Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)


Seite 1 von 3248
Neuester Beitrag: 16.07.19 20:44
Eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 82.192
Neuester Beitrag: 16.07.19 20:44 von: JusticeWillW. Leser gesamt: 17.144.132
Forum: Börse   Leser heute: 2.733
Bewertet mit:
157


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3246 | 3247 | 3248 3248  >  

4496 Postings, 3645 Tage PjöngjangCOOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

 
  
    #1
157
20.03.12 19:41
WMI Mortgage Reinsurance Company abzuwickelnde (WMMRC) Versicherung und Finanzdienstleistungen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von WMI, mit Sitz auf Hawaii soll später zur Abwicklungerlösen der runoff notes dienen.

Die WMI Holdings Corp.
ist Ausgestattet mit 75 Millionen Dollar an Eigenkapital, und einer Kreditlinie von 125 Millionen Dollar.

Dieses Geld soll und (kann) für evtl. Übernahmen genutzt werden.

Geleitet von
Michael Willingham,

Unterstützt von
Diane Glossman, Mark Holliday, Gene Davis, Timothy Graham, Steve Scheiwe und Michael Renoff.

Registration der Neuaktien:
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/.../mm03-1812_8a12g.htm

Charter WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge31.htm

Bylaws WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge32.htm  
81167 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3246 | 3247 | 3248 3248  >  

154 Postings, 227 Tage speakerscorner2018Ohjohnny

 
  
    #81169
5
04.07.19 12:31
Überrascht mich nicht:

Wer wie Du glaubt, dass die Safe Harbour Regeln in #81165 irgendetwas mit der FDIC und WaMu zu tun haben, der glaubt auch, dass die Erde eine Scheibe ist - die notwendige Faktenresistenz bringst Du doch locker mit.

Viel Erfolg - und fall‘ nicht runter!  

1422 Postings, 2769 Tage ohjhonnyspeaker 1+2

 
  
    #81170
04.07.19 13:59
OMG....jetzt sind es schön zwei  

53 Postings, 2351 Tage aleaiactaest81170

 
  
    #81171
1
04.07.19 16:06
kommt ja eh alles aus einem Büro, da wurden über Jahre  unterschiedliche Charaktere mühsam aufgebaut. Die ein oder andere Schmeißfliege gesellt sich Gratis dazu, da wo es stinkt sind meistens auch die Fliegen.  

880 Postings, 3219 Tage Planetpaprika39.

 
  
    #81172
13
04.07.19 16:39
Nach WMI
https://translate.google.com/...tion-safe-harbor.html&prev=search

Nach WMI
https://translate.google.com/...ion_Rule_10-13-10.pdf&prev=search


https://www.mayerbrown.com/de/perspectives-events/...ile-for-insolven
Wenige Wochen nach WMI  Insolvenz:  
"Der Gesetzgeber hat am 9. November 2012 beschlossen, die vorübergehende Änderung der Insolvenzordnung, die in bestimmten Fallkonstellationen zu einer Lockerung der Insolvenzantragspflicht führt, dauerhaft und unbefristet beizubehalten.
Die Änderung war am 18. Oktober 2008 aus Anlass der Finanzkrise in Kraft getreten und zunächst bis zum 31. Dezember 2010 und später bis zum 31. Dezember 2013 befristet."

Aus 2008:  "Der sichere Hafen wirft die Frage nach der Disposition einer Beteiligung auf, die nicht aufgrund von Rückgriffselementen in der EU unter die ausdrücklichen Bestimmungen der Regeln zu fallen scheint
Transfer. Die Erörterung der Regeln durch die FDIC im Bundesregister veröffentlicht begleitend.
Die Annahme der Regeln stützt die Ansicht, dass andere Übertragungen potenziell sicher wären vor
Ablehnung Es heißt dort: „Wenn die verfügbaren Beweise hinreichende Sicherheit dafür bieten, dass die
Übertragenen Vermögen  außerhalb des Einflussbereichs eines Konkursverwalters oder -empfängers liegen würden
für den Übertragenden eine Feststellung, dass die übertragenen Vermögenswerte rechtlich isoliert wurden [vom Empfänger] ist angemessen.

“65 Fed. Reg. bei 49189.
Mit diesen Aussagen als Prädikat bietet die FDIC-Präambel ferner:
[A] Transaktion, die vorgibt, ein Verkauf (keine Beteiligung) eines Finanzinstruments zu sein
Vermögenswert, auch wenn es Rückgriff gegen den Verkäufer beinhaltet, der gekennzeichnet wäre
als Verkauf im Sinne der allgemeinen Rechtsauffassung sollte nicht von der Regel;

Die FDIC wäre infolgedessen nicht in der Lage, übertragene Vermögenswerte wiederzugewinnen.... "

https://corpgov.law.harvard.edu/wp-content/...onvervator-receiver.pdf

Darum zahlreiche Gesetzesänderungen der F D I C  im  C h a p t e r 11  zu  s a f e  h a r b o r.
Nach und WEGEN Wamu.
Wahrscheinlich hatten Blair und FDIC einen richtig dicken Hals ob der damaligen Möglichkeiten....



 

3243 Postings, 3250 Tage kroetendetektorMr. Cooper nun in der aktuellen Russel-2000-Liste

 
  
    #81173
15
04.07.19 23:13
zu finden auf Seite 13, rechte Spalte:

https://www.ftserussell.com/files/...019-membership-list-russell-2000

 

11889 Postings, 3142 Tage SchwarzwälderCurrent Report Filing (8-k)

 
  
    #81174
9
05.07.19 23:49
Current Report Filing (8-k)
Date : 07/05/2019 @ 9:31PM
Source : Edgar (US Regulatory)
Stock : MR Cooper Group (MM) (COOP)
Quote : 8.14  0.26 (3.30%) @ 9:30PM

https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...current-report-filing-8-k
 

5075 Postings, 3043 Tage neverenough#81174 (8k)

 
  
    #81175
5
08.07.19 15:55
soll heissen der Strippenzieher des Mergers aus Sicht von Nationstar verlässt das "sinkende" Schiff.  

880 Postings, 3219 Tage Planetpaprikasoll heissen

 
  
    #81176
8
08.07.19 16:19
daß mit 62 Jahren Chef-Rechtsanwälte mit vielen rechtlichen Merger-Verdiensten
in den verdienten RUHESTAND wechseln ( mit vielen Aktien des wachsenden Unternehmen versehen )....  

880 Postings, 3219 Tage PlanetpaprikaAhoi

 
  
    #81177
8
09.07.19 00:01
Abgesehen davon, daß das "sinkende Schiff" gerade erst seinen Stapellauf hinter sich hat,
mit wesentlich stärkeren Motoren  ausgestattet und starker / verstärkter Crew,
(die entsprechend dem Markt der Fähigkeiten üblich entlohnt werden)
der Aufenthalt in der Werft erst einmal Investitionen gekostet hat,
(aber das sinkende Schiff ohne Probleme kurzfristig einen Milliardenkredit erhalten hat)
und der Schiffstransportmarkt gerade dann von sinkenden Zahlen getroffen wurde.....
und unser angeschlagenes Schiff von derart vielen Short-Reisenden besucht wurde/wird......
so ist das Unternehmen zwar Marktführer und/oder mitführend...... aber bis der Sturm sich legt,
wird es, wie zu sehen, einige Seekranke und viele Wellentäler geben..... bis das Schiff, samt schon bekannter, und.... vielmehr der noch unbekannten Ladung aus "Vor"-Werft-Zeiten......
in den Hafen von Fairtown in Reasonableland einfährt.
Kann sein, daß Schiffstickets DANN...... WESENTLICH..... teurer sein werden.......we will see.....
Ahoi, Kurs N-NO, der Nebel lichtet sich und die Eisberge liegen bereits hinter uns !! .......m.M.n.  

3243 Postings, 3250 Tage kroetendetektorZum Chart

 
  
    #81178
10
09.07.19 00:51
Die 50-Tage-Linie erweist sich im Monent als Widerstand, so wie im Mai, aber diesmal mit etwas mehr Klebstoff. Es sieht nach einer Bullenflagge aus, solange es nicht unter 7,85 $ geht.

Oben gibt es noch ein kleines offenes Gap, dass man glatt übersehen kann. Zwischen 8,57 $ und 8,58 $ ist noch leerer Raum, der gefült werden will. Um so besser, das gibt noch etwas Zugkraft von oben. Sobald die Bullenflagge nach oben aufgelöst wird, können wir uns auf den 9 $ Bereich freuen...

Mit dem Wort Weihnachtsrallye warte ich noch ein bischen...   ;=)



 
Angehängte Grafik:
2019-07-08_coop_tageschart.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
2019-07-08_coop_tageschart.png

880 Postings, 3219 Tage PlanetpaprikaEtwas OT oder doch nicht

 
  
    #81179
3
10.07.19 15:43

880 Postings, 3219 Tage PlanetpaprikaEine Nationstar Kursrutsch Erklärung

 
  
    #81180
2
10.07.19 15:51
aus 2016

https://www.forbes.com/sites/antoinegara/2015/05/...r-earnings-miss/#  

460 Postings, 3183 Tage silverjohn-ecuadorKoennte es die Moeglichkeit

 
  
    #81181
10.07.19 17:53
Koennte es die Moeglichkeit geben das es kein C I C ....Change I Control geben wird und die alten Eigentuemer wieder das SAGEN bekommen.Bei 11 Jahren  und noch immer kein Kaufvertrag keine Kaufsumme. Auch duerfte es nun  Leute geben die dieses schlimme Finanzverbrechen benennen koennen.  

880 Postings, 3219 Tage Planetpaprika#silverjohn

 
  
    #81182
2
10.07.19 19:22
Punkt 1: Unmöglich
Punkt 2: POR/ DS / PAA ist vorhanden
Punkt3: Kaufsumme unsicher, 1,9 Mrd ......Anzahlung ? Plus book value ? Plus interests ? Plus....?
Punkt4: ja, wir.  

880 Postings, 3219 Tage PlanetpaprikaOT II

 
  
    #81183
1
10.07.19 22:12
weil es derzeit wenig Neuigkeiten gibt....

https://markets.businessinsider.com/news/stocks/...-2019-7-1028340025  

880 Postings, 3219 Tage Planetpaprika:-)

 
  
    #81184
9
11.07.19 14:53
keiner da ?
Und so ?  "US Customs just seized a ship owned by JPMorgan
after authorities found $1 billion worth of drugs on it...." ?
Egal....

Wird bis zu den neuen COOP Zahlen eine lange Wartezeit, wenn nichts passiert...
Das kennen wir ja.  Kann mich bitte jemand anrufen, wenn die Escrowwerte gebucht,
die Shorts gecovert haben ( die wissen es in der Regel, wann etwas soweit ist, daß..... )
und COOP einen fairen und reasonablen Kurs besitzt, der nicht ständig nach unten schielt  :-)

Deswegen erst Recht : HAPPY DAY allen hier !

 

9 Postings, 3396 Tage bronkobullJP Morgen

 
  
    #81185
13.07.19 18:11
Da sieht man mal, wo JP Morgen überall die Finger im Spiel hat.  
Https://www.google.de/...lPSH11D31TuZFs7Zvm67&cshid=1563033815868  

880 Postings, 3219 Tage PlanetpaprikaInsider Activity Mr. Cooper Group Inc. / M. Will.

 
  
    #81186
4
13.07.19 19:29
https://markets.businessinsider.com/stocks/insider-activity/coop

https://markets.businessinsider.com/stocks/...llingham-michael-878248  

154 Postings, 227 Tage speakerscorner2018Firefighting: The Financial Crisis and its Lessons

 
  
    #81187
3
14.07.19 13:41
Sehr interessantes neues Buch von Bernanke, Geithner und Paulson zu den Hintergründen, Ablauf und Erfahrungen aus der Finanzkrise 2007/ 2008 - u.a. kommt natürlich auch Washington Mutual an einigen Stellen prominent vor.

€ 10 Euro, die sich lohnen m.E.  

154 Postings, 227 Tage speakerscorner2018Link vergessen

 
  
    #81188
2
14.07.19 13:45
Firefighting: The Financial Crisis and its Lessons:Amazon.de:Fremdsprachige Bücher
https://www.amazon.de/...g-Financial-Crisis-its-Lessons/dp/1788163362
 

107 Postings, 209 Tage J.MurphyBernanke, Geithner und Paulson =

 
  
    #81189
10
14.07.19 14:54
Bernanke, Geithner und Paulson = lÜGNER-BETRÜGER und Marionetten
der Machthaber des Geldes  und der Bananenrepublik !
Warum soll ich mir ein Buch kaufen das auf Lügen basiert.
Für euch sind das natürlich Fakten die die Welt verändert haben,das sowas nieeeeeeeeeemals wieder passieren soll   ............lachhaft.

Nun denn,jeder darf und kann sich natürlich seine eigene Meinung bilden !  

880 Postings, 3219 Tage PlanetpaprikaWMI WMIH und COOP Kursmanipulationen

 
  
    #81190
7
15.07.19 17:16
".....I have been in the stock market since the early 1960's,
and I have never,
never seen trading in a stock like coop....."

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=149919240  

880 Postings, 3219 Tage PlanetpaprikaWedbush meldet sich mal wieder

 
  
    #81191
3
15.07.19 19:34
https://trentdailytimes.com/2019/07/15/...19-earnings-nasdaqcoop.html  

197 Postings, 2732 Tage kapboydiese-r, Gauner

 
  
    #81192
1
16.07.19 20:00
https://boerse.ard.de/aktien/geldmaschine-jpmorgan102.html  

3504 Postings, 1868 Tage JusticeWillWinEs läuft für JPM

 
  
    #81193
1
16.07.19 20:44

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3246 | 3247 | 3248 3248  >  
   Antwort einfügen - nach oben