Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Biopremier Zulassung zwei klinische Testverfahren


Seite 1 von 48
Neuester Beitrag: 31.12.14 19:39
Eröffnet am: 25.01.12 08:28 von: stockworld88 Anzahl Beiträge: 2.188
Neuester Beitrag: 31.12.14 19:39 von: Markus67 Leser gesamt: 55.973
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:
7


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 48  >  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88Biopremier Zulassung zwei klinische Testverfahren

 
  
    #1
7
25.01.12 08:28
Biopremier - Innovation and Services in Biotechnology, S.A.: Biopremier erhält Zulassung für zwei klinische Testverfahren im veterinärmedizinischen Bereich

DGAP-News: Biopremier - Innovation and Services in Biotechnology, S.A. / Schlagwort(e): Zulassungsgenehmigung/Produkteinführung Biopremier - Innovation and Services in Biotechnology, S.A.: Biopremier erhält Zulassung für zwei klinische Testverfahren im veterinärmedizinischen Bereich

25.01.2012 / 08:15



--------------------------------------------------


Biopremier erhält Zulassung für zwei klinische Testverfahren im veterinärmedizinischen Bereich

- Zulassung für zwei klinische Testverfahren im veterinärmedizinischen Bereich - Zulassung gültig für den europäischen Markt - Marktvolumen von 2,2 mio.Euro in Portugal beziehungsweise 130 mio. Euro in Europa - Derzeitiger Schwerpunkt liegt auf der Vermarktung des hauseigenen Portfolios

Lissabon, der 25. Januar 2012 - Biopremier, eine aufstrebende portugiesche Biotech-Gesellschaft die im Bereich der Lebensmittelanalyse und -kontrolle sowie im Bereich der klinischen Diagnostik tätig ist, vermeldet heute, die Zulassung für zwei klinische Testverfahren im veterinärmedizinischen Bereich gemäss ISO Standard 17025 erhalten zu haben.

Während beide Testverfahren hauptsächlich im veterinärmedizinischen Bereich zur Anwendung kommen hat der Test für den Nachweis von Mycoplasmatales ein Marktvolumen von zirka 0,7 mio. Euro in Portugal, beziehungsweise zirka 30 mio. Euro in Europa. Der zweite Test, der dem Nachweis von Dermatophyten dient, hat ein Marktvolumen von 1,5 mio. Euro in Portugal, beziehungsweise 100 mio. Euro in Europa.

Der Vorteil der nun zugelassenen Testverfahren von Biopremier liegt in der deutlich schnelleren Erzielung des Analyseergebnisses. Der Nachweis von Dermatophyten mittels PCR (Polymerase-Kettenreaktion) erfolgt innerhalb der ersten 24 bis 48 Stunden während herkömmliche Verfahren erst nach zwei bis drei Wochen zu einem Ergebnis gelangen. Der Nachweis von Mycoplasmatales mittels PCR (Polymerase-Kettenreaktion) erfolgt ebenfalls innerhalb der ersten 24 bis 48 Stunden während herkömmliche Verfahren nach rund einer Woche zu einem Ergebnis gelangen.

Biopremier hat derzeit ein Portfolio bestehend aus 27 nach ISO Standard 17025 zugelassenen Testverfahren von denen neun Testverfahren einzigartig in Europa sind.

Der derzeitige Schwerpunkt der Aktivitäten liegt auf der Vermarktung dieses Portfolios innerhalb Europas. Hierzu wurden bereits erste Gespräche mit ausgesuchten Markteilnehmern begonnen.

Manuel Rodrigues, Vorstand von Biopremier: 'Wir sind überaus glücklich die Zulassung für diese beiden Testverfahren erhalten zu haben. Die Zulassung gemäss dem ISO Standard 17025 - gültig in ganz Europa - ist das Resultat unserer harten Arbeit und unserem zielgerichteten Fokus auf effiziente und akkurate Lösungen für den klinischen Bereich. Derzeit arbeiten wir an der Entwicklung von weiteren Testverfahren und wir erwarten bis zum Ende dieses Jahres über ein Portfolio von 42 zugelassenen Testverfahren zu verfügen.'

