Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Bitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain


Seite 1 von 203
Neuester Beitrag: 21.09.17 23:59
Eröffnet am: 29.06.16 11:46 von: Pitchi Anzahl Beiträge: 6.057
Neuester Beitrag: 21.09.17 23:59 von: jeojedo Leser gesamt: 477.135
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 210
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
201 | 202 | 203 203  >  

2381 Postings, 1191 Tage PitchiBitcoin Group SE - Bitcoins & Blockchain

 
  
    #1
16
29.06.16 11:46
http://www.bitcoingroup.com/

In den Zeiten der Digitalisierung braucht es stets neue Technologien und Innovationen. Dieses Unternehmen fördert Start-Ups und verdient u.A. an den Transaktionen von Bitcoins, die zwar auch medial in Verruf geraten sind, aber dennoch eine wichtige Rolle in den nächsten Jahren spielen werden.

Die Firma ist nur in Düsseldorf gelistet und finde ich recht interessant, was die aktuelle Chartentwicklung sowie das Volumen angeht.  
5032 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
201 | 202 | 203 203  >  

46 Postings, 9 Tage 7777J@ichHansDampf

 
  
    #5034
21.09.17 17:32
warum verfluchst du Bitcoin Group?
Zum Höchstkurs eingekauft ?  

3 Postings, 1 Tag IchHansDampfJa

 
  
    #5035
21.09.17 17:59
Ja so ziemlich 66...  

3 Postings, 1 Tag IchHansDampfNaja

 
  
    #5036
1
21.09.17 18:07
Naja die Umsätze müssten wie hier jemand schon sagte eigentlich wegen China schon steigen, aber da die ja auch 10 Millionen in Bitcoin haben ...

Aber eins verstehe ich nicht, wie können Leute sagen das Bitcoin überbewertet ist. Ich meine wenn ich Bitcoin benutze um Geld zu transferieren als Beispiel ist es doch egal ob ich 5000 in einer Bitcoin oder 10 überweise. Da Bitcoin ja eh keinen inneren Wert außer wie Geld als Tauschmittel hat, wie wollen die Leute den wert denn überhaupt festmachen??


 

134 Postings, 169 Tage AdmiralKaidoLol

 
  
    #5037
2
21.09.17 18:29
Am 15.09 (nicht mal eine Woche her!) standen wir bei 34,640€ aktuell stehen wir über 50€,gestern noch bei 57€, wo ist euer Problem?
Habt doch mal Geduld. Nehme erstmal Abstand vom Forum. Manche haben echt eine verirrte Erwartungshaltung.
Die Aktie ist nun mal volatil (!!!!!!!), dass muss ich doch bewusst sein, bevor ihr investiert.. Macht euch doch nicht in die Hose, weil der Kurs um paar Euro zurück geht.
Trotz erneuter schlechten Presse und Gewinnmitnahmen, hält die Aktie sich verdammt stark!

Deutsche Aktienkultur eben.. Cojones bekommen, warten(!!!!) und freuen.

 

26 Postings, 8 Tage Bitcoinjunge13@HansDampf

 
  
    #5038
21.09.17 18:29
Genau das isses ja. Bitcoin selber hat kein KGV, und reagiert in aller Regel auch nicht auf nen Furz von irgendner Notenbank.

Und da die BCG nichts anderes macht, als selber auf den Wert und Handel mit diesem Tauschmittel zu setzen, hat die Aktie selber auch kein "echtes" KGV, weil das Unternehmen ja ausschliesslich von der Volatilität (reger Handel), und auf steigende Kurse des Bitcoin setzt (erhöhen das in Bitcoin angelegte Eigenkapital, immer weiter ausgebaut wird).

Man spekuliert hiermit auf steigende Umsätze im Bitcoinhandel, die idealerweise mit steigenden Kursen des Bitcoin einhergehen. Und ich gehe zukünftig von beidem aus.
 

46 Postings, 9 Tage 7777J@IchHansDampf

 
  
    #5039
21.09.17 19:11
denke mal, dass du deinen EK recht bald wieder haben wirst.  

72 Postings, 38 Tage Greenthinking1News & Zukunft

 
  
    #5040
1
21.09.17 19:16
Es wird wohl mal wieder etwas der festen Stücke abgegeben , um ggf unten noch an mehr von den Zockern zu ergattern. Es wird von allen Seiten versucht , die Aktie nach unten zu bekommen. Ich rechne auch mit einem Kursfeuerwerk bei den kommenden News. Ethereum Einführung, Verdopplung des Umsatzes , etc.

Die Aktie ist nicht teuer, auch wenn es jede Fundamentalanalyse gerade so hergibt.

BCG hat das Zeug zum Gamechanger. Sobald Bitcoin ein offizielles Zahlungsmittel wird in Plattformen wie Amazon, ist das hier immer noch bei 200 Mk ein Schnapp des Tages. Diese Aktie ist Zukunft. Wie einst Amazon oder auch vor weiß nicht 60,70 Jahren eine Procter & Gamble.

Zudem der geringe Freefloat. Knapp 1,25 Mio Aktien im Umlauf. Einer der ein paar Prozente halten will, ist schnell fertig mit einsammeln. Ich bleibe hier sehr optimistisch, distanziere mich allerdings voll umfänglich einer Kaufhandlung. Das soll jeder selbst entscheiden.  

119 Postings, 226 Tage AlexBoerseLangsam kommt Ruhe rein...

 
  
    #5041
21.09.17 19:58
Die tägliche Volalität nimmt von Tag zu Tag ab. Das ist ein gutes Zeichen, dass die Angsthasen nun alle rausgekegelt werden. Ich gehe davon aus, dass dieser Trend in den nächsten Tagen weiter fortgesetzt wird. Unter die 37€ sollte die Aktie aber nicht fallen. Aus dieser Sicht ist es vorteilhaft, dass in den letzten Tagen einige Zocker zu Naga, Finlab und/oder UMT gewechselt sind.

Einen starken Anstieg erwarte ich erst wieder bei positiven Nachrichten. Falls sich der Umsatz von Bitcoin.de weiter steigert oder auf diesem Niveau stagniert, so sollten spätestens die Geschäftszahlen für 2017 (schätze mal Jan 2018) für Auftrieb sorgen. Aber es kann natürlich auch sein, dass die Bitcoin Group schon vorher z.B. mittels eines Ad-Hoc Bericht Zahlen veröffentlicht oder z.B. über eine Pressemitteilung.

Bis dahin die Aktie einfach im Depot liegen lassen. Dies würde ich auch machen, wenn ich stark im Minus wäre z.B. Kauf bei 80€/90€. Die Aktie hat für diejenigen, die von virtueller Währung überzeugt sind und die immensen Zukunftsaussichten von Bitcoin und Co. richtig bewerten können, einen Wert von dem Vielfachen des derzeitigen Aktienkurses. Wer dies nicht sieht, der sollte sich besser ein anderes Invest suchen, bevor er bei einem Kursrutsch aus Panik verkauft oder ungünstige SL setzt.

Es kann natürlich auch ganz anders kommen und die Aktie ist in ein paar Jahren nichts mehr Wert, aber davon gehe ich persönlich nicht aus. Aus diesem Grund bin ich auch Long positioniert und lehne mich zurück.

Alles meine eigene Meinung und keine Handlungsempfehlung.  

390 Postings, 100 Tage hardyleinKann mir jemand sagen

 
  
    #5042
21.09.17 20:04
ob für 2016 eine Dividende ausgeschüttet wurde?  

10 Postings, 16 Tage Glückskeks80soweit ich weiss,

 
  
    #5043
21.09.17 20:10
ist die Dividende noch in Planung.  

435 Postings, 204 Tage Paxton14Kursbewegung gleich null

 
  
    #5044
21.09.17 20:20
Irgendwas braut sich was zusammen, gefällt mir nicht!  

390 Postings, 100 Tage hardyleinDie HV war aber doch im August

 
  
    #5045
21.09.17 20:20
gibt es da keinen HVbericht. Ich suche schon die ganze Zeit.  

390 Postings, 100 Tage hardyleinNein, es gab keine Divi! lt. Börsenzeitung

 
  
    #5046
21.09.17 20:26

239 Postings, 32 Tage Goldjunge13hardylein... auch hier bekommst keine Dividende

 
  
    #5047
21.09.17 20:26
Kannst also bei Dialog bleiben :-)
Aber die BCG bekommst bald für 25€  

26 Postings, 8 Tage Bitcoinjunge13Ich habe

 
  
    #5048
21.09.17 20:34
den Goldtrottel jetzt auch mal auf ignore gesetzt. Sehr schöne Funktion übrigens.  

72 Postings, 38 Tage Greenthinking1Ich überlese Ihn schon immer

 
  
    #5049
21.09.17 20:42
Aber diese Funktion muss ich auch mal suchen.  

78 Postings, 2451 Tage MenschleinDie Handelsumsätze ziehen an, dank der BTC Kurse.

 
  
    #5050
21.09.17 20:51
Jetzt muss nur der Kurs wieder drehen, dann wird auch die BCG weiter steigen.  

73 Postings, 40 Tage Moeri18Selbst wenn..

 
  
    #5051
21.09.17 20:57
die zocker sind raus. Bitcoin interessiert jetzt kaum noch jemanden. Das dümpelt hier erstmal vor sich rum bis zu den nächsten guten News.  

435 Postings, 204 Tage Paxton14Grund für die Lethargie

 
  
    #5052
21.09.17 21:02
http://www.handelsblatt.com/my/finanzen/maerkte/...MTxJ0zmViyJNE2-ap1

Es gibt bereits Diskussionen für eine weitere Spaltung. Ich könnte mir vorstellen, daß der Grund ist warum der Bitcion-Kurs kurz unter 3700 war. Die Unsicherheit nimmt zu.  

239 Postings, 32 Tage Goldjunge13Ihr ignorier Heinis werdet die 25 noch sehen :-)

 
  
    #5053
21.09.17 21:10

435 Postings, 204 Tage Paxton14UMT

 
  
    #5054
1
21.09.17 21:12
Bei UMT gibt es ein schnelles Ende des Hype - meine Fresse! Morgen sind die bei 1,4€  

435 Postings, 204 Tage Paxton14Goldjunge13

 
  
    #5055
21.09.17 21:14
Dann kaufe ich sie dir weg und du bekommst keine!  

13 Postings, 38 Tage maca2719bei der

 
  
    #5056
21.09.17 22:07
letzten spaltung im august ist der Bitcoin in die höhe geschossen!!!! das
wird wieder passieren!!  

78 Postings, 2451 Tage MenschleinZum Glück ist hier schon Schluss.

 
  
    #5057
21.09.17 22:17
Ich hoffe Asien sorgt für ne Gegenbewegung.

https://www.gdax.com/trade/BTC-USD  

142 Postings, 3199 Tage jeojedoDividende

 
  
    #5058
21.09.17 23:59
für 2016 wird's keine Div. geben - fraglich auch, ob's für 2017 eine gibt. Ist ja auch egal. In der Regel ist es ja so, dass der Kurs am nächsten  Handelstag um den Betrag der Div. fällt, weil dadurch der Firmenwert um den Betrag der ausgezahlten Div. fällt.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
201 | 202 | 203 203  >  
   Antwort einfügen - nach oben