Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Biolitec - Absolut in den Startlöchern


Seite 1 von 44
Neuester Beitrag: 29.10.13 16:15
Eröffnet am: 08.06.05 11:53 von: Doppelrunde Anzahl Beiträge: 2.094
Neuester Beitrag: 29.10.13 16:15 von: Sky1 Leser gesamt: 122.445
Forum: Börse   Leser heute: 9
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 44  >  

886 Postings, 6342 Tage DoppelrundeBiolitec - Absolut in den Startlöchern

 
  
    #1
13
08.06.05 11:53
Biolitec hat alles, was für einen Einstieg spricht. Sich füllende Auftragsbücher, noch nicht von der Masse entdeckt, innovative Produktpipeline. Schaut euch doch einfach mal die Homepage an. Die unten angefügte Meldung von heute ist auch klasse.

Mein persönliches Ziel für dieses Jahr - eine gute Verdopplung ist mindestens drin.

biolitec erhält Forschungsgelder

08.06.05 09:49



Die biolitec AG, ein Anbieter für die photodynamische Therapie, hat mit dem Institut für Pathologie, dem Institut für Pharmazie und dem Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena die Zuwendungsbestätigung des Thüringer Wirtschaftsministeriums über Fördergelder für ein gemeinsames Forschungsprojekt mit einem Projektvolumen von ca. 1 Mio. Euro erhalten. Dies teilte das Unternehmen heute mit. Im Rahmen dieses Projekts sollen in den nächsten drei Jahren völlig neuartige, effektive therapeutische Methoden zur Behandlung rheumatischer sowie entzündlicher Gelenkerkrankungen auf der Basis von Foscan® entwickelt werden. Im Rahmen dieses Projekts soll erstmals ein Verfahren mittels photodynamischer Therapie (PDT) der rheumatoiden Arthritis entwickelt werden, dass eine frühzeitige, minimal invasive und risikoarme Behandlung der Beschwerden ermöglicht und das Auftreten von Folgeschäden verhindert.

Quelle: BoerseGo
 
1069 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 44  >  

1795 Postings, 4165 Tage ScentVielen Dank ...

 
  
    #1071
13.03.12 13:01
für diesen Thread.
Habe an der Börse schon genug Geld verloren, meist durch Unfähigkeit oder strafbares Verhalten von handelnden Personen.
Von daher Danke für die Warnung, die mich jetzt insbesondere von einer weiteren Zeitverschwendung abhalten. Auf den ersten Blick eine interessante Firma, Marktsegment und Zahlen.
Auf den zweiten Blick von meiner Seite: "absolutes Finger weg".

Einen dritten Blick sind sie mit den aktuellen Verantwortlichen, den Risiken einer vermutlich sehr geschönten Bilanz (Vorräte, Patente) sowie dem absolut nicht tolerierbaren Verhalten ggü. den Aktionären nicht wert.

Mal schauen, was 2014 hiervon noch übrig ist. Vielleicht gibt es die Chance auf einen Neuanfang.  

Optionen

235 Postings, 3114 Tage weimarsgoetheKurs

 
  
    #1072
16.03.12 17:08

Heute endlich wieder mal Bewegung über 1,60/1,70, Aktienrückkauf zum Hungerlohn beendet.

Ich habe weiterhin Hoffnung !

Emissionspreis 16 €, Heuer Ask 1,80 und Bid 1,75.

 

235 Postings, 3114 Tage weimarsgoetheWert der Aktie

 
  
    #1073
21.03.12 10:20

Man glaubt es kaum ............. heute kann man für 1,90 verkaufen.

Bid/Ask 1,90/1,97 €

Sollte sich wieder rappeln, oder Herr Neuberger übernimmt komplett.

 

235 Postings, 3114 Tage weimarsgoetheKurs

 
  
    #1074
22.03.12 14:30

Rt 1,99 / 2,14 was passiert denn hier ?

 

235 Postings, 3114 Tage weimarsgoetheZum Wochenausklang

 
  
    #1075
23.03.12 21:10

RT 2,05 / 2,10, es geht doch ! Das sind 20% mehr als das "Abfindungsangebot".

Weiter so in der nächsten Woche !!!!!!!!!!!!

 

235 Postings, 3114 Tage weimarsgoetheDienstag, Anfang der Woche

 
  
    #1076
27.03.12 14:45

RT Bid/Ask 2,15/2,20 ............ weiter sooooo 

 

235 Postings, 3114 Tage weimarsgoetheZwischenzeitlich

 
  
    #1077
27.03.12 16:55

2,31 / 2,45 Grüsse !

 

5298 Postings, 3439 Tage cyphytebiolitec: steigert Konzernumsatz auf Euro 8,9 Mio

 
  
    #1078
1
15.06.12 17:39
 

2887 Postings, 2736 Tage the greek,,, es geht aufwärts..

 
  
    #1079
18.06.12 11:53

 Orderbuch sieht gut aus..:-))

 

 

Jena (www.aktiencheck.de) - Die biolitec AG hat am Freitag die Zahlen für das erste Quartal veröffentlicht.

 Demnach lag der Umsatz mit 8,97 Mio. Euro um 19 Prozent über dem Vorjahreswert. Der Umsatzzuwachs resultierte den Angaben zufolge vor allem aus der steigenden Nachfrage nach den Hauptumsatzträgern von biolitec, die Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung LIFE(TM) sowie die endoluminale Laserbehandlung von Venen (ELVeS).

Das Bruttoergebnis betrug 5,8 Mio. Euro (Vorjahr: 5,2 Mio. Euro) und der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag bei 0,97 Mio. Euro (Vorjahr: 0,74 Mio. Euro). Die Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2011/2012 in Höhe von 0,8 Mio. Euro (ca. 9 Prozent des Umsatzes) sind gegenüber dem Vorjahr (0,6 Mio. Euro) auf dem erforderlichen Niveau, um ein langfristiges Wachstum und die Profitabilität des Unternehmens zu gewährleisten. Die Vertriebskosten verminderten sich auf 2,3 Mio. Euro (gegenüber 2,4 Mio. Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres). Das Ergebnis pro Aktie lag bei 0,08 Euro gegenüber 0,05 Euro im Vorjahreszeitraum.

 

 

Am 31. Mai 2011 meldete die biolitec AG für die ersten drei Quartale des Geschäftsjahres 2010/2011 einen Umsatz von 26,1 Mio. Euro (Vorjahr: 21,8 Mio. Euro). Im Folgenden habe sich jedoch die Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2010/2011 durch eine erhöhte Prüfungstätigkeit bis heute verzögert. Deswegen hat sich biolitec dazu entschlossen, das erste Quartal 2011/2012 auch ohne vorliegendes Testat für den Jahresabschluss 2010/2011 zu veröffentlichen, um die Aktionäre über die Situation des Unternehmens zu informieren, hieß es weiter.

Die Aktie von biolitec notiert derzeit mit einem Plus von 3,93 Prozent bei 1,35 Euro. (15.06.2012/ac/n/nw)

 

2887 Postings, 2736 Tage the greekMöchte mal wissen,

 
  
    #1080
18.06.12 14:18

warum die Aktie Anfang April bei ca. 2,40 € stand und jetzt bei guten Nachricht wieder auf 1,25 runter ????????

Hier ist doch viel mehr möglich ?!!!!!!!!

N.m.M.

 

2887 Postings, 2736 Tage the greekXetra + 22,10 % .. und weiter geht's

 
  
    #1081
18.06.12 15:02

 

Zeit
Kurs
Volumen
14:52:39 1,372000
14:21:05 1,32350
14:05:03 1,25745
11:51:16 1,25125
09:27:36 1,2125
09:27:36 1,210

 

 

2887 Postings, 2736 Tage the greek.. und ask jetzt 1,49 € ..

 
  
    #1082
18.06.12 15:06

das macht Spaß.....  :-))

 

1795 Postings, 4165 Tage ScentWieso?

 
  
    #1083
18.06.12 22:42
was hat sich denn geändert?
Noch nicht einmal einen testierten Geschäftsabschluß.
Klar, der dumme Aktionär glaubt ja alles was man ihm erzählt.
Solange die Strukturen, Vorräte-Verschieberei so bleiben ...
bei dem Markt mit so vielen werthaltigen Firmen ...
schau ich hier nur aus einem Grund zu.  

Optionen

126 Postings, 6040 Tage MarielyTestierter Abschluss

 
  
    #1084
1
19.06.12 09:56
ist bislang nicht möglich weil u.a. im asiatischen /arabischen Raum bestimmmte Unterlagen, die benötigt werden entweder nicht haben oder bei den Behörden erst nach Wochen
( wenn überhaupt ) gefunden werden.
Dort gelten noch andere Gegebenheiten als bei uns.
Und Zeit spielt dort ( wie aus Urlauben vielen bekannt ) keine Rolle.

Die Zahlen von Biolitec  sind also in Ordnung, und ich würde mich auch nicht als dummer Aktionär bezeichnen. Wer Biolitec kennt ( ein Anruf im übrigen genügt, der weiß dass man jederzeit qualifizierte Auskunft bekommt.  

2887 Postings, 2736 Tage the greek@ Mariely

 
  
    #1085
19.06.12 10:56

Den Ausführungen kann ich mich nur anschließen.

Ich glaube, dass dieser Wert enorm unterschätzt wird......wir werden sehen    :-))

 

126 Postings, 6040 Tage Marielywer deckt sich denn da ein?

 
  
    #1086
19.06.12 13:08
Datum / Zeit Kurs Volumen
19.06.2012  12:56:18 1,2500 2.000
19.06.2012  11:34:04 1,2400 10.000
19.06.2012  11:33:59 1,2400 10.000
19.06.2012  09:15:22 G 1,2310 0  

2887 Postings, 2736 Tage the greek...... ohne den 200'er Block....

 
  
    #1087
19.06.12 13:38

immerhin ein Invest von fast 25.000,00 EUR...

Der- oder diejenige wird vermutlich etwas mehr wissen als der "Normalverbraucher"..   :-))

 

126 Postings, 6040 Tage MarielyChartanalyse (Quelle: Trading Central) 28.06. 10:0

 
  
    #1088
02.07.12 09:17
Chartanalyse (Quelle: Trading Central)
28.06. 10:02 Biolitec : Technische Analyse

     kfr.:          § Veränderung
     mfr.:                    §
Unterstützung:§ 0.78 / 0.91 / 1.13 Widerstand: 1.73 / 1.86 / 2.0
Unser Pivot-Punkt liegt bei 1.13.
Unsere Meinung: kurzfristige Erholung Richtung 1.73
Alternatives Szenario: ein Fall unter 1.13 würde einen weiteren Rückgang auf 0.78 auslösen
Analyse: der RSI liegt unter der Neutralitätszone von 50. Der MACD liegt über der Signallinie und ist negativ. Die Konfiguration ist gemischt. Es wird darauf hingewiesen, dass die Volumina seit einigen Tagen fallen.  

235 Postings, 3114 Tage weimarsgoethejetzt passiert gerade was

 
  
    #1089
20.07.12 16:20

unerklärlicher Anstieg gegen 16:00 Uhr um gut 20%

 

235 Postings, 3114 Tage weimarsgoetheAha

 
  
    #1090
20.07.12 16:26

die HV ist endlich einberufen worden und ein paar Leute wollen noch dabei sein

Außerdem gibt`s News, die wir sicher von den Mädels lesen werden

 

29453 Postings, 5330 Tage ScontovalutaA1JXLS, neue WKN

 
  
    #1091
21.03.13 13:42

235 Postings, 3114 Tage weimarsgoetheVerschmelzung

 
  
    #1092
15.04.13 15:55

Bla Bla Verschmelzung ... wir alle wissen, dass es eine biolitec Österreich bis dato gar nicht gab.

Was ist hier nur los und was machen die mit unserem Geld ?

Eigentlich könnte Neuberger uns doch alle für 16 € auszahlen !

 

27 Postings, 2676 Tage Jenoptikerin den USA noch im Handel?

 
  
    #1093
21.04.13 12:02
       Stock    
 Stock
       Stock    
http://int.tddirectinvesting.com/...ock?ID_NOTATION=14845267&&LANG=de
 

1216 Postings, 2246 Tage Sky1reaktiviert

 
  
    #1094
21.10.13 16:39
Endlich sind die alten threads an der neuen WKN.

So ist es leichter, die alten Geschehnisse in Verbindung mit der aktuellen Entwicklung zu bewerten ohne in verschiedenen WKN`s suchen zu müssen :)

 

Optionen

1216 Postings, 2246 Tage Sky1nachlesen der vergangenen Jahre lohnt sich

 
  
    #1095
29.10.13 16:15
Ich denke, dass es nach einem Rücksetzer (20,xx-22,xx) lohnt über einen Einstieg nachzudenken.

ABER vorher sollte man sich auch mit den letzten Jahren auseinander gesetzt haben, denn trotz positiver Gedanken meinerseits, bleibt ein gewisses Restrisiko bestehen.

Viele Grüße
Sky  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 44  >  
   Antwort einfügen - nach oben