Bike24 Radfahren, Laufen, Schwimmen


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 13.09.21 22:10
Eröffnet am: 16.06.21 16:07 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 40
Neuester Beitrag: 13.09.21 22:10 von: BassDancer Leser gesamt: 8.978
Forum: Börse   Leser heute: 11
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 >  

30586 Postings, 6053 Tage BackhandSmashBike24 Radfahren, Laufen, Schwimmen

 
  
    #1
7
16.06.21 16:07
BIKE24 legt Preisspanne für geplanten Börsengang auf EUR 15,00 bis EUR 19,00 pro Aktie fest


   Die Preisspanne impliziert eine Marktkapitalisierung zwischen EUR 662 Millionen und EUR 812 Millionen
   Die Privatplatzierung zielt auf einen Erlös für BIKE24 aus einer Kapitalerhöhung von ca. EUR 100 Millionen durch die Ausgabe von bis zu 6.666.666 neuen Aktien und umfasst außerdem den Verkauf von bis zu 12.000.000 bestehenden Aktien, die hauptsächlich vom derzeitigen Mehrheitsaktionär gehalten werden (zusammen die "Basis-Aktien")
   Der Erlös fließt unter anderem in die weitere Beschleunigung des Wachstumskurses von BIKE24 und die Fortsetzung der internationalen Expansion entsprechend der vordefinierten Wachstumsstrategie
   Das Platzierungsvolumen kann durch eine Upsize-Option in Höhe von 3.733.333 bestehenden Aktien aufgestockt werden ("Erhöhungsaktien")
   Darüber hinaus können im Rahmen von Mehrzuteilungen bis zu 3.359.999 bestehende Aktien zugeteilt werden, vorausgesetzt, dass diese Mehrzuteilungsaktien 15 Prozent der endgültigen Anzahl der tatsächlich platzierten Basis- und Erhöhungsaktien nicht überschreiten (Greenshoe-Option)
   Der Streubesitz wird nach der Privatplatzierung voraussichtlich bei Platzierung aller Aktien, einschließlich der Basis-, Erhöhungs- und Mehrzuteilungsaktien, bis zu 58 Prozent betragen
   Die Privatplatzierung beginnt voraussichtlich am 16. Juni 2021 und wird voraussichtlich am 22. Juni 2021 enden; der erste Handelstag im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) ist aktuell für den 25. Juni 2021 geplant


na dann biken wir mal los
14 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

2323 Postings, 1800 Tage ChaeckaBike24

 
  
    #16
3
28.06.21 13:30
Ich finde den Laden bisher sympathisch, ich habe schon einiges darüber bestellt und alles hat gut funktioniert.
Kaufe ich deswegen Aktien? Eher nicht. Aus drei Gründen:

Es gibt keinerlei Kundenbindung, gekauft wird stets beim billigsten. Damit bleiben die Margen immer unter Druck.
Das Unternehmen konkurriert gegen Riesen wie Amazon.
Das Unternehmen geht zu Boomzeiten an die Börse, ein steigendes Wachstum über einen längeren Zeitraum ist für mich kaum vorstellbar.

Glück wünsche ich dem Dresdener Unternehmen in jedem Fall.  

313 Postings, 272 Tage Frei3ier11@Larry

 
  
    #17
28.06.21 22:03
…scheinbar fehlt dir jegliche Fantasie.

Börse handelt Zukunft - die Welt wird grüner, der Fahrradmarkt wird boomen heute,morgen und erst Recht in einigen Jahren.

Wer hier früh eingestiegen ist hat bereits 15% im Sack und es wird hier noch viel weiter gehen.

Achso, du kannst dir nicht vorstellen ein Fahrrad online zu kaufen, wahrscheinlich hättest du dies bei Lebensmittel oder Büchern (Amazon) auch gedacht - denk einfach mal etwas über den Horizont hinaus, die Welt wandelt sich und dies in einem Tempo, was man sich heute noch gar nicht vorstellen kann.

Ich sehe eine großartige Zukunft für Bike24, online boomt und das wird sich in den kommenden Jahren noch sehr steigern.
 

313 Postings, 272 Tage Frei3ier11Gute Tagesperformance

 
  
    #18
1
29.06.21 00:22
LAST 18,50
    CHANGE+17,39%
§
Morgen könnte  es Richtung 20.- Euro gehen und in den kommenden Wochen wären auch 25.- Euro machbar.  

925 Postings, 1518 Tage larrywilcoxFrei3ier11

 
  
    #19
1
29.06.21 13:14
Ich fahre Rennrad. Und klar ist der Radsport weiter ein Zukunftsmarkt. Warum akzeptierst du meine Meinung zum online Fahrradkauf dazu nicht ? Wahrscheinlich schreibst du im Auftrag von bike24.  

186 Postings, 1281 Tage KlarerVerstandBike24

 
  
    #20
1
29.06.21 13:40
Es will keiner wahrhaben,
schlechter Ausgabekurs, schlechter Börsenstart am 1.Tag....

seitdem

geht die Post ab ...

warum, weshalb eben Börse und Anleger..... Immer wieder Überraschung und alles ohne nachvollziehbare Gründe...

C'est la vie

Aber hier Erklärer en masse  

501 Postings, 2175 Tage 1yottaja sieht gut aus

 
  
    #21
01.07.21 10:23
klar die kleinen kaufen zu jedem Preis den großen alles ab.....

zumindest meine Angst, aber schauen wir - warte auf einen Rücksetzter - mal sehen....  

449 Postings, 4953 Tage S2RS2Marktkapitalisierung

 
  
    #22
02.07.21 08:16
derzeit knapp 1 Mrd Euro bei 200 Mio Umsatz im besten Jahr der Unternehmensgeschichte.
Sauber, also KUV von 5.
Auf jeden Fall sportlich, ich schau dann in einem halben Jahr mal wieder vorbei.
Ist mir zu heiß gelaufen. Zu 15 okay, aber nicht zu über 20 Euro.  

36373 Postings, 7753 Tage Robinaber

 
  
    #23
1
02.07.21 09:24
gerade Gewinnmitnahmen . Test der Euro 19,5 - 20  ???  

449 Postings, 4953 Tage S2RS2@Robin

 
  
    #24
1
02.07.21 09:27
Du bist ja in nahezu allen Werten unterwegs, oder? Ein echter Tausendsassa :D
Spontaner Ausflug in die Fahrradbranche für einen Trade oder langfristig?  

1292 Postings, 3202 Tage ZimtsternKurzausflug

 
  
    #25
02.07.21 10:22
oder Dauer mit Dauer Akku unterwegs, tja das ist auch meine Frage,......
solange der Akku hält bin ich dabei...  

36373 Postings, 7753 Tage Robinsieht

 
  
    #26
1
05.07.21 09:35
nach einem Test der Euro 17,7 - 18 aus  

335 Postings, 518 Tage Hannes1710Der Artikel Bike24-IPO

 
  
    #27
1
05.07.21 13:40
"Der Artikel Bike24-IPO - weshalb du lieber die Finger davon lässt! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland."

Ich finde den Bericht eine Unverschämtheit und sollte zwecks Börseneinfluss angeklagt werden.
Wollen diejenige eventuell so die Aktie manipulieren um günstig Einzukaufen?

NmM  

6 Postings, 308 Tage Ali789Bike24 sehr gute idee

 
  
    #28
1
05.07.21 15:04
Die ganze Welt bewundern deutsche Unternehmen, und die Deutschen bewundern oft amerikanische Unternehmen, so auch bei Bike24.  

449 Postings, 4953 Tage S2RS2@ Hannes1710

 
  
    #29
1
05.07.21 21:29
Wieso witterst Du bei dem Artikel auf "The Motley Fool" eine Manipulation? Es sind lediglich Meinungen von "beitragenden Investmentanalysten" - und Meinungen sind eben oftmals unterschiedlich.

Und ich bitte zu bedenken, dass am 30.06. ein Artikel auf The Motley Fool mit dem Titel "Bike24-Aktie: Direkt nach dem Börsengang kaufen?" erschienen ist, auf dem  sehr positiv berichtet wurde. Schau doch mal rein und bilde Dir danach nochmal eine Meinung.
Wieso sollte das Unternehmen denn innerhalb weniger Tage nach IPO annähernd 50% wertvoller geworden sein? Positive Nachrichten konnte ich zumindest keine finden, die den Kursanstieg rechtfertigen würden.  

4185 Postings, 4283 Tage JulietteSMALLCAP World Fund, Inc.

 
  
    #30
2
07.07.21 19:36

181 Postings, 387 Tage BassDancerhat jemand

 
  
    #31
20.07.21 20:31
schon eine fundamentale Analyse gemacht?  

21267 Postings, 4191 Tage Balu4uBörsengeflüster

 
  
    #32
02.08.21 10:24

4185 Postings, 4283 Tage JulietteAnalystenratings von heute

 
  
    #33
1
02.08.21 13:51
JPMorgan startet Bike24 mit Neutral und einem Kursziel von €20.
Berenberg startet Bike24 mit Buy und einem Kursziel von €26,40.

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?txt=bike24  

26656 Postings, 5970 Tage Terminator100nEWS

 
  
    #34
10.08.21 13:27
Am 12. August gibt es das Update in Form des Halbjahresberichts. In den ersten drei Monaten 2021 zeigte die Gesellschaft bereits ein stürmisches Umsatzwachstum

181 Postings, 387 Tage BassDancerkann mir jemand erklären

 
  
    #35
1
30.08.21 19:04
Warum steigt der Kurs? Die Aktie ist doch voll überteuert  

36373 Postings, 7753 Tage Robingleich

 
  
    #36
1
03.09.21 09:08
um kurz nach 8uhr Stoplosswelle ausgelöst .  

36373 Postings, 7753 Tage RobinKonsolidierung

 
  
    #37
09.09.21 15:51
beginnt. Ich tippe mal bis Test der Euro  21,7 - 22 .  

181 Postings, 387 Tage BassDancer@Robin

 
  
    #38
09.09.21 19:38
Wo siehst du da Unterstützung?  

36373 Postings, 7753 Tage Robinbassdancer

 
  
    #39
10.09.21 08:55
mein Chartprogramm zeigt mir an: € 22,8 - 23 und worst case EUro 21,7 - 22 . Mal schauen  

181 Postings, 387 Tage BassDancer@Robin

 
  
    #40
13.09.21 22:10
Morgen schau es mir den Kurs an und wenn weiter runter geht dann stelle ich einen Limitorder für 22,50  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben