Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain


Seite 1 von 286
Neuester Beitrag: 24.11.17 09:35
Eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 8.138
Neuester Beitrag: 24.11.17 09:35 von: TonY417 Leser gesamt: 798.127
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1.202
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
284 | 285 | 286 286  >  

2381 Postings, 1254 Tage PitchiBitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

 
  
    #1
21
29.06.16 11:46
http://www.bitcoingroup.com/

In den Zeiten der Digitalisierung braucht es stets neue Technologien und Innovationen. Dieses Unternehmen fördert Start-Ups und verdient u.A. an den Transaktionen von Bitcoins, die zwar auch medial in Verruf geraten sind, aber dennoch eine wichtige Rolle in den nächsten Jahren spielen werden.

Die Firma ist nur in Düsseldorf gelistet und finde ich recht interessant, was die aktuelle Chartentwicklung sowie das Volumen angeht.  
7113 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
284 | 285 | 286 286  >  

661 Postings, 3031 Tage hollysuhnaja wo das Leck ist mir egal

 
  
    #7115
22.11.17 09:47
wenns um mein Geld geht:)

Aber ist das hier der Kurs von einer Währung oder einer Firma die den Handel mit der Währung anbietet:)  

1127 Postings, 273 Tage Jörg9Der Vorteil der Bitcoin Group...

 
  
    #7116
22.11.17 09:59
... es ist völlig egal, welcher Coin sich langfristig durchsetzt, da die Bitcoin Group die am meisten gehandelten Coins auf ihren Handelsplatz handeln lässt.

Aktuell Bitcoin, Bitcoin Cash und Ether  

143 Postings, 57 Tage LeDude...

 
  
    #7117
22.11.17 11:32
wird wohl doch keine gute Woche werden.. :/  

26 Postings, 102 Tage luhafreDie Aktie macht über 1000% in einem Jahr

 
  
    #7118
22.11.17 11:58
Und trotzdem beschwert ihr euch. Was erwartet ihr? Das die Überbewertung der Aktie astronomische Auswirkungen ausnimmt und in einem Riesen Knall binnen einer Woche hochgeht?  

143 Postings, 57 Tage LeDudehast ja recht

 
  
    #7119
22.11.17 12:34
dachte nur,
der BITCOIN geht ab ohne ende und wir fallen... :(  

236 Postings, 72 Tage 7777JAktie

 
  
    #7120
22.11.17 17:18
"dümpelt" momentan vor sich hin.
Mich wundert`s nicht, dass dies zu Gewinnmitnahmen führt.  

31 Postings, 77 Tage Hanswurst-DrölfDas SL Gekicke

 
  
    #7121
1
22.11.17 17:34
kennt ihr doch mittlerweile, oder nicht?

Finanzen.net und andere lustige Redaktionen weisen doch immer wieder darauf hin, wie "gefährlich" das Invest in diese Aktie doch ist und man unbedingt ganz enge SLs setzen soll.

Hier werden einfach nur mal wieder die Blöden abgeräumt und die Karten noch durchgemischt. Dieses Spiel werden wir wahrscheinlich auch noch etwas länger spielen, da ist mittlerweile eine gewisse Redundanz zu erkennen.

Also lehnt euch zurück, in spätestens ein paar Tagen kratzt die Katze wieder an der Tür mit der 80 drauf.  

977 Postings, 163 Tage hardyleinGibt es ausßer dem 11.12. (aoHV)

 
  
    #7122
22.11.17 19:04
zuvor noch ein wichtiges Ereignis?  

96 Postings, 45 Tage MicaGeRoger Ver (bitcoin.com, Kraken, BitBay etc)

 
  
    #7123
22.11.17 19:15
pusht  Bitcoin Cash ohne Ende

https://twitter.com/rogerkver?lang=de


wie  seht ihr diesen "Bruderkrieg" ?  

27 Postings, 35 Tage DieNeueBitcoin bei Galileo

 
  
    #7124
22.11.17 19:32
Das Volk wird angefixt. Warten wir mal morgen ab *lol  

96 Postings, 45 Tage MicaGetechnisches Trading beim BCH

 
  
    #7125
1
23.11.17 08:56
finde ein interessanter Ansatz ist  u.A die Mining Profitability bei Tradingentscheidungen zu berücksichtigen.

Ich benutze diese Seiten

https://www.fork.lol/

https://jochen-hoenicke.de/queue/cash/#24h  

25 Postings, 108 Tage kolvi70auf und ab

 
  
    #7126
23.11.17 10:43
heute  

445 Postings, 99 Tage TonY417HAHAHAHAH

 
  
    #7127
1
23.11.17 11:29
http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...in-boom/20616768.html

oh man alter gebt mir kraft ohne witz, bin vor lachen grad fast vom stuhl gefallen!
erst warnt der chef vor bitcoin, stempelt es als größten betrug der moderne ab und droht jeden mitarbeiter zu kündigen, der damit handelt und JETZT STEIGEN DIE SELBER EIN ALS BANK XD.

kann man sich noch lächerlicher machen oder was?  

86 Postings, 70 Tage KistenkingJP Morgan

 
  
    #7128
23.11.17 13:45
Da hätte er lieber auf seine Tochter hören sollen, die hat damals schon Bitcoin gekauft.

Der Kurs ist damals ganzschön eingebrochen nachdem der diesen Mist erzählt hatte.    

86 Postings, 70 Tage KistenkingJP Morgan

 
  
    #7129
1
23.11.17 13:48
Die haben Doch damals kurz nach der Veröffentlichung in Bitcoins investiert in Schweden glaub ich, das kam doch dann raus.    

86 Postings, 70 Tage KistenkingDer macht sich voll zum Ei

 
  
    #7130
23.11.17 13:51
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/...-bitcoin-ertappt/  

6 Postings, 81 Tage demo1337Unglaublich...

 
  
    #7131
23.11.17 15:00
...wie entspannt ich mittlerweile mit den Schwankungen umgehen kann. Bin seit 35€ long und sehe hier immer nur sehr rote oder noch grünere Zahlen. Am Anfang habe ich immer den Finger am Abzug gehabt, wenn es mal ein paar Tage bergab ging aber ich bin stark geblieben und es zahlt(e) sich aus.

Nur als kleine Anekdote von einem Börsenneuling (gut 1 Jahr) an die Neulinge, die hier zitterige Finger bekommen, wenn das Ding mal 5-8& abrutscht. Völlig normal... wie hat  neulich einer hier geschrieben: Zwischendurch müssen mal die faulen Früchte abgeschüttelt werden.

In diesem Sinne viel Spaß!
 

4 Postings, 3 Tage tonny16...

 
  
    #7132
23.11.17 16:41
also wenn man bei 35 € eingenstiegen ist dann wäre mir das bei denn aktuel kurs schwankungen auch egal aber wenn man bei 80€ eingestiegenis ist sied das nochmal ganz anders aus  

6 Postings, 81 Tage demo1337Sicher....

 
  
    #7133
23.11.17 17:07
... richtig. Aber das bisschen rumgetrudel hier ist nichts gegen den Fall von 80€ auf <40€. Ich will sagen, dass man hier etwas stärkere Nerven braucht, es aber Gewöhnungssache ist.
Naja, morgen dann die 30 :)  

99 Postings, 71 Tage Bitcoinjunge13Was da

 
  
    #7134
23.11.17 19:12
heute allein in Etherum hin und hergeballert wurde ist ja jenseits von gut und böse.

15% Kursgewinn nur heute, und ich habe da seit letzter Woche satte 25% gut gemacht.

Viele schichten mittlerweile von Bitcoin immer mal wieder auf Bitcoin Cash oder Ether um, und legen ihr Geld nicht einfach nur an die Seitenlinie.

Denke mal dass das Angebot von Ether der Bitcoin Group ganz mächtige zusätzliche Umsätze beschert. Auf das noch viele andere Alt-Coins dazukommen werden. DASH zB wäre mittlerweile auch ein absoluter Spitzenkandidat.

Kann man eigentlich irgendwo auch die täglichen Umsätze von Bitcoin Cash oder Ether einsehen, die auf bitcoin.de gemacht wurden?

Ich finde in den Bitcoincharts leider nur die reinen Bitcoin Umsätze.  

170 Postings, 232 Tage AdmiralKaidoBitCoin und Netcents

 
  
    #7135
23.11.17 19:44
Neben BitCoin Group kann ich euch nur NetCents empfehlen!
Knapp 100% Grün gefahren in wenigen Tagen.

" Nummer 1 bei der Abwicklung von Kryptowährungstransaktionen "
http://www.shareribs.com/technology/...ngstransaktionen_id107675.html

" NetCents Technology unterzeichnet Fünf-Jahres-Vertrag mit Aliant Payments Systems, einem Zahlungsabwickler mit einem Jahresvolumen von 560 Milliarden Dollar "

https://www.onvista.de/news/...men-von-560-milliarden-dollar-80170755

Spätestens am 1.Dez startet die neue Rakete.

 

96 Postings, 45 Tage MicaGeklingt ja toll

 
  
    #7136
23.11.17 21:13
nur machen die bisher keinen Umsatz oder?  

1127 Postings, 273 Tage Jörg9@MicaGe!

 
  
    #7137
23.11.17 23:59

Höre doch endlich auf mit Deinen Fragen einen falschen Eindruck zu erwecken. Merkst Du nicht, dass Du Dich komplett lächerlich gemacht hast?

Bitcoin, Bitcoin Cash und Ether werden gehandelt!

(Aber das weiß unser MicaGe, schließlich haben wir es ihm ja gefühlt schon 20x mitgeteilt!)

 

96 Postings, 45 Tage MicaGedas lächerlich machen überlass ich dir Jörg9

 
  
    #7138
24.11.17 09:35
mit einem Funken  mehr Intellekt  hättest du erkannt, dass ich mich, auf den (jetzt  gelöschten) Beitrag zu Netcents  bezog.  

445 Postings, 99 Tage TonY4177136 und 7137

 
  
    #7139
24.11.17 09:35
keine ahnung was jetzt MicaGes frage mit deiner anwort zutun hat jörg aber ok :D

zum kurs: meine magischen voodoo kräfte sehen aktuell die stabile seitwärtsbewegung im 70er bereich. ich betanke bereits seit tagen die rakete für den durchbruch der 80 und ich bin mal sehr zuversichtlich für nächste woche.
Envion wird ende nächster woche aktiv werden was ICO-Vergabe angeht und auch der bitcoin sollte sich weiter stabil über 8000$ platzieren.
ich erhoffe mir tatsächlich ne art finale jahresendrally zur 100 so kurz um weihnachten :D  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
284 | 285 | 286 286  >  
   Antwort einfügen - nach oben