Über Biopremier Die Erfolgsbilanz von Biopremier wird derzeit durch das bereits bestehende Portfolio von 27 nach dem ISO Standard 17025 zugelassenen Testverfahren untermauert. Sämtliche dieser Testverfahren wurden komplett in-house entwickelt und ausgewertet. Biopremier gehört zu den wenigen portugiesischen Gesellschaften die im Bereich der klinischen und veterinärmedizinischen Diagnostik sowie im Bereich der Lebensmittelanalyse und -kontrolle akkreditiert sind. Zudem ist Biopremier in Portugal die einzige nichtstaatliche Gesellschaft, die DNA basierte Testverfahren bis zur erfolgreichen Zertifizierung entwickelt hat.

Schliesslich verfügt Biopremier über 14 hochqualifizierte Mitarbeiter unter denen Forscher mit über 15 Jahren fachspezifischer Erfahrung angehören. Biopremier arbeitet eng mit Kompetenzträgern aus Pathologie und Veterinärmedizin zusammen und gemeinsam Produkte und Lösungen zu entwickeln die den Anforderungen der Marktteilnehmer gerecht werden.

Derzeit arbeitet Biopremier an der Entwicklung einer ersten Produktreihe die in Form von 'Kits' an den klinischen Bereich verkauft werden sollen. Geplanter Verkaufstart ist das Jahr 2013. Im Bereich der Lebensmittelkontrolle arbeitet Biopremier bereits jetzt für international Konzerne innerhalb Portugals sowie in anderen Südeuropäischen Ländern.

Kontakt Biopremier S.A. E-mail: ir@biopremier.com Fax: +351 - 217 500 432

Dr. Manuel Rodrigues, Tel.: +351 217 500 218

Diese Pressemitteilung dient ausschliesslich Informationszwecken und stellt weder eine Aufforderung noch ein Angebot zum Erwerb oder zur Zeichnung von Aktien der Biopremier S.A. dar.

Ende der Corporate News



--------------------------------------------------


25.01.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88...

 
  
    #2
25.01.12 08:31
Aktienanzahl 0,920 Mio. (Stand: 10.11.11)
Marktkap. 0,304 Mio. €  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88zieht euch das rein

 
  
    #3
1
25.01.12 08:33
Zulassung gültig für den europäischen Markt - Marktvolumen von 2,2 mio.Euro in Portugal beziehungsweise 130 mio. Euro in Europa -

Der zweite Test, der dem Nachweis von Dermatophyten dient, hat ein Marktvolumen von 1,5 mio. Euro in Portugal, beziehungsweise 100 mio. Euro in Europa.

und aktuelle MK 320.000€

Zeit
25.01.12  08:30:37

Diff. Vortag
+40,00 %  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88..

 
  
    #4
25.01.12 08:40
ASK ist bei 0,70

Oo

bin gespannt wenn xetra aufmacht was da abgeht..  

3845 Postings, 3355 Tage DeRojedann gehts hier richtig die Post ab

 
  
    #5
25.01.12 08:43

3845 Postings, 3355 Tage DeRojehmmm aber Bid bei 0,30

 
  
    #6
25.01.12 08:47
Geld 0,30
Brief 0,70
Zeit 25.01.1208:37:37
Geld Stk. 8000
Brief Stk. 4000  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88...

 
  
    #7
25.01.12 08:47
das kann sich hier schnell verdreifachen oder mehr, wenn man sich ma klar macht was ein marktvolumen für diese zwei sachen dahinter steckt. allein die phantasie reicht ja schon aus, aber wie gesagt geht ja schon gut los mit 40% und xetra handel ist auch nicht schlecht

vor paar monaten standen wir schonmal bei 4€  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88...

 
  
    #8
25.01.12 08:48
xetra wird der spread deutlich ender sein, ich denke das wir mit riesen gap up eröffnen  

3119 Postings, 2867 Tage MS1969Nachricht vorsichtig genießen...

 
  
    #9
25.01.12 08:51
Wie immer nur DGAP-News ohne REALEN Wert.

Aber man wird sehen, bin zu ... reingekommen, weil ich auch an höhere Kurse erstmal glaube.

:-)  

3119 Postings, 2867 Tage MS1969Frage wird sein:

 
  
    #10
25.01.12 08:51
Wird aus dieser "Absichtserklärung" wirklich mehr?!

Mal schauen.  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88..

 
  
    #11
25.01.12 08:53
bei der MK kann gar nichts schiefgehen. wie gesagt an der börse wird die zukunft gehandelt und da kann hier durchaus vieles möglich sein !

lese mir gerade die HP von denen durch. hört sich so weit alles echt gut an und ist auch gut aufgebaut und ausreichend infos vorhanden. also keine pommesbude wie man so schön sagt  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88..

 
  
    #12
25.01.12 08:55
Manuel Rodrigues, Vorstand von Biopremier'Wir sind überaus glücklich die Zulassung für diese beiden Testverfahren erhalten zu haben. Die Zulassung gemäss dem ISO Standard 17025 - gültig in ganz Europa - ist das Resultat unserer harten Arbeit und unserem zielgerichteten Fokus auf effiziente und akkurate Lösungen für den klinischen Bereich  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88...

 
  
    #13
25.01.12 09:00
Streubesitz 33,65%
Stücke 915.000

so xetra macht gleich auf, also mein tipp für den heutigen SK 1,20  

3845 Postings, 3355 Tage DeRojewas nu? Börse kaputt?

 
  
    #14
25.01.12 09:04

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88..

 
  
    #15
25.01.12 09:04
makler kommt nicht nacht ;)  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88...

 
  
    #16
25.01.12 09:09
09:08:50  0,48 2000
09:08:29  0,48 2000
09:07:55  0,48 2000  

3119 Postings, 2867 Tage MS1969Wieso nicht gleich 3 Euro??!!

 
  
    #17
25.01.12 09:11
Mann oh Mann, klar 1,20€, weil es diese DGAP-News gab muss es also 300% Aufschlag geben...

Sag mal, gehts noch? Denke eher, dass die ihr GAP von heute noch mal schließen wird. Mal schauen, ob die 40 cents hält.

Lass es doch mal etwas gemächlicher und vernünftiger angehen!  

73 Postings, 3044 Tage Kimbundusuper meldung

 
  
    #18
25.01.12 09:12
finde auch das bei der market cap nicht viel schief gehen kann - zumindest definitiv eine "wette" wert

@ms 1969: welche "Absichtserklärung" meinst Du?  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88...

 
  
    #19
25.01.12 09:13
hier gibt es keine stücke im free float, hier müssen nur mal 20.000€ rein und wir stehen bei 1€

das ist so sicher wie das amen in der kirche, wenn volumen kommt, gehts hier ab

wirst du sehen  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88...

 
  
    #20
25.01.12 09:14
Geld
0,47

Brief
0,49  

7277 Postings, 3258 Tage D2Chris@stockworld88

 
  
    #21
25.01.12 09:15
20.000 EUR für 1,00?
Glaube ich nicht!
Aktuell werden ja schon 13.000 EUR gebraucht um die Stück auf der 0,49 weg zu kaufen!  

1701 Postings, 3049 Tage stockworld88...

 
  
    #22
25.01.12 09:15
09:13:58  0,50 4300  

3119 Postings, 2867 Tage MS1969na dann

 
  
    #23
25.01.12 09:15
Schauen wir mal.Das Wort "Absichtserklärung" ist hier nicht wortwörtlich zu nehmen, sondern sollte nur heißen, dass die Meldung nur zwei Zulassungen betrifft, die ein bestimmtes Marktvolumen haben KÖNNTEN...es muss aber letztendlich nicht heißen, dass das auch so kommt. Daher etwas Vorsicht bitte.  

3119 Postings, 2867 Tage MS1969Nur zur Klarstellung:

 
  
    #24
25.01.12 09:17
Es ist immer alles möglich an der Börse.

Ich würde die heutige Meldung nicht als so gut ansehen, dass es 100 oder 200% hoch gehen wird. Eher Einpendeln bei 40-50 cents vielleicht. Gap von heute ja auch offen.

Wie gesagt, DGAP-News sollte man nicht zu hoch hängen. Nur meine Ansicht des Ganzen.  

3845 Postings, 3355 Tage DeRojeKomm MS geh wieder zu Univerma

 
  
    #25
25.01.12 09:18

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 48  >  
   Antwort einfügen - nach oben