Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Böhse Onkelz


Seite 3 von 9
Neuester Beitrag: 16.12.09 12:58
Eröffnet am: 19.02.08 16:46 von: Trader CFD Anzahl Beiträge: 223
Neuester Beitrag: 16.12.09 12:58 von: Woodstore Leser gesamt: 15.762
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
35


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

61594 Postings, 5898 Tage lassmichreinBlöde Frage am Rande:

 
  
    #51
10
22.02.08 08:34
Warum spielte die achso-rechte-Band eigentlich beim Rock-gegen-Rechts-Konzert 1996 in Bremen ???

Hmmmmm......
-----------
Für den Smiley, der sich hier immer befand habe ich leider keine Einverständniserklärung des Urhebers. Bevor mein Posting gelöscht wird, lass ich den Smiley lieber weg.

2796 Postings, 7316 Tage NoTaxlmr, wenn die Band weiß das sie von vielen

 
  
    #52
22.02.08 08:35
Rechten gehört, evtl. auch instrumentalisiert wird muß sie sich erst recht dezidiert distanzieren oder eben akzeptieren das sie mit denen gleich gesetzt wird.  

13035 Postings, 4899 Tage gogolbestimmt um sich zu TARNEN

 
  
    #53
2
22.02.08 08:36
naja denken macht nun einmal arbeit
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

3124 Postings, 4568 Tage hedera@gogol

 
  
    #54
7
22.02.08 08:36
Ich sehe den Text als Wahrheitsfindung, aber jeder kann ihn anders interpretieren.

Im dritten Reich waren sie an der Front für die Nazis.
Im Osten Informanten für die Stasi.
Und heute heucheln sie Demokratie.
Und solchen Leuten glaubt ihr?
-----------
Mit rasender Geschwindigkeit in den Abgrund, mit aufgeblendeten Scheinwerfern ins Verderben, und
niemand zuckt auch nur mit der Wimper.

1461 Postings, 4554 Tage Megamillion@Saku und einen Damenbart habe ich auch

 
  
    #55
7
22.02.08 08:36
aber die Beine rasiere ich täglich.

www.weightwatchers.de is watching you :-)  

2796 Postings, 7316 Tage NoTax..und gogol, was soll uns das sagen? Das Du Angst

 
  
    #56
22.02.08 08:38
um Deinen Anzug hast oder SKIN im Anzug bist?  

13035 Postings, 4899 Tage gogoldeshalb sage ich auch

 
  
    #57
4
22.02.08 08:39
auf die Texte hören und dann sich seine meinung bilden
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

13035 Postings, 4899 Tage gogoldas erste

 
  
    #58
3
22.02.08 08:45
ich habe ihn noch nicht von der Steuer abgesetzt
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

61594 Postings, 5898 Tage lassmichreinNoTax - Distanzieren sie sich also mit

 
  
    #59
8
22.02.08 08:55

"Deutschland im Herbst" nicht weit genug von den Rechten ???

Bissel Text gefällig? I

ch sehe alle gegen alle, jeder gegen jeden. [...] Ich sehe braune Scheiße töten. Ich sehe dich! [...] Ich höre weiße Geräusche, rassenreine Lieder. Ich höre hirnlose Parolen von Idioten und Verlierern. Ich hör die Lügen der Regierung. Die Lüge eures Lebens. Die Lüge über uns

-----------
Für den Smiley, der sich hier immer befand habe ich leider keine Einverständniserklärung des Urhebers. Bevor mein Posting gelöscht wird, lass ich den Smiley lieber weg.

7521 Postings, 6210 Tage 310367ajuhuu und guten morgen an die böööösen

 
  
    #60
5
22.02.08 08:56
jungs hier. wird dieser thread von admins überwacht...können die hier sperren???
-----------
gruss
310367a

7521 Postings, 6210 Tage 310367aoder darf man hier ohne

 
  
    #61
5
22.02.08 08:57
sich zu bücken müssen schreiben was man will......obwohl es die wahrheit ist
-----------
gruss
310367a

3124 Postings, 4568 Tage hederaWillkommen bei den ganz böhsen Buben;-)

 
  
    #62
5
22.02.08 08:57
Die Regeln im Board gelten weiterhin!

-----------
Mit rasender Geschwindigkeit in den Abgrund, mit aufgeblendeten Scheinwerfern ins Verderben, und
niemand zuckt auch nur mit der Wimper.

