Bierhoff nimmt Löws Rücktrittsangebot an


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 13.01.21 05:41
Eröffnet am: 18.11.20 10:16 von: Dr.UdoBroem. Anzahl Beiträge: 24
Neuester Beitrag: 13.01.21 05:41 von: Mobianna Leser gesamt: 1.212
Forum: Talk   Leser heute: 3
Bewertet mit:
4


 

41712 Postings, 7310 Tage Dr.UdoBroemmeBierhoff nimmt Löws Rücktrittsangebot an

 
  
    #1
4
18.11.20 10:16
Nur schon mal den Threadtitel sichern

57685 Postings, 4491 Tage BigSpenderhabens gestern verloren?

 
  
    #2
1
18.11.20 10:19

41712 Postings, 7310 Tage Dr.UdoBroemmeknapp

 
  
    #3
1
18.11.20 10:21

57685 Postings, 4491 Tage BigSpenderLOL

 
  
    #4
18.11.20 10:31

3763 Postings, 493 Tage qiwwiwas war ?

 
  
    #5
18.11.20 10:40

3763 Postings, 493 Tage qiwwiwar was ??

 
  
    #6
18.11.20 10:40

53473 Postings, 5553 Tage RadelfanBei der WM in Argentinien erlebte Brasilien

 
  
    #7
1
18.11.20 12:21
ein ähnliches Desaster. Was geschah damals mit dem Trainer???

2202 Postings, 1739 Tage VanHolmenolmendol.Wieso soll Bierhoff

 
  
    #8
4
18.11.20 12:50
was annehmen? Der muss auch fort.  

13103 Postings, 7721 Tage Timchenwer kommt jetzt als BundestrainerIn?

 
  
    #9
2
18.11.20 13:08
Steffi Jones, dann läuft es wieder beim DfB

11711 Postings, 1383 Tage goldikOch nö, mal ernsthaft: Imke Wübbenhorst

 
  
    #10
18.11.20 20:42
die Ablöse dürfte zu "stemmen" sein, der DFB ist doch (noch ) REICH.  

596 Postings, 242 Tage PetersfischGibt es keine(n) Diversen?

 
  
    #11
1
18.11.20 21:13
Ach doch, ham ma ja  

13103 Postings, 7721 Tage Timchen@goldik

 
  
    #12
2
18.11.20 22:39
Ist das nicht die trainerin, die mit ihrem Geodreieck aufstellt?
Das wäre sicher auch eine gute Alternative für den Espresso Jogi.

5086 Postings, 2243 Tage manchaVerdeWarum hat der Löw

 
  
    #13
5
18.11.20 22:49
nichts von seinen Vorgängern gelernt?

Herberger spielte nach dem Titel 1954 noch 2 grottige WM Turniere. Schön erlebte nach dem Titel 1974 seine Demütigung 1978 in Argentinien - "Ich werd närrisch, Tor für Österreich".

Nur der Franz hat's 1990 richtig gemacht - Titel gewonnen und dann "Tschüss". Was hätte es ihm noch gebracht weiter Bundestrainer (bzw. Teamchef wie es damals hiess) zu bleiben?

Wäre Jogi schlau gewesen, hätte er es 2014 genau so gemacht. Spätestens nach der EM 2016 hätte er aber abtreten müssen. Aber der klammert weiter an seinem Stuhl. Mir nicht begreiflich.....  

2202 Postings, 1739 Tage VanHolmenolmendol.Yogi Bär Löw, die männliche

 
  
    #14
2
19.11.20 10:28
Merkel des Fußballs. Einfach Weitermachen, bis alles komplett ruiniert ist.  

13103 Postings, 7721 Tage Timchenwer weiß?

 
  
    #15
19.11.20 10:43
Vielleicht ist er auch die deutsche Ausgabe von Donald trump
und lässt noch einmal die tore nachzählen oder er verbannt den Schiedsrichter
zum Frauenfussball.

16725 Postings, 7457 Tage chrismitzDie Deutschen haben doch alles richtig gemacht,

 
  
    #16
2
19.11.20 12:30
zumindest was das Kontaktverbot und die Abstandsregeln betrifft....
Sehr gut Jungs!

;-)

Gruß  

50122 Postings, 2524 Tage Lucky790:6 dürfte Löws Ende sein...!

 
  
    #17
19.11.20 12:38
Besser er wäre früher in Würde gegangen
als jetzt in größter Schmach und Demütigung...!  

Clubmitglied, 46227 Postings, 7529 Tage vega2000Barcelona-Bayern 2:8, Spanien-Deutschland 6:0

 
  
    #18
4
19.11.20 13:24

Endstand 8:8, -wir sind quitt!  

5354 Postings, 5044 Tage ObeliskWir leben in alternativlosen

 
  
    #19
2
19.11.20 13:26
Zeiten. Löw ist zwar zunehmend erfolglos und schon viel zu lange im Amt. Aber das ist jetzt kein Grund ihn abzusetzen....... Wenn das ein Grund wäre, dann müsste auch unsere Regierung geschlossen zurücktreten.........
 

9741 Postings, 4747 Tage KlappmesserEs gibt nur einen Grund

 
  
    #20
1
19.11.20 13:30
€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€
Wo bekommt man mehr Geld für weniger Arbeit/Leistung ?

50122 Postings, 2524 Tage Lucky79#20 Erfolglosigkeit ist der neue Karrieretreiber.!

 
  
    #21
19.11.20 13:30

50122 Postings, 2524 Tage Lucky79Was nützt das ganze Geld, wenn dich eine

 
  
    #22
1
19.11.20 13:31
ganze Nation anpampt..???

Nö... ich an seiner Stelle wäre nach dem Sommermärchen schon gegangen...!  

9741 Postings, 4747 Tage KlappmesserNach der nächsten Klatsche baut

 
  
    #23
19.11.20 14:20
er sich von der Kohle irgendwo im Schwarzwald einen Bunker.

2202 Postings, 1739 Tage VanHolmenolmendol.Das Land ist kaputt,

 
  
    #24
01.01.21 12:44
der gemeine kleine Steuerzahler wird unter dem Deckmantel völlig idiotischer Begrifflichkeiten (Klimarettung) ausgequetscht solange es noch geht, um noch mehr Transferleistungen an die halbe Welt zu ermöglichen und der finanzielle und gesellschaftliche Zusammenbruch ist eine reine Frage der Zeit. Schulden bis über die Ohren, Staatsfinanzierung der größten Bankrottstaaten durch die Notenbank, Billionen aus der Luft, der Arsch voller Schrottanleihen, und Michelsland als Bürgen. Und die "Nationalmannschaft" braucht auch keiner mehr.  

   Antwort einfügen - nach oben