Berkshire "berappeln" sich


Seite 1 von 38
Neuester Beitrag: 07.08.20 16:24
Eröffnet am: 01.08.09 18:02 von: Libuda Anzahl Beiträge: 937
Neuester Beitrag: 07.08.20 16:24 von: cheffix Leser gesamt: 271.779
Forum: Börse   Leser heute: 13
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 38  >  

52627 Postings, 5702 Tage LibudaBerkshire "berappeln" sich

 
  
    #1
9
01.08.09 18:02
aber in Euro liegen ich noch 10% unter meinem Einstiegspreis von vor knapp acht Monaten. Aber ich habe nicht vor zu verkaufen, sondern das Papier Jahre zu halten - und wegen des Kaufs in 2008 kann ich Kursgewinne steuerfrei kassieren. Das können zwar heutige Käufer nicht mehr, aber sie ja auch momentan noch einen Vorsprung von 10% gegenüber mir.

Buffett reaps $1 billion profit on Chinese carmaker
On Friday July 31, 2009, 11:38 am EDT
      Buzz up! 4 Print
Companies:Berkshire Hathaway Inc.Goldman Sachs Group Inc.Lehman Brothers Holdings Inc.
By Jonathan Stempel


Reuters - Billionaire investor Warren Buffett, chief executive officer of Berkshire Hathaway, smiles as he meets hedge fund manager Zhao ...

Related Quotes
Symbol Price Change
BRK-A 97,000.00 +205.00

GS 163.30 +0.88

LEHMQ.PK 0.0381 +0.0001


{"s" : "brk-a,gs,lehmq.pk","k" : "c10,l10,p20,t10","o" : "","j" : ""} NEW YORK (Reuters) - Warren Buffett's Berkshire Hathaway Inc (NYSE:BRK-A - News; NYSE:BRK-B - News) has realized a $1.02 billion paper profit on a 10-month-old investment in BYD Co (HKSE:1211.HK - News) after shares in the Chinese car and battery maker quintupled.

Berkshire's MidAmerican Energy Holdings Co unit had agreed last September 26 to buy 225 million BYD shares at HK$8 each, a transaction then worth about $230 million.

The China Securities Regulatory Commission on Thursday granted approval for the transaction, which gives Berkshire a 9.89 percent stake. BYD shares closed Friday at HK$42.90, valuing Berkshire's stake at HK$9.65 billion, or about $1.25 billion.

Hong Kong's benchmark Hang Seng index (HKSE:^HSI - News) is up 10 percent since Berkshire revealed the BYD investment.

Berkshire agreed to the stake three days after deciding to buy $5 billion of Goldman Sachs Group Inc (NYSE:GS - News) preferred shares, despite the then-pervasive market turmoil after Lehman Brothers Holdings Inc's (Other OTC:LEHMQ.PK - News) bankruptcy.

Warrants attached to the Goldman investment have since generated a $2 billion paper profit for Berkshire.

"Buffett has grown more comfortable investing in foreign companies in recent years," said Andy Kern, who writes the blog Berkshire Ruminations and is a doctoral candidate at the University of Missouri-Columbia.

"Domestically, Buffett is taking advantage of Berkshire's solid capital position," he added, "while internationally, it's more that Buffett is simply finding bargains."

Other non-U.S. investments by Berkshire include the reinsurer Swiss Re (VTX:RUKN.VX - News) and the South Korean steelmaker Posco (005490.KS).

Earlier this decade, Berkshire made a few billion dollars on what had been a $488 million investment in Chinese oil company PetroChina Co (Shanghai:601857.SS - News).

Buffett is the world's second-richest person, after Microsoft Corp (NasdaqGS:MSFT - News) co-founder and Berkshire director Bill Gates, according to Forbes magazine.

Founded in Shenzhen in 1995 as a maker of rechargeable batteries, BYD expanded into mobile phones and automobiles.

It expects to sell 400,000 vehicles this year, and targets the sale of as many as 9 million by 2025, according to Henry Li, general manager of BYD Auto's export arm.

BYD Auto launched its first plug-in hybrid vehicle, the F3 DM sedan, last December.

Berkshire, based in Omaha, Nebraska, is a roughly $150 billion conglomerate that has close to 80 businesses selling such things as car insurance, ice cream and underwear, and which invests in dozens of companies.

Analysts on average expect Berkshire on August 7 to report a decline in second-quarter operating profit. Net income and Berkshire's book value may grow if rising stock markets boost the value of Berkshire's derivatives contracts.

Berkshire Class A shares were up $305 at $97,100 in morning trading on the New York Stock Exchange.

(US$1 = HK$7.75)

(Additional reporting by James Pomfret and Joanne Chiu in Shenzhen; Editing by Steve Orlofsky)  
911 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 38  >  

782 Postings, 325 Tage CiriacoLöschung

 
  
    #913
05.07.20 08:28

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 08.07.20 12:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

113 Postings, 46 Tage slim_nesbitBH und Gasterminals

 
  
    #914
1
06.07.20 13:14
Der Deal mit Dominion ist irgendwie spannend. Vor 2-3 Wochen hat der Gerichtshof entschieden, dass das Pipelineprojekt wohl doch gebaut werden darf
und in der Presse steht, dass Dominion dann doch nicht weiterbauen will. Wahrscheinlich kann man das Urteil auch für andere PL-Planungen nutzen.
Das Timing ist auch nicht schlecht, einen Teil der Konkurrenz ist insolvent und BH übernimmt die Schulden und die Gasterminals.  

 

374 Postings, 1076 Tage cheffixDer aktuelle Preis für BS

 
  
    #915
06.07.20 15:04
geht doch ganz in Ordnung, bin am überlegen ob ich noch was nachlege.  

52627 Postings, 5702 Tage LibudaAktuelle Analysen

 
  
    #916
09.07.20 21:35

782 Postings, 325 Tage CiriacoLöschung

 
  
    #917
11.07.20 10:16

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 12.07.20 19:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

374 Postings, 1076 Tage cheffixläuft langsam wieder an

 
  
    #918
15.07.20 11:40

113 Postings, 46 Tage slim_nesbitoverweight

 
  
    #919
15.07.20 12:51
es ist zwar keine richtige Fehlbewertung, von wegen Sonderangebot. Aber falls es noch eine Klatsche geben sollte,
fällt mir keinen Unternehmen ein, was besser aufgestellt ist.
Mit Abstand keins.  

16 Postings, 1051 Tage DohargEnergie

 
  
    #920
15.07.20 16:43
Berkshire hat begonnen Energieunternehmen zu kaufen, Gas, Pipeline und Förderer. Aus Gas laesst sich Wasserstoff gewinnen. Schaut euch an wieviel "Biden" in eine sauberer Zukunft stecken will bei Wahlgewinn. Dieser ist ja bekanntlich sehr wahrscheinlich.  

113 Postings, 46 Tage slim_nesbitJa Buffet hat begonnen

 
  
    #921
16.07.20 11:04
aber das ist jetzt schon über 15 Jahre her......  

374 Postings, 1076 Tage cheffixDie Entscheidung mit den Airlines

 
  
    #922
16.07.20 17:16
erscheint mir trotzdem noch etwas komisch..aber sonst macht er ja noch alles gut :)  

113 Postings, 46 Tage slim_nesbitDas Timing mit Delta

 
  
    #923
17.07.20 10:33
war k[]cke, auch wenn ich die die grundsätzliche Entscheidung genauso wenig anzweifele wie den Verkauf von Goldman.
Aber das kennen wir ja, das Zeitliche kommt bei denen erst an 3. oder 4. Stelle des Investitionsprozesses.
Der Konzern wird immer weiter zu einem grünen Unternehmen umgebaut. Wenn man sich auf der Landkarte das Konglomerat an Versorgern und Pipelines ansieht und sich die Windkraft in Kanada dazu denkt, ist das ziemlich mächtig.  
Der Wirkungsgrad der Entscheidungen offenbart sich halt erst in 10-15 Jahren. So war das auch mit der Investition in BYD auch.
 

113 Postings, 46 Tage slim_nesbitsorry

 
  
    #924
17.07.20 11:31
meinen letzten Post muss nochmal einer eindeutschen. Ich bin sichtlich zu alt für eine smartphonetastatur und den Kampf gg. die autocomplete-Fkt..  

7 Postings, 172 Tage bargaininvestBerkshire

 
  
    #925
18.07.20 13:17
Wird auch nach dem Tod von Buffett ein tolles Investment sein: Operatives Wachstum und eine Holding, die die überschüssigen Cashflows zum richtigen Zeitpunkt in Aktienrückkäufe steckt.  

9561 Postings, 4489 Tage KlappmesserWenn Warren B. lieber auf Cash setzt

 
  
    #926
18.07.20 13:23
haben wir ne Blase in der Börse. Apropos Blase, Warren hat seit gefühlt 100 Jahren das richtige Timing im Urin. I-Net Werte sind imo ausgelutscht. Die lahmen Gäule (Energie) bringen Geld am Totalisator , nicht
die Favoriten.

113 Postings, 46 Tage slim_nesbitKursbuchwert

 
  
    #927
21.07.20 12:24
liegt bei 1,15-1,17, besser kann es gar nicht für den Aktienrückkauf sein.  

2424 Postings, 865 Tage neymarBerkshire Hathaway

 
  
    #928
23.07.20 21:33

374 Postings, 1076 Tage cheffixWarren Buffett kauft für 800 Millionen Dollar

 
  
    #929
24.07.20 13:12
Anteile von Bank of America  

52627 Postings, 5702 Tage Libudazu 929: Nicht so unbedingt mein Ding, denn

 
  
    #930
25.07.20 18:32
mir ist Berkshire auch vorher schon etwas zu "finanzlastig" gewesen.

https://www.investors.com/news/...tock-buy/?src=A00220&yptr=yahoo  

3513 Postings, 4488 Tage HotSalsaZu viel Genörgel um Berkshire herum

 
  
    #931
1
28.07.20 18:03
Aus meiner Sicht wird da zu viel genörgelt in letzter Zeit wegen verpasster Chancen etc.
Man muss nicht den besten Moment für andere erwischen, sondern wenn das Unternehmen denkt, dass Ihr Schritt passend für Berkshire ist. Buffet ist bestimmt nicht vermögend geworden, weil er sich sorgt was andere denken ^^  

5616 Postings, 1890 Tage dd90hotsalsa

 
  
    #932
30.07.20 08:49
genauso  ...  ;-)  

37 Postings, 19 Tage WachstumsinvestorBerkshire News

 
  
    #933
30.07.20 15:44

374 Postings, 1076 Tage cheffixdas sieht gut aus

 
  
    #934
03.08.20 16:21

52627 Postings, 5702 Tage LibudaPro und Contra

 
  
    #935
04.08.20 08:48

374 Postings, 1076 Tage cheffixwichtige chartmarke durchbrochen

 
  
    #936
05.08.20 16:14

374 Postings, 1076 Tage cheffixlangsam erkenne ich die

 
  
    #937
07.08.20 16:24
Berkshire Aktie wieder..konstante kleine Anstiege..so kann es weitergehen  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 38  >  
   Antwort einfügen - nach oben