Brasilien


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 14.05.14 14:39
Eröffnet am: 22.10.08 16:18 von: Titus Anzahl Beiträge: 33
Neuester Beitrag: 14.05.14 14:39 von: Tobias Schu. Leser gesamt: 83.509
Forum: Börse   Leser heute: 41
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 >  

358 Postings, 5188 Tage TitusBrasilien

 
  
    #1
5
22.10.08 16:18

Hallo,  da ich lange in Brasilien gelebt habe - und oft mitbekomme, dass Nachrichten über brasilianische Aktien kaum mal in Europa zu finden sind - eröffne ich einfach mal dieses Thema.  

Ich werde hier mal von Zeit zu Zeit, wenn ich interessante Nachrichten auf brasilianischen Seiten finde, und diese nicht in europäischen Meldungen auftauchen, die hier posten.  

Z.B. zu:  

 Embraer WKN: 940680 ISIN: US29081M1027   Symbol: ERJ (Aeronautik)

Perdigao PERDIGAO S.A. ADR/5000 - WKN: 913431 ISIN: US71361V3033 Symbol: PDA (Nahrungsmittel)

Saida S/A WKN: 915941  ISIN: BRSDIAACNPR1  (Nahrungsmittel)

BRASIL TELECOM S.A. ADR  WKN: 982644  ISIN: US10553M1018 Symbol: BTM

ARACRUZ CELULOSE PFD B WKN: 899012   ISIN: BRARCZACNPB3  (Papier)

USINAS SIDERURG.DE MIN.GER.SA REG. PREFERRED SHARES A O.N.

(USIMINAS) BRKLBNACNPR9  (Stahl)

GERDAU S.A. REG. PREFERRED SHARES O.N.  WKN 909187 BRGGBRACNPR8  (Stahl)

UNIBANCO BRUBBRCDAM14 WKN: 910641 (Bank)

SOUZA CRUZ S.A BRCRUZACNOR0 WKN: 899007

VOTORANTIN CELULOSE PAPEL S.A.  WKN:  916452  BRVCPAACNPR2

Papier & Zellulose.  Anmerkung: eigentlich ist die Votorantim Gruppe der grösste Zementhersteller Brasiliens.

Braskem WKN: 164640 Chemie
ITAU S.A 
BRITAUACNPR3 WKN: 899016  (Bank)

KLABIN S.A. BRKLBNACNPR9 WKN: 529978 (Papier/Cellulose)

 

oder vielleicht auch noch andere, wie: WEG SA, Marco Polo SA,  CEMIG, Embratel, etc.

Teilweise sind die zwar gar nicht in Europa handelbar, bzw. nur als ADR in New York, und oft auch mit minimalen Umsätzen.

Aber vielleicht interessiert es ja doch, den einen oder anderen.  

Ausnahme mache ich wohl bei Petrobras (Öl) und der Companhia do Vale Doce '(Erz). Zu denen findet man eigentlich auch anderswo öfters mal Nachrichten.

 

 
7 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

358 Postings, 5188 Tage TitusBanco do Brasil übernimmt "Nossa Caixa"

 
  
    #9
21.11.08 06:30

Banco do Brasil SA

WKN: A0NZ8Q

ISIN: US05957PAN69

 kauft 71.25% (oder 76.262.912  Stammaktien) von der regionalen Sparkasse Nossa Caixa für 5,38 Milliarden Reais (= ca. 1.92 Mill.Euro)

das entspricht einem Aufpreis von 37.68% gegenüber dem letztem Schlusskurs.

Der Kaufpreis soll in  18 Monatsraten beglichen werden.

 

Chart

 

358 Postings, 5188 Tage TitusVale & MMX stoppen Produktion wg. Absatzproblemen

 
  
    #10
26.11.08 05:59

Die Companhia do Vale do Rio Doce  

WKN: 897136 ISIN: BRVALEACNOR0 bzw. WKN: 897998 ISIN: BRVALEACNPA3  und

MMX Mineraçao  WKN: A0MW8E ISIN: US60688E1029

 stoppen die Produktion in Eisenerzminen & Schmelzen in Mato Grosso do Sul und geben den Arbeitern kollektive Ferien.  Die Absätze sind stark eingebrochen und die Lager sind voll.  

 

Cia. Vale do Rio Doce 

 

MMX Mineraçao 

 

358 Postings, 5188 Tage TitusVale & MMX stoppen Produktion wg. Absatzproblemen

 
  
    #11
26.11.08 06:02

Die Companhia do Vale do Rio Doce  

WKN: 897136 ISIN: BRVALEACNOR0 bzw. WKN: 897998 ISIN: BRVALEACNPA3

 und

MMX Mineraçao  WKN: A0MW8E ISIN: US60688E1029  

stoppen die Produktion in Eisenerzminen & Schmelzen in Mato Grosso do Sul und geben den Arbeitern kollektive Ferien.  Die Absätze sind stark eingebrochen und die Lager sind voll.  

 

Cia. Vale do Rio Doce 

 

MMX Mineraçao 

 

358 Postings, 5188 Tage TitusBrasilien: winners & losers 2008

 
  
    #12
31.12.08 03:45
Mal schauen wer in Brasilien denn dieses Jahr die Nase vorne hatte:


Die Gewinner 2008:      Kursanstieg in %
Nossa Caixa ON 199,62
Brasil Tel. Part. ON 27,08
Tran. Paulista PN 19,45
Natura ON 16,22
Telesp PN 10,52
Eletrobras PNB 10,24
Telemar NL PNA 8,99
Telemar PN 8,52
Eletrobrás ON 7,88
Cemig PN 3,34

und die Losers 2008:   Kursverlust in %

Rossi Resid. ON -83,33
Aracruz PNB -81,09
Gol PN -76,67
BMF Bovespa ON -75,08
Gafisa ON -69,56
B2W Varejo ON -68,46
Votorantim PN -68,43
Cesp PNB -66,45
Duratex PN -66,24
Cyrela Realty ON -63,49
**
Stand: 29.12. Kursbasis in Landeswährung (R$)  

358 Postings, 5188 Tage TitusStahl: CSN verkauft 40% von Namisa

 
  
    #13
31.12.08 04:07
die Companhia siderurgica nacional "CSN" ( BOVESPA: CSNA3;  New York: SID )
www.csn.com.br

verkauft 40% ihrer Anteile an der Nacional Minerios S.A. / NAMISA an eine Gruppe von asiatischen Firmen für
einen Preis von 3.08 Milliarden US Dollars.

Die Käufer setzen sich zusammen aus den japanischen Stahlproduzenten
Nippon Steel, JFE Steel, Sumitomo Metal Industries, Kobe Steel, Nisshin Steel als auch die Trading Itochu und die Koreaner von POSCO
CSN behält 60% der Stimmrechte.

Namisa plant für 2009 eine Produktion von 18 Millionen Tonnen Eisenerz, welche bis 2013 auf 38 Millionen Tonnen/Jahr ausgeweitet werden sollen.  

358 Postings, 5188 Tage TitusPKW Absatz steigt um 14.15% in 2008

 
  
    #14
07.01.09 11:53
In Brasilien wurden im Jahre 2008 mit 2.67 Millionen PKW 14.15% mehr verkauft als im Vorjahr (welches auch schon ein Rekordjahr war).

Trotzdem, sind die perspektiven für die Automobilhersteller vorerst getrübt, man rechnet für 2009 mit einem Einbruch von rund 19% (nach Fenabrave = Federação Nacional da Distribuição de Veículos Automotores = Automobilverkäufervereinigung)

Bereits im Dezember gingen die Absätze trotz Steuererleichterungen um  16,39% zurück.  

358 Postings, 5188 Tage TitusRekordaktien

 
  
    #16
1
09.01.09 09:06
Ich fand gerade einen netten Artikel über die brasilianischen Aktien, die in den
letzten Jahren die grössten Wertsteigerungen aufwiesen:

Der 1. Platz ging an Drogasil,  die 4.grösste Drug Store Kette des Landes mit 1244% über 5 Jahre.

Auf dem 2. Platz die TAM (Fluggesellschaft) mit 1018%
Die Tabelle gibt die Werte (einschliesslich Dividenden) für den Zeitraum von 31.12.03 bis 31.12.08 an (in Landeswährung = Reais)


   Empresa      Ação§Valorização (%)**
  Drogasil     DROG3  1.244,69          §
       TAM     TAMM4  1.018,11§
Doc. Imbituba IMBI4 900
  Telebrás     TELB3       900          §
  Telebrás     TELB4       875§
AES Tietê GETI4 583,44
Aços Villares AVIL3 489,93
João Fortes JFEN3 397,64
    Metisa     MTSA4    367,64          §
  Perdigão     PRGA3    362,32§
*Entre 31/12/2003 e 31/12/2008
**Valorização das ações mais dividendos
Fonte: Elite CCVM

Quelle: http://portalexame.abril.uol.com.br/financas/...os-5-anos-412879.html  

358 Postings, 5188 Tage TitusMarcopolo SA

 
  
    #17
16.01.09 16:56
Marcopolo SA
Bovespa Ticker: POMO4.SA

ist ein Bushersteller dessen Aktien leider weder an europäischen Börsen, noch in den USA gehandelt werden (als praktisch für deutsche "börsianer" nicht gekauft werden können.

Heute bekam ich eine Meldung zu diesen auf den Tisch, die zwar nicht allzu gut ist, aber trotzdem will ich mich mal dieser Firma widmen, da ich deren Produkte äusserst schätze.

Deren Busse sind Klasse, auf sehr hohem Niveau.  In Brasilien sind sie wahrscheinlich Marktführer, wahrscheinlich auch in ganz Südamerika.
Sie haben auch Werke in Mexiko, Portugal, Argentinien, Kolumbien, Südafrika.

Immer wieder finde ich Nachrichten, über grössere Exportabschlüsse von diesen, oft in Fernost, Afrika, etc.

Ein paar Links:
Firmenseite: http://www.marcopolo.com.br
wikipedia deutsch; http://de.wikipedia.org/wiki/Marcopolo

Kurs bei Yahoo Brasil: http://br.finance.yahoo.com/q/bc?s=POMO4.SA&t=1y

Im 3. Quartal 2008 (die letzten vorliegenden Zahlen) stiegen die Umsätze noch um 24.3% (679 Mio Reais = ca. 200 Mio Euros)
davon wurden ausserhalb Brasiliens rund 34% gemacht.
Bruttogewinn stieg um 20% gegenüber dem Vorjahr = 116 Mio Reais oder rund 35 Mio Euro.
Nettogewinn ging allerdings zurück, von 33.9 auf 25.9 Mio Reais.
und EBITDA damit ebenfalls auf 5.4% gegenüber 12% im Vergleichszeitraum.

Ich vermute mal, da waren ebenfalls Devisenkontrakte mit im Spiel (wie bei vielen bras. Exporteuren im September/Oktober)


Lest Euch zu der Firma auch mal hier die Company statements durch (ein paar davon finde ich sehr gut):

http://www.marcopolo.com.br/novo/mpsa/empresa.asp

Auszüge:

The company


Founded in 1949, Marcopolo investments in technology, improvement and outdoing. Concerned about life quality for its workers and for the communities where it operates, Marcopolo has grown along with its initiatives for education, citizenship and environmental management. Throughout its history it has created innovating projects, and today it is present in its own manufacturing companies in Brazil, Portugal, Argentina, Mexico, Colombia and in South African, in addition to the technology that will be transferred to China. One of the largest manufacturers of bus bodies in the world, it has recently also begun to operate in the segment of LCV (Light Commercial Vehicles), parts and components, and plastic products.


COMPANY’S VISION

Be recognized world-widely as the Brazilian most competitive company in its business and have a solid economical and social image.


COMPANY’S VALUES

People respect and value.
Relations among people from Marcopolo, it’s made of respect, valorization and transparency.

Financial-Economic Solidity
Marcopolo has, as its basic premise that the financial-economic solidity from business is fundamental for its existence

Für mich ist das eine Firma, die Zukunft hat, solide ist, und auch meiner eigenen Ethik entspricht.
****
So, jetzt mal zu den News, weshalb ich gerade heute auf diese Firma kam:
deren Portugalwerk muss auch eine Woche Betriebsferien machen.  

1280 Postings, 4433 Tage watergatehi titus

 
  
    #18
16.01.09 17:09
hast du auch einen wert von nennenswerter größe, der sich mit wasserversorgung / reinigung beschäftigt?
das könnte doch (mit meinem Kliescheedenken) in Brasilien ein lukratives Geschäft sein.  

358 Postings, 5188 Tage TitusWasseraufbereitung

 
  
    #19
16.01.09 17:41
Ja, da ist ein Riesenmarkt ! da gibt es Riesendefizite.

Abwassereinigung kannst im Moment vergessen:  ein Haufen Städte leitet "einfach so in den grossen Bach" sprich Atlantik :)
Auch Grossstädte, wie Rio de Janeiro (8 Mio Einwohner) haben gerade mal Kapazitäten zur Abwasserreinigung die ungefähr der halben Einwohnerzahl etsprechen.

Ich glaube, das ist fest in der Hand der Bundesstaaten, z.B. für den Staat Rio Grande do Norte:

- Companhia de águas e esgotos do Rio Grande do Norte
http://www.caern.com.br/

Bundesstaat Rio de Janeiro:
Companhia Estadual de Águas e Esgotos-CEDAE
www.cedae.rj.gov.br/

Bundeshauptstadt Brasilia:
CAESB - Companhia de Saneamento Ambiental do Distrito Federal
www.caesb.df.gov.br/

Bundesstaat Ceara:
CAGECE - Companhia de Água e Esgoto do Ceará
www.cagece.com.br/

Du siehst: fast alle mit "gov" am Ende....
Könnte sein, dass es ein paar Ausnahmen gibt, ich kenne aber keine.
Wenn Du in der Branche bist, könnten wir mal drüber reden, dort was aufzuziehen.  Bin mir sicher, dass einige Gemeinden bereit wären, Konzessionen zu vergeben.
Kenne High Potential Städte, wo sich die Bewohner teilweise noch mit Zisternen und Tankwagen ihre Wasserversorgung sichern, da kaum Druck auf den Leitungen ist.  Und das, obwohl genug Wasser in der Umgebung verfügbbar ist !  

358 Postings, 5188 Tage TitusVotorantim kauft 28% von Aracruz Celulose

 
  
    #20
20.01.09 19:55
Votorantim Celulose e Papel kauft 28% (127,5 millionen Aktien) von Aracruz Celulose, von der holding Arapar,  von den Familien Lorentzen, Moreira Salles & Almeida Braga zu einem Preis von  R$ 2,71 Milliarden (rund 840 Mio Euro)

Die zahlung wird in 6 Raten getätigt, die erste am Tag des Kaufes (21.01.) über 500 Mio Reais, die Letzte über 300 Mio. am 05.07.2011.  

358 Postings, 5188 Tage TitusCIA VALE DO RIO DOCE Erzproduktion: -26.3%

 
  
    #21
22.01.09 12:23
Die Cia Vale do Rio Doce
WKN: 897998     ISIN: BRVALEACNPA3
WKN: 897136     ISIN: BRVALEACNOR0
WKN: 907799   ISIN: US2044121000   Symbol: RIO-
WKN: 570032    ISIN: US2044122099  Symbol: RIO


hat die Erzproduktion im 4.Quartal 2008 um 26.3% zurückgefahren.
Produziert wurden 63.3 Mio Tonnen, ein Rückgang um 26.3% gegenüber dem vorangegangenen Quartal und ./. 21% gegenüber dem 4.Quartal 07.

Über das Gesamtjahr 2008 betrug die Produktion 301.7 Mio Tonnen, ein Rückgang um 0.5% der Produktion von 2007, und somit der erste Produktionsrückgang seit 1999.

Auch die Aluminiumproduktion ging um 1.5% zurück, mit 543.000 Tonnen für 2008.
Im letzten Quartal wurden 135.000 Tonnen produziert, ein Rückgang um 3.2% gegen das 3.Quartal, und 2.5% gegen das Vorjahresquartal.

Die Nickelproduktion brach jedoch 2008 alle Rekorde mit 275.400 Tonnen (+11.1%).
Auch im 4.Quartal wurde eine Steigerung von 1.1% gegenüber dem 3.Quartal und 6.1% gegenüber dem vorjahresquartal verzeichnet.

Produktionsrekorde wurden ebenfalls bei Bauxit, Kupfer, Kohle, Kobalt, Paladium und Gold erzielt.

2008 investiere CVRD einen Rekordbetrag von 10,169 Milliarden US$, ein plus um 33% gegenüber 2007.  

358 Postings, 5188 Tage TitusEmbratel: Gewinnrückgang um 22,4%

 
  
    #22
14.02.09 06:58
Embratel Participações S.A
(Telekommunikation)

meldet einen Gewinnrückgang von 224%  für 2008.
(R$ 789,4 Millionen (2007) auf R$ 612,7 Millionen (2008))

Der Umsatz betrug 9,78 Milliarden Reais, ein plus von 13.4% gegen 2007.
http://www.embratel.com.br  

358 Postings, 5188 Tage TitusPetrobras: Soros stockt stark auf

 
  
    #23
2
18.02.09 06:21
Soros Fund Management LLC hat im 4.Quartal seinen Anteil an
Petroleo Brasileiro S.A. (Petrobras)
(NY Ticker: PBR )
      ISIN§US71654V4086   WKN 541501

um 15,6 millionen ADR's auf 36,78 Millionen ADRs aufgestockt, und hielt am 30.12.  1.45% von der Firma.
Jede ADR entspricht 2 an der Bovespa gehandelter Aktien.
aktueller Kurs: 22.54 Euro

http://economia.uol.com.br/ultnot/valor/2009/02/17/ult1913u102240.jhtm
http://www.bloomberg.com/apps/...601072&sid=ai7xMPPz5B4E&refer=energy  

358 Postings, 5188 Tage TitusVale mit Rekordergebnis 2008

 
  
    #24
1
20.02.09 06:19
Die Cia Vale do Rio Doce
WKN: 897998     ISIN: BRVALEACNPA3
WKN: 897136     ISIN: BRVALEACNOR0

hat 2008 trotz einem eher lauen 4.Quartal ein Rekordergebnis von netto 21.3 Milliarden Reais (+6.36%) eingefahren.
Auf Dollarbasis dürfte dieser aber währungsbedingt leicht rückläufig gewesen sein.

************
Der Flugzeugbauer
Embraer WKN: 940680 ISIN: US29081M1027   Symbol: ERJ
(an dem auch Airbus eine stattliche Beteilungung hält) hat Entlassungen von 20% des Personals angekündigt.
4270 Arbeiter sollen entlassen werden.
Auch sollen 2009 nur noch 242 Flugzeuge, statt 290 wie vorher geplant, ausgeliefert werden.

*******
Zentralbank mit Rekordgewinn
Die bras.Zentralbank hat 2008 einen Gewinn von 13.37 Milliarden Reais eingefahren, wovon alleine 10,17 Milliarden auf das 2.Halbjahr fielen.
Hauptgrund hierfür waren die Kursverluste der Landeswährung.

*******
Petrobras (Petroleo Brasileiro) verhandelt Kreditlinie mit Chinesischer Bank (China Development Bank (CDB) ) von rund 10 Milliarden US$  

182 Postings, 4807 Tage uebbapotenzial

 
  
    #25
12.10.11 13:23
mein favorit brasilien,da sind noch enorme mengen an wachstum möglich,tourismus energie rohstoffe solar usw....also wenn man nicht weiss wohin mein tipp : BRASILIEN...!!  

57 Postings, 3599 Tage freetimewohin geht die Reise?

 
  
    #26
15.06.12 10:15
was sagt Ihr zu Brasilien? ist da noch was drinn??  

392 Postings, 5020 Tage rolfewenn nicht jetzt , wann dann?

 
  
    #27
27.06.13 22:44

3077 Postings, 4698 Tage dolphin69jetzt knallts runter

 
  
    #28
02.07.13 20:47

6858 Postings, 5736 Tage nuessa.

 
  
    #29
04.07.13 11:23
bin mal mit einem ETF eingestiegen. Denke langfristig bekommt man hier eine gute Gelegenheit. Anlagehorizont 10 Jahre + X

2999 Postings, 3294 Tage Aktienmenschschönes fallendes messer

 
  
    #30
04.07.13 11:27
wenn china wirklich schwächeln sollte, dann bekommste den ETF demnächst noch viel günstiger.  

6858 Postings, 5736 Tage nuessa@Aktienmensch

 
  
    #31
05.07.13 08:04
Du kannst durchaus recht behalten. Aber ich denke trotzdem, bei dem angepeilten Zeithorizont finde ich auf aktuellem Niveau einen guten Einstiegszeitpunkt. Das C/R Verhältnis passt jedenfalls. Der Stopp liegt knapp unter 35.000 Punkten, Ziel sind 70.000 Punkte.

17 Postings, 2725 Tage DanielH77WM

 
  
    #32
04.04.14 14:43
Bald ist Fussball WM in Brasilien. Sieht hier jemand Chancen? Spezielle Firmen oder Branchen? Der brasilianische Index Bovispa zeigt ja im Vergleich zu den letzten Jahren noch Luft nach oben...  

13 Postings, 2493 Tage Tobias SchusterWM

 
  
    #33
14.05.14 14:39
Habe dazu gerade eben diesen Beitrag auf http://blog.financescout24.de/2014/05/09/...en-fussball-wm/#more-5514 gefunden. Man sollte also momentan etwas zurückhaltend gegenüber besonderen auf die WM zugeschnittenen Produkten gestimmt sein. Ist mir nur grade eingefallen als ich deine Frage gelesen habe!  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben