten beiden Monate zusammen nimmt konnte mein wiki auf der 2 Monatsbasis den Gesamtmarkt ebenfalls hinter sich lassen und eine bessere Performance erzielen.

Wie schon einmal gesagt lege ich mir diese Monatsliste für mich persönlich an aber denke das Sie für Beobachter oder Investierte vielleicht auch ganz interessant ist....

Auf weiterhin gute erfolgreiche Investitionen für alle.......

 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 74%) vergrößern
dax.png

16426 Postings, 6875 Tage chrismitzMom. gibt es ja nur eine Richtung.

 
  
    #252
29.04.17 15:15

Bis jetzt nicht schlecht....Werde hier verfolgen, wie du dich weiterhin schlägst. ;-)

Gruß  

3028 Postings, 1256 Tage Baerenstark@chrismitz

 
  
    #253
1
29.04.17 15:28
Du hast recht und ich habe es selber oft gesagt das dies immer nur eine Momentaufnahme ist. Aber jeder fängt mal an und muss sich dann über Jahre beweisen um so das Vertrauen von den Anlegern zu gewinnen....

Mein Ziel ist es weiterhin den Gesamtmarkt mittel bis langfristig zu schlagen und dazu gehören vor allem solche Börsenphasen wie wir Sie seit 2009 haben mit einer kleinen Unterbrechung 2011 u 2015.....

Da ich mein eigenes privates Depot in mein wiki umgeschichtet habe bin ich natürlich genauso wie die Investierten an dem Erreichen meiner Ziele stark interessiert.....weiss aber auch das es Phasen geben wird in denen man auch Geduld haben muss.....

Schönes langes Wochenende allen und auf einen erfolgreichen Mai....  

3028 Postings, 1256 Tage BaerenstarkKurs noch etwas zu den Aktien im wiki

 
  
    #254
29.04.17 16:32
Meine Werte im wiki stehen an einem spannenden Punkt.

United Internet konnte nach kurzer Konso in den letzten Wochen vergangene Woche wieder nach oben drehen und ein charttechnisches Kaufsignal liefern .
Das selbe charttechnische Bild gilt für Morphosys.
Beide Aktie stehen kurz davor Widerstände zu überwinden welche weiteres Potential frei setzen würden. Im Fall von UI wäre das die 43 Euro(Jahreshoch) und bei Morphosys wäre das die 55,80 Euro welche es zu überwinden gilt.
Desweiteren stehen die Aktien von Zalando und Leoni und des BVB (in Form eines Hebelprodukts) vor dem erreichen oder Überschreiten von ATH`s oder Jahreshochs....
Sollte dieses gelingen bei den Aktien (Hebelprodukt auf den BVB) und vor allem nachhaltig sein dann dürften auch diese Aktien gutes Potential für weitere Kurssteigerungen haben....  

1447 Postings, 1036 Tage WorldprogressHattest

 
  
    #255
03.05.17 12:51
Du heute morgen die Ruhe weg bei Morphosys? Gar nachgekauft?
Ich habe meinen Call zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt verkauft und habe gegen einen Qiagencall getauscht.
Dass Morphosys sich so im Tagesverlauf erholt hat.....  

1447 Postings, 1036 Tage WorldprogressAch gestern schon

 
  
    #256
03.05.17 12:55
einen grossen Teil abgestossen die Morphosyscalls mit 26% Gewinn vor den Zahlen, schlau gemacht..  

3028 Postings, 1256 Tage Baerenstark@Worldprogress

 
  
    #257
1
03.05.17 13:02
Ja ich habe gestern 2/3 meiner Calls auf MOR verkauft da ich mit einem Abverkauf nach den Zahlen gerechnet habe. Es ist ja zu 99% so das nach den Zahlen der Kurs nach unten geschickt wird und dann aber im Laufe des Tages wieder nach oben zieht.
Aber ein Nachkauf oder Wiederkauf war mir dann doch zu riskant. Ich habe gerade in die Aktie von MOR investiert/nachgekauft......

Da in den Zahlen NICHTS negatives drin steckt oder NICHTS überraschendes negatives hat sich an meiner positiven Einstellung zu MOR auch nichts geändert....Ich rechne weiter mit einem anziehenden Kurs (übergeordnet) je weiter es in Richtung Ende Q2 Anfang Q3 geht wo die Entscheidung bezüglich Guselkumab anstehen dürfte....

 

3028 Postings, 1256 Tage Baerenstark@Worldprogress

 
  
    #258
1
03.05.17 13:06
Ich versuche immer das Riskio in den Hebelprodukten direkt vor den Zahlen auf ein geringeres Maß zu bringen da Hebelprodukte generell schon risikobehaftet sind aber durch das "Risiko" der Zahlenunbekannte noch größer wird.....So entgeht mir eventuelle ein größerer Gewinn aber so halte ich die möglichen Verluste kleiner die bei einer möglichen Enttäuschung entstehen könnten....  

1447 Postings, 1036 Tage WorldprogressWenn Du

 
  
    #259
03.05.17 13:37
wüsstest wann ich die Tradegateaktie bereits verkauft habe und diese danach noch weitere 25% gestiegen ist oder die Aumannaktie früh verkauft habe.
So ein klarer Aufwärtstrend in Aumann und auch den Call LS2P1N viel zu früh gegeben.
Also heute bin ich mir sicher kein gutes Trading hinzulegen an meinem freien Tag.
Interessierst Du Dich eigentlich für den Goldpreis, siehst Du auch einen Doppelboden bei 1253 etwa? Ich liege da mit einigen Goldlongs im Markt aktuell.
Mit der FED heute Abend oder schon mit den ADP-Daten gleich um 14.15 sollte Bewegung kommen.
Hätt ich mal besser weniger gemacht heute.  

1447 Postings, 1036 Tage WorldprogressSo

 
  
    #260
03.05.17 13:45
macht man es nicht, da hab ich nur noch noch eine Aumannaktie die nichts mehr zur Performacne beiträgt und die Calls rennen alle nach Norden, also ich hoffe irgendwann mal wieder reinzukommen...

 
Angehängte Grafik:
aumann.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
aumann.png

3028 Postings, 1256 Tage Baerenstark@Worldprogress

 
  
    #261
2
04.05.17 13:24
Ich schaue und handel überhaupt kein Gold und konzentriere mich ausschließlich auf Aktien und dementsprechende Hebelprodukte von sehr gut aufgestellten Unternehmen. Diese stehen dann natürlich fundamental sehr gut da....

Aumann habe ich beim Börsengang auch beobachtet und sieht fundamental auch gut aus aber war mir einfach zu teuer und das schon bei Kursen von 54 Euro....das die Aktie jetzt sogar weiter gestiegen ist spricht für Ihre Fantasie aber erreicht natürlich so noch höhere Bewertungen sodass Sie für mich zur Zeit uninteressant ist....

Heute hat es UI zumindest geschafft das Mehrmonatshoch im Tagesverlauf bisher zu überwinden was ein gutes Signal ist. Sollte dieser Ausbruch die Tage bestand haben sollte es eigentlich weiter in Richtung ca. 46 Euro gehen.....

Ich denke das bei Leoni bald die Drehung kommt und die 50 Euro überwunden werden....Charttechnisch verläuft der MACD noch abwärts und erholt sich weiter sehr schön während der Kurs sehr weit oben verharrt. Sollte ein erneuter Anlauf über die 50 Euro genommen werden könnte es sein das charttechnisch der MACD gleichzeitig ein neues Kaufsignal gibt was dann helfen könnte den Kurs entgültig über 50 Euro zu heben und somit Richtung offenes GAP bei ca. 54 Euro bringen......  

1447 Postings, 1036 Tage WorldprogressGold

 
  
    #262
1
04.05.17 13:49
Oh je, gestern hab ich mir dermassen die Finger verbrannt mit Gold, 20000 Euro Wikigegenwert gestern in die Tonne getradet, hab ich zwar heute alles wieder mit DAX-Calls wieder rausgeholt, aber irgendwie kann ich vom Gold nicht lassen.
Da ist Deine konsequente Nichtbeachtung von Gold ein anderer, wohl der leichtere Weg.
Heute habe ich Aumann gekauft, schon spät, aber wass will man machen.
Schäffler im MDAX ist sicherlich grösser und viel billiger vom KGV und unterbewerteter als Aumann.
Doch Schäffler dümpelt und Aumann haussiert.
Auch Plan Optik wieder gekauft in der Fahnenstangenrallye.
Plan Optik hatte ich schon vor vier Wochen, jetzt musste ich 20 Prozent mehr bezahlen als vor vier Wochen.
Bei den Nebenwerten gefallen mir auch Orbis, leider immer hoher Spread, YOC, Tradegate, etc.
Tradegate notiert heute 35 Prozent nachdem ich verkauft hatte, auch Fahnenstange ln den Himmel.
Gewinne laufen lassen in Aktien, nach all den vielen Jahren an der Börse gibt es für mich noch ne Menge an Verhaltensmustern aufzubrechen.
Glückwunsch zu Deinen immer neuen ATH im Wiki und den zwei Millionen Anlegergeldern.  

10260 Postings, 1641 Tage MissCash@Baerenstark

 
  
    #263
04.05.17 18:08
wirklich ein gutes Händchen, Hut ab!  

3028 Postings, 1256 Tage Baerenstark@worldprgress + MissCash

 
  
    #264
04.05.17 22:38
Dankeschön für die lobenden Worte.....

Manchmal läuft es besser und manchmal schlechter als der Gesamtmarkt ABER am Ende eines Mittel bis langfristigen Zeitraumes ist mein Ziel deutlich besser zu sein als der Gesamtmarkt in dem selben Zeitraum.....

Bisher bin ich zufrieden und hoffe die Investierten ebenso.....  

207 Postings, 5355 Tage Nordend@Baerenstark

 
  
    #265
1
05.05.17 12:23
Hallo,

ich bin mit einer ersten Position vor wenigen Wochen, am 24.02.17, eingestiegen und bin wirklich sehr zufrieden und möchte mal ein wirklich großes Lob aussprechen. Die Schwankungen seitdem sind verhältnismäßig "pillepalle", also recht gering und die muss man einfach aushalten können. Ich freue mich und hoffe natürlich, dass ich deinen Weg noch recht lange mitgehen kann.
Für mich ist diese Investition in dein Zertifikat sogar auch ein wenig als Absicherung meiner anderen Investitionen zu sehen, wenn da auch der Emmitent immer auch ein gewisses Risiko darstellt (ich habe gelesen, dass es da bei wikifolio ja sogar eine gewisse Absicherung gibt, mit der ich mich aber noch nicht beschäftigt habe).

Also weiterhin Viel Erfolg! Es ist ja letztendlich auch meiner :-)  

Viele Grüße
Nordend  

3028 Postings, 1256 Tage Baerenstark@Nordend

 
  
    #266
05.05.17 13:24
Auch Dir danke ich für die lobenden Worte .....und ja Du hast natürlich recht das mein wiki etwas mehr schwankt da ich halt bedingt durch meine Strategie auch mal prozentual mehr in Hebelprodukte investiere. Aber auch ich finde(wie Du ja auch) das die Schwankungen bisher normal sind und am Ende muss man halt auf längere Sicht mehr UP Performance schaffen als es in schlechteren Marktphasen auch mal down geht....

 

3028 Postings, 1256 Tage BaerenstarkGut in den Mai gestartet

 
  
    #267
05.05.17 23:38
So wie der April endete fängt der Mai an und zwar mit guten Börsen und steigendem wiki.....

Leider schwächelten die Nebenwerte heute etwas gegenüber dem DAX der vor allem nachbörslich noch weiter stark angezogen hat.

In den nächsten 9 Tagen stehen einige Zahlen zum Q1 an und zwar bei UI,Leoni und Zalando......
Bei der Aktie des BVB gab es diese diese Woche ebenso bei MOR.....beide lagen im Rahmen meiner Erwartungen.....wobei die Zahlen des BVB eigentlich nicht wirklich interessant waren da ich die Aktie( in Form eines Hebelprodukt) nicht halte wegen des KGV`s usw. sondern weil Sie einfach unterbewertet ist und kurz vor der Sommerpause steht in der die Aktie oft angezogen hat. Zudem steht Sie unmittelbar vor der 6 Euro was bei überschreiten meiner Meinung nach weiteres Potential freisetzen dürfte.....
Natürlich gilt hier zu hoffen das man die direkte Champions-Quali in den letzten 3 verbleibenen Spielen schafft......

Leoni hat heute auf Schlußkursbasis die  50 Euro Marke geknackt und wenn sich dies kommende Woche bestätigen sollte wird meiner Einschätzung nach relativ zügig das offene GAP bei 54 Euro geschlossen welches letztes Jahr gerissen wurde.....

Zalando steht charttechnisch weiter unmittelbar vor Ihrem ATH.....sollte dies überwunden werden könnte dies einen Schub geben und die Aktie weiter nach Norden führen.....hier werden vielleicht die Zahlen kommenden Dienstag Ausschlag dafür geben...



 

3028 Postings, 1256 Tage BaerenstarkVerlaufshoch.....bisher

 
  
    #268
1
06.05.17 19:25
 
Angehängte Grafik:
wikiwiki.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
wikiwiki.png

3975 Postings, 1566 Tage dd90Baer

 
  
    #269
07.05.17 19:11
Was soll man dazu schreibe ?

Ein Bild sagt mehr als ...  

SUPER  ;-)  

873 Postings, 1073 Tage DoppeldeckerBaer

 
  
    #270
08.05.17 11:57
Am Donnerstag kommen die Zahlen bei Verbio, bei denen du noch mit einer kleinen Position drin bist. Was erwartest du dir von den Zahlen? Der Kurs ist in den letzten Monaten ja deutlich zurück gekommen. Geht es nun wieder aufwärts, oder wird man selbst gute Zahlen am Donnerstag mit einer Enttäuschung aufnehmen?  

3028 Postings, 1256 Tage Baerenstark@Doppeldecker

 
  
    #271
08.05.17 14:56
Ich rechne mit den "sehr guten Zahlen" die von vielen aber auch schon erwartet werden. Einen neuen Ausblick auf das nächste Geschäftsjahr wird es natürlich noch nicht geben und somit glaube ich das wenn die Zahlen wie erwartet sehr gut sind wird das den Kurs weder nach oben noch nach unten bewegen......sollte jedoch aufgrund eines super Q3 und erwarteten super Q4 die Prognose für das laufende Geschäftsjahr angehoben werden glaube ich das der Kurs zumindest locker die Zweistelligkeit erreichen wird und somit auch die knapp über 11 Euro wieder.....

Aber wie gesagt wegen des saisonalen Übergangs von dem einen in das nächste Jahr für Verbio drängt sich für mich erst einmal kein Invest auf. Wenn man auf eine Prognosenerhöhung spekuliert könnte man versuchen zu traden und dann mal schauen was das Management für das nächste Geschäftsjahr sagen wird mit den Q4 Zahlen in gut 3 Monaten.....

In einem muss ich Dir aber widersprechen und zwar das ich noch mit einer kleinen Position in Verbio drin bin.....dem ist schon länger nicht mehr so.....sowohl hier im Ariva Investoren Spiel 2017 und auch in meinem wiki bin ich nicht mehr in Verbio investiert.....

Wie gesagt nicht weil die Aktie schlecht oder teuer ist nein sondern weil es andere Werte gibt die aus meiner Sicht zu dieser Zeit aussichtsreicher sind.....kann sich aber jeder Zeit ändern....

Ich habe Verbio weiterhin auf meiner Watchlist.....  

3028 Postings, 1256 Tage BaerenstarkGewinnmitnahmen

 
  
    #272
08.05.17 17:26
Ich habe heute vor den Zahlen welche morgen kommen von Leoni das Hebelprodukt auf Leoni verkauft. Meine Spekulation das der Kurs vor den Zahlen schon ansteigt ist aufgegangen und die Gewinne habe ich dann heute gesichert. Die Aktie von Leoni behalte ich im wiki.....

Da die BVB Aktie nun ausgebrochen ist bietet Sie weiteren Spielraum für Kurssteigerungen. Ich habe mich dementsprechend in einem Hebelprodukt des BVB und in der Aktie heute eingekauft...
Mit dem Sieg am Wochenende gegen Hoffenheim hat der BVB ein Schritt getan um die direkte Champions-Quali zu schaffen.....Zudem steht die Sommerpause an und die sehr heiße Spekulation um Auba welche sich positiv auf den Aktienkurs auswirken dürfte meiner Meinung nach....

Kurs zum Wochenende und dem Ausgang der Wahl in Frankreich:

Ich bin zufrieden wie die Wahl ausgegangen ist und dieses Ergebnis wird mittelfristig den Aufwärtstrend der europäischen Börsen weiter voran bringen....Kurzfristig gab es am Wochenende stark steigende Kurse und auch am Freitag nach Xetra Schluß stieg der DAX stark weiter an. Da war es fast abzusehen das dieses am Montagmorgen (heute) so nicht vom Markt aufgenommen wird sondern das es Gewinnmitnahmen geben wird. Das ist auch super so denn der DAX hat vor kurzem schon ein GAP gerissen welches aus der heutigen Sicht ein RunAway GAP bleiben wird. Aber so entstand heute nicht noch eines.....das wäre dann oder war jetzt für die Charttechniker dann doch zu viel des Guten;-)

 

3028 Postings, 1256 Tage BaerenstarkSorry die Zahlen von Leoni erscheinen am 10ten

 
  
    #273
09.05.17 07:04
Sorry Leute....Bei der Zahlenbekanntgabe von Leoni ist mir ein Fehler unterlaufen. Irrtümlicherweise hatte ich den 09.05 auf dem Schirm aber Sie erscheinen erst am 10.05
 

1447 Postings, 1036 Tage WorldprogressHallo

 
  
    #274
09.05.17 21:37
Ich bastel mir mein zweites US-Wiki zusammen, das erste hab ich schon wieder geschlossen wegen
peinlichem Start, aber nicht weitererzählen.

Für die US-Shares schaue ich ja gerne auf finviz.com rein und was sehe ich bei den Majors?
Valeant 24,51 Prozent im Plus, da musste ich doch gleich an Dich und Dein Näschen denken...  

1447 Postings, 1036 Tage WorldprogressUnd

 
  
    #275
09.05.17 22:21
hab den mit in die Watch genommen..LS2Q95  

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 35  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: tagschlaefer