7521 Postings, 6210 Tage 310367agm hedera

 
  
    #63
7
22.02.08 08:58
-----------
gruss
310367a

7521 Postings, 6210 Tage 310367aaha....wieder die selbsternannten zensur richter

 
  
    #64
6
22.02.08 08:58
-----------
gruss
310367a

2796 Postings, 7316 Tage NoTaxaus; http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%B6hse_Onkel

 
  
    #65
3
22.02.08 09:01
1981 – 1985: Einstieg in die Skinhead-Szene

Die Band nahm ihre erste größere Veröffentlichung 1981 für den eher linken Punk-Sampler Soundtrack zum Untergang Vol. II auf. Nachdem aber die bisher eher unpolitische Punkszene immer weiter nach links rückte, verloren die Onkelz das Interesse an dieser Subkultur und orientierten sich immer mehr an der Oi!-Bewegung, in welcher sie die Möglichkeit sahen, weiterhin unangepasste rebellische Musik zu machen, ohne sich dabei aber politisch vereinnahmen zu lassen. Dadurch kamen sie aber auch in engen Kontakt mit der dem Oi! nahe stehenden Skinhead-Kultur und texteten ab 1983 zwei Stücke, die ausländerfeindliche Inhalte hatten. Sowohl die ersten Auftritte wie auch eine damals veröffentlichtes Demokassette bedienten die Vorurteile ihrer unpolitischen bis rechtsextremen/neonazistischen Fangemeinde.

1984 folgte die Veröffentlichung des Albums Der Nette Mann bei Rock-O-Rama, das sich ab Mitte der Achtziger vom Punk- immer mehr zum Rechtsrock-Label entwickeln sollte. Die Platte wurde im September 1986 auf Grund neonazistischer, gewaltverherrlichender und sexistischer Inhalte von der Bundesprüfstelle für Jugendgefährdende Schriften (BPjS) indiziert. Dies geschah wegen zweier (laut Urteil[2] der BPjS) „tendenziell nationalsozialistischer“ bzw. die „Inhalte des Nationalsozialismus unreflektiert übernehmender“ Texte (Frankreich '84 und Böhse Onkelz), eines „pornografischen“ Textes (Mädchen) sowie wegen dreier extrem gewalttätiger Titel (Dr. Martens-Beat, Fußball und Gewalt und Der nette Mann). Kurze Zeit später folgte durch das Amtsgericht Brühl eine bundesweite Beschlagnahme, also ein Totalverbot auch für Erwachsene. Der Beschlagnahme-Beschluss ist mittlerweile verjährt. Auf diesem Album wurden auch nationalistische Lieder wie Stolz oder Deutschland aufgenommen, welche den Onkelz einen verstärkten Kultstatus in der Neonazi-Szene einbrachten. Der Nette Mann verkaufte sich bis zum Verbot eher mäßig (laut Angaben der Bandbiografie rund 1000 Mal), verbreitete sich jedoch schnell in der Oi!-Szene. Erst nach dem Verbot wurde die breitere Öffentlichkeit auf das Album aufmerksam.  

7765 Postings, 5075 Tage polo10Hat eh keinen Sinn

 
  
    #66
8
22.02.08 09:03
Konnte bisher keine rechte Tendenz in den Liedern erkennen .. die Hosen waren in den 80ern auch nicht stubenrein.

Die Auffassung, dass als Hörer automatisch Glatzen seien, zeugt wieder einmal von der Engstirnigkeit einiger User hier ... schwarz-weiss Denken, sonst nichts.

Was kann ich dafür, wenn einige Onkelz-Fans tiefergelegte Corsas mit Pizzaöfen-Auspussrohren fahren?

Zugegeben, auf meinem Auto würde sich so ein Aufkleber als echt witzig machen ..

Gruss noch ...

Warum können Flachzangen eigentlich hier posten HEDERA ?

-----------
2008 wird ein hartes Börsenjahr !

Keine Macht der Frick-RSR-TR-PSR-Connection !

3124 Postings, 4568 Tage hederaServus polo.

 
  
    #67
12
22.02.08 09:06
Verstehe auch nicht, dass unsere Gruppe nicht geschlossen ist.
Wieder so ein typischer Fehler hier, bei Ariva.
-----------
Mit rasender Geschwindigkeit in den Abgrund, mit aufgeblendeten Scheinwerfern ins Verderben, und
niemand zuckt auch nur mit der Wimper.

7765 Postings, 5075 Tage polo10@hedera

 
  
    #68
12
22.02.08 09:08
Dann kannst den Thread voll vergessen, der wird sofort von den Linksspacken verseucht werden ... nur provozieren und blöde Sprüche klopfen.

Gruss
-----------
2008 wird ein hartes Börsenjahr !

Keine Macht der Frick-RSR-TR-PSR-Connection !

61594 Postings, 5898 Tage lassmichrein*lol*

 
  
    #69
10
22.02.08 09:16

texteten ab 1983 zwei Stücke, die ausländerfeindliche Inhalte hatten.

*Schlapplach* Da waren die noch voll in ihrer PUNK-Phase und die Lieder bezogen sich auf eine Türken-Gang mit der sie privat ständig im Clinch lagen.... Ausserdem sind betr. Lieder auf KEINEM offiziellen Album !!! ;)

 

War ja klar, dass DAS als "Totschlag-Argument" kommen musste... Hihihi....

-----------
Für den Smiley, der sich hier immer befand habe ich leider keine Einverständniserklärung des Urhebers. Bevor mein Posting gelöscht wird, lass ich den Smiley lieber weg.

7765 Postings, 5075 Tage polo10BTW

 
  
    #70
10
22.02.08 09:18
Übrigens hat die "echte" Skinszene recht wenig mit rechten Glatzen zu wenn, wenn überhaupt.

Skins mit Rechtradikalen zu vergleichen zeugt von Bildungsmangel ...
-----------
2008 wird ein hartes Börsenjahr !

Keine Macht der Frick-RSR-TR-PSR-Connection !

7521 Postings, 6210 Tage 310367aLöschung

 
  
    #71
1
22.02.08 09:19

Moderation
Moderator: kh
Zeitpunkt: 22.02.08 10:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: beleidigend

 

 

7765 Postings, 5075 Tage polo10@310367a

 
  
    #72
9
22.02.08 09:24
Nö, mein Auto ist auch schwarz, tolle Farbe, wird nur im Winter schnell schmutzig ...
-----------
2008 wird ein hartes Börsenjahr !

Keine Macht der Frick-RSR-TR-PSR-Connection !

3124 Postings, 4568 Tage hederaTssst...Ruhe im Team!

 
  
    #73
11
22.02.08 09:25
Das nennt man wohl freundliches Feuer.
Seid nett zueinander!
-----------
Mit rasender Geschwindigkeit in den Abgrund, mit aufgeblendeten Scheinwerfern ins Verderben, und
niemand zuckt auch nur mit der Wimper.

2796 Postings, 7316 Tage NoTaxWas ist den die echte Skinheadszene, zählen die

 
  
    #74
2
22.02.08 09:30
"Red Sharks" (Skins die sich eher dem pol. linkem Spektrum zuordnen) auch dazu? Und was ist mit den Punks die eher rechte Arschl....er sind?

2001 verloren die Onkelz ein Verfahren gegen die TAZ und dürfen daher ungestraft als
"berüchtigte, rechtsradikale Band" bezeichnet werden.

ebenfalls aus WIKI:
....Im Mai 2001 scheiterten die Böhsen Onkelz mit einer Klage gegen die taz. Diese hatte die Onkelz in einem Artikel als „berüchtigte rechtsradikale Band“ bezeichnet. In zweiter Instanz wurde zu Gunsten der taz entschieden. Laut Landgericht Berlin sei dies ein „zulässiges Werturteil“, welches durch die Meinungsfreiheit gedeckt ist. Die taz hatte ihren Standpunkt unter anderem folgendermaßen begründet: „Die Böhsen Onkelz geben zwar vordergründig vor, mit ihrer rechten Vergangenheit nichts mehr zu tun zu haben, versichern ihren rechtsradikalen Anhängern allerdings bei jeder Gelegenheit augenzwinkernd, dass sie trotz des Drucks der Öffentlichkeit im Kern ungebrochen und ganz die Alten geblieben sind.“...  

3124 Postings, 4568 Tage hederaVerdammt ist die Schublade zu klein!?

 
  
    #75
12
22.02.08 09:33
-----------
Mit rasender Geschwindigkeit in den Abgrund, mit aufgeblendeten Scheinwerfern ins Verderben, und
niemand zuckt auch nur mit der Wimper.

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben