Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Cannabis ein sicherer mid-bigcap- Hafen?


Seite 1 von 125
Neuester Beitrag: 26.05.18 11:47
Eröffnet am: 15.05.17 16:06 von: Scrappy Anzahl Beiträge: 4.115
Neuester Beitrag: 26.05.18 11:47 von: dartmichael Leser gesamt: 507.481
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 346
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
123 | 124 | 125 125  >  

183 Postings, 550 Tage ScrappyCannabis ein sicherer mid-bigcap- Hafen?

 
  
    #1
9
15.05.17 16:06
Hallo zusammen,

Mich würde mal interessieren, was ihr über den Cannabis-Boom denkt!
Beim stöbern bin ich über das Unternehmen Cannabis Wheaton Income Corp. gestoßen.
Dessen CEO Chuck Rifici ist Gründer von Canopy Growth und bescherte frühen Investoren einen Gewinn von 53.700%

mit Cannabis Wheaton möchte er nun diese Erfolgsgeschichte wiederholen.

Zudem startet Cannabis Wheaton mit einer Produktionsfläche von 1,3Mio Quadratfuß und wäre demnach der aktuell größte Produzent. Auch neue Streaming-Deals sollen entstehen, mit denen das Unternehmen ihre aktuelle Ausgangssituation untermauern möchte!

Ich habe hier mal ein paar links bereit gestellt:)

[url]http://www.cbc.ca/beta/news/business/...ing-financing-1.4106715[/url]

[url]https://www.youtube.com/watch?v=bBJIc51hb0k&feature=youtu.be[/url]

[url]http://www.bnn.ca/commodities/video/...twitter&_gsc=wQ4UV6P[/url]


es würde mich freuen wenn hier eine nette Diskussionsrunde entstehen würde!
 
3090 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
123 | 124 | 125 125  >  

25 Postings, 389 Tage hoooweeeBin gespannt wie die heute eröffnen

 
  
    #3092
23.05.18 08:15

683 Postings, 240 Tage Azag-ThothDer Kurs wurde gedrückt

 
  
    #3093
23.05.18 08:51
um Investoren den günstigen Einstieg zu ermöglichen.
Eine Kapitalerhöhung sieht erstmal blöde aus, ist aber eher positiv für long investierte.

Chance zum Nachkaufen. Weil danach wird der Kurs wieder gepushed.  

105 Postings, 11 Tage AhorncanAb heute vom Handel ausgesetzt...

 
  
    #3094
23.05.18 09:52
Da wird wohl heute nichts eröffnet. Mal sehen wie lange die Aussetzung dauert und warum eine Aussetzung ohne Meldung von der Firma.  

683 Postings, 240 Tage Azag-ThothNa ja, die Kanadier machen das schon immer so...

 
  
    #3095
23.05.18 10:04
Das ist halt das Smart Money. Da werden irgendwelche Deals gemacht, die am Rande der Legalität sind, oder jenseits davon. Aber bei der Menge börsenorientierter Unternehmen kümmert sich keiner drum.
Für long investierte nicht schlimm. Für noch nicht investierte vielleicht eine gute Einstiegschance.

Phytotech Has Sold All Of Its Common Shares And Warrants In Cannabis Wheaton Income Corp For C$5.6 Million
2 hours ago by Thomson Reuters
Mmj Phytotech Ltd:
* HAS SOLD ALL OF ITS COMMON SHARES AND WARRANTS IN CANNABIS WHEATON INCOME CORP FOR C$5.6 MILLION Source text for Eikon: Further company coverage: just seen on my TD any thoughts !
 

683 Postings, 240 Tage Azag-Thothdie einen gehen, die anderen kommen

 
  
    #3096
23.05.18 10:07
https://globenewswire.com/news-release/2018/05/22/...l-Financing.html
 

468 Postings, 4297 Tage inokPflichtlektüre

 
  
    #3097
1
23.05.18 10:27
täglich Sedar lesen z.B. gestern 22.Mai

https://sedar.com/...mpanyDocuments.do?lang=EN&issuerNo=00005865#    

57 Postings, 440 Tage Sascha DichtlHandel

 
  
    #3098
23.05.18 15:23
bei der Baader Bank ist aktuell ein Geld-Kurs von 11€ für ein Volumen von 3.000 Stk drin?!?
Seht ihr das auch? Was ist da kaputt?  

683 Postings, 240 Tage Azag-Thothbei Consorsbank für 0,931€

 
  
    #3099
23.05.18 16:05

57 Postings, 440 Tage Sascha Dichtldas

 
  
    #3100
23.05.18 16:08
war nur bis 15:30 uhr ca drin, also bis US börsen aufmachten.  ich konnte gar keine verkaufsorder bei der baader bank platzieren. jetzt ist der kurs wieder unten. schade ;)  

683 Postings, 240 Tage Azag-Thothviele werfen jetzt aus lauter Panik ab

 
  
    #3101
23.05.18 16:15
weil sie nur den Kurs sehen. Vielleicht hole ich mir noch welche...  

683 Postings, 240 Tage Azag-Thoth#3100

 
  
    #3102
23.05.18 16:17
Bankirrtum zu deinen Gunsten. Gibts nur im Spiel.  

683 Postings, 240 Tage Azag-ThothAlso doch ein krummes Ding, das da gedreht wurde.

 
  
    #3103
1
23.05.18 20:43
Offenbar mit dem CEO abgesprochene Leerverkäufe. (Mein englisch ist nicht das beste.) Ich hoffe nur, dass das keine weiteren Wellen schlägt. Wie gesagt, sowas gibts in Kanada ständig.

https://www.bnnbloomberg.ca/commodities/video/...abis-wheaton~1400540

Was sind blue stamps?  

468 Postings, 4297 Tage inok? liegen beim Boss (zum 2.)

 
  
    #3104
2
23.05.18 22:58
Erinnerst Du dich noch an meinen Beitrag 3065 mit den Link zur Financial Post?
Sunny Freeman:

Cannabis Wheaton Income Corp.’s chief executive and marijuana industry pioneer Chuck Rifici admits the intricacies of large private placement deals are not his forte.

But he trusts the Vancouver-based company’s team of legal and banking experts would have flagged any conflict of interest in the controversial $80-million private placement cancelled last Monday amid questions about the personal stakes taken in the deal by some of those very same advisers.

Und laut Deinem eingestellten Video haben those very same advisers total 19 Millionen CAD in die Tasche stecken wollen. Weil es an die Öffentlichkeit durchsickerte machten die Geldgeber einen Rückzug.

Wundert es da, dass Fragen auftauchen wieviele Millionen bei der jetzigen Transaktion in privaten Taschen verschwinden? Rifici ist kein integrer CEO im Gegenteil, er ist ein Gauner, dem bis jetzt nichts angelastet werden kann. Jetzt kann man argumentieren er schaffe für die Aktionäre Mehrwert aber im gleichen Atemzug bestielt er sie auch!
Dies hat nichts mit Kanada zu tun, aber mit dem CEO von Cannabis Wheaton.  

468 Postings, 4297 Tage inokKorrigiere mich

 
  
    #3105
1
23.05.18 23:16
sollte heissen:
Und laut Deinem eingestellten Video haben those very same advisers total 9 -10 Millionen CAD in die Tasche stecken wollen.  

683 Postings, 240 Tage Azag-ThothVerdammt.

 
  
    #3106
24.05.18 08:53
Und wenn ich das richtig verstehe, hat CW 100 Mio CAD von einer Bank namens BMO bekommen, damit BMO Anteile an ihre Kunden verkaufen kann. Dafür wurde der Handel ausgesetzt.  
Die Verkäufe werden den Kurs nicht beeinflussen, wenn ich das richtig verstehe.

Ich hoffe auf die Stärke der Aktionäre, dass sich alles zum guten wendet. Vielleicht ist auch alles ganz anders. Ich hoffe zu viel...  

683 Postings, 240 Tage Azag-ThothAm 1.6. ist Hauptversammlung

 
  
    #3107
24.05.18 10:03
Ich denke, da wird alles ausdiskutiert werden ;-)

 

74 Postings, 349 Tage DEWRBOM

 
  
    #3108
24.05.18 15:45
Bank of Montreal.
Ich denke es ist durchaus als Vertrauensbeweis zur verstehen,
wenn die BOM 100 Mio. zahlt.
...leider ist es wieder eine Verwässerung, auf der anderen Seite, mal
sehen was mit dem Geld gemacht wird. Kann durchaus wieder ein
sinnvoller und weiter führender Ankauf anstehen.
VG DEWR  

621 Postings, 1501 Tage chefchenDenke Irgend etwas gutes steht bestimmt an

 
  
    #3109
1
24.05.18 23:43
denn 100Mio schmeißt niemand einfach mal so aus dem Fenster  

683 Postings, 240 Tage Azag-Thothich bin doch ganz froh

 
  
    #3110
1
25.05.18 09:04
hier investiert zu sein...

https://www.dropbox.com/s/z9blz0ps5l5eppp/CBW%20AIF.pdf?dl=0

[Quelle: Investor-Group bei Facebook (https://www.facebook.com/groups/cbwinvestors)]

 

554 Postings, 1997 Tage dartmichael...könnte mir ....

 
  
    #3111
1
25.05.18 09:18
...ein Zusammenschluss bzw. Übernahme mit bzw. von Quinsam Capital (qca) entstehen könnte...sind beides Investmentdienstleister im MJ Sektor...bin seit 2 Monaten in qca investiert und es gab vor Tagen eine PR eines Deals von CBW und QCA... alles nur meine Meinung und nur ein Gedanke...  

468 Postings, 4297 Tage inokund das ist der Deal

 
  
    #3112
26.05.18 00:03
Toronto, Ontario, May 18, 2018
– Quinsam Capital Corporation (CSE:QCA) ("Quinsam" or the "Company") is pleased to announce that it has completed the sale of its position in Dosecann Inc. (“Dosecann”) as part of the takeover of Dosecann by Cannabis Wheaton Income Corp. (“Cannabis Wheaton”).

Roger Dent, CEO of Quinsam said “We are very pleased with the result of our investment in Dosecann and we look forward to its contribution to our Q2/2018 results.”

Quinsam invested $875,000 in Dosecann in early 2018. The investment consisted of a combination of $875,000 of convertible debentures and 437,500 warrants.
In exchange for its investment in Dosecann, Quinsam received 1,092,000 shares of Cannabis Wheaton plus 546,000 warrants in Cannabis Wheaton with an exercise price of $0.962. In addition, Quinsam will receive additional Cannabis Wheaton shares in lieu of the interest owing on the debenture. In aggregate, the value of the securities obtained by Quinsam is well in excess of $2 million at the present time.

In anderen Worten, ein Invest von $875 000 in 4-5 Monaten wertgesteigert auf rund $2 000 000 (+128%)  

468 Postings, 4297 Tage inok@ Azag-Thoth

 
  
    #3113
26.05.18 00:39
Der BMO-Deal
Aus Deinem Link (Seite 15)

On May 22, 2018 the Company announced that it has entered into an agreement with a syndicate of underwriters, led by BMO Capital Markets, pursuant to which the underwriters have agreed to buy on a bought deal basis, 71 500 000 units of the Company at a price of $ 1.40 per unit, representing aggregate gross proceeds to the Company of approximately $ 100 million. Each unit consist of one common share and one-half of one common share purchase warrant, with each whole common share purchase warrant entitling the holder thereof to purchase one common share at a price of $ 1.85 per common share for a period of 24 months following the closing date.

Und auf dem level CAD 1.40 hat der Kurs seit Bekanntgabe des Deals auch geschlossen (1.39 - 1.40). Die Börse betrachtet den neusten Deal imho doch einigermassen kritisch!
ps, interessante Zusammenfassung über die sehr unübersichtliche CBW
 

554 Postings, 1997 Tage dartmichael..CBW und QCA, ...

 
  
    #3114
26.05.18 06:45
...ich finde diese Geschäftsmodelle sehr, sehr interessant...für Zocker oder Kurzinvestierte nicht so interessant, aber für Long's umso spannender und retabler...gerade jetzt, wo die Wahrscheinlichkeit der Legalisierung in Kanada vor der Türe steht....kenne das Investportfolio von CBW leider noch nicht, aber auch bei QCA sind diese nicht immer ausreichend transparent, gerade was die Veräußerungen betrifft....denke, das A und O werden die Quartalzahlen sein um zu sehen, wie rentabel sie arbeiten...werde hier noch ne Woche warten und dann investieren...wie auch bei QCA werden viele Firmen aus ihrem Portfolio vor der Legalisierung noch an die Börse gehn bzw. Lizensen bekommen. Q2,3 und 4 werden mega und "noch" für kleines Geld zu haben !!! ...alles meine Meinung, keine Kaufsempfehlung....good luck!!!  

468 Postings, 4297 Tage inok@ dartmichael

 
  
    #3115
26.05.18 11:37
Im Link von Azag-Thoth (3110) sind alle Beteiligungen von CBW aufgeführt, man muss nur lesen wollen.  

554 Postings, 1997 Tage dartmichael..danke inoc, ..

 
  
    #3116
26.05.18 11:47
..jetzt will ich und habe Zeit ;-) ...  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
123 | 124 | 125 125  >  
   Antwort einfügen - nach oben