Blind und Taub Auto fahren? Geht das?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 14.09.06 08:15
Eröffnet am: 13.09.06 16:33 von: shaker Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 14.09.06 08:15 von: shaker Leser gesamt: 985
Forum: Talk   Leser heute: 0
Bewertet mit:
2


 

1961 Postings, 5942 Tage shakerBlind und Taub Auto fahren? Geht das?

 
  
    #1
2
13.09.06 16:33
Blind, taub – und hinter dem Steuer

Ein junger Iraker ist in Grossbritannien angehalten worden, weil er etwas «unsicher» fuhr. Die Überraschung der Polizisten war gross: Der Fahrer war blind und taub.

Zudem fuhr der Fahrer ohne Führerschein und ohne Versicherung, leidet unter Beinzucken und hat nur zwei Finger an seiner rechten Hand. Sein Begleiter, der ihm die Anweisungen gab, besass ebenfalls keinen gültigen Führerschein.

Die beiden Männer waren in einem Peugeot 405 mit 56 Stundenkilometern unterwegs.

Nun wurde der 31-jährige Omed Aziz am Montag von einem britischen Gericht zu drei Monaten Haft verurteilt. Aziz selbst sprach sich schuldig und begründete seine Tat: «Ich wollte nur noch einmal meine Fahrfähigkeiten testen.»

Aziz hatte seine Augen bei einer Bombenexplosion in seiner Heimat verloren.  
Angehängte Grafik:
1.jpg
1.jpg

58960 Postings, 6383 Tage Kalli20031, 2, 3, ...

 
  
    #2
13.09.06 16:35

genau ...

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

36598 Postings, 6173 Tage Taliskerlmr is noch nicht so ganz

 
  
    #3
13.09.06 16:36
wieder da, oder?
Nu schon über 3 Minuten ohne korrekte JIMPS-Meldung...
Gruß
Talisker  

58960 Postings, 6383 Tage Kalli2003is ja gut

 
  
    #4
13.09.06 16:37

1961 Postings, 5942 Tage shakerkein kommentar

 
  
    #5
13.09.06 16:39
diese verdammten PRE jimpser
sollte man einsperren  

12 Postings, 5083 Tage Sozilaistlol

 
  
    #6
13.09.06 16:41
Solche sachen gibts doch eigendlich nur in amerika.
Peugeot hat doch dieses system entwickelt. Da fähr einer mit ner undurchlässigen brille über eine brücke, und wenn er über den weißen Streifen kommt wird er gewarnt.
Vielleicht wollte sein beifahrer das mal testen.  

69004 Postings, 6125 Tage BarCodeIs kein jimps!

 
  
    #7
2
13.09.06 17:40
In der ersten Meldung war er nur blind. Jetzt ist er auch noch taub. Und womöglich stellt sich in einer weitern Meldung noch heraus, dass er auch keine Arme mehr hat!

 

Gruß BarCode

 

24273 Postings, 7518 Tage 007Bond@BarCode

 
  
    #8
13.09.06 17:48
... und in der übernächsten Meldung behautet er gar ... "Isch haaabe gaar kein Auto ... "  

31029 Postings, 6893 Tage sportsstarMakaber bei der Vorgeschichte..

 
  
    #9
13.09.06 17:50

greetz

sports*

 

56 Postings, 5123 Tage Bobbele 99der beifahrer

 
  
    #10
13.09.06 17:53
hatte große qualitäten!  

1961 Postings, 5942 Tage shakerpuh dann bin ich ja ausm schneider ;) o. T.

 
  
    #11
13.09.06 19:05

36598 Postings, 6173 Tage TaliskerNa gut

 
  
    #12
13.09.06 19:11
Danke, shaker, für diese interessante Zusatzinfo ;-)
Gruß
Talisker  

1961 Postings, 5942 Tage shakerja NUR deshalb postete ich das ja ;)

 
  
    #13
1
14.09.06 08:15
Wollte euch auf keinen Fall den Zusatz "Taub" vorenthalten.

Nach einer guten Portion Schlaf über diese unglaubliche Geschichte, kam mir gerade die Frage in den Sinn wie denn der Beifahrer seinem blinden UND tauben Chauffeur (irgendwelche) Anweisungen geben konnte???

Vielleicht hat er Ihn ja angespuckt um zu beschleunigen und geschlagen um zu bremsen usw. ???

 

   Antwort einfügen - nach oben