Beyond Meat: Bestes IPO seit 2000


Seite 1 von 23
Neuester Beitrag: 17.05.20 17:54
Eröffnet am: 05.05.19 17:34 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 565
Neuester Beitrag: 17.05.20 17:54 von: Shadow000 Leser gesamt: 99.628
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 11
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 23  >  

343 Postings, 394 Tage moneywork4meBeyond Meat: Bestes IPO seit 2000

 
  
    #1
6
05.05.19 17:34
Der Fleischersatz-Hersteller Beyond Meat ist sensationell an der Nasdaq gestartet. Die Aktien verbuchten gewaltige Kursgewinne.
Anleger rissen sich am Donnerstag um die Aktien spezialisierten US-Herstellers Beyond Meat. Der Kurs der erstmals an der New Yorker Nasdaq gehandelten Papiere schoss bis Handelsschluss auf 65,75 Dollar - das entspricht einem Plus von 163 Prozent gegenüber dem Ausgabepreis. Das war der beste Börsengang in den USA seit dem Jahr 2000.
Damit liegt der Börsenwert des Unternehmens bei knapp 3,8 Milliarden Dollar. Nicht schlecht für einen Umsatz von 88 Millionen Dollar und einen Verlust von fast 30 Millionen Dollar im vergangenen Jahr.

https://boerse.ard.de/aktien/...llionen-dollar-ein100.html#xtor=RSS-1

Mir aber aktuell viel zu teuer! Daher WL .
Kurs aktuell:  66,79USD
https://www.beyondmeat.com/  
539 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 23  >  

2728 Postings, 3800 Tage mc.cashZahlen waren doch gut

 
  
    #541
02.03.20 11:10
Bei den Gewinnen könnte das eine richtig schöne dividenden Aktie werden schön alle 3 Monate ((-:  

1332 Postings, 6967 Tage fragles@mc.cash

 
  
    #542
03.03.20 14:00
Die Umsätze sind noch etwas schwach verglichen zur Marktkapitalisierung. Hier hilft nur ein Auftrag a la McDonalds um die Kursrakete zu zünden.  

467 Postings, 885 Tage Ghost0012Umsätze

 
  
    #543
03.03.20 14:30
Wenn wir in den nächsten 10 Jahren jährlich eine Umsatzverdopplung haben, bin ich zufrieden.  Das ist konservativ gedacht. Jetzt hatten wir eine Verdreifachung. Zudem kostet Wachstum Geld.  

Clubmitglied, 445313 Postings, 2160 Tage youmake222Beyond Meat plant trotz Coronavirus eine erste Fab

 
  
    #544
1
04.03.20 09:14
Beyond Meat will weiter vom Hype um Fleischalternativen auf pflanzlicher Basis profitieren und plant dazu eine Produktionsanlage in Asien - trotz der derzeit grassierenden Corona-Epidemie. 04.03.2020
 

5374 Postings, 4332 Tage Motox1982Beyond-Meat-Burger

 
  
    #545
04.03.20 22:27
vielleicht eine blöde Frage, aber hat schon jemand was von Beyond-Meat gegessen?

schmeckt euch das zeugs?

mir ist es in den regalen noch nicht aufgefallen, bin aber an einer investition interessiert.

hatte gestern zum x-ten mal eine doku über die essgewohnheiten des menschen gesehen und versuche nun zum 3. mal Vegetarier zu werden ;) und bin derzeit auch auf investitionssuche.

wie ist hier so die allgemeine meinung, gut/schlecht?  

72 Postings, 339 Tage RambokryptoMoto

 
  
    #546
05.03.20 08:58
Du findest nix im Regal, weil die Teile permanent ausverkauft sind. Die Bewertung ist zweifelsfrei sportlich, jedoch war das bei Tesla nicht anders.
Die Unternehmen (Zukunft) kann man m.E. durchaus vergleichen und die „Häuptlinge“ sind sich auch nicht unähnlich. Denke in 2 Jahren würdest Du einen Kauf nicht bereuen, wenn Du schnelle Kohle willst, mach was anderes.  

1391 Postings, 3961 Tage mh2003#545

 
  
    #547
05.03.20 10:45
Bei der Metro wirst du immer fündig.

Pflanzenbasierte Ernährung ist die Zukunft, anders bekommen wir die Weltbevölkerung in Zukunft nicht satt. Daher sind Aktien wie Beyond (auch wenn Sie schon sehr teuer sind) zukünftige Gewinner

Viel Erfolg beim Dritten Versuch! Am Ende ist es ganz einfach ;)  

49 Postings, 828 Tage Entspannter_Zocker@MotoX

 
  
    #548
1
05.03.20 11:36
der Fleischersatz schmeckt und da ich den Wert schon lange verfolge, habe ich sogar dann ganz bewusst zu einem entsprechenden Produkt gegriffen - es war wirklich gut/empfehlenswert. Es gibt allerdings auch schmackhafte Mitwettbewerber... ich spreche aus Erfahrung, da ich zuhause 2 Vegetarier zu meinem Haushalt zähle und selbst auch inzwischen fast komplett auf Fleisch verzichte.

Zurück aber zu den Produkten von Beyond Meat, ich würde diese geschmacklich und von der Konsistenz der Produkte im Vergleich zum Wettbewerb ganz weit vorne sehen.

Ich bin übrigens auch investiert und wollte die Aktien langfristig halten, evtl. sogar bei Kursen unter 90 EUR weiter zukaufen. Ich bin von der Idee, das Unternehmen und dem Produkt  überzeugt

Es sollte sich aber jeder selbst ein Bild machen...

allen viel Erfolg!  

5374 Postings, 4332 Tage Motox1982thx

 
  
    #549
05.03.20 20:09
für die Infos!

zu den zahlen.

25,49% short of float laut marketwatch.

wow, ok das ist schon eine menge, liegt wohl an der hohen bewertung, da habe viele noch starke zweifel, so wie bei tesla vielleicht ;)

natürlich reicht hier eine gute News ala Mc Donalds dass es hier viel höher geht und Shorties covern.

Was sind die aktuellen News zu McDonalds bzw. wie stark ist die Konkurrenz z.b. Impossible Foods?

Aber grundsätzliche denke ich auch, das Beyond Meat auf einen stark wachsenden Markt setzt, besonders die Asien News finde ich sehr gut für die Zukunft und das wichtigste ist natürlich das es schmeckt!  

Clubmitglied, 445313 Postings, 2160 Tage youmake222Beyond Meat zieht in UK neuen Großkunden an Land

 
  
    #550
12.03.20 00:31
Wie kürzlich bekannt wurde, wird eine beliebte Kneipenkette aus Großbritannien künftig Burger von Beyond Meat anbieten. Damit angelt sich der Produzent veganer Fleischersatzprodukte einen neuen Großkunden. 11.03.2020
 

234 Postings, 269 Tage market_equilibriumKooperation mit Starbucks in China

 
  
    #552
1
22.04.20 23:21
BeyondMeat will über Starbucks vegane Chinesen anlocken
Stand: 21.04.2020, 17:29 Uhr

https://boerse.ard.de/aktien/...ucks-vegane-chinesen-anlocken100.html

 

2 Postings, 83 Tage greenhouse99was....

 
  
    #553
1
23.04.20 23:59
Ist denn heute los? Irgendeine Erklärung für den heutigen schönen Anstieg?  

2728 Postings, 3800 Tage mc.cashWar ja auch biel zu dolle unter die

 
  
    #554
24.04.20 09:02
Räder gekommen  

Clubmitglied, 445313 Postings, 2160 Tage youmake222Beyond Meat mit Markteintritt in China

 
  
    #555
1
24.04.20 22:05
Vermutlich die News von oben nochmal  ;-) #553
Starbucks löst sein Versprechen auch in China ein und bietet jetzt mehr Produkte auf Pflanzenbasis an, darunter auch Gerichte mit Fleischalternativen von Beyond Meat. Für den Fleischersatzhersteller könnte die Corona-Krise nun zu einem echten Wachstumstreiber werden. 24.04.2020
 

234 Postings, 269 Tage market_equilibriumHöchster Wochengewinn seit IPO

 
  
    #556
1
25.04.20 08:38
Beyond Meat stock on track for biggest weekly percentage gain since going public

Beyond Meat Inc. BYND, +9.02% shares soared 12% in Friday trading, putting the plant-based protein maker on track to end the week up more than 46%.

https://www.marketwatch.com/story/...lic-2020-04-24?mod=mw_quote_news  

27 Postings, 4448 Tage Scepter3F

 
  
    #557
25.04.20 18:26

1391 Postings, 3961 Tage mh2003Die Q1-Zahlen waren doch nicht schlecht!

 
  
    #558
06.05.20 14:32
Ich hatte ehrlicherweise mit einem leichten Verlust gerechnet...  

3 Postings, 32 Tage the_dark_knightGefahr von Corona?

 
  
    #559
1
06.05.20 15:31
Weiß jemand, wie die Produktionsstätten von BYND aussehen? Besteht da die Gefahr wie bei den Schlachthäusern bzw. Fleischproduktionsstätten in Amerika? Wenn nicht, dürfte sich das weiterhin sehr positiv auf den Absatz auswirken...
 

18148 Postings, 3706 Tage Balu4uMal schauen wie weit....

 
  
    #560
1
06.05.20 16:42

2231 Postings, 796 Tage neymarBeyond Meat

 
  
    #561
06.05.20 21:45
Beyond Meat surges in alt-meat fever, but it’s not the only one benefiting

https://www.cnbc.com/video/2020/05/06/...the-only-one-benefiting.html  

1213 Postings, 1010 Tage Shadow000Schlachthöfe & Corona

 
  
    #562
13.05.20 13:58
Kann ja nur gut sein wenn jeden Tag ein paar Schlachthöfe (USA) wegen Covid zumachen. Fleisch wird aber erst in paar Wochen markant teurer.
Tyson Foods says ‘there will be limited supply of products’ until it can open plants forced to close amid coronavirus pandemic
 

467 Postings, 885 Tage Ghost0012Von 135 zu 118

 
  
    #563
13.05.20 19:01
Innerhalb von 2 Stunden- beachtlich. Da haben wohl einige Fonds ihre Gewinne realisiert. Hoffentlich bleiben wir über 120. Die Zahlen waren gut, Beyond Meat positioniert sich gerade als DIE Veganmarke. Die Story ist intakt.  

Clubmitglied, 445313 Postings, 2160 Tage youmake222Aktien von Beyond Meat und Peloton verblüffen die

 
  
    #564
17.05.20 00:12
Ein starker wirtschaftlicher Abschwung, wie ihn die Corona-Krise verursacht hat, sorgt normalerweise auch dafür, dass am Aktienmarkt ganz genau auf bis dato gehypte Titel geblickt wird - und so manche Blase platzt. Doch bei den "Blasenkandidaten" Beyond Meat und Peloton geht es aktuell nich ...
 

1213 Postings, 1010 Tage Shadow000Könnte besser werden, Fleischpreise & Alternativa

 
  
    #565
17.05.20 17:54
als im 1.Quartal , wo Corona noch gar nicht wirklich zugeschlagen hat. Jedenfalls brechen in USA die Lieferketten für Fleisch ein oder werden teuer. Die Alternativen Vegi- Burger werden seltsamerweise auch teurer.
US consumers are eating more plant-based meat during lockdown. Grocery store sales of products like Beyond Meat and Tofurky were up 264 percent during a nine-week period ending on May 2nd, according to Nielsen.
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 23  >  
   Antwort einfügen - nach oben