Beyond Meat: Bestes IPO seit 2000


Seite 16 von 22
Neuester Beitrag: 24.02.20 23:01
Eröffnet am: 05.05.19 17:34 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 536
Neuester Beitrag: 24.02.20 23:01 von: Ghost0012 Leser gesamt: 86.657
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 45
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... 22  >  

3039 Postings, 729 Tage Carmelitaich sehe die aktie auf dem niveau positiv

 
  
    #376
04.11.19 12:56
das unternehmen hat einen guten Markennamen entwickelt und Veganer (und nicht veganer) werden auch weiter bereit sein mehr für das Produkt auszugeben als für Alternativen, jetzt müsste nur noch das Sortiment ausgebaut werden  

920 Postings, 2658 Tage JAM_JOYCEseht euch d. bisherigen wachstumsraten der umsätze

 
  
    #377
04.11.19 23:18
in dem bericht an. der autor geht davon aus, dass die marge gehalten werden kann

https://seekingalpha.com/article/...ecent-pullback-buying-opportunity
 

1862 Postings, 700 Tage neymarBeyond-Meat-Aktie

 
  
    #378
05.11.19 20:12
Beyond-Meat-Aktie: Noch etwas abwarten und dann zuschlagen?

https://www.cash.ch/news/top-news/...rten-und-dann-zuschlagen-1427160  

235 Postings, 285 Tage Heute1619ein Favorit !? MMn.

 
  
    #379
1
06.11.19 11:26
Kurssteigerung bis auf Zweistellige % in Kürze !  

17485 Postings, 3610 Tage Balu4uWenn Analysten empfehlen dann....

 
  
    #380
07.11.19 19:19
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...eg-fuer-moeglich-8187992  

436 Postings, 789 Tage Ghost0012Was meint ihr?

 
  
    #381
08.11.19 17:08
Bodenbildung erreicht, oder stoßen die Großen nochmal einige große Pakete ab?  

1 Posting, 109 Tage bratwurst.mit.senfBeyond-Test

 
  
    #382
1
08.11.19 19:55
Hallo Leute, ich habe gerade die Beyond Bratwurst gegessen. Zu Hause. Eine 10er Packung kostete bei der Metro 28€. Natürlich nicht ganz billig, aber geschmacklich auf jeden Fall gut. Wenn es den Machern gelingt, die Fast Food Maschine in den USA ein Stück weit zu ihren Gunsten umzudrehen, dann steckt da wirklich jede Menge Potential drin. Ich werde im Sommer jedenfalls ein paar Würste und Burger auf dem Grill braten. Könnte mir vorstellen, dass das noch mal besser schmeckt als aus der Pfanne jetzt. Bin schon gespannt auf die nächsten Produkte und natürlich auf die nächsten Zahlen.  

436 Postings, 789 Tage Ghost0012Bratwurst.mit

 
  
    #383
1
09.11.19 07:55
Wie lustig...  

6150 Postings, 4081 Tage bernd238Aktie ist wie Bratwurst, nicht ganz billig!

 
  
    #384
2
11.11.19 18:53
Aber das werden einige erst merken, wenn noch andere Lebensmittelelefanten auf die Vegiwelle aufgesprungen sind und sich  der Beyond-Kurs nochmal halbiert oder gedrittelt hat.
Wohl dem, der bei den utopischen Höchstkursen ausgestiegen ist.  

4 Postings, 252 Tage FischmarktBurggraben oder nicht?

 
  
    #385
11.11.19 21:04
Spannend hier, es scheint so langsam der Boden erreicht zu sein, Volumen ist ständig drin. UBS trötet was von 85$ Ziel und prognostiziert im Verhältnis zu den grossen Standardherstellern auffallend hohen Marktanteil in 3,4 Jahren (um 13% Veggie Markt)

https://www.marketwatch.com/story/...rgins-are-at-risk-ubs-2019-11-08

Da Einzel- wie Grosshandel - und vor allem der hohe Bekanntheitsgrad durch die FastFood Ketten, auch Hühnchen bei KFC soll kommen, da erscheint mir es nicht so das die "Grossen" anderen das mal eben abziehen, im Gegenteil, denen "haftet" der alte Makel an. Der virale Effekt bei den jungen Veggianern nicht zu vergessen.

Steht und fällt wohl am Ende auch mit dem Qualität/Geschmackserlebnis, was ich bisher über die Monate gelesen habe soll das ziemlich gut sein.(bisher nicht selber probiert).  Wenn das mit McD Test in Kanada positiv  losgeht, der Chart sich bis dahin auf dem jetzigem Niveau hält, würde mich ein guter grüner Hopser nicht wundern.  

 

436 Postings, 789 Tage Ghost0012Bodenbildung

 
  
    #386
13.11.19 20:33
Sieht extrem danach aus. Aktie überabverkauft. Immer noch hoch bewertet, aber nicht mehr in 2 Jahren.  

1125 Postings, 1748 Tage phre22Beyond Meat

 
  
    #387
15.11.19 10:57

ist Thema im heutigen Aktienpodcast: https://modernvalueinvesting.de/...ound-aktien-wer-schafft-die-wende/

 

29 Postings, 490 Tage HugoStiglitznews?

 
  
    #388
20.11.19 10:43
gibts was neues?
aktuell hab ich 200 Euro verbrannt...
Dümpelt so herum der Kurs.
 

31 Postings, 124 Tage Insideus...

 
  
    #389
1
20.11.19 10:51
ich weiß ja nicht mit wie vielen Aktien du investiert bist...

aber 200 Euro verbrannt, kann schon mal passieren :D

meiner Meinung nach ist die Aktie momentan noch überbewertet, allerdings denke ich, dass wenn es der Firma gelingt, sich bei diversen Fast-Food Ketten zu etablieren, dann gibt es hier einen schönen Ruck nach oben.  

62 Postings, 434 Tage h3llfiire200€..?

 
  
    #390
1
20.11.19 18:30
ich mutmasse mal das du dein taschengeld reingesteckt hast, warte einfach und lass es laufen....bei mir sinds 2300€ im minus...bei anderen kannst du sicher noch ne 0 dranmachen, momentan bin ich long optimistisch. Das thema vegan/vegetarisch wird immer mehr bedeutung finden in zukunft, und beyond ist da ein grosser name.  

1604 Postings, 2945 Tage jensosEinstieg

 
  
    #391
1
22.11.19 15:28
...bin hier jetzt mal rein, hab den Eindruck, der Boden ist da und es kann bald wieder rauf gehn...

Risiko ist da, aber es überwiegt das Potential...  

12 Postings, 2196 Tage Kurtl28Kurtl28

 
  
    #392
1
22.11.19 17:34
Sehe ich ähnlich! Habe mir jetzt auch eine schöne Position zum derzeitigen Kurs aufgebaut. :)  

4 Postings, 122 Tage Trader_2019Hoch und runter

 
  
    #393
22.11.19 18:27
Sehe oder hoffe ebenfalls auf eine Bodenbildung. Bin seit ca. 1,5 Wochen auch investiert, Kurs ist aktuell etwas unter Einstieg.

Doch das Bild ist in den letzten Tagen, fast schon Wochen, fast immer gleich. Tagsüber leicht steigend. 15.30 Uhr dann 1,5 bis 2% runter. Bis abends wieder große Teile reinholen. Hoch zur 72, bei Start Amis runter zur 70, bis abends wieder hoch zur 71, tagsüber bis 72 knapp steigen und wieder runter (als großes Bsp. der letzten Tage).
Unterm strich aber eher leicht schleichend nach unten. Irgendwann muss sich nach diesem aktuellen Boden für eine Richtung entschieden werden.

Weis jemand bis wann BM die Testphasen mit größeren Ketten laufen hat, z.B. McD?

 

920 Postings, 2658 Tage JAM_JOYCEzeigt da geht vieles noch. weitere nachrichten

 
  
    #394
1
25.11.19 16:43
werden kommen und zusätzliche produkte.

http://focustaiwan.tw/news/aeco/201911230008.aspx
Convenience store puts Beyond Meat's veggie burger patties on sale  

12 Postings, 2196 Tage Kurtl28Tritt noch auf der Stelle

 
  
    #395
26.11.19 05:44
Ab dem Abend hat es schon einige größere Einkäufe gegeben.
Volumen hat jetzt auch ganz leicht wieder angezogen.
Was jetzt nur noch fehlt wäre eine gute Nachricht und die Richtung wäre klar.
Also ich wäre bereit.... :-)  

12 Postings, 2196 Tage Kurtl28Langsam aber sicher.

 
  
    #396
27.11.19 11:13
Die 3% Plus von gestern hatten sich m.M. schon angedeutet.
Kurz vor Schluss gingen auch noch einige größere Orders überm Tisch.
Das sollte hoffentlich reichen, um heute mit Schwung die 80 USD zu nehmen.
Bin recht zuversichtlich, das dies eintrifft.  

920 Postings, 2658 Tage JAM_JOYCEwichtig wäre die 80 zu durchsteigen, rechne

 
  
    #397
27.11.19 14:40
aber nicht damit, dass es schnell geht. das braucht zeit, nachdem tiefen Rücksetzer.  

436 Postings, 789 Tage Ghost0012Kurt28

 
  
    #398
27.11.19 15:52
Sieht doch gut aus, richtig Volumen drin. Ab heute nenne ich dich Prophet. Hoffentlich ist das Tal durch.  

12 Postings, 2196 Tage Kurtl28Danke Ghost0012 :-)

 
  
    #399
1
27.11.19 17:12
Das es so gut durch geht hätte ich auch nicht erwartet. ;)
Wichtig ist jetzt zum Ende des Tages auf über 80 USD zu bleiben.
Sind einige schon wieder ziemlich am drücken...  

181 Postings, 173 Tage market_equilibriumSpannung für 2020 vorprogrammiert

 
  
    #400
1
27.11.19 18:01
https://www.nasdaq.com/articles/...to-the-beyond-meat-hype-2019-11-26

Die Erwartungshaltung ist enorm.  Ich bin dennoch positiv gestimmt.  

Seite: < 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... 22  >  
   Antwort einfügen - nach